Jolanda

5579 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • iolanthe = das Veilchen (Altgriechisch)
  • ion = veilchen, lanthos =Blüte

Bedeutung / Übersetzung

  • Veilchen
  • Veilchenblüte

Mehr zur Namensbedeutung

Der weibliche Vorname Jolanda kam in Deutschland im späten Mittelalter auf

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Jolanda" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Jolanda" verbinden.

Traditionell
37%
Modern
Alt
33%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
30%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
33%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
53%
Bekannt
Ernst
29%
Lustig
Unfreundlich
28%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

11. Juni, 29. November, 17. Dezember

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Pflanzen

Spitznamen & Kosenamen

Joli Jojo Jolli Joly Jo Jolly Josi Jola Anda Jolana Landi Landa Jolaki Jole Jolle Joe Jullo Yolo

Jolanda im Liedtitel oder Songtext

  • Yolanda (Pablo Milanes)
  • Yolanda (Pablo Milanes)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Jolanda Jolanta Jolantha Jolanthe Jolande Jolinda
Bekannte Persönlichkeiten
  • Jolanda Bredov
    (Figur aus dem Roman "Magic Girls")
  • Jolanda Surer/Risi
    (schweiz. Autorennfahrerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Jolanda! Heißt du selber Jolanda oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Jolanda
Meine tante heißt jolanda
von Daniel
Beitrag melden
Jolanda ist ein sehr seltsamer Name
von Stinko
Beitrag melden
Ich würde meine Tochter jolanda nennen. Erstens sehr schön, zweitens hat mein Vater meine Mutter immer so genannt. Als schöne Erinnerung daran
von Agatha
Beitrag melden
Ich heiße Rahel Jolanda. Werde aber jolanda gerufen. Meine Freunde nennen mich jole oder Jojo. Von meiner Familie werde ich landa oder Landi genannt. Weil ich mich als kleines Kind selbst so genannt habe.
von Jolanda
Beitrag melden
Ich heiße schon 72 Jahre Jolandq und bin meinen Eltern sehr dankbar für den schönen Namen, den sie mir gegeben haben. Ich duldete und dulde nie eine Änderung, Kürzel, davon. Ich bin Jolanda, basta.
Leider ist noch ein langer Nachname dazugekommen, so dass ich manchmal Mühe habe, alles in die gegebene Spalte einzuschreiben.
von Jolanda
Beitrag melden
Ich trage den Namen Jolanda seit 28 Jahren ....man bekommt sehr viele schöne Kommentare zu diesem Namen aber man macht sich auch lustig...da sie früher ihre Hausschweine so genannt haben...mittlerweile kann ich drüber lachen und auch kontern :D
von Jojo
Beitrag melden
Ich möchte meine Tochter, wenn ich eine bekommen sollte Jolanda nennen. Ich bin darauf gekommen duch Yolandi Visser von Die Antwoord. Ich finde der Name ist sehr klangvoll, exotisch und die Bedeutung ist auch schön. Es gefällt mir das der Name im Mittelalter beliebt war. Gut finde ich auch das er selten ist und so nicht jedes 3 Mädchen heißt.
von Tanja
Beitrag melden
Ich heisse auch Jolanda und ich finde ihn sehr schön. Obwohl es gibt einen Spruch der mich sehr nervt: "joli-chnolä gagi-Bollä"
(Verstehen wahrscheinlich nur Schweizer ;)
von Ich
Beitrag melden
Ich heiße jolanda und bin sechs Jahre alt. Meine Freunde nennen mich manchmal jojo. Meine Mama nennt mich nana da ich das früher selbst zu mir gesagt hab. Ich finde meinen Namen schön.
