Dima

3795 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • de = die Erde (Altgriechisch);
    meter = die Mutter (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Göttin Demeter geweiht
  • im arabischen auch als Mädchenname: Regenwolke

Mehr zur Namensbedeutung

von 'Demetrius', der lateinischen Form von 'Demetrios', einem Namen, der vom Namen der Göttin Demeter abgeleitet ist; in der griechischen Mythologie ist Demeter die Göttin des Ackerbaus

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Dima" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Dima" verbinden.

Traditionell
22%
Modern
Alt
27%
Jung
Unintelligent
37%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
53%
Extrovertiert
Unsympathisch
30%
Sympathisch
Unbekannt
58%
Bekannt
Ernst
33%
Lustig
Unfreundlich
33%
Freundlich
Unwohlklingend
31%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

9. April, 27. April, 26. Oktober

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Russisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Dimi Dimka Dimotschka Dimon Tima

Dima im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Dima hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Demetria
Ähnliche Vornamen
Daan Damian Damiano Damien Damion Damon Dane Danio Danny Dayton Dean Deion Demian Denny Deon Dewayne Diemo Dima Dino Dion
Bekannte Persönlichkeiten
  • Dima Bilan
    (russ. Sänger)
  • Dima Koslowski
    (Youtube-Comedian)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Dima! Heißt du selber Dima oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Dima
Ich liebe den Namen Dima einfach. Alle die Dima heißen sind mit sofort sympatisch, außer die beweisen das Gegenteil. Kam aber noch nicht vor. Ich bin auf diesen Namen durch Dima Koslowski (Youtuber) gekommen.
von Xxxx
Beitrag melden
Dimah auf arabisch bedeutet stiller Regen
Dima ohne H bedeutet Starke Persönlichkeit aber auch Verstand!
von Wael
Beitrag melden
Hallo Leute, also ich heiße Dima auch im Perso;-) Der Name ist genau so einzigartig wie Ich;-) Ich liebe meinen Namen... kurz knapp und wunderschön in der Aussprache :-)
von Dima
Beitrag melden
der Name Dima gefält mir sehr gut
von ............
Beitrag melden
Ich finde den Namen Dima auch sehr schön und bin selbst Russin :D Vielleicht werde ich meinen Sohn auch später so nennen!?
von karolin
Beitrag melden
Ich bin Russin und werde meinen Sohn, der in 2 Wochen auf die Welt kommt, auch Dima nennen. Ist mal ein russischer Name, der nicht so altbacken klingt. mich nervt‘s aber extrem, wenn die Deutschen den Namen wie Dimma aussprechen. das i sollte etwas länger als das a gesprochen werden. dann klingt‘s auch süß und nicht merkwürdig verzerrt.
von Nati
Beitrag melden
Mein Nachname ist Dima :-)
von ---
Beitrag melden
ich bin russe und heiße auch dima..
alle meine kollegen und arbeits kollegen, und auch damals in der schule haben mich alle dima genannt, weil ich 9 jahre so lange hieß, und dann aufeinmal komplet einen anderen namen bekommen, nur weil wir nach deutschland gezogen sind, finde ich sch...., aber was soll man machen.. der geburtsname bleibt für immer.. =)
von Dima
Beitrag melden
Meine Tochter heist Aylin - Dima.
Das ist Arabisch. Stiller-Regenfall.
Aylin bedeutet Mondmädchen. Ist auch ein schöner Name
von Önder
Beitrag melden
Ich heiße auch Dima und mich nervt es, dass ich ständig Post an "FRAU DIMA ....." bekomme oder mich ständig erklären muss.
Zeitweise habe ich mich Dimas genannt, was ebenfalls ne Kurzform von Dmitri ist und halt eindeutig männlich klingt.
Im Ausland habe ich nie Probleme, nur die Deutschen bilden sich immer ein, einen Mädchennamen zu hören...
von Dima
Beitrag melden
ich finde es ist mehr ein Mädchenname. Dima einfach süß...
