Gloria

6280 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • gloria = der Ruhm, die Ehre (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Ruhm, Ehre

Mehr zur Namensbedeutung

Wurde bis zum 20. Jh. nicht als Vorname benutzt, ist heute aber sehr beliebt wurde zum ersten Mal 1898 im Stück "You Never Can Tell" von George Bernard Shaw verwendet

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Gloria" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Gloria" verbinden.

Traditionell
42%
Modern
Alt
39%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
26%
Attraktiv
Unsportlich
42%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
37%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Juli

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch

Themengebiete

Erfunden

Spitznamen & Kosenamen

Glory Glori Glo Lola Lira Gloglo Lori Lole Ria Lolly Lala Glona Glortschi Gloriglori Gloraische

Gloria im Liedtitel oder Songtext

  • Gloria (Donna Summer)
  • Viva la Gloria (Green Day)
  • Gloria (Mando Diao)
  • Gloria (Mando Diao)
  • Gloria (PH Electro feat. Andy Reznik)
  • Gloria (The Doors)
  • Gloria (U2)
  • Gloria (Umberto Tozzi)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Geloyra Gloria Glorie Gulaariya Gulru
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gloria Trevi
    (mexikan. Sängerin)
  • Gloria
    (Figur aus dem Trickfilm "Madagascar")
  • Gloria Delgado-Pritchett
    (Figur aus der Serie "Modern Family")
  • Gloria Estefan
    (Sängerin)
  • Gloria Gaynor
    (Sängerin)
  • Gloria Kaiser
    (österr. Schriftstellerin)
  • Gloria Katz
    (US-Drehbuchautorin, Produzentin)
  • Gloria Macapagal-Arroyo
    (philippin. Politikerin)
  • Gloria Milland
    (italien. Schauspielerin)
  • Gloria Mitnixx
    (Figur aus der Zeichentrickserie "Gloria und ihre Familie")
  • Gloria Reuben
    (kanad. Schauspielerin)
  • Gloria von Thurn und Taxis
    (Adelige)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Gloria! Heißt du selber Gloria oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Gloria
Ich mag meinen namen jetzt nich soo aber das war im kindesalter nich schlimmer, da ich in der Grundschule (meist von Jungs?) mit Klo gehänselt wurde bis es mir iwann egal war wie man mich nennt...ich habe 3 Spitznamen: Gloglo(der ist noch von gaaaanz früher), Gogo und Ria wobei ich den letzteren am meisten mag aber meine Familie (Cousine im Gleichen Alter usw. Die mich mit dem 1. Spitznamen kennen) mich trotzdem Gloglo nennt..ich denke jeder Kennt das Lied : "Gloria Victoria " meine Mutter heißt Victoria(bedeutet: Siegerin) haha damit wurde ich damals auch aufgezogen im Kindergarten, was aber nicht weiter schlimm für mich war ...die Bedeutung Ruhm und Ehre ist, finde ich, sehr schön :) Also finde ich, dass der Name zwar selten aber dafür sehr schön ist (PS bei mir in der Stadt gibt es eine Fürstin namens Gloria ;))
von Gloria
Beitrag melden
Ich hab beide Namen früher gehasst. Mit Anne wurde ich immer aufgezogen, da es ja auf Türkisch Mama heißt und Gloria hab ich oftmals gar nicht erwähnt, da er mir selber peinlich war. Wenn ich dann jemandem den Namen genannt habe, wurde daraus oft Glo gemacht und durch die Ähnlichkeit mit Klo, habe ich den Spitznamen mehr als gehasst. Mittlerweile mag ich Anne immer noch nicht besonders aber mit dem Spitznamen Lory den mir irgendwann mal jemand gegeben hat bin ganz zufrieden, dass hat dazu geführt das ich meine richtigen Namen mittlerweile Akzeptieren kann.
von Anne Gloria
Beitrag melden
ich hasse meinen namen :(
von Glooo
Beitrag melden
Ich heiße auch Gloria und ich finde den Name voll nice und der Name passt zu mir und die Bedeutungen sind einfach voll geil
von Gloria
Beitrag melden
Ich heiße Gloria und ich mag den Namen nicht so gerne bei mir! Er ist sehr schön aber passt (meiner Meinung nach) nicht zu mir. Es gibt nicht wirklich einen Spitznamen aber meine Freunde nennen mich "Glow Glow" oder "Glorianus", ich find das sehr cool! Es hat lang gedauert bis ich "einen" Spitznamen gefunden habe aber jetzt bin ich relativ zufrieden
von Gloria
Beitrag melden
Gloria ...bester Name
von Gloria in the Hood
Beitrag melden
Also ehrlich gesagt mochte ich meinen Namen bis ich ca. 16 war gar nicht. Kinder können grausam sein :( Aber ich muss zugeben, später hat mir der Name eher Türen geöffnet. Der Name Gloria ist recht speziell und mittlerweile höre ich nur noch Komplimente, außerdem bleibt er den meisten Menschen im Gedächtnis und so hinterlasse ich bei den meisten einen bleibenden Eindruck ;))
von Gloria
Beitrag melden
Hey! Ich find eure Kommentare ziemlich assi Gloria ist ein super Name! Gibt euch erst mal solche Namen wie Ginny besonders den Namen Ginny dann wisst ihr was wirklich hässlich ist.
von anonym
Beitrag melden
Ich find den Namen Gloria total schön weil ich reiten gehe und mein Pferd Gloria heisst und voll süß ist auserdem hat der Name eine schönr Bedeutung
von anonym
Beitrag melden
