Kurt

1731 Aufrufe
9 Stimmen
31 Kommentare
Wortzusammensetzung
  • kuoni = kühn (Althochdeutsch) rat = der Rat, der Ratschlag, der Ratgeber (Althochdeutsch)
Bedeutung / Übersetzung
  • kühner Ratgeber
  • kühner Ratgeber
  • der Ratgeber
  • der Kühne
  • der Wolf
Weitere Informationen zum Vornamen

verselbständigte Kurzform von 'Konrad'

Wolf heißt auf türkisch "kurt".

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Kurt" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke du persönlich mit dem Vornamen "Kurt" verbinden.

Modern
 
Traditionell
Jung
 
Alt
Intelligent
 
Unintelligent
Attraktiv
 
Unattraktiv
Sportlich
 
Unsportlich
Extrovertiert
 
Introvertiert
Sympathisch
 
Unsympathisch
Bekannt
 
Unbekannt
Lustig
 
Ernst
Freundlich
 
Unfreundlich
Wohlklingend
 
Unwohlklingend

Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

jetzt abstimmen

Namenstage
4. April, 26. November,
Herkunft
Althochdeutsch
Sprachen
Deutsch
Themengebiete
Verselbständigte Kurzform
Spitznamen & Kosenamen
König Kurt Kurtie Kurti Kurtl Kutte Kürtu Kutti Kudde Kuddi Küre Köttel Kurli Jo-Kurt Küde Kudi

Kurt im Liedtitel oder Songtext

  • Hier kommt Kurt (Frank Zander)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Kurd 
Weibliche Form:
Noch keine Informationen hinterlegt
weitere Varianten:
Curd  Kordt  Curt 
Ähnliche Vornamen
Kordt Kurt Korth Kairat
Bekannte Persönlichkeiten
  • Kurt Böwe
    (Schauspieler)
  • Kurt Beck
    (Politiker)
  • Kurt Biedenkopf
    (Politiker)
  • Kurt Cobain
    (US-Musiker)
  • Kurt Eisner
    (Politiker)
  • Kurt Felix
    (Schweizer Moderator)
  • Kurt Gödel
    (österr.-amerikan. Mathematiker)
  • Kurt Georg Kiesinger
    (Politiker)
  • Kurt Hamrin
    (schwed. Fußballspieler)
  • Kurt Hensel
    (Mathematiker)
  • Kurt Hugo Schneider
    (US-Musikproduzent, Filmemacher)
  • Kurt Hummel
    (Figur a. d. US-Serie "Glee")
  • Kurt Krömer, Geburtsname Alexander Bojcan
    (Komiker)
  • Kurt Masur
    (Dirigent)
  • Kurt Moll
    (Opernsänger)
  • Kurt Russell
    (US-Schauspieler)
  • Kurt Tucholsky
    (Schriftsteller)
  • Kurt Vonnegut
    (US-Schriftsteller)
  • Xavier Kurt Naidoo
    (Sänger)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Kurt! Heißt du selber Kurt oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier hast du die Möglichkeit den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!

