Delphine

419 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • delphis = der Delphin (Altgriechisch)
  • dauphin = der Delphin (Französisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Frau von Delphi

Mehr zur Namensbedeutung

Von lateinisch "delphina" (=Frau von Delphi). Der Name der Stadt Delphi in Griechenland geht wahrscheinlich auf "delphis" (=Delfin) zurück.

Auch in der Kurzform Delphi möglich.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Delphine" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Delphine" verbinden.

Traditionell
28%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
42%
Intelligent
Unattraktiv
21%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
35%
Extrovertiert
Unsympathisch
37%
Sympathisch
Unbekannt
39%
Bekannt
Ernst
40%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
43%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Englisch, Französisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Phin Delle Delph Delilein Fini Phini Deli Flipper Phine Delphi Del Del Delphä

Delphine im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Delphine hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Delphi 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Delfina Delfine Delphina Delphyna Delvina
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Delphine Cormier
    (Figur aus der TV-Serie "Orphan Black")
  • Delphine Fischer
    (Tochter von Sarah Connor )
  • Delphine Seyrig
    (französische Schauspielerin)
  • Delphine Wespiser
    (Model)
  • Marie Delphine Lalaurie
    (Serienmörderin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Delphine! Heißt Du selber Delphine oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Delphine

Ich bin 56 Jahre alt und hatte bis zu meinem 15 Lebensjahr Schwierigkeiten, diesen Namen schön zu finden. Meine Mutter kannte schon längere Zeit vor meiner Geburt ein Mädchen, die den Namen Delphine trug. Er gefiel ihr. Ich erhielt ihn dann.
Leider kämpfte ich mit diesem Namen. Es gab diese vielen Spitznamen, die mich immer begleiteten. Nur die wenigsten davon waren jedoch schmeichelhaft. Später fand ich es gar nicht mehr so schlecht, da es ein seltener Name war. Außerdem zeigte mir eine Freundin im Urlaub in Griechenland, erstmals 1987, dass dieser Name gar nicht so selten ist.
Wenn ich mir die heutigen Namen auf Autos (..... und ..... an Bord) anschaue, muss ich zugeben, dass die Kinder wesentlich konfusere Namen erhalten, die für mich gar keine Namen mehr sind. So ändert sich das. Die armen Kinder!!! .. Und das nur, weil die Eltern besonders extravagant erscheinen wollen. Bitte liebe Eltern erinnert Euch: es gibt viele ganz normale Namen, die Euer Kind auch schreiben und aussprechen kann. ?
von Delphine
Beitrag melden
Ich liebe den Namen delphine
von Marie
Beitrag melden
Ich finde flipper Oskar und Delfinchen das sind meine Lieblings Delfin Namen
von Lena
Beitrag melden
Ich mag meinen namen sehr gern, auch wenn ich oft gehänselt worden bin. Aber mit der Zeit steht man da drüber. Wie heisst es so schön? Was uns nicht umbringt macht uns stärker!
Liebe Grüße an alle Delphines
von Delphine
Beitrag melden
Ich heiße Delphine und bin mit 22 aus Frankreich nach Deutschland gezogen. Am Anfang hat es mich echt genervt, daß man mich immer gefragt hat "Delfin, wie der Fisch?"
Irgendwann habe ich einfach aufgehört zu antworten, dass der Delfin kein Fisch ist und mich damit abgefunden. Ich finde deshalb diesen Vornamen für Deutschland eher ungeeignet, auch wenn viele Deutsche sagen, daß er sehr schön ist.
von Delphine
Beitrag melden
Mein erster Name wäre eigentlich Delphine geworden. Aber da meine Eltern nicht wollten, dass man mir Flipper sagt oder mich deswegen aufzieht, ist er jetzt mein zweiter Name und Dana der erste.
Der erste Name Amerikanisch und der zweite Französisch. :D
Ich liebe meine beiden Namen und finde sie auch sehr schön!
Denn auch die Übersetzung von Delphine ins Deutsche: 'Delfin' passt zu mir.
Glg, :))
von Dana Delphine
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen Delphine sehr.
von Delphine
Beitrag melden
Also ich mag meinen Zweitnamen sehr. Ich bin in Frankreich geboren und da ist ein ganz normaler Name! Liebe Grüße an alle Delphines
von Myriam Delphine Sarah
Beitrag melden
Im Französischunterricht heiße ich Delphine. Meine Freundin hat sich darüber lustig gemacht weil ich den Namen gezogen habe. Ich mag ihn
von Melina
Beitrag melden
Ich heiße Delphina und ich mag den namen sehr. Es ist natürlich etwas ungewöhnlich aber naja.. ich finds trotzdem cool. Delphina mag ich auch mehr als delphine
von Delphina
Beitrag melden
#2656