von ....
Beitrag melden
Da er ja die Verkürzung meines russischen Lieblingsnamens Dimitrij/Dimitri ist, habe ich zu diesem Namen natürlich auch einen besonderen Bezug. Er hört sich echt toll an, lässt sich leicht schreiben und ich denke, dass Jungen ohne russische Wurzeln dadurch auf keinen Fall benachteiligt oder gar gebranntmarkt sind. Es ist kein Vorurteilsname wie Justin oder Kevin und gerade bei deutschen Jungen klingt der Name doch mal sehr interessant. Warum nicht ? (:
von Anne
Beitrag melden
Ich habe keinerlei Bezug zu Russland, aber ich finde den Namen Dima einfach süß. Vielleicht werde ich meine späteren Sohn auch so nennen. Allerdings soll dann Dima der richtige Name sein und nicht Dimitri.
von Lene
Beitrag melden
Ich find den Namen einfach nur toll♥ Ich bin Russin, aber lebe schon in Deutschland seit ich drei Jahre alt war und kann immer noch perfekt russisch. Ich finde meine Kultur extrem wichtig, deswegen bekommen meine Kinder auch typisch russische Namen. Mädchen = Axana, Junge = Dima
von russia
Beitrag melden
So weit mir bekannt ist kommt der Name DIMA ( weiblich) aus dem Arabischen. Es bedeutet Verstand. Eine ältere Dame sagte mir mal, dass es sanfter Regen bedeutet!. Da ich selbst Arabisch spreche, ergibt VERSTAND für mich mehr Sinn. Gruß Dima
von Dima
Beitrag melden
Ich kenne Dima als arab. Mädchennamen, der sanfter Regen oder so bedeutet. Meine beste Freundin heißt so. Ich finde es einen tollen Mädchenname, würde einen Junge aber nie so nennen, sondern dann Dimka oder Dmitri.
von Cosma
Beitrag melden
Ich finde den Namen super, habe meinen Kater so genannt und überlege mein Kind, falls es denn ein Junge wird, auch so zu nennen :-)
von Adele
Beitrag melden
Wie wird Dima denn nun ausgesprochen?
Was betont man denn, wenn die Betonung auf dem i falsch ist?
von Laviva
Beitrag melden
Leider kenne ich keinen einzigen Menschen der auch bei sich im pass/ausweis dima stehen hat. meist dimitri oder sö ähnlich.im russischen wird man ohne das erste i geschrieben- Dmitrij. Da es für deutsche sehr schwer ist dmitrij auszusprechen wurde ein ''i'' eingeschoben. so denke ich .^^
ansonsten bin ich sehr stolz auf meinem namen, bin nach meinem opa ''MItja'' benannt. worden.
von tozhe dima^^
Beitrag melden
Hi!
Ich zähle mich mal zu den Deutschen, die keine Ahnung von russischer Aussprache haben ^^
Wie wird der Name denn nun ausgesprochen?
Vielleicht Dimma??
von xoxo
Beitrag melden
Oh, ich liebe diesen Namen. Wenn ich einen Sohn bekomme, nenne ich ihn auf jeden Fall Dima.
von Stipanida
Beitrag melden
Heiße auch Dima und, ehm, ist auch so bei mir ^^. Kein Deutscher kann mein Namen nicht aussprechen, sie verlängern immer das i wie Diiima oder Tiiiima. Na ja, find den Namen einzigartig, bin stolz auf mein Namen.
von Dima Dimok Samok ^^
Beitrag melden
Heiße ebenfalls Dima. Da die eingedeutschte Schreibweise des vollen Namens "Dimitri" ist, wird man von allen, die sich nicht auskennen, Dimi abgekürzt. Was an sich "auf den ersten Blick" auch logisch erscheint. Bestehe immer darauf mich Dima zu nennen, mit der Begründung, dass ich keinen griechischen, sondern russischen Ursprung habe...:)
von Дмитрий - Дима
Beitrag melden
Finde den Namen richtig geil, sehr verbreiteter Name auf ganzem Planet und viele finden den süß...
von Dima
Beitrag melden
Die Deutschen können den Namen nicht richtig aussprechen, deswegen nennen mich viele Dimi. Ich bin Russkij :-D
von Dima
Beitrag melden
Dima ist auch ein weibliche arabische Name, heißt die Rengenwolke
von Dima
Beitrag melden
das is der beste name den's gibt :D
von Dima
Beitrag melden
Ein Bekanter aus Russland trägt diesen Namen und ich finde ihn wunderschön!
von Mh
Beitrag melden
#2799