Igor

3972 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ing = Beiname des Gottes Freyr (Germanisch);
    varr = der Krieger (Altnordisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Freyrs Krieger oder Freyrs Verteidiger

Mehr zur Namensbedeutung

Ingvarr ist ein altnordischer zweigliedriger Name, von dem sich die russische Variante 'Igor' ableitet, welche im 9. Jh. von Skandinavien nach Russland gebracht wurde

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Igor" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Igor" verbinden.

Traditionell
53%
Modern
Alt
43%
Jung
Unintelligent
31%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
41%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
34%
Sympathisch
Unbekannt
53%
Bekannt
Ernst
42%
Lustig
Unfreundlich
34%
Freundlich
Unwohlklingend
37%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

18. Juni, 19. September

Herkunft

Altnordisch

Sprachen

Deutsch, Russisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Igi Igoresha Igel Ingo Igro Iga Rogi Igarök Goscha Igelohr Igorlein Ibo Igorek Igay Roger Igorli Igica Gory

Igor im Liedtitel oder Songtext

  • Prince Igor (Warren G & the rapsody)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Jegor 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Igor Iker Isachar Issachar Isar
Bekannte Persönlichkeiten
  • Igor
    (Figur aus der Oper "Fürst Igor")
  • Igor Akinfeev
    (russ. Fußballtorwart)
  • Igor Anic
    (franz. Handballspieler)
  • Igor Barbosa
    (Sänger)
  • Igor Denisov
    (russ. Fußballspieler)
  • Igor Dolgatschew
    (Schauspieler)
  • Igor Fjodorowitsch Strawinski
    (russ.-frz.-amerik. Komponist)
  • Igor Jeftic
    (Schauspieler)
  • Igor Karkaroff
    (Figur aus "Harry Potter")
  • Igor Oistrach
    (russ.-ukrain. Geiger)
  • Igor Schafarewitch
    (russ. Mathematiker)
  • Igor Ustinov
    (Bildhauer, Sohn von Peter Ustinov)
  • Igor Vori
    (kroat. Handballspieler)
  • Igor Wladimirowitsch Akinfejew
    (russ. Fußballspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Igor! Heißt du selber Igor oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Igor
Bester Name, haha, alle Mädchen nennen mich irgendwie Ikoor aus Spaß :-D
Ich fühl mich auch wie ein Krieger :-)
von Igor
Beitrag melden
Hallo! Bin in Kasachstan geboren und mit 5 Jahren bin ich nach Deutschland gekommen und lebe hier schon 25 Jahre! Hatte mit den Namen nie Probleme außer es gibt selten im Geschäft Namenschilder oder Aufkleber mit den Namen... Schade! Habe auch viele Spitznamen, früher in der Schulzeit Iggi, jetzt kommt es auf die Person drauf an ,manche sagen Ignatz oder nur Bubitz und auch Igorka.
Igorka finde ich am coolsten, da mein Nachname mit Ka anfängt und auch Igorka rusisch ist. An allen Igors, seid stoz auf euren Name und ich grüße alle Igors. Mfg Igorka
von Igor
Beitrag melden
Leute freut mich zu lesen was ihr alle so schreibt über den coolsten Namen der Welt bin selber Kroate bin aufgewachsen HH- Deutschland in der coolsten Stadt hatte nie Probleme mit den Namen und wenn der name Igor für Krieger Gottes steht dann passt das auch zu uns im positiven sinne gemeint Grüße an alle igis
von Igor
Beitrag melden
Ich komme aus Österreich und hatte eher selten Probleme mit dem Namen, außer dass beim Arbeiten oder in der Schule oft mein 2. Name, nämlich Fabian, bevorzugt wurde, weil das (warum auch immer) einfacher war für die Menschen drumherum.
Mein Taufpate heißt auch Igor und ich würde mein Kind auch Igor nennen :)
von Igor T.
Beitrag melden
Ich heiße auch Igor und ich komme aus Bosnien. Der Name Igor ist ein sehr schöner Name und freue mich richtig über den Namen. Ich werde oft mit den Namen rückwärts genannt, d.h. ich werde auch Rogi gennant. Einfach der beste Spitzname. Der Name Igor könnte auch fast eigentlich ein Balkanischer Name sein, weil ich viele Balkaner kenne die Igor heißen.
Grüße an alle Igors!!!
von Igor U.
Beitrag melden
Die liebe meines lebens trägt den namen igor :) der beste mensch den ich je kennengelernt habe !
von kim
Beitrag melden
mein papa heißt auch igor :) ich finde den namen sehr schön aber auch irgendwie lustig :D
aber trotzdem liebe ich meinen papa sehr!
von iiiiingi
Beitrag melden
hi bin russe und mag meinen igor sehr!!!!!! grüße alle igors ;)
von Igor
Beitrag melden
Heisse auch Igor alle nennen mich Iggi Oder Igic bin Kroate und finde diesen Namen echt schön liebe grüsse an alle Igors da drausen !!!!!
von Igor
Beitrag melden
ich bin auch igor, bin ein balkaner (komme aus serbien ) habt ihr bemerkt das unser name umgekehrt rogi ist ? hahah finds gutt !
von igor
Beitrag melden
Bin auch Igor :D cooler name :D
In der Schule wurde oft als Igorchen gehänselt, find ich aber witzig :D oder ach oft als Igirrrr
Wie ich es mag zu sagen:
I.G.O.R.
der russische Bär ;)