Sicherheitscode
Code5
Kommentare zum Vornamen Kurt
MEIN Papa heisst auch Kurt und ist nicht alt ...so eine Unverschämtheit
von Loom anna | am 18.04.2015 um 16:51 Uhr
melden
Ein sehr schöner Name
von Kurt Kreilinger | am 18.03.2015 um 11:45 Uhr
melden
Bin froh über den zweiten Vornamen Kurt. Kurt war ein Onkel, verschollen im Weltkrieg II in Frankreich. Ihm zu Ehren mache ich daraus Curt und das schaut dann ganz nobel aus: Rolf C. Soundso.
von Rolf Kurt | am 26.02.2015 um 10:08 Uhr
melden
Kurt ist ein wundervoller Name ich würde auch gerne Kurt heißen weil der Name einfach super ist wenn ich mal einen Sohn habe werde ich ihn auch so nennen Lg. Besnik
von Besnik | am 04.02.2015 um 11:28 Uhr
melden
Mein Sohn ist jetzt 11 Wochen alt und mein Mann und ich haben ihm den Namen Kurt gegeben. Viele unserer Freunde fanden den Namen am Anfang nicht schön doch mit der Zeit gewöhnten sie sich an diesen Namen und jetzt ist er einfach nur noch "cool"
von Tina | am 08.09.2013 um 19:04 Uhr
melden
Ich bin JG 1957, in den 70'ern mochte ich mein Name überhaupt nicht, der war ja sowas von simpel. ende 70'er und 80'er Jahre benutze ich einen "Künstlername", aber ab meinem 30. Lebensjahr entdeckte ich die bedeutung des Namens und Identifizierte mich absolut damit. Heute Lebe ich in Brasilien, wo kein Mensch der Namen aussprechen kann... trotzdem! Ich bin Kurt! ohne helm, aber mit Gurt!
von Kurt | am 22.02.2013 um 00:07 Uhr
melden
Unser 1-Jähriger heißt Curt, trägt den Schalk im Nacken und ist ein absoluter Sonnenschein. Der Name passt zu 100% zu ihm und wir sind stolz, dass wir uns dazu entschieden haben zwischen all den Finns, Phillips & Co. Auch wenn einige Bekannte erst etwas distanziert reagiert haben, in Summe haben wir viel positives Feedback erfahren. Ich denke mit der zunehmenden Vergabe solcher altdeutscher Name verschwindet auch irgendwann das Image des altmodischen Namens.
von Nadine | am 07.12.2012 um 13:01 Uhr
melden
Als Kind fühlte ich mich als Kurti sauwohl. Später fühlte ich mich als Kurt voll gut unter all´ den Hansis und Seppis usw. Bei meinen USA Aufenthalten freute ich mich immer über ein freundliches >Cöörd
von Kurt | am 31.10.2012 um 16:03 Uhr
melden
Kurt ist ein wenig traditionell, denke ich meinerseits.
von Hallo | am 12.10.2012 um 17:45 Uhr
melden
Also ich heiße Rene Kurt Sa... und ich finde den Namen sehr gut! Ich bin 16 Jahre alt.
von Rene Kurt | am 21.04.2012 um 18:38 Uhr
melden
Unser Sohn ist 3 Jahre alt und trägt den Namen Kurt. Ein wunderschöner Name!!!
von Sybille | am 17.04.2012 um 20:52 Uhr
melden
Hi, ich wurde nach meinem Urgroßvater benannt. Ich selbst bin stolz auf meinen Namen Kurt. Schlimm finde ich solche Vergleiche wie "KOT", aber ich lasse mich nicht ärgern. Schließlich haben sie alle keine Ahnung... :-)
von Kurt | am 01.04.2012 um 23:56 Uhr
melden
Bin BJ 1969 und hab den Namen eigentlich immer blöd gefunden, da alle anderen Thomas, Peter usw. getauft wurden - in meinem Umfeld - in der Zwischenzeit finde ich den Namen super! Insbesondere durch die verniedlichungen Kurti oder Küttel - die sind super Nett! Gestern habe ich von einer Türkin gehört das Kurt auf türkisch Wolf heisst - finde ich auch super - ich kann Kurt nur empfehlen - ist auf jeden Fall nicht alltäglich....
von Kurt | am 01.02.2012 um 19:23 Uhr
melden
Ich bin 7 Jahre alt und finde meinen Name richtig gut. Meine Eltern nennen mich manchmal auch Kurti oder Kuddel. Ich finde es sehr komisch, dass mein Name nicht in der Liste der beliebtesten Vorname enthalten ist.
von Kurt | am 31.12.2011 um 08:00 Uhr
melden
Also ich bin nun 24 und voll zufrieden mit meinem Namen. Ich muss all den Leuten Recht geben die meinen der Name unterscheidet sich von den heutigen Christophs, Mikes oder noch grausameren wie Ronny oder Pascal. Man ist mit diesem Namen besonders in meinem Alter meist einmalig was ich sehr zu schätzen weiß. Ich bin froh über meinen Namen und stolz ihn zu haben. Thx Dad ;-)
