Melitta

869 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • melitta = die Biene (Altgriechisch) melissa = die Biene (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Biene

Mehr zur Namensbedeutung

in der griechischen Mythologie ist Melissa eine Nymphe, die sich um den jungen Zeus kümmerte

auch in der Schreibweise Melita möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Melitta" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Melitta" verbinden.

Traditionell
48%
Modern
Alt
36%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
26%
Attraktiv
Unsportlich
41%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
42%
Bekannt
Ernst
30%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

13. Januar, 31. Dezember, 15. September

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Mitta Melli Milly Littchen Melit Milli Litti Melle Meli Mila Mela Mell Litta

Melitta im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Melitta hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Melita 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mahalt Melody Milada Melda Milda Mahelet Melodea Melida Milota Melehat Melahat Melodie
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Melitta Bentz
    (Erfinderin der Filtertüte)
  • Melitta Varlam
    (rumän.-dt. Radiomoderatorin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Melitta! Heißt Du selber Melitta oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4

Kommentare zum Vornamen Melitta

Hi eigentlich heiße ich Melika aber den Name melitta den ich auch schön obwohl ich es garnicht kannte und es erst jetzt gesehen habe und ich finde es ist egal ob ein Kaffee marke auch so heißt also seit mutig alle melittas liebe Grüße an alle melittas und melika
von Melika
Beitrag melden
Mir gefiel mein name immer schon, weil ich stets die einzige war ( 1960 geboren ) maria wurde ich getauft, weil sich der pfarrer weigerte, nur melitta anzuerkennen !
von Melitta maria
Beitrag melden
Meine Oma heisst mit 2. Namen so und ich finde den Namen Melitta total schön. ( Natürlich auch weil ich den Namen mit einer der für wichtigsten Personen verbinde)
Meine erste Tochter wird diesen Namen bekommen.
von Mine
Beitrag melden
Als Kind habe ich meinen Namen gehasst. Vor allem wegen der Sprüche (waren aber nicht schlimm) in der Schule durch die Kaffeewerbung. Aber je älter ich wurde, desto mehr mochte ich meinen Namen. Auch weil er nicht so alltäglich ist. Melita
von Melita
Beitrag melden
Also ich bin froh das ich nicht Melitta heiße, weil das eine Kaffee Marke ja ist. Und dann werden die in der Schule deswegen gehänselt. Deswegen bin ich froh das ich Melissa heiße
von Melissa
Beitrag melden
Ich finde den namen melitta schön.
Ich finde der name passt zu einem Mädchen.
von Vanessa
Beitrag melden
Mein Name gefiel mir schon immer, gerade weil er selten ist. Als Individualistin passt Melitta wunderbar zu mir. Bin sehr froh, keinen Allerweltsnamen zu haben und obendrein finden ihn alle sehr schön. Weil er so gut zu mir passt, ist er auch leicht merkbar.
von Melitta
Beitrag melden
Würde mein Kind nicht Melitta nennen, wegen Kaffeemarke und Kaffeefilter. Das Kind wird mit Sicherheit gehänselt. Meine Meinung.
von Thea
Beitrag melden
Mir gefällt mein Name sehr. Ich bin Baujahr 1960. Der Name Melitta ist selten und klingt schön.
von Melitta
Beitrag melden
Ich sollte Melitta heißen, weil mein Vaters große Liebe so hieß, aber wie auch immer ich heiße Liane, und diesen Namen habe ich auch gehasst ! Geb. 1953! Ich wurde mit Liane aus dem Dschungel verglichen, war auch nicht gerade toll! Ich finde Melitta super!!
von Liane
Beitrag melden
#7528