Kaja

8870 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • katharos = rein (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Reine
  • jamaikan.: Gras, Hanf
  • Waldhexe
  • die Reine oder auch Licht
  • aus dem Indianischen: kleine Schwester
  • aus dem Schwedischen: dunkler Vogel (Rabe); aus dem Slawischen: die Bereuende

Mehr zur Namensbedeutung

schwedische Kurzform von Katharina sowie weibliche Form von Kai

Info zur männlichen Form Kai: Herkunft nicht sicher geklärt, möglicherweise eine friesische kindersprachliche Verkürzung von Gerhard; in Deutschland mit denselben Varianten Kai/Kaj/Kay/Cay, aber anderer Herkunft, auch als weiblicher Name in Gebrauch

friesische Abkürzung von Katharina (= die Reine)

schwedische Abkürzung von Kajsa, der Koseform von Katja

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Kaja" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Kaja" verbinden.

Traditionell
31%
Modern
Alt
24%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
55%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Februar, 24. März, 29. April, 25. November, 31. Dezember

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Schwedisch, Deutsch, Niederdeutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Kalinchen Kaji Kaju Kaxl Kiki Kajuschka Kali Carly Kajaks Kajo Kalchen Kajäi Kajü Kajotte Catch

Kaja im Liedtitel oder Songtext

  • Kaja (Plavi Orkestar)
Formen und Varianten
Männliche Form: Kai
Ähnliche Vornamen
Kaci Kacie Kaija Kajsa Kassie Kaycee Kazuko Keiko Keisha Kezia Keziah Kia Kya Kaji Kascha Kikyo Kukua Kisaki Kessia Kisha
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Kaja Andritzke
    (Autorin)
  • Kaja Eckert
    (Schauspielerin )
  • Kaja Schmidt-Tychsen
    (Schauspielerin)
  • Kaya Möller
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Kaja! Heißt Du selber Kaja oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Kaja

der name an sich ist klasse, aber es gibt keine guten spitznamen
viele liebe grüße gehen raus an die kajas unter euch
von Kaja
Beitrag melden
Früher habe ich meinen Namen wirklich verabscheut und auch heute werfe ich meiner Mutter (meißt aber aus Spaß) noch vor, dass sie mich so genannt hat. Doch eigentlich ist der Name wirklich schön und individuell und selten, nicht wie Laura oder Anna oder sonst was. Ich kenne tatsächlich keine andere Kaja in meiner Umgebung und darauf bin ich stolz. Wenigstens weiß dann jeder wer gemeint ist wenn von Kaja die Rede ist, und es muss keiner nachfragen welche es nun ist weil es so viele gibt. Seid froh mit dem Namen ^^ LG
von Kaja
Beitrag melden
Ich kenne eine Kaja und die ist voll nett!!!
von Hannah
Beitrag melden
Ich hatte nie solche Probleme wie andere hier das sie nicht sehr angenehme Spitznamen bekommen haben,meine Spitznamen sind z.B. cookie,Kays,KJ(englisch ausgesprochen) und noch viele mehr ich finde es sehr interessant das ein paar andere auch als Spitznamen Cookie haben und auch Probleme wegen dem "y" haben wobei ich mehr Probleme damit habe das ich sehr oft auf einmal Katja heiße
von Kaja
Beitrag melden
Es ist schön zu lesen dass ich nicht die einzige bin die mit dem 'y' zu kämpfen hat ^^ Hab jetzt so Spitznamen wie Kaji oder Cookie. Interessant mal zu erfahren was mein Name so wirklich bedeutet.
von Kaja
Beitrag melden
Früher habe ich den Namen gehasst..Viele haben mich Kakerlake usw. genannt, aber jetzt bin ich sehr zufrieden manche nennen mich kaji und die Jungs nennen mich selten noch anders. Der Name ist selten und das is besonders
von Kaja
Beitrag melden
Ich habe meinen Namen nie gemocht, weil ihn immer jeder mit `y´ geschrieben hat und meine Lehrer ihn, warum auch immer nicht aussprechen konnten. Zudem hat immer jeder gefragt wo der Name herkommt und was er bedeutet und das hat immer ziemlich genervt. Der Name war aber generell nicht so ansprechend wie zum Beispiel Teresa oder sowas. Aber jetzt gehe ich in die 9te Klasse und bin eigentlich froh so zu heißen, weil mein Name viel seltener ist als manch andere. Naja und die Sache mit den Spitznamen ist auch nicht mehr so schlimm. Ein Paar aus meiner Klasse nennen mich "Kajacke" und es gibt sogar einen der mich immer "Kajackell" nennt, wie so eine Kakerlake oder so. Aber das macht mir gar nichts mehr aus, ich bin eigentlich nur noch froh so zu heißen.
von Kaja
Beitrag melden
Den Namen zu tragen war am Anfang des Gymnasiums nicht so leicht da alle sich darüber lustig gemacht haben. Aber jetzt bin ich in der 8 und habe viele Freunde und viele nennen mich immer Kaji oder die Jungs dann halt Kaka das macht mir nichts mehr aus. Und ich bin stolz darauf den Namen zu haben.
von Kaja
Beitrag melden
Ich hab mich auch eine ganze Zeit über den Namen beklagt aber ich finde ihn jetzt sehr schön und bin froh diesen Namen zu tragen.
Viele grüße an alle Kaja's da draußen!?
von Kaja
Beitrag melden
Ich mochte meinen Namen lange nicht, denn als ich in der schule war wurde ich immer kaya yanar genannt, wie der Komiker. Ich war immer traurig, dass ich keinen zweitnamen hatte wie meine Schwester Emma. Aber heute finde ich ihn gut. Er ist interessant, hat viele verschiedene Bedeutungen und Variationen und der Namenstag, 31.12. Ist auch noch mein Geburtstag ? :)

Meine Mama hat mich früher auch katinka genannt, heute bin ich für viele kia oder kaji. Also unser Name hat auch viele schöne Spitznamen :) ich habe auch erst mit 20 eine andere kaja kennengelernt, was ich auch ziemlich gut fand. Denn hätte ich zb Johanna oder Lisa gehießen hätte es viiieele Verwechslungen gegeben. Unser Name ist schön, durch seine Seltenheit und Variation und seine Bedeutung

Viele grüße an alle kajas :)
von Kaja
Beitrag melden
#5857