Warum muss man bei diesem Namen einen Spitznamen angeben? Allein aus Gründen des Grundrespekts gegenüber einem Menschen sollte der Name einfach immer ganz ausgesprochen werden und fertig. Ich finde es eine Frechheit, wenn man diesen Namen abkürzt und will mit Leuten, die das tun auch nichts zu tun haben. Ich habe mir meinen Namen nicht ausgesucht und finde es sehr unfair, jemanden wegen seines Namens zu hänseln oder anzukreiden. Wenn dann sollten die Eltern gehänselt werden. Aber meine Eltern waren naiv und dachten die Menschen sind "gut" und werden schon keine Kommentare machen oder einen anderen auslachen. Ich habe genug mitgemacht mit den Menschen, um zu wissen, im Grunde sind sie alle gleich. Meine Eltern wollten mir und meiner Schwester unbedingt "außergewöhnliche" namen geben, was genau der falsche Weg war. Alles was nicht der Norm entspricht wird ausgeschlossen und ausgelacht. Wie es anderen Menschen ist komplett egal, die Leute lachen sogar noch hämisch dazu, wenn sie es geschafft haben, jemanden fertig zu machen. Ich habe keine Lust auf ständige Auseinandersetzungen oder Kämpfe und gehe daher wenn es geht nicht mehr unter die grausamen Menschen, die denken sie seine witzig, wenn sie in Wirklichkeit zum Großteil intolerant bzw. dumm sind.
von Gloria
Beitrag melden
Also ich persönlich mag meinen Namen garnicht. Vor allem als Teenie hatte ich es sehr schwer :-( Immer wenn meine beste Freundin und ich jemanden kennengelernt hatten, hat sie ihren eher häufigen Namen genannt und jeder kannte sich sofort aus. Bei mir musste jeder 3 mal nachfragen was mir dann auch ziemlich peinlich war. Zum schreiben ist der Name Gloria nicht schlecht aber ich wünsche keinem diesen Namen.
von Gloria
Beitrag melden
Als Kind fand ich meinen Namen Gloria wirklich doof, weil sich kein schöner Spitzname daraus formen ließ. So war ich dann Glo oder auch mal Glori (was zwar besser ist, aber ich nicht der schönste Spitzname). Mittlerweile finde ich meinen Namen aber schön und viele Leute kennen diesen Namen auch gar nicht, sind aber meisten angenehm erfreut.
von Gloria
Beitrag melden
Ich persönlich liebe meinen Namen und seine Bedeutung. Ich finde Gloria klingt sehr königlich ähnlich wie Viktoria bin stolz drauf.
von Gloria
Beitrag melden
Was man hier teilweise liest ist ja Haare sträubend. Zugegeben bis zur Pubertät war ich auch nicht so Fan, da es keine Schlüsselanhänger, Tassen etc. gab. Aber nun im Erwachsenenalter ist der Name Gloria perfekt. Zeitlos und ich bin noch nie wegen dem Namen gehänselt etc. worden. Im Gegenteil. Er wird immer als Schön und Selten angepriesen. Mein Mann ist sogar stolz, weil er keine Mia, Lia oder Lea hat...
von Gloria
Beitrag melden
Ich finde unser Name ist Fluch und Segen zugleich. Vorwiegend hatte ich nur positive Reaktionen auf meinen Namen, kenne selber auch keine 2te Gloria, wir sind alle ein Stückchen eInzigartig. Der Nachteil an einem solchen besonderen Namen ist, dass in dem kleinen Ort, aus dem ich komme gleich jeder weiß, von welcher Gloria gesprochen wird, wenn man sich halt im Kaffeehaus was erzählt.. Bei Julia / MIchaela usw ist man ein bisschen "anonymer" aber halt auch nur eine von vielen.. Also wie schon gesagt Fluch & Segen. Aber ich find meinen Namen trotzdem toll und würde ihn nicht tauschen wollen. Meine Spitznamen sind glory und Glortschi, meistens werde ich aber mit Gloria angesprochen. Und falls jemand seine Zwillingskinder Gloria & Viktoria nennt, tun mir die Kinder jetzt schon leid.. Wie oft ich mir dieses Lied schon anhören musste wenn ich mich vorgestellt hab... unmenschlich!
von Gloria Denise
Beitrag melden
Zwillingsmädchen unbedingt
Gloria und Viktoria nennen :)
von ok
Beitrag melden
Finde den namen gloria ein bisschen komisch obwohl ich so heiße
von Gloria
Beitrag melden
Frueher hasste ich meinen Namen. Ich wurde immer gehänselt. Die bedeutung im lateinischem ist ja schon toll, aber ich war nie richtig zufrieden =( auch nach der Grundschule (Mittelschule) fanden alle meinen Namen komisch... Meine mutter aber erzaehlte mir kuerzlich, dass Gloria im katholischen Aura hiesse =/ ich weiss jetzt nicht genau ob das stimmt, aber jetzt mag ich meinen Namen viel lieber =)
von Gloria aus den Bergen ^^
Beitrag melden
Gloria - wie das Weihnachtslied, so stelle ich mich jetzt immer vor. Ich habe das auch Jahre lang gehasst, dass es genug Lieder gab, blöde verunstaltungn der Aussprache und dann vor ein paar Jahren eben die F-Prominente "Lory-Glory" ...
Aber jetzt mit Anfang 20 habe ich mich damit abgefunden, dass fast jeder sofort irgend eine Assoziation damit hat. Und mache es mir einfach zu Vorteil, meine Vorstellung: "Gloria - wie das Weihnachtslied" ist jetzt fast schon ein Markenzeichen und bleibt in 99% der Fälle direkt hängen (habe gerade das Studium begonnen und mich kannten gleich mehr Leute als ich geahnt hatte)
Obwohl ich meiner Mutter den Namen früher manchmal übel genommen habe würde ich ihn heute niemals hergeben! Er ist einfach zu fantastisch.
Mein Tipp gegen miesmacher: wenn sie singen einfach mal abwarten und dann auslachen, wenn sie es über den Gloria-Teil gar nicht hinaus kennen und sich selbst abwürgen müssen... ;)
von Gloria - wie das Weihnachtslied ;)
Beitrag melden
Ich finde den Namen Gloria einfach schön!

