Maribel

1791 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • aram.: mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung; ägypt.: mry = der Geliebte; hebr.: rym = schenken (Gottesgeschenk); hebr.: myr = fruchtbar
  • el = der Mächtige, Gott (Hebräisch); scheba = sieben (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung, Geliebte, Gottesgeschenk, die Fruchtbare
  • die Wohlgenährte
  • der Meeresstern, die Meeresperle (lateinisch)
  • Mein Gott ist Vollkommenheit; oder: der Schwur Gottes
  • die Keusche
  • die göttliche Schöne

Mehr zur Namensbedeutung

Doppelform aus 'Maria' und 'Isabel'

auch in der Schreibweise Marybelle möglich

kommt von maria = wiederspenstig ; bella = die Gute, die Schöne

Isabell ist eine im Mittelalter in Spanien entstandene Abwandlung von 'Elisabeth'

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Maribel" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Maribel" verbinden.

Traditionell
27%
Modern
Alt
17%
Jung
Unintelligent
19%
Intelligent
Unattraktiv
17%
Attraktiv
Unsportlich
18%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
14%
Sympathisch
Unbekannt
63%
Bekannt
Ernst
40%
Lustig
Unfreundlich
16%
Freundlich
Unwohlklingend
16%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Januar, 22. Februar, 12. September, 19. November

Herkunft

Spanisch

Sprachen

Spanisch

Themengebiete

Doppelform

Spitznamen & Kosenamen

Belli Marie, Mari, Bel, Bella Bellchen Mabel Marcy Marry

Maribel im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Maribel hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Marybelle 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Maribel Marifel Mirabell Mirabella Mirabelle Merveille Maravilla Mariebelle Marvel Marabella
Bekannte Persönlichkeiten
  • Maribel Verdú
    (span. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Maribel! Heißt du selber Maribel oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Maribel
Maribel ...Ich liebe diesen Namen so sehr! Einer der absolut schönsten!!!
Eine Form des französischen Namens Marie und Belle: die schöne kleine Maria
Eine traumhaft wundervolle Form des Namens Maria.
von Traumname *.*
Beitrag melden
Ich bin ein Deutscher.. Aufgewachsen in spanien und stolze besitzer der spanische sprache als mutterSprache.
Habe 5 kinder.. Antonia, Alejandro, Fernando, Pauline (ausnahme :-) )
Und am 29.01.2016 kommt "Maribel" zu welt.
Bin stolz dass unsere Tochter so heißen wird.. Jeder unsere kinder ist was besonderes und wir haben gemeinsam entschieden.. Aber "Maribel"? hat jeder im unsere Umfeld probleme richtig Aus zu drucken.. :-)
Und wie ihr gemerkt habt.. Deutsch ist nicht wirklich meine starke :-S
von Robert
Beitrag melden
Als wir den Namen für unser erstes Kind suchten, hatten wir jeweils einen favorisierten Mädchen- und Jungennamen. Der Mädchenname war Maribel und beim zweiten Kind, das dann auch ein Mädchen wurde, war somit gleich ein passender Name gefunden.
Den Namen haben meine Mutter und ich aus dem Film "Tortilla Soup" und waren sogleich angetan.

Die Schwiegereltern haben in die Geburtskarte "MIRABEL" reingeschrieben und sagen das auch noch immer - da muss ich wohl noch ein paar Mal ein Hühnerauge zudrücken. Also das MARIBEL-Problemchen kennen wir hier auch schon. ;-)

Bin gespannt, wie sich der Name dann später mal macht. :-)
von Sandra
Beitrag melden
Seit 33 Jahren heiße ich Maribel :-)
Ich stamme ursprünglich aus Süd-Amerika bin aber in Frankreich aufgewachsen u deswegen wird der Name auch nicht Spanisch sondern Französisch ausgesprochen, was mir persönlich auch besser gefällt!
Ich weiß dass dieser Name in Spanien u Süd-Amerika zwar bekannt ist, jedoch heißen die meisten Frauen Marie-Isabel bzw Maria-Isabella selten haben Frauen den Namen Maribel.
von Maribel
Beitrag melden
Ich heiße auch Maribel und finde den Namen eigentlich ganz schön. Spitznamen habe ich eigentlich keine.
von Maribel
Beitrag melden
Ich habe eine Freundin sie heißt Maribel, und ich war gespannt was dieser Name so bedeutet, ich find den namen Maribel echt schön! Der Name ist echt zum weiter empfehlen!
von Leon
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Mariebelle... kommt im Gegensatz zu Maribel aus dem französichen und heißt die schöne Marie. Der Name ist, wie ich finde, der schönste, den es für ein Mädchen gibt:)
von Olja
Beitrag melden
Wenn das Mädchen Maribel heißt hat sie auch recht Maribel genannt zu werden.
Wenn der Name aber Marie-Isabel ist dann hat sie nicht das Recht sich Maribel zu nennen!!