von Jolanda luna
Beitrag melden
Seit 45 Jahren mein Name. Als Kind war ich nicht sehr glücklich damit (weil weit u breit die einzige), doch seit langem würd ich niiieee frewillig mit einem anderen Namen tauschen. Ich lebe in Südtirol/Italien u die Italiener nennen mich meist Jole , wobei das O offen ausgesprochen wird, ansonsten nennen mich die meisten Joli, Jola u ganz alte Freunde Jolly ? Jolanda klingt weich u ist exotisch angehaucht ? hiermit allen Jolandas viel Freude mit unserem schönen Namen.
von Jolanda
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter Jolanda genannt.
So hieß sie schon, als sie noch in meinem Bauch war und ich noch nicht einmal das Geschlecht des Babys kannte. Meinem Mann gefiel der Name auch auf Anhieb. Unsere Jolanda ist Weihnachten geboren. Wir leben in Schweden und o wird dort wie u gesprochen... so wird aus Jolanda sprachlich ein Jul-anda - was grob übersetzt Geist der Weihnacht bedeuten könnte :)
Oder Jul-landa: an Weihnachten gelandet.
Ihr Zweitname ist Lena, das klingt superschön: Jolanda Lena.
Spitzname ist Jule oder Julchen - sie selbst ist jetzt drei Jahre und nennt sich Nana, Jonana oder Juli.
Bald bekommt sie eine kleine Schwester - hier haben wir leider überhaupt noch keine Namensidee. Jolanda ist einfach unschlagbar :)
von Mama von Jolanda
Beitrag melden
Mein Spitzname ist Lana. Das gefällt mir sehr. Die Jolo- Abwandlungen haben mich immer sehr genervt. Bis ich in einem Buch diese Abkürzung fand. Damals war ich 21. Nun bin ich 28 und trage den Spitznamen gerne. Kaum jemand sagt meinen richtigen Namen. Und wenn, bin ich immer total verwundert und erfreut. :-)
von Jolanda Terzer
Beitrag melden
Mein Name ist auch Jolanda. Ich bin 17 Jahre alt und liebe meinen Namen. Mein Spitzname ist Jule, womit ich total zufrieden bin :)
von Jolanda
Beitrag melden
Hey mein Name ist Jolanda. Naja Happy bin ich nicht gerade, aber den Namen selbst find ich schon schön, aber ja. Die Bedeutung ist Hammer? Aber alle nennen mich joli und das nervt mich zu Tode! Oder machen Lieder wie z.b Jolanda Jolanda johaha- handa!!!
von Jolanda
Beitrag melden
Ich heisse (wunder wunder ;) auch jolanda^^ ich mag den namen, meine Freunde nennen mich joli, Joy, joypske, jojo, Joghurt oder so komische spitznamen halt? ich bin jz 12 :)
von jolanda
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr - aber nicht wenn man zu mir Joli sagt. Ich bin schon 64 Jahre alt - früher war der Name Jolanda noch eher selten, heute höre ich ihn aber schon ab und zu! Auch als Kind hat mir der Name sehr gut gefallen - er ist sehr klangvoll. Ich grüsse alle anderen Jolandas!
von Jolanda
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen :D Meine Freunde nennen mich alle Jooh und das schreibt man nur so, weil das o langesprochen wird. Manche sagen Joljanda oder schreiben es mit y. Aber ich finde es lustig und toll einen besonderen Namen zu haben. Ich kenne leider keine andere Jolanda :(
von Jolanda
Beitrag melden
als Kind habe ich diesen Namen gehasst. Es gibt so viele blöde Übernamen. Heute liebe ich meinen Namen, ich habe mich durchgesetzt dass ich JOLANDA heisse. Alle meine Freunde nennen mich bei meinem richtigen Namen