Und die, die den mit dem erwähnten Glo/Klo verschandeln sind einfach nur neidisch!!!

Vielleicht heißen die ja Xanthippe.

Laßt Euch euren Namen nicht mies machen.
von Marion
Beitrag melden
Glo (Klo) ist keine Abkürzung oder Kosename sondern eine BELEIDIGUNG
Würden Sie als Mensch gerne Klo genannt werden, wenn sie als wehrloses Baby diesen Namen von Ihren Eltern bekommen hätten?????
von Gloria
Beitrag melden
Scheißname. Ich habe soviel mitgemacht mit diesem Namen. Die paar Male wo die Leute positiv drauf reagieren sind an einer Hand abzuzählen. Im Betrieb in dem ich als Samstagskraft gearbeitet habe hat mich der Mitarbeiter gefragt: Wurdest du oft wegen deinem Namen verarscht? (hämisches Lachen anschließend). Dann wurde in die Mitarbeiterzeitung extra nur um mich zu denunzieren und zu ärgern geschrieben: Geburtstagskind Glo-Ria! Mein ganzes Leben lang leide ich schon unter diesem Namen. Meine beste Schulfreundin aus der Volksschule meinte nur als sie mit einer anderen Freundin über mich sprach: Achso, das ist ja die, die immer alle GLO/KLO nannten. Die Leute sind wahnsinnig gehässig und böse, das ist alles was ich durch diesen Namen gelernt habe. Und wenn man etwas sagt lachen sie auch noch, weil sie sich freuen, dass sie einen ärgern konnten. Nein, ich lasse meinen Namen ändern auf Julia. Da kann man zumindest keine Scheißabkürzungen damit bilden. Und wenn ihr denkt, das ist witzig: Ich wünsche den Leuten, dass sie mal von den Leuten so getauft werden, als wehrloses Baby und dann das ganze Leben nur aufgrund des Namens ausgeschlossen werden. Diese Welt ist zu böse für so einen Namen.
von Gloria Nun: Julia
Beitrag melden
Ich hätte gerne einen anderen Vornamen erhalten :)
von gloria
Beitrag melden
Hey ich heiße auch Gloria bin 15 und ich bin eigentlich voll zufrieden mit meinem Namen! Dafür gibt es halt coole Spitznamen wie " Lory, Glory" wie mich auch meine Freunde nennen. Ich frage mich auch wieso es so wenige mit unseren Namen gibt weil ich höre ihn nicht oft. Ich kenn wirklich keine Person die so heißt :'D aber finde den namen trotzdem interessant und wir müssen stolz sein ihn zu besitzen! Denn es bedeutet auch " Ruhm, ehre " und die besitzen wir auch ;)
von Gloria
Beitrag melden
Ich bin jetzt 13 Jahre alt Und heiße Gloria... Ich weiß Aber nicht Genau Was Ich Von dem namen halten soll... Weil Wenn er so schön ist Wie alle sagen Warum gibt es dann so wenige Leute Die so heißen (oder kenne Ich Nur so wenige?!)
Was mich Auch total nervt ist Wenn Ich mich irgendwo vorstellen Muss und Ich erstmal 5mal gefragt werde Ob Ich den namen nicht wiederholen könne ...dann komm ich Mir schon ein bisschen blöd Vor... jaja Ich kann es nicht ändern jetzt Muss Ich damit wohl weiter leben.. Und so schlimm ist es Ja auch wieder nicht (ich Quengel Halt Nur ein bisschen gerne) :D
von Gloria
Beitrag melden
Ich bin aus Spanien Badajoz und heisse Gloria mache gerade einen Deutsch Kurs! :)
von Gloria
Beitrag melden
Ich bin aus Deutschland und ich heiße Gloria
von Gloria
Beitrag melden
Bsp: Gloria von Habsburg
von Falcontierra
Beitrag melden
Ich heisse mit zweiten Namen GloriaN. Leider konnte ich meine Mutter nie fragen wieso sie diese Schreibweise auswählte, ich finde es schade dass ich nicht die normale Variante erhielt: GloriA.
Im Internet bisher keine Bedeutung zu diesen Namen gefunden.
von Glorian
Beitrag melden
Ich heiße Gloria und viele sind überrascht, wenn sie meinen Namen hören, weil er so selten ist. Mein zweiter Vorname ist Carolina, aber mir würde der Doppelname Gloria - Carolina besser gefallen. Meine Schwester heißt Viktoria, deshalb war das Gloria - Viktoria - Lied standard. Liebe Grüße an alle Glorias (^.^)
von Gloria
Beitrag melden
Hi, ich heiße auch Gloria (Marie - Elaine).
Ich mag meinen Namen sehr. Manchmal werde ich mit Glo gehänselt doch ich höre einfach nicht hin und reagire nicht. Mein Fazit ist das Gloria ein sehr schöner und ausgefallener Name ist.
von Gloria
Beitrag melden
Ich bin eine spanische Gloria, die diesen Namen seit 55 Jahren trägt und hauptsächlich in der Schule die selben Probleme wie hier beschrieben mit ihrem Namen hatte, Columbus-Lied, mit "K" gesprochen etc. Aber eben nur, weil in D aufgewachsen.

Mittlerweile hat sich das alles ins Gegenteil gekehrt - die Leute sind einfach nur begeistert, wenn ich meinen Namen nenne... und zu recht, sage ich mal! Wenn in Spanien etwas das Höchste der Gefühle ist, ist es "Gloria"! Probleme liegen nur an der Unwissenheit der Leute oder auch am Neid...

Also, an alle mit dem selben einzigartigen Namen: durchhalten, es lohnt sich!
von Gloria
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen!
Obwohl ich früher in der Grundschule immer mit dem Gloria - Viktoria - Lied aufgezogen wurde... Positives Feedback im Alltag erfreut mich jedes Mal. Man fühlt ein bisschen mehr besonders :)
von Gloria Valentina
Beitrag melden
Meine Tochter heisst auch Gloria und ich finde diesen Namen immer noch unheimlich schön. Die Reaktion der Menschen war bis jetzt auch nur positiv. In der Schweiz hört man diesen Namen nicht oft und trotzdem kann ihn praktisch jeder aussprechen. Ich wäre stolz wenn ich so heissen würde :-)
von Claudia
Beitrag melden
Hallo,

ich bin auch eine Gloria und sehr stolz auf meinen Namen. Ich finde, das der Name wirklich sehr gut zu mir passt. Ich habe mir den "Sptznamen" Glory gegeben. Den finde ich übrigens so toll, das ich mich oft sogar "automatisch" mit Glory vorstelle. ...Also, ihr Gloria´s, Ihr könnt stolz auf euren Namen sein.
von Gloria Christina
Beitrag melden
Zu Beginn der 70er Jahre nannte ich meine zweite Tochter Gloria. Sie war damals eine der ersten die diesen Namen tragen.
Sie ist eine stolze, glorreiche Frau geworden. Mit ihrem Namen hatte sie nie Probleme, auch die Kinder zogen sie nicht auf, denn sie hat einfach nicht reagiert, wurde sie nicht Gloria gerufen.
von Rosa Masic
Beitrag melden
Ich heiße auch Gloria.
Als Kind habe ich in der Kirche grundsätzlich angefangen zu weinen und schreien wenn das Gloria-Lied gesungen wurde. Auch in der Grundschule hatte sich das Nie gebessert und ich wurde mit den Lied Gloria Viktoria aufgezogen. Oder eben auch mit diesen grauenvollen Abkürzungen wie Glo.
Mein Fazit nach 21 Jahren ist und bleibt: ich finde meinen Namen schrecklich! Vorallem wenn man sich vorstellt, versteht es kaum einer und man heißt direkt: Claudia oder Viktoria