Ich finde den Namen Maribel wirklich wunderschön. Um genau zu sein Finde ich sogar das es einer der schönsten Namen überhaupt ist😍
Außerdem heißt meine Freundin so *-*
von AntonioJonny
Beitrag melden
Maribel, ein cooler name:)
von maribel
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Maria-Isabella und wir nennen sie Maribel. Sie liebt diesen Namen und ist immer der Star, wenn sie ihn nennt...
von Prezi
Beitrag melden
Maribel ist ein sehr schöner Name. So soll meine Tochter heißen (falls es eine wird)
von Tina
Beitrag melden
Meine Mama ist Dominikanerin und heißt ROSA MARIBEL. Ich finde den Namen echt supi. Deshalb hab ich mir fest vorgenommen, dass wenn ich ein Mädchen bekomme sie aufjedenfall den zweit namen Maribel bekommt. Nicht nur weil es bei uns üblich ist das die Töchter der Kinder den namen von Omi als zweitnamen bekommen, sondern auch weil der Name einfach toll ist
von Fabiola
Beitrag melden
Ola! ;-) Auch meine (durch und durch bairischen) Eltern haben mir vor 47 Jahren den Namen Maribel gegeben. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass ich sicher AUCH deshalb ein so ausgeglichener und glücklicher Mensch geworden bin, weil alle Welt schon immer meinen Namen so toll fand. Und in den 60ern war der in Deutschland noch x-mal unüblicher. In meinem Pass stehe ich als Maria-Isabel, denn auch in Spanien ist der Name ja eine familiäre Abkürzung aus diesen beiden Klassikern. Hab mir übrigens sagen lassen, dass er in Spanien selbst ein wenig aus der Mode gekommen ist, in Lateinamerika aber nach wie vor sehr beliebt.
von Maribel K.
Beitrag melden
bin aus spanien wohn aber in deutschland hier ist der namen selten in spanien aber top beliebt
von maribel martïnez
Beitrag melden
Hey, meine beste Freundin heißt Maribel. Aber alle nenne sie nur BELLI. Wenn wir zusammen sind kommen manche leute total durcheinander: Wer ist jetzt Belli? Und wer Bella? xD echt komisch!
von Bella
Beitrag melden
meine mamma heisst maribel und in spanien ist das ein suuuuper bekanter name ihr spitzname ist mari
von sara
Beitrag melden
Hey, ich habe den Namen auch schon seit 17 Jahren. Ich finde den Namen ebenfalls wirklich schön. MIRABEL, das kenne ich auch sehr, sehr gut. Meistens werde ich aber Mari genannt.
Getroffen habe ich noch niemand persönlich. Außer die Marmelade, die ich immer kaufe.
Und Komplimente bekomme ich auch viele.
von Maribel G.
Beitrag melden
Hallo, ich lebe mit diesem Namen seit 32 Jahren und finde ihn auch wunderschön. Bekomme auch oft nette Komplimente zu dem Namen und hier in Deutschland ist er eher selten, was ich sehr gut finde. Das Problem mit MIRABEL kenne ich auch, aber ich nehme es mit Humor.
von Maribel L.
Beitrag melden
Unsere Tochter heisst auch Maribel und es ist so: Sowie man den Namen nennt, gibt es erstauntes Nachfragen und durchweg Komplimente. Es wird ihr helfen, solch einen schönen Vornamen zu tragen.
von Thomas M.
Beitrag melden
Hallo,
lebe seit fast 29 Jahren mit diesem wunderschönen Vornamen. Bei Vorstellungsrunden ist man immer der Hit und wird befragt wo dieser Name herkommt. Allerdings muss man mit dem Namen auch auf Falschaussprachen gefasst sein, besonders belieb MIRABEL. Mit der Zeit hat es aber noch jeder gelernt und eins ist Fakt, ich habe noch keine andere Maribel getroffen :o)
von Maribel K.
Beitrag melden
#7187