von Jolanda
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Jolanda, sie ist natürlich zuckersüß aber hat auch den "Schalk im Nacken"-
Ich liebe diesen Namen : Jolanda schwungvoll, blumig herzlich... .
Die Familie Oma´s und Opa´s mußten sich erst an den Namen gewöhnen !
von Sonja
Beitrag melden
Habe meine tochter (7j) jolanda genannt. im urlaub aufgeschnappt und endlich eine positive rückmeldung von meinem mann dazu ;-) spitzname ist jolly - sind alle happy mit der wahl. die bedeutung fand ich auch schön
von mathilda valeska
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen Jolanda schön aber er ist sehr außergewöhnlich was gut und schlecht ist. Ich werde von allen Jojo genannt was ich gut finde.
von Jolanda
Beitrag melden
Ich heiße auch Jolanda ;) Bis jetzt habe ich erst eine andere Jolanda getroffen, sie war meine Nachbarin. Meine Freunde nennen mich Jola, alle anderen Jolanda. Ich finde ich habe einen sehr schönen Namen und er passt zu mir.
von Jolanda
Beitrag melden
Jolanda finde ich nicht so ein schöner name
von chantal
Beitrag melden
Meine Schwester heißt so. Sie ist eine ziemlich verrückte person. Aber sie ist auch voll süß und echt lieb, wenn sie will. Der Name Jolanda an sich ist echt schön, er klingt so voll und exotisch. :))
von Liza
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen jolanda und in meiner Klasse Sagen alle zu mir Joe oder jojo aber wenn mich Jemand yoshi nennt gibts ärger! !!
Aber es nennen nur die jungen und die die eine oder 2 Klassen ober mir sind!!!
von jolanda
Beitrag melden
ich liebe meinen namen und finde es cool hier auch mal auf andere jolandas zu treffen ich finde das ist der schönste namen den es gibt auf der welt und bin sehr froh ihn zu haben
von Jolanda
Beitrag melden
hallo ich heiße jolande aber mich nennen alle joe mein name ist toll 5 sterne !! ciaoi joe
von joe
Beitrag melden
Ich finde den namen jolanda sehr schön er klingt sehr fröhlich
von Krümel
Beitrag melden
Meine ABF heißt Jolanda. Ich nenn sie immer Jolly! jedoch wird sie von ihren Freunden aus der Schule Jo oder Jojo genannt. Ihre Family nennt sie Jule, doch wenn ich sie so nenne gibts Ärger;).
von Abf und Kussi
Beitrag melden
Jolanda, ein schöner Name, klingt frisch und fröhlich☺
von Lina
Beitrag melden
ich heiße auch seit 14 1/2 Jahren Jolanda:) mal abgesehen das in 8 von 10 fällen alle Erwachsenen meinen Namen mit Y schreiben wollen, finde ich ihn richtig schön. Er ist ausergewöhnlich und passt zu ner eigenständigen Persönlichkeit mit Charakter. Der Name Jolanda prägt sich in das Gedächnis ein und wenn man noch eine starke Persönlichkeit hat, hat's viele Vorteile.
Und die meißten Spitznamen sind Jojo, Jolly, oder jetzt wirds witzig, Jolandapanda ;)
von Jolanda
Beitrag melden
Hey.
Ich liebe diesen Namen.
Am Anfang fand ich ihn bläd und 'altmodisch', aber jetzt mag ich ihn wirklich!
Eine Figur in meiner Geschichte heisst Jolanda (Josi).
von Nina Sophie
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen Jolanda sehr schön, weil er so außergewöhnlich ist. Noch niemand hat sich negativ über meinen Namen geäußert. Meist sagen sie: "Oh. das ist aber ein schöner Name". Ich bin einamal gespannt wie sich die Verbreitung des Namens in den nächsten Jahren entwickelt.

