Hedda

3056 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hadu = der Kampf, die Schlacht (Althochdeutsch); wig = ringen, der Kampf, der Krieg (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Kämpferin

Mehr zur Namensbedeutung

Kurz-/Koseform von Hedwig; alter deutscher zweigliedriger Name, verbreitet durch die Verehrung der hl. Hedwig (12./13. Jh.), der Patronin von Schlesien

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Hedda" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Hedda" verbinden.

Traditionell
57%
Modern
Alt
54%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
39%
Sportlich
Introvertiert
47%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
73%
Bekannt
Ernst
52%
Lustig
Unfreundlich
28%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

19. Februar, 16. Oktober

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Skandinavisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Heddi Heddo Hatschi

Hedda im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Hedda hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Hadya Hattie Heda Hedda Hede Hedy Heide Heidi Heidy Hetty Hadia Hoda Hayat Hatayi Haidee Heddy Hedye Heta Hida Hiwot
Bekannte Persönlichkeiten
  • Hedda Adlon
    (Letzte Erbin des Hotel Adlon)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Hedda! Heißt du selber Hedda oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Hedda
Werde oft 2 mal nach meinem Namen gefragt, oder die Leute lachen und meinen was für ein komischer Name, aber nach 59 Jahren bin ich dran gewöhnt
von Hedda
Beitrag melden
Ich könnte kotzen, wenn ich den Namen höre bzw diese Schreibweise sehe. Die englische Schreibweise Heather bedeutet zwar nicht dasselbe, sieht aber viel schöner aus...
von Lilly
Beitrag melden
Meine Eltern haben genau den richtigen Namen für mich ausgesucht. Meine Kinder und meine Freunde finden ihn genauso toll wie ich. Ich bin sehr stolz darauf einen seltenen Namen zu tragen und ich stehe mit beiden Beinen fest im Leben.
von Hedda
Beitrag melden
Hedda klingt wunderschön meiner Meinung nach. Toller Name! :)
von Emily
Beitrag melden
hadu = der Kampf, die Schlacht - die Kämpferin, Kämpferin ???

Ich kann nur lachen. Meine Freundin "Hedda" ist ein traurige Frau.
Sie klärt keine Probleme, Sie heult lieber rum um Recht zu bekommen.
Sie ist Unaufrichtigkeit und Abgrundtief beleidigt, wenn Sie merkt, daß Sie Unrecht hat.
Sie beendete unsere Feindschaft mit folgenden Satz:
"Ich liebe Dich seit einem haben Jahr nicht mehr!" ...
Meine Tochter würde niemals Hedda heißen!!!
von De Buttje
Beitrag melden
Wie man von Hedda auf Hatschi kommen soll bleibt mir zwar ein Rätsel.... Aber wenn man bedenkt, dass Hatschi/Hatshi japanisch ist und "8" heißt und das eine Glückszahl ist und die in Japan quasi so verehrt wird, wie hier die 13 gefürchtet... Dann finde ich es auch nicht so schlimm.
Und wer sagt "Das Kind wird gemobbt!" - Wird es so oder so. Wenn nicht wegen dem Namen, dann suchen die sich was anderes. Da kann man nur eines tun: Sich den dicken Pelz wachsen lassen.
von Hedda-Fan
Beitrag melden
Ich bin total stolz auf meinen Namen und meine Freundinnen beneiden mich um diesen Namen, da er schön ist und nur wenige ihn haben. Früher wurde ich manchmal Heddi Teddy oder Heddi genannt, was ich auch toll fand da es mal was anderes ist. Zwar wollte ich in der Grundschule immer einen anderen Namen aber jetzt liebe ich ihn. Gehänselt würde ich noch nie deswegen.
von Hedda
Beitrag melden
Hedda ist ein echt cooler name.:) Früher mochte ich ihn zwar nicht aber jetzt ist mir klar geworden, dass ich nicht anders heißen möchte es gibt viel schlimmere namen! Mir gefallen die spitznamen Heddo und Heddi:)
Mir ist es egal was die anderen sagen! Viel spaß noch:)
von HEDDA
Beitrag melden
" wie kann man sein kind Hedda nennen?" - sorry aber ich heiße lieber Hedda als JAQUELINE oder JEREMY PASCAL oder sonstige Kitsch-fassungen irgendwelcher ossi Namen :D
Ps: ich hab sogar nen starken Charakter ;)
von Hedda
Beitrag melden
Wie kann man sein Kind Hedda nennen? Insbesondere, wenn man weiß, dass "Hatschi" ein möglicher Kosenamen werden kann? Vielleicht sollte man überlegen, das Kind nicht schon von vorneherein Gefahr laufen zu lassen gehänselt zu werden. Die Vorstellung, dass daraus ein starker Charakter entstehen kann, erscheint mir allzu romantisch.
Sorry.
von Bär 2008
Beitrag melden
Ganz so schlecht, finde ich den namen Hedda nun nicht, nur ich habe nicht so gute erfahrungen damit gemacht...

Im kindergarten und in der grundschule haben mich (leider) viele HEDDI-TEDDY genannt, auf der neuen schule, haben mich erstmal alle gefragt, wie mein richtiger name wäre und als ich dann behauptete HEDDA, haben das nur wenige geglaubt... Aus irgendeinem grund kam dann einer auf die idee das ich HEDDONIA heißen könnte (eine mischung aus HEDDA und ANTONIA!)
von Hedda
Beitrag melden
Meine Tochter (17) heißt Hedda und ich mochte den Namen schon als kleines Mädchen. Das Nachbarskind hieß so. Da war es klar, das meine Tochter auch Hedda heißt. Manchmal ist sie auch eine "Hedwig" oder "Heddi". Die Leute reagieren ganz unterschiedlich auf diesen Namen, aber das ist egal. Auf alle Fälle tausendmal besser ls Cindy, Mandy, Chantall etc.
von Mama von Hedda
Beitrag melden
als kind habe ich meinen namen hedda nicht geliebt, da mich jeder fragte wie ich wirklich heisse.
wenn man älter wird geniesst man es einen eher seltenen namen zu haben und man weiss gelich wer gemeint ist .
von hedda hornik-maier
Beitrag melden
Ich habe eine tolle Freundin , sie heißt auch Hedda .
Wir nennen sie meistens aber nur Hatschi !
von Rosinchen97
Beitrag melden
Ich kenne nur eine Hedda und die ist wundervoll.....
von Heddas Freund
Beitrag melden
Ich erwarte jetzt ein Mädchen und überlege, es Hedda zu nennen. Der Name gefällt mir nämlich richtig gut. Er Ist kurz und klingt sehr schön.
von Alicia
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen klasse. Spitznamen gibt es so eigendlich nicht, aber das ist ja auch total egal. xD Von uns gibt es echt nicht viele und das ist ganz okay so, wenn ich mir vorstellen müsste, dass es an jeder zweiten Ecke eine Hedda gäbe... O.O
von Hedda R
Beitrag melden
Hedda ist ein wirklich cooler Name. Es gibt nicht viele von uns :-) Ich liebe meinen Namen und möchte gar keinen anderen haben. Auch wenn manchmal so dumme Sprüche kommen s.o., da muß man einfach nur drüber lachen und nicht ernst nehmen :-)
von Hedda W.
Beitrag melden
Hedda ist ein cooler Name, nur kann man den echt nicht vergeben! Hier in Franken wäre die Verarsche echt vorprogrammiert! Hedda Sophie wern solln,
Nee, das geht gar nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von Hedda-Sympatisant
Beitrag melden
#4625