Tut euren Kindern etwas gutes und nennt sie NICHT Gloria :-)
von Gloria
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr schön und bin im meinem Umfeld auch die einzigste mit diesem namen meine Freunden nennen mich Glo oder Izzy wegen meinem 2. name ich liebe meinen namen und seine bedeutung :)
von Gloria Isabelle
Beitrag melden
Hallo an alle Glorias!! Wie ihr sicher schon gesehen habt heiße ich auch Gloria (-Sophie). Bei meinen Freunden bin ich aber eigentlich immer unter "Glo", "Glö", "Glotschi" und "Glöle" bekannt. Wenn meine Freunde das sagen, stört mich das weniger, aber wenn das Erwachsenen zu mir sagen (ich bin 13) könnte ich durchdrehen. Denn wenn Erwachsene das sagen, dann klingt das meistens immer wie "KLO"... Schrecklich!! Aber sonst bin ich eigentlich zufrieden mit meinem Namen. Gloria ist nämlich ein wirklich besonderer Name, den gibt es nämlich nicht so oft. Zum Beispiel: Bei mir in der Schule bin ich die einzige Gloria von ca. 800 Schüler. Und an alle die nicht mit ihrem einzigartigem und besonderem Namen zufrieden sind... Tut mir leid, dass ihr es so seht!!!!
von Gloria Sophie
Beitrag melden
Also ich habe das Spitznamen-Problem nicht. Mich nennen die meisten Glorie (frz. Aussprache).
von Gloria Marlén
Beitrag melden
Ich kenne ein paar Mädchen die GLORIA heißen. GLORIA ist ein sehr schöner Vorname. Der Name GLORIA ist ein anspruchsvoller und lautmalerischer Name, der um zu wirken einen ebenso neutralen wie auch zurückhaltenden Familiennamen braucht. Der Name GLORIA wird jetzt immer häufiger als Vorname verwendet
von Sussan
Beitrag melden
Ich heiße ebenfalls Gloria. Außer mir kenne ich nur eine weitere im ganzen Umkreis.
Mein Zweitname lautet übrigens Christin. ;)
von Gloria
Beitrag melden
Ja. Gloria Gil . So heisst meine Nichte.
von Isabell
Beitrag melden
Hey, ich hätt mal ne frage;
habt ihr nen zweiten namen für den namen GLORIA???
freu mich auf antworten!!!!
von Julia
Beitrag melden
Hi an alle Glorias. Es gibt noch mehr abkürzungen als "Klo" und "Victoria". Mich hat man auch "Gorilla" genannt. Das fand ich nicht so toll. Und natürlich das lied "Gloria Victoria". Jetzt singen die das Kirchenlied und ich hasse es. Trotzdem bin ich froh nicht einen namen zu haben den es millionenfach gibt und das man nur mädchen so nennen kann. Viel glück an alle die die anderen manchmal killen könnten. Hört nicht hin und freut euch über einen so biblischen namen.
von Gloria
Beitrag melden
und schon wieder eine Gloria! Mein voller Name ist Gloria Johanna Magdalena, und ich bin sehr glücklich damit. Früher fand ich es zu komisch einen seltenen Namen zu haben also haben mich alle Lolle genannt, was ich jetzt wirklich grauenvoll finde, aber leider nicht aus den Köpfen der Leute zu bekommen ist :/ Inzwischen bin ich wirklich stolz diesen Namen zu tragen. Es ist ein einzigartiges Gefühl und fühle mich meinem Namen sehr verbunden. :)
von Gloria Johanna Magdalena
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt auch Gloria. Ich finde den Namen eigentlich gut und immer wenn wir in der Kirche Gloria Hallelulja oder so singen ist sie immer so Happy. Auch irgendwie komisch wenn man seinen eigenen Namen in einem Lied hört und es singt. Viele Grüße an die ganzen Glorias! ; )
von Milena
Beitrag melden
hey leute
ich heiße auch gloria aber dazu noch marie aber mant nennt mich eigentlich nur gloria :D
von Gloria-Marie
Beitrag melden
Hi ihr Lieben,