Joli, 10 Jahre
von Jolanda
Beitrag melden
ich heisse schon seit 57 Jahren Jolanda ;) und finde ihn sehr schön, apart und irgendwie einwenig mystisch.
Viele Menschen staunen wenn ich ihnen meinen Namen zum ersten mal sage (bes. Männer) und das wiederum finde ich wunderschön... Ein sehr "alter" aber immer wieder schöner Name...
Eine glückliche, schon etwas ältere Jolanda ;)
von Jolanda
Beitrag melden
Ich finde den namen total toll, als ich ihn das erste mal gehört habe war ich erst etwas stutzig aber mitlerweile mag ich ihn echt gerne. :)
von Sophie
Beitrag melden
Die Schwester von meiner Freundin heißt ebenfalls Jolanda. Sie ist sehr lieb, nett, freundlich und lustig. Außerdem kann man bei ihr auch den Spitznamen Jojo nehmen. da freut sie sich immer :D
von Mieke
Beitrag melden
Der Name Jolanda erinnert mich an eine Mittelalterliche Atmosphäre, nicht unbedingt Negativ eher Fremd. Ich sehe bei dem Namen Jolanda eine Hochgewachsene Dame mit dem Typischen Spitzhut eines Mittelalterlichern Burgfräuleins.
von Marion
Beitrag melden
Ich bin wirklich sehr froh Jolanda zu heissen! :) Vor allem weil nicht jede zweite so heisst, wir Anna oder Lea. Die sind zwar auch schön aber ich kenne sehr viele Leute die solche Namen haben und da kommt's auch mal zu Verwechslungen :D und es wird auch langweilig, immer nur die gleichen Namen zu hören;)
In Deutschland waren meine Spitznamen Jolli und Jojo, seitdem ich in der Schweiz lebe werde ich Jola und Joli genannt:) Bin zufrieden mit den Spitznamen. Nur manchmal ist es nervig wenn die Leute meinen Namen nicht schreiben können, z.B. schreiben sie Yolanda, Jolanta, Hiolanda, Jolanthe, Yolanthe, Iolanda und Jollanda (was ich seltsam finde, mit 2 L ?! )
trotzdem liebe ich meinen Namen über alles, meine Eltern haben eine gute Wahl getroffen, ich würde meinen Namen mit keinem anderen auf der Welt tauschen! :)
LG Jolanda
von Jolanda
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Jolanda-Denise. Sie ist im Monat März geboren, welcher der Monat des Veilchen ist. Und sie mag Veilchenduft. Ein so schöner Name, kenne nur positive Reaktionen.
von Alexandra
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen auch, ist aber schon manchmal nervig wenn ich Post bekomme mit dem Namen Julanda.
von jolanda
Beitrag melden
noch eine Jolanda... und in dritter Generation ist der Name in unserer Familie. Besonders ältere Damen aus der Nachbarschaft sagten, als man ihnen meinen Namen nannte, wie man das dem Kind bloß hätte antun können? So hießen ja nur Kühe und Schweine!!?!
Heute als "Ausgewachsene" höre ich nur positive Reaktionen auf meinen Vornamen. Auch wenn ich ihn immer buchstabieren muss...
von Jolanda
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen über alles und bin froh, dass ich nicht so einen Namen habe den jeder zweite hat! Es gibt coole Abkürzungen dafür und er ist einfach schön!
von Jolanda
Beitrag melden
Ich habe meinen Namen schon immer geliebt. Als ich noch ein Kind war, gab es weit und breit keine zweite Jolanda und ich fühlte mich deshalb als etwas Besonderes. Ich bin 57 Jahre alt und wollte nie anders heissen.
von Jolanda
Beitrag melden
Als Kind wollte ich einen Allerweltsnamen wie Steffi oder Sandra, aber die Reaktion von anderen war bis heute immer und ausschließlich positiv. Jeder fand den namen außergewöhnlich. Eine Kollegin hat ihre Tochter ebenfalls so genannt, weil sie meinen Namen so schön fand. Inzwischen bin ich sehr froh, einen außergewöhnlichen und nicht ständig in den Toplisten auftauchenden Namen zu haben, der trotzdem traditionell, aber nicht altbacken klingt.

