Nilüfer

154 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • Griech.: nenuphar = Lotusblume, auch Seerose

Bedeutung / Übersetzung

  • Seerose

Mehr zur Namensbedeutung

Das arabische, persische und kurdische Wort für Seerose und Lotusblume ist Nilüfer

In Pakistan ist Nilüfer / Niluffar eine Blume, die am Wasser / im Sumpf entsteht und durch ihre Schönheit glänzt

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Nilüfer" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Nilüfer" verbinden.

Traditionell
47%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
38%
Intelligent
Unattraktiv
49%
Attraktiv
Unsportlich
52%
Sportlich
Introvertiert
45%
Extrovertiert
Unsympathisch
37%
Sympathisch
Unbekannt
66%
Bekannt
Ernst
39%
Lustig
Unfreundlich
36%
Freundlich
Unwohlklingend
64%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Nilüfer eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Griechisch, Persisch

Sprachen

Türkisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Nilüsh Nelly Nili Nil Nilosch Nilüf Nilü

Nilüfer im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Nilüfer hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Nilüfer Nilufer Nilofar
Bekannte Persönlichkeiten
  • Nilüfer
    (Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Nilüfer! Heißt du selber Nilüfer oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Nilüfer
Ich finde meinen Namen einerseits schön und andererseits schrecklich. Ich liebe die Bedeutung, doch die Deutschen können den Namen Nilüfer leider nicht aussprechen. Das ist ziemlich nervig! Darum nennen mich all meine Freunde Nili. Ich finde Nili nicht schön, aber besser, als dass jeder Deinen Namen nicht mal aussprechen kann. Leider werd ich sogar verarscht, was ich allerdings überhaupt nicht lustig finde. Ich sage den Personen (es sind nur Jungs aus meiner Klasse, die mich verarschen), dass ich das nicht lustig finde. Sie hören zwar auf mich, doch tun es nach einer Weile wieder. Doch in der Türkei kann, logischerweise, jeder meinen Namen aussprechen. Da liebe ich es sogar, wenn man meinen Namen ausspricht! Also an alle Nilüfers :D Egal ob ihr verarscht werdet oder gar ausgelacht, denkt daran, dass euer Name eine wunderschöne Bedeutung hat, und euch egal sein soll, ob man euch verarscht, denn solange ihr wisst, dass es ein schöner Name ist, ist alles in Ordnung ?
von Nilüfer
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen Nilüfer. Natürlich muß man ihn oft wiederholen oder erklären aber das geht jedem so mit einem ausländischen oder seltenen Namen. Ich wurde wenn er abgekürzt wurde meistens Nilüf (von den türkischen Freunden) oder Nili (von den deutschen Freunden) gerufen. In der Türkei nennt man die Seerose Nilüfer.

Der Name Nilüfer hat in asiatischen Ländern eine sehr tiefe Bedeutung. Die Lotusblume bzw. Seerose wird durch ihre Oberflächenbeschaffenheit nie schmutzig. Dreck oder Flüssigkeit perlt einfach ab. Deshalb gilt die Lotus-Blüte in den asiatischen Kulturen als ein Symbol für Reinheit, Treue, Schöpferkraft und Erleuchtung."
von Nilüfer
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, denn man bleibt immer im Gedächtnis, weil jeder sich die Bedeutung merken kann: Seerose oder Wasserlilie. Dann heißt es im Nachsatz: "Ach Sie, Nil und Ufer, Ufer mit Ü!!! Den Namen konnte ich mir merken... "
Natürlich habe ich auch Spitznamen, aber meinen Namen abgeben wollte ich nie, es macht mich Besonders, wenige kennen ihn in Baden-Württemberg ... Aber ich muss zugeben, nicht jeder kann ihn perfekt aussprechen, in der Schule hat mich das immer geärgert :-) trotzdem sollte man seine Namensgeber dafür nicht hassen, Nilüfer ist schön...
von Nilüfer
Beitrag melden
Ich heiße schon seit 38 Jahren so und ich kann sagen, es war nie einfach! Ich musste immer meinen Namen erklären und ausgesprochen haben sie es trotz 5 xligen Wiederholungen trotzdem falsch. Angeschrieben werde ich immer noch Herr aber ich habe eine Lösung gefunden. Schreibe ich Briefe setzte ich automatisch hinter meinen Vornamen die Bezeichnung w (weiblich). Ansonsten mag ich meinen Namen nicht so aber ich kann gut mit leben. Abgekürzt hieß ich Nini, Nili, Nüli, Neli, Nülifer, Nina. Habe aber keinen davon gemocht. Bitte nennt eure Kinder nicht so die werden es immer schwer haben und die häßlichsten Abkürzungen kommen zum Vorschein. Nach einer Sängerin oder einer Seerose benannt zu werden ist nicht toll. Lieber ein religiöser oder Bedeutungsvoller Name ist viel besser. Damit kann man sich dann auch identifizieren. Tut das euren Kindern bitte nicht an! Nennt sie z.B. Iman oder Elif aber bitte nicht Su das geht überhaupt nicht!
von Nilüfer
Beitrag melden
Der Name stammt aus dem persischen und bedeutet "Seerose". Der Name ist in der Türkei, Iran, Afkanistan und Teile von Pakistan vorhanden. Es gibt eine berühmte türkische Sängerin und eine kurdische. Beide sind super. Der Name im Übrigen auch. Meine Lehrer waren immer sehr begeistert von dem Namen. Ich bin damit auch sehr zufrieden.
von Nilüfer
Beitrag melden
#13854