auch ich bin eine Gloria (auch aus Graz, wie eine andere jüngere Gloria unter mir, ich bin allerdings schon 23 ;) , trotzdem hallo an dich falls du das liest :))
möcht mal was zu der "tollen" abkürzung sagen die uns manche/teilweise auch viele leute, die sich anscheinend besonders witzig vorkommen geben:
ich halte das mittlerweile ganz einfach: wer mich Klo/Glo nennt der gehört nicht zu meinen Freunden, denn wenn jemand nicht akzeptieren kann, dass ich Gloria heiße und nicht will dass man meinen Namen abkürzt, dann kann ich diese Person nicht zu meinem Freundeskreis dazuzählen.
Der Name ist schön, er hat einen schönen Klang (v.A. wenn man das G weich also nicht wie ein K ausspricht und auch im Spanischen, wo das I betont wird, finde ich).
Leute die den Namen abkürzen (v.A. nachdem man sie bereits darauf hingewiesen hat, dass es bei unserem Namen nicht angebracht ist ihn abzukürzen) sind meiner Meinung nach dumm und haben kein Benehmen (leider gerade in der Kindheit/Pubertät noch so, später bessern sich die meisten Leute). Die "gemeine" Abkürzung hat auch den Vorteil, dass man manchmal schneller erkennt, wie eine Person wirklich ist. Also ich kann auf solche Leute verzichten, die einen mit blöden Abkürzungen hänseln wollen, würde meinen Tag lieber allein verbringen als mir sowas anzuhören...
Jeder hat den Namen den er hat (unserer ist eben etwas exotischer als Anna oder Lisa, was auch ziemlich cool ist) und das sollte man respektieren, immerhin ist der Name ja auch Teil der Identität einer Person. Also seid stolze Glorias und lasst euch nicht von den Leuten die sich nur dann gut vorkommen, wenn sie andere schlecht machen können unterkriegen!!! :)
von Gloria :)
Beitrag melden
Yeah ich bin auch eine Gloria.. aber eig Gloria Natalie was mich auch irg wie unglaublich stolz macht weil ich noch nie hörte "gloria natalie" von einem anderen Mädchen :)
Meistens werd ich Glorii oder Glowii genannt was ich irg wie immer total süß finde!
Nur meine Eltern nennen mich tatsächlich "Gloria Natalie" :P
Lg Glorii, Glowii was auch immer.. Gloria :)
von Glori / Glowi
Beitrag melden
Ja, ich heiße auch wie ihr alle: Gloria.
Ich bin eine außergewöhnliche Persönlichkeit und sehr auffallend.
Eigentlich darf ich nicht einmal bunte Sachen tragen, weil das für meinen Charakter zu viel wäre!
Und dann habe ich dazu noch diesen Namen. Er ist toll, vor allem zur Weihnachtszeit oder wenn man in der Kirche ist.
Aber bei mir... ist der Name sehr fehl am Platz.
Zu mir hätte ein "normaler" Name besser gepasst.
Da ein seltener Name verbunden mit einer seltsamen Persönlichkeit nur Ärger bringt!
von Natürlich noch eine Gloria!
Beitrag melden
Hallo, ich bin 8 Jahre alt und heiße Gloria. Für meine Freunde bin ich die "Glo oder Glotschi". Das gefällt mir überhaupt nicht. Ich bzw. wir alle haben einen der wunderschönsten Namen. Alleine schon seine Bedeutung passt zu mir. Meine Familie sagt, dass die Abkürzungen für meinen Namen mit den Jahren (ich hoffe bald) aufhören. Mama hat schon in der Schwangerschaft gewusst, dass das genau der richtige Name für mich ist. Elina-Christina gefällt mich auch sehr gut.
Ich wünsche allen "Glorias" alles liebe und grüße euch recht herzlich aus Graz (Steiermark - Österreich).
von Gloria Elina Christina
Beitrag melden
Hallo an euch alle!!! Ich liebe meinen Namen und wenn jemand meint, dass der Name nicht schön ist dann hat der jenige sich mächtig geirrt.
von Gloria337
Beitrag melden
Hey ihr Glorias! :) ich heiße Gloria Sophie & ich liebe es, so zu heißen! Wer kann schon sagen, einen so wundervollen Namen zu haben, wie wir? Er hört sich einzigartig und schön an! Es hat mich zwar früher auch genervt wenn jemand meinen Namen so aussprach als wäre er mit K geschrieben 'Kloria', aber inzwischen nehm ich sowas locker! Zum Glück habe ich nicht so einen langweiligen Vornamen, wie z.b julia, leonie, Vanessa, etc. Er ist besonders :)! Besonders schön