Und vielleicht nenne ich meine Tochter auch mal so, wieso nicht? :)

Das einzig nervige ist, dass Leute den Namen immer wieder falsch schreiben. (mit Y, oder mit t statt d, aber so ist das eben). Meine Eltern nannten mich früher auch mal "Joli", meine Freunde haben sich inzwischen alle auf Jola geeinigt, vor allem, weil ich es ihnen erlaube.
Mein Freund nennt mich manchmal "Jolchen", und in meinen Ohren klingt das überhaupt nicht albern :)
von Jolanda
Beitrag melden
ich liebe meinen Vornamen. Speziell, erotisch, keinen Null-Namen, ich finde ihn einfach super.
von Jolanda
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen seit kurzer Zeit schön weil er einfach nicht so normal und langweilig ist ;) hab auch noch niemanden begegnet der so heißt.. Das der Name Veilchen bedeutet find ich schön weil ich liebe Veilchen :) ich komm aus Polen und dort ist der Name besser angesehn jedoch
statt dem d ein t also jolanta.. Lg jolanda
von Jolanda
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen, so lange ich denken kann, sehr schön. Vor allem, weil mir persönlich noch niemand seit 54 Jahren mit diesem Namen begegnet ist.
Außerdem gibt es ein wunderschönes, in Spanien sehr bekanntes Lied von ,, Pablo Milanés - ,,Yolanda,,
von Jolanda
Beitrag melden
ich bin mit meinem namen erst seit kurzem zufrieden:) bin jetzt 16 und eigentlich so seit einiger zeit echt stolz drauf so zu heißen:) und es ist sicher keine strafe für ein kind es jolanda zu nennen:P
mein spitzname is jojo und bei einer person jolle;) und ich find wer keinen spitznamen toll findet sollte einfach bei jolanda bleiben;)

liebe grüße eure jolanda:)
von Jolanda
Beitrag melden
Finde den Namen auch ganz toll, ich kenne zwar niemanden der so heißt.Aber das ist immer noch mein Lieblingsname für ein Mädchen, obwohl alle meinen es wäre eine Strafe fürs Kind!
Bin noch am überlegen, aber schön zu lesen das es zufriedene Jolandas gibt ;-)
von Ursula Pauline Maria
Beitrag melden
Mir gefällt mein Name (seit ich etwas älter bin) sehr gut. Aber leider sagen mir die Leute oft einfach Joli, obwohl ich mich immer mit Jolanda vorstelle! Seit ich über 30 Jahre bin, mag ich das überhaupt nicht mehr. Auch Jolä muss ich mir leider öfters anhören.
von Jolanda
Beitrag melden
Mein Name kommt aus dem Ungarischen und ist wohl eine Ableitung von Jolanda.
Ich find den Namen richtig schön!
von Jolán
Beitrag melden
jolanda kommt aus dem grichischem und bedeutet veilchenblüte.
ich finde den namen sehr schön und werde bald meine tochter so nennen.
auf jedenfall mit einem doppelnamen dazu!!
von Jolanda
Beitrag melden
Ich find den Namen Jolanda wunderschön. Auch die Abkürzung Jolly. Etwas kindlich ja, aber irgendwie sehr süß ;-).
Ein Mädchen das ich kenne und sehr gern mag heißt so, und der Name passt perfekt zu ihr...
von Simon
Beitrag melden
also ich mag meinen namen nicht so , finde keine schönen spitznamen jolly und jojo klingen mir zu kindisch ..
LG Jolanda
von Jolanda
Beitrag melden
ich bin mit meinem eigentlich auch zufrieden!! Es ist einfach so das manche namen in unsere klasse doppelt vorkommen das kann bei mir nicht so schnell passieren ;)
von Jolanda
Beitrag melden
ich habe mal gelesen, dass Jolanda aus dem spanischen stammen würde, jedoch Viola; was das gleiche bedeutet, aus dem Italienischen stammt.
von Jolanda
Beitrag melden
Bin mit meinem Namen eigentlich ganz zufrieden.^^
von Jolanda
Beitrag melden
#5608