Heribert

1213 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • heri = das Heer, der Krieger (Althochdeutsch); beraht = strahlend, glänzend (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • strahlender Krieger
  • der im Heer Kämpfende
  • der Strahlende, der Glänzende

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name; verbreitet durch den Namen des heiligen Heribert, Erzbischof von Köln (10./11. Jh.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Heribert" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Heribert" verbinden.

Traditionell
72%
Modern
Alt
58%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
35%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
52%
Extrovertiert
Unsympathisch
28%
Sympathisch
Unbekannt
50%
Bekannt
Ernst
53%
Lustig
Unfreundlich
34%
Freundlich
Unwohlklingend
32%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

16. März

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Althochdeutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

heri Berti

Heribert im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Heribert hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Harbert Herbert Heriberto Harribert
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Heribert Bruchhagen
    (Fussballfunktionär, ehem. Fussballspieler)
  • Heribert Fassbender
    (Sportreporter, Journalist)
  • Heribert Illig
    (Geschichtsforscher)
  • Heribert Kalchreuter
    (Jagdwissenschaftler und Wildbiologe)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Heribert! Heißt Du selber Heribert oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Heribert

Ich (17) habe meinen Sohn, der am 11.8.2017 auf die Welt gekommen ist, Loi-Gem Heribert Bayreuther genannt. Wir bekommen nur positive Feedbacks.
von Louach Bayreuther
Beitrag melden
Ich habe meinen Sohn (geboren 2014) Heribert genannt. Der Name passt super gut und ich finde den Namen einfach wunderschön. Allerdings frage ich mich, ob er wohl derzeit der jüngste Heribert in Deutschland ist... :-)
von Cornelia
Beitrag melden
Ursprünglich sollte mein Taufname Heribert lauten,
das ' i ' wurde durch meinen Vater gestrichen, da er religiös protestantisch orientiert ist, mütterlichseits jedoch römisch-katholisch, so dass der religiöse Hintergrund des Namens nur bestätigt werden kann.
Des weiteren stammt meine Familie aus Ober- und Niederschlesien, speziell dort war der Name Heribert gang und gäbe aufgrund der religiösen ausrichtung.
von Herbert, ursprünglich Heribert, kurz: Heri, Herbie, Herb
Beitrag melden
#4731