von Gloria
Beitrag melden
Hi Leute! Ich liebe meinen Namen eigentlich, manchmal hasse ich ihn wie jetzt... leider kürzen meine Freunde meinen Namen immer total albern ab wie glo oder glotschi. Ich hasse das.... Das hab ich meinen Freunden auch gesagt.... doch jetzt machen sie es noch mehr. meine kleine Schwester heist Vanessa...warum kann ich nicht so heißen??????
von Gloria
Beitrag melden
Hallo ihr ''Glorias'' :D
ich finde das voll lustig das ihr alle GLORIA heißt.
Ich hab mal eine frage stört euch das wenn einer sing:,, Gloria Victoria .........'' ?
von GLORIA
Beitrag melden
Hi, ich bin erst jetzt darauf gekommen wie speziell und wundervoll mein Name ist (natürlich heiße ich auch Gloria). Ich finde es toll das es so viele Glorias gibt ich kenne eigentlich nur eine, dass ist die nach der ich benannt worden bin. Ab jetzt mag ich meinen Namen. Natürlich war es bei mir auch so, das in der Volksschule auch so das diese blöden Spitznamen aufgetreten sind, aber man darf sich nichts daraus machen, denn Gloria ist der schönste Name der ganzen Welt, denn wie viele Leute heißen Gloria! Dieser Name ist einfach nur einzigartig
Eure Gloria
von Gloria
Beitrag melden
meine tochter heisst auch gloria sophie, der name stand für mich eigentlich als kind schon fest. als es dann soweit war das wir einen namen für unsere tochter brauchten, meinte ich gloria und alle waren sofort begeistert. glorias bruder 1,5 jahre älter nennt sie immer glorinha hört sich total süss an
von Monica
Beitrag melden
ich liebe meinen name weil dieser Name einfach was besonderes ist! meine oma hieß so und meine patentante heißt so und ihc heiße auch so! :-) und ich bin froh das ich so heiße ich lebe mit diesem name schon seid 44 jahren... und ich find den einfach toll!!!!!
von maria da gloria
Beitrag melden
Ich bin 9 und finde meinen Namen schön. Meine Mama hat erzählt, dass ihr auch viele Leute gesagt haben:"Du kannst doch das Kind nicht Gloria Amaryllis nennen!!" und dann hat sie gesagt:"wenn ihr weiter meckert, nenn ich sie eben Amaryllis Gloria". Amaryllis finde ich auch cool. Ich hätte nicht gedacht, dass es soviele Glorias in Deutschland gibt. Ich kenne nur noch eine zweite Gloria, die geht eine Klasse unter mir in die Schule.
von Gloria Amaryllis
Beitrag melden
Meine Kollegin heisst auch Gloria und ich finde den Namen schön trtozdem würde ich meine Tochter nie Gloria taufen.
von Laura
Beitrag melden
Ich bin sehr dankbar so zu heißen!
Wer heißt denn schon " Ehre und Ruhm, Herrlichkeit Gottes???"
Es ist ein Geschenk und mene Eltern haben zu aller freude noch eins drauf gesetzt mit Karina "die reine" ;)
natürlich war ich immer Kloschüssel oder Gl-o-ho-ri-a in der grundschule und jetzt "du hast ja einen schönen namen:)
;D habe noch nie eine andere gloria getroffen.
in manchen klassen gibt es 5 alexandras und da kennst sich dann keiner mehr aus, drum freut euch so zu heißen XD
von Gloria-Karina
Beitrag melden
Hallo Leute!
Ich bin 11 Jahre alt und finde meinen Namen sehr schön, jedoch veralbern mich meine Freunde oder auch andere Kinder weil sie meinen das dass so blöd klingt oder meinen Namen in den Schmutz ziehen.
Das finde ich zwar sehr gemein aber ich mach mir mittlerweile nichts mehr daraus, ich höre einfach nicht mehr zu und das solltet ihr alle tun wenn eure Freunde euch veräppeln.
Viele LG eure Gloria
von Gloria
Beitrag melden
ich finde meinen namen eigentlich ok, aber es nervt mich manchmal wenn die leute immer anfangen zu singen wenn ich meinen namen sage!!
