Marinus

1175 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • marinus = am Meer gelegen, am Meer lebend (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • vom Meer, am Meer lebend

Mehr zur Namensbedeutung

Geht zurück auf einen römischen Beinamen 'Marinus', der entweder vom Vornamen 'Marius' oder vom Wort 'marinus' (vom Meer, am Meer lebend) abgeleitet ist Name mehrerer Heiliger,
von denen einer der Republik 'San Marino' den Namen gegeben hat

in Griechenland auch in der Schreibweise Marinos möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Marinus" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Marinus" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
24%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
22%
Attraktiv
Unsportlich
20%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
43%
Bekannt
Ernst
24%
Lustig
Unfreundlich
13%
Freundlich
Unwohlklingend
15%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

15. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Skandinavisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Marini Marin Inus Rinus Mare

Marinus im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Marinus hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Marinos 
Weibliche Form: Marina
Ähnliche Vornamen
Marianus Marinus Mirnes Marinjo Marnix Mirnas Mornas Marangoz
Bekannte Persönlichkeiten
  • Marinus Bester
    (Fußballspieler)
  • Marinus I.
    (Papst)
  • Marinus Kraus
    (Skispringer)
  • Marinus von Tyrus
    (phönizischer Geograph)
  • Marinus Wilparting
    (Heiliger)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Marinus! Heißt du selber Marinus oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Marinus
Unser Sohn 14 Jahre heißt Marinus.
Er ist damit sehr zufrieden selbst im Ausland bekommt er immer positive Rückmeldungen wenn es um seinen Namen geht. Marinus ist authentisch, selten und wohlklingend seine Freunde nennen ihn auch so, ohne Spitznamen.
Unser Sohn hat nur manchmal das Problem dass aus ihm ein Marius gemacht wird das lässt sich aber schnell klären.
Sein kleiner Bruder und er selbst haben im Kleinkindalter immer Minus gesagt das hat sich aber gegeben.?
Zusammengefasst bei der Namenswahl alles richtig gemacht.?
von Denise
Beitrag melden
Marinus ist ja mal der geilste Name aller Zeiten ohne Spaß hätte mich meine mutter mal so genannt
von Paul
Beitrag melden
Also ich heiße Marinus und bin glücklich darüber ich heiße wenigstens nicht wie jeder andere aber die gefahr marius marinius minus oder martinus genannt zu werden ist hoch :D
von Marinus F.
Beitrag melden
Ich bin in Oberbayern geboren, da gibt's einige von meiner Sorte. Allerdings wohne ich seit ein paar Jahren in Niederbayern, hier hab ich bisserl Schwierigkeiten mit meinem Namen. Muss mich ständig erklären, sogar auf meiner Hochzeitstorte stand "Marius" :-
von Marinus
Beitrag melden
Marinus Kraus ist der süßeste von allen *.* ?
von Sochi
Beitrag melden
Hallo, mein Bruder heißt Marinus und ich finde den Namen schön, unsere Eltern haben sich wenigstens Gedanken gemacht, wie sie uns nennen wollen. als ich klein war hab ich ihn immer Rimus genannt weil ich seinen Namen nicht aussprechen konnte LG
von Luise
Beitrag melden
Marinus hat einen prominenten Namensträger, nämlich den Basisten der holländischen Rockgruppe Golden Earring - Marinus Gerritsen genannt Rinus Gerritsen. Nach diesem ist auch mein Sohn benannt.
Außerdem gab es auch einen Pabst der Marinus hieß ... und einen Fußballtrainer
von Jeany
Beitrag melden
#7241