von Kurt | am 21.10.2011 um 13:58 Uhr
melden
Mein Sohn heißt Richard Kurt. Er hat den zweiten Namen von seinem Uropa, der leider schon seit vielen Jahren verstorben ist. Er war ein überaus liebevoller, lustiger, intelligenter und tüchtiger Mann. Da mein Mann und ich den Spitznamen "Ritschi" überhaupt nicht ausstehen können, wird unser Sohnemann ganz lieb "Rick" oder auch von vielen "Kurti" gerufen.
von Mandy | am 25.09.2011 um 11:00 Uhr
melden
Hallo ... Ich heiße auch Kurt... Auch wenn der Name schön klingt lachen immer ein paar drüber ... Ich selber finde den Namen alt und würde deshalb mein Kind nicht Kurt nennen. Aber damit will ich nicht sagen dass der Name nicht schön ist, aber in die heutige Zeit passt der Name nicht so ganz mehr...
von Kurt | am 17.08.2011 um 14:53 Uhr
melden
Unser Sohn wird bald ein Jahr alt und trägt den Namen Kurt. Zu Beginn waren viele über den Namen erstaunt, mittlerweile finden die meisten den Namen nur noch "cool".
von Steffi | am 12.08.2011 um 22:45 Uhr
melden
Vollkommen einverstanden mit Ivajlo: Kurt ist ein Proto-bulgarischer Name, leider aber heutzutage in Bulgarien nicht oft zu treffen. Ich finde diesen Namen sehr interessant und würde mich freuen wenn eines meiner Enkelkinder so getauft würde! Noch mehr, dass die Familie meines Sohnes "Wolf" ist.
von Rali Taneva | am 10.08.2011 um 14:17 Uhr
melden
Ist einer meiner Favoriten für unser noch ungeborenes Kind, finde den Namen einfach Klasse, mal was anderes eben.
von Katarina | am 15.07.2011 um 17:53 Uhr
melden
Ich finde den Namen Kurt schön. Er ist heutzutage etwas außergewöhnliches im Gegensatz wie zum Beispiel Namen wie, Philipp, Luca oder Pascal. Am Anfang fand ich den Namen auch altmodisch, doch immer mehr finde ich Kurt einen modernen Namen.
von Katharina | am 28.06.2011 um 17:02 Uhr
melden
Vor kurzem ist unser Sohn Kurt geboren. Viele waren zu Beginn sehr erstaunt über diesen doch ungewöhnlichen Namen. Mittlerweile finden viele Freunde den Namen super.
von Maria | am 06.06.2011 um 22:37 Uhr
melden
Danke allen die meinen Kurt ist ein schöner Name, des find ich auch ;-)) Kurz, leicht zu merken, in vielen Sprachen einfach auszusprechen und auch reimen lässt er sich z. B. Kurt is furt (fort) jetzt geht,s uns guat (gut) war Großmutters Spruch. Aber Lonky klingt auch guat (gut)
von kurt | am 23.02.2011 um 11:35 Uhr
melden
Kurt ist ein schöner Name, mein Opa hieß auch Kurt. Ich finde diesen namen nicht altmodisch sondern eher modern.
von Lilo | am 12.02.2011 um 12:31 Uhr
melden
Die einzige Person, zu der der Name Kurt passt und auch gut klingt, ist einfach mal Kurt Cobain... Aber sowieso, auf deutsch ist der Nma äußerst scheußlich, er ist nur englisch (oder amerikanisch) ausgesprochen gut... Kört... :D RIP Kurt Cobain!!a
von Nirvana-Fan | am 05.01.2011 um 15:17 Uhr
melden
Es gibt die weibliche Form von Kurt: Kurt-isane :o)
von Kurt | am 28.12.2010 um 14:38 Uhr
melden
Mein Papa und Opa heißen Kurt.
von Sarah | am 29.10.2010 um 20:02 Uhr
melden
Mein Opa heißt Kurt ich finde der Name hört sich altmodisch an
von Lonky | am 04.02.2010 um 10:31 Uhr
melden
Mit meinem Namen bin ich sehr glücklich. Die vielen Kevins und Maiks etc. werden von mir bedauert. Sie können nichts dafür, aber sie müssen darunter leiden. Keiner kann sich seine Eltern aussuchen. Wer mehrere Vornamen hat, der oder die (Jennifer) hat dann vielleicht noch eine Ausweichmöglichkeit.
von Kurt | am 16.01.2010 um 22:00 Uhr
melden
Kurt ist in heutiger Türkisch auch "Wolf".
von Kurthan | am 26.11.2009 um 22:32 Uhr
melden
Kurt = proto-bulgarisch Wolf, der Name Kurti kommt auch heute in Bulgarien vor.
von Ивайло | am 25.07.2009 um 21:04 Uhr
melden
ID: #6282