von gloria
Beitrag melden
Hello..ich heiße auch Gloria und finde meinen Namen auch sehr schön. Er ist selten und die bedeutung ist super!! Allerdings sind ein paar Spitznamen wirklich fies, deshalb habe ich ihn in der Grundschule auch gehasst. Jedesmal wenn ich mich jetzt vorstelle und Gloria sage antworten alle: boahhhh sehr schöner Name Gloria...Also Kopf hoch für die die Ihren Namen nicht mögen.
von Gloria
Beitrag melden
Bin so eben zufällig auf diese Seite gestoßen und ganz erstaunt, wie viele Mädchen diesen Namen mit mir teilen.
Eigentlich ein schöner Name, wenn nicht immer diese blöden "spitznamen" - wie z.B GloPapier, klo.... verwendet werden würden.
I
von gloria
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Gloria und ich bin je länger je glücklicher über diese Wahl. Es ist so ein edler Name und die Bedeutung passt total zu ihr. Sie ist tatsächlich ziemlich glorreich... :-)
von mama1972
Beitrag melden
ich finde meinen namen cool !
von gloria
Beitrag melden
Ich heisse auch GLORIA!!!!!!!!!!!!!! Früher haben mich manche 'Klo' genannt.Aber ich mag meinen Namen.
von gloria
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen er ist einzigartig und wunderschön außerdem hat meine Lieblingsband Green Day ihn in ihrem neuen Album benutzt sogar als Hauptfigur wow
von G-L-O-R-I-A
Beitrag melden
Hey es ist lustig mit soooo vielen glorias gleichzeitig zu reden! Ich heisse ja auch so und ich finde den namen wunderschön, da er äusserst selten ist. In meinem ganzen Leben habe ich nur zwei Pudel getroffen, die so heissen wie ich. An alle die mit diesem Namen nicht zufrieden sind: Ihr müsst euch nicht schämen! Die anderen, falls sie euch fertig machen sind bloss neidisch, dass wir so einen spezielen Namen haben! XD hihi eure hunderttausendste gloria auf diesem Planeten!
von gloria 14
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter vor 11 Jahren den Vornamen Gloria, Vanessa gegeben, da aber alle mit dem Namen Gloria nicht einverstanden waren, haben wir den Rufnamen Vanessa gemacht. Das bereue ich heute, da meine Tochter vom Namen Gloria begeistert ist und auch als Gloria genannt werden will. Ich finde den Namen einfach toll und einzigartig.
von Helene
Beitrag melden
Ich heiße auch Gloria und bin mit meinem Namen leider sehr unzufrieden und unglücklich. Meine gesamte Kindheit und Schulzeit musste ich mich für diesen Namen rechtfertigen und verteidigen, da man ihn leider im Deutschen echt blöd abkürzen kann...auch heute noch werde ich fast immer schief angeschaut oder muss mir irgendwelche blöden Kommentare anhören, wenn ich mich mit "Gloria" vorstelle. Ich überlege daher, meinen Vornamen ändern zu lassen, leider ist das kostspielig und mein Umfeld kennt mich ja schon unter diesem Namen, das wird sicher auch nicht so einfach doch ich habe diesen Namen mittlerweile schon wirklich satt, es gibt doch genug andere schöne Vornamen die man nicht so blöd abkürzen kann.
von Gloria
Beitrag melden
glorio wär doch nen cooler männlicher part zu gloria.
bin auch sehr zufrieden mit meinem namen!
von gloria87
Beitrag melden
Ich habe meine erste tochter gloria genannt weil meine verstorbene mutter so hieß aber meine tochter weiss eigentlich nicht was sie von den namen so hat könnt ihr mir bitte sagen wie ich ihr das ertzählen soll
von Linda
Beitrag melden
Ich bin 13 Jahre alt und finde mein Name super! Von welchem Name gibt es so viele Lieder? Von welchen Name gibt es ein Adjektiv (glorreich)?
Nur von Gloria!
von Gloria
Beitrag melden
Ich finde meine Eltern haben bei Gloria eine gute Entscheidung getroffen! Ich finde es toll das ich diesen einzigartigen hübschen Namen besitze.

