Justine

656 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • justus = gerecht (Lateinisch)
  • justitia = die Gerechtigkeit (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Gerechte

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Justus: ursprünglich ein römischer Beiname.

Justitia ist auch die Göttin der Gerechtigkeit und des Rechtswesens in der römischen Mythologie

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Justine" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Justine" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
24%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
32%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
48%
Bekannt
Ernst
26%
Lustig
Unfreundlich
19%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. September, 7. Oktober

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Tine Tinchen Tini Tini Bini JoJo Jussi Just Tinely Ju Jus Jayjay Jusi Jussy JuJu Justl Jaesty Jessy Tinchin Jazzy Jussel Justy Justus Juste Jassi Jizztine Jizzy Nini Jucie Justen Jüssi Jutte

Justine im Liedtitel oder Songtext

  • Justine (Indochine)
  • Justine (Malrun)
Formen und Varianten
Männliche Form: Justus
Ähnliche Vornamen
Jadyn Justina Justine Justyna Jettina Joaddan Jadiana Jedina
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Audrey Justine Tautou
    (franz. Schauspielerin)
  • Justine Bateman
    (US-Schauspielerin)
  • Justine Hauer
    (Schauspielerin)
  • Justine Henin
    (belg. Tennisspielerin)
  • Justine Ozga
    (Tennisspielerin)
  • Justine Siegemund
    (Hebamme)
  • Justine Wachsberger
    (US-Schauspielerin)
  • Justine Waddell
    (südafrikan. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Justine! Heißt Du selber Justine oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Justine

Hallo mein Name ist ebenfalls Justine . Wie von meinen Namensvettern bereits beschrieben werde auch ich öfters mal falsch ausgesprochen ,was auf dauer etwas anstrengend ist ,aber ich habe mich solangsam ein wenig daran gewöhnt und fühle mich nicht beleidigt deshalb. Meine Freunde nennen mich Tine , Tini oder Tinely.
von Justine
Beitrag melden
Ich finde den namen sehr cool,jedoch kann ich den anderen justines nur zusimmen dass es nerft,wenn lehrer oder andere leute den namen falch aussprechen.Aber ich finde auch , dass der name einzigartig ist!Ich werde von meinen freunden jussi genannt.An alle justines:Dieser name ist besonders, ignoriert dumme sprüche!!!(ist meine persönliche meinung) :)
von justine
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön und heiße auch selber so, jedoch nervt es wenn andere ihn falsch aussprechen.
von Justine
Beitrag melden
Hallo,
Ich heiße eben so. Mich nervt es wenn die Ärzte, Lehrer/in, Mitschüler meinen Namen falsch sagen meistens immer justin und wenn ich dann sage justine kommt dann immer nur jüstine raus oder so ähnliche Namen. Aber ich finde meinen Namen inzwischen echt toll trotz der falschen Aussprache und Schreibung . Meine Spitznamen auf der Grundschule waren immer Tinchen-> Tini, Tina von manchen Aus der Familie werde ich Justus genannt das finde ich echt Witzig. Jetzt wo ich auf der Neuen Schule bin hab ich keinem meinen Spitznamen gesagt weil die finde ich nämlich nicht so schön und freue mich das sie jetzt meinen Namen aussprechen. Und wenn die Lehrer meinen Namen aussprechen lachen die Jungs immer aber das stört mich nicht und die Mädels sagen dann immer irgendwie meinen Namen im Chor richtig. Das finde ich immer witzig. Aller Dings nennen mich die Jungs immer Stritzke(is mein Nachname) das finde ich blöd, weil ich meinen Namen echt toll finde. Also an alle justine's die ihren Namen nicht toll finden, er ist schön ihr werdet es früher oder später merken.
J.S.S. 13 Jahre
von Justine
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Justine ?wird englisch ausgesprochen aber viele ältere Menschen sprechen ihn Jastin aus was meine tochter nervt Spitzname tinchen tini dadi und jus
von Claudia
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen eigentlich sehr schön. Als Kind war ich nicht so zufrieden damit, da der Name bei uns sehr selten vertreten war. Heute ist er hipp, wenn man ihn englisch ausspricht. Wobei mir die deutsche Aussprache noch immer am liebsten ist. Ist nun mal kein alltäglicher Name wie Anna usw. . Passt einfach zu mir!!
von Justine
Beitrag melden
Hallo,
Ich finde meinen Namen eingentlich ganz okay . Ich muss mir auch oft Beleidigungen anhören wie Justin Bieber und so aber noch mehr hasse ich es wenn Lehrer meinen Namen falsch aussprechen und dann die ganze Klasse lacht :( Aber sonst finde ich ihn schön:) es ist nur wirklich schade das so wenig Leute denn Namen kennen :( Meine Freunde nennen mich juju oder ju ;) An alle Justine's auch wenn euch euer Name manchmal dumm vorkommt weil ihr gemobbt werd oder so macht euch immer wieder bewusst wie und besonders euer Name eigentlich ist ;)
von Justine
Beitrag melden
Meine Schwester heißt justine celina und ich finde ihren namen wirklich sehr schön. Jedoch bekomme ich oft mit wie andere ihn nicht aussprechen oder gar aufschreiben können. Es fällt auch regelmäßig mal der männliche Name "justin"... ziemlich schade das der Name nicht so geläufig ist.
von vivi
Beitrag melden
Ich heiße auch Justine und ich mag meinen Namen eigentlich nur nervt es wenn leute den anfangs immer falsch aussprechen oder die Lehrer immer fragen ob man ausländische Wurzeln hat nur weil man einen eher selten Namen hat aber ich mag ihn er ist was besonderes. Ich hab viele Spitznamen meine Familie nennt mich immer Tine oder Tinchen und meinen Freunde Juste, Jj, June oder Lucie (Segen meinen zweit Namen)
von Justine Lucia
Beitrag melden
Hey Leute:D
Mein Name ist Justine ich mag meinen Namen aber es is nervig wenn meine Lehrer ihn falsch aussprechen (er wird übrigens englisch ausgesprochen) einmal hat meine ehemalige Mathelehrerin mich Justchen genannt (abgeleitet von meinem Spitznamen Juste) natürlich hat die gesamte Klasse angefangen zu kichern weil sie verstanden haben Würstchen denn meine Lehrerin hat den Namen Französisch ausgesprochen (also Jüstchen) mir war das in dem Moment total peinlich. Meine ehemalige Klasse hat mich seid dem angefangen zu mobben daher auch ehemalige Klasse und ehemalige Lehrerin ich konnte mich nich mehr konzentrieren und auf eine andere Schule gewechselt das war das beste was ich machen konnte überhaupt supertolle Lehrer und total lustige Klassenkameraden.... An alle Justine`s da draussen seid froh das ihr diesen Namen habt denn er ist so gut wie einzigartig (an meiner Schule gibt es nur eine Justine also ich und ein haufen Justins) ich bin froh diesen Namen zu besitzen
Mfg Justine(13)
von Justine
Beitrag melden
#5800