Schöne Grüße an alle
und peace an alle Igoröks ;)
von Igor H.
Beitrag melden
Der Name Igor klingt zwar dem Ingvarr verwirrend ähnlich, hat aber aber in Altrussisch (in der Zeit vor dem Christentum) eine andere Bedeutung, was in Russland auch gut bekannt ist: "den Gottesname schützender".
Diesen Name Tragende pflegen es, alle ihre Handlungen vollständig zu beenden, sind aktiv und haben wenn nicht immer ruhiges, meistens warmes Herz.
von Vlad
Beitrag melden
heisse natuerlich auch Igor ich bin mit meinen namen auch zufrieden und stolz. Ich kenn in meiner stadt nur 1nen ausser mir der so heisst. Ich wusste schon vorher was mein name bedeutet. Ich find ihn cool und selten in meiner gegend. Meine freunde nenen mich ignatz oder rogi, meine familie igor mit dem weichen r am ende. Also ich werde mich niemals umbenenen lassen :) und schoene gruesse an alle igors der welt.
von Igor r.
Beitrag melden
die Kombination der Buchstaben strahlt Stärke aus,
in Russland wird der Name Igar ausgesprochen, mit einem weichen r .
von Igor
Beitrag melden
Seit meiner Geburt 1939 heiße ich Igor.
Der russische Ursprung war mir bekannt. Meine Mutter gab mir diesen Vornamen als Theaterschaffende in Anlehnung an die Oper "Fürst Igor" von Alexander Borodin. Der Name gefällt mir sehr. Allerdings hatte ich nach dem Krieg wegen des russischen Ursprungs damit Probleme, da man mich während meiner Schulzeit und auch danach für eine gebürtigen Russen hielt.
von Igor
Beitrag melden
Unser Sohn heißt ebenfalls Igor - immer noch oft Iggi genannt - obwohl inzwischen schon fast erwachsen. Für uns damals eine Alternative zu Gregor. Ein sehr schöner russischer, kurzer, individueller Name und warum sollte man deswegen gehänselt werden (siehe Kommentar)? Alexander, Maxim, Andre, Ilja, Konstantin etc. sind ja nun auch keine wirklich deutschen Namen. In unserem weiteren Bekanntenkreis gibt auch noch zwei weitere deutsche "Igors". Als Zweitnamen hat unser Sohn einen in Deutschland relativ gängigen Namen und da unser Nachname eher weich ist, passt Igor sehr gut dazu.
von Elara
Beitrag melden
Ich finde den Namen ok.Aber ich wollte alex genannt werden.
von Igor
Beitrag melden
Heiße - wie sollte es hier anders sein - ebf. Igor. Bin Serbe (lege da jedoch keinen höheren Wert drauf), aber in Deutschland geboren und aufgewachsen; quasi Gastarbeiter-Sohn.
Meinen Namen empfand ich in diesem Kultur- und Sprachraum eher "unpassend" bzw. unvorteilhaft, weil unüblich. Dadurch wird einem eher distanziert oder vorverurteilend begegnet. In jüngeren Jahren (nunmehr über 30) gab der Name unter Kindern übermäßig Grund zur Hänselei oder gar Anfeindung. Formen wie Drogi oder igor (ausgesprochen wie bei der Comic-Serie "Graf Dacula) waren nicht selten.
Nunmehr störe ich mich weniger an dem Namen, bin sogar eher noch in einem gewissen Maße "trotzig-stolz". Die hier angeführten Namens-Deutungen verstärken diese Sichtweise.
von Uiop
Beitrag melden
ich heisse auch Igor, bin Kroate, wurde auch Rogi früher gennant heute: Igi , Igic,..
von igor
Beitrag melden
Ziemlich bedeutungsschwanger die Definition, die ich hier über meinen Namen lese. Hatte bisher mit dem Namen eher buckelige Gehilfen irgendwelcher Bösewichte assoziiert (so gesehen in einem uralt Dracula-Film).
von Igor
Beitrag melden
schönster name der welt.igor
von igor
Beitrag melden
Haha ich heiß selber Igor xD und ich werd auch oft rogi oder igar genant xD und der name bedeutet Krieger Gottes
von Igor
Beitrag melden
Hey Igor S. ...ich finde des toll das du auch rogi genannt wirst ...denn mein Freund heißt auch Igor und so wird er auch genannt ! un natürlich auch Igar ....Ich liebe diesen Namen !!!
von Kaja
Beitrag melden
Der schönste männliche Vorname auf der ganzen Welt, weil mein Mann so heißt! Ich habe den Namen Igor seit meiner Jugendzeit sehr gemocht und träumte, dass ich irgendwann einen Freund mit diesem Namen habe... Das Gottesgeschenk habe ich bekommen - wir sind seit 22 Jahren zusammen und nenne meinen Ehemann "mein König Igor", weil es in Russland ein König Igor lebte und seine Frau hieß, wie ich, Olga.
Igors aller Welt, seid stolz auf euren Namen!!!!
von Olga
Beitrag melden
Jo der Name Rockt! Waa bin richtig stolz auf ihn!
In Russland hat man mich Goscha genannt und in Deutschland Rogi. Freunde nennen mich Igarök. Ich kann Maria nur zustimmen ^^.
von Igor S.
Beitrag melden
bedeutet Sohn oder Krieger Gottes
von igor
Beitrag melden
der name rult einfach ;-)
von Benz
Beitrag melden
stammt vom römischen cainus ab.
(cainus, caini, cainum)
von igor
Beitrag melden
In der Ukraine schreibt man nicht "Igor" aber "Ihor"(klingt weich). Der Name haben die Wikinger im 9. Jh. von Skandinavien nach Kiewer Reich gebracht.
Bis heute ist der Name Ihor sehr beliebt. Varianten von Kosenamen in der Ukraine: Ihorko, Ihortschyk.
von Ihor Shvadchak
Beitrag melden
#4941