An alle Mütter, Gloria ist einer von vielen schönen Namen der Welt!

Sie können sich sicher sein, fragt jemand nach dem Namen ihrer Tochter und sie sagen Gloria, sagt dieser sofort: Schöner Name!

Viel Glück: Gloria
von Gloria
Beitrag melden
Ich bin 15 Jahre alt und habe erst jetzt bemerkt wie selten und einzigartig der Name ist. Meine Mutter wollte mich eigentlich Siami nennen aber der Name war nicht registriert also musste der hier hinhalten:D:D Haha also Mädels wir können uns glücklich schätzen diesen Namen tragen zu dürfen =) Merci beaucoup Mama
von Gloria ----> Glory oder auch glorita ;)
Beitrag melden
Hallo..ich finde meinen namen auch schön sehr schön sogar...er ist selten und er kommt aus dem italienischen..alle was diesen namen haben sollten stolz sein und ich danke meinen Eltern dafür!!
von Gloria
Beitrag melden
Als Kind hab ich meinen Namen gehasst, weil gleichaltrige extrem intolerant auf ihn reagiert und ihn gern ins lächerliche gezogen haben... Heute liebe ich meinen Namen, denn er ist selten und das macht ihn so besonders... Allerdings nervt es einen mit der Zeit, wenn Leute einen mit Viktoria oder Julia ansprechen, obwohl man sich vorher klar und deutlich mit Gloria vorgestellt hat...^^
von Gloria :-)
Beitrag melden
#4276