Julia · Thomas · Laura ·  Jonas · Lena · Lukas ·  Emma · Daniel · Sarah ·  Alexander · Anna · Markus ·  Linus · Lina · Elias

Mädchennamen mit "N"

Finden Sie hier alle Maedchennamen mit den Anfangsbuchstabe N . Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Na", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen wie "Natalie" o.ä.

Maedchennamen mit dem Anfangsbuchstabe "N"
Top 5 Maedchennamen mit "N"
01 Nina
02 Nele
05 Nora
Name Geschlecht Sprache Bedeutung
Naara weiblich Italienisch
Spanisch
Portugiesisch

eine Frau dieses Namens wird in der Bibel kurz erwähnt

Naarah weiblich Deutsch
Englisch
Hebräisch

eine Frau dieses Namens wird in der Bibel kurz erwähnt

Nabila weiblich Arabisch

die Noble, Stattliche, Großmütige, Edle

Nacera weiblich Arabisch

die Siegerin, die Gewinnerin

Nada weiblich Deutsch
Italienisch
Russisch

Kurzform; aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben; im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich

Nadège weiblich Französisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadege weiblich Französisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadeschda weiblich Russisch
Deutsch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadéshda weiblich Russisch
Slawisch

Keine Infos zur Bedeutung verfügbar

Nadeshiko weiblich Japanisch

die Nelke steht in Japan als Symbol für junge Frauen

Nadezda weiblich Russisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben; im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich; bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadezhda weiblich Russisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadia weiblich Deutsch
Italienisch
Russisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadija weiblich Slawisch

Variante von Nadja, der Kurzform von Nadeschda

Nadin weiblich Slawisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadina weiblich Französisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadine weiblich Französisch
Englisch

franz. Weiterbildung von Nadja; aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben; im Englischen ist die Schreibweise 'Nadezhda' üblich

Nadira weiblich Arabisch
Türkisch

die Seltene, Wertvolle

Nadire weiblich Arabisch
Türkisch

die Seltene, Wertvolle

Nadiye weiblich Türkisch

Keine Infos zur Bedeutung verfügbar

Nadja weiblich Deutsch
Italienisch
Russisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben; im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich; bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadjana weiblich Slawisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadjeschda weiblich Russisch
Deutsch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadya weiblich Russisch

aus dem Russischen übernommen, Deutsch üblicherweise als 'Nadjeschda' bzw. 'Nadeschda' umschrieben im Englischen ist die Umschreibung 'Nadezhda' üblich bekannt ist vor allem die Kurzform 'Nadja'

Nadzieja weiblich Polnisch

polnische Form von Nadeschda

Naema weiblich Deutsch

in der Bibel ist Naema eine der Frauen von König Salomo

Naemi weiblich Englisch

in der Bibel ist Noemi die Schwiegermutter der Ruth

Nafeesa weiblich Arabisch

Variante von Nafisa

Nafi weiblich Ägyptisch

Göttin der Liebe, das paradiesische Geschenk, wird auch Nafia genannt

Nafia weiblich Suaheli

Keine Infos zur Bedeutung verfügbar

Nafije weiblich Albanisch

albanischer Name, Bedeutung unsicher, evtl. von arabisch "Edelstein, Geschenk"

Nafisa weiblich Arabisch

die Wertvolle, der Edelstein

Nagihan weiblich Türkisch
Arabisch

Name kommt im Koran vor

Nagisa weiblich Japanisch

japanischer unisex Vorname

Nahal weiblich Arabisch

kleine Pflanze

Nahbiri weiblich Indisch

wurde bekannt durch die TV-Serie "Mowgli"; Bedeutung unbekannt

Nahid weiblich Persisch

Name einer altpersischen Göttin der Fruchtbarkeit und des Wassers

Nahla weiblich Arabisch

ein Schluck Wasser, ein Trunk

Naho weiblich Japanisch

unterschiedliche Bedeutungen je nach Kanji-Zeichen möglich

Nahrin weiblich Aramäisch

Name kommt von „Beth Nahrin“, das ist das eigentliche Land der Aramäer ("Zweistromland", auch "Mesopotamien" genannt), liegt zwischen den beiden Flüssen Euphrat und Tigris

Seite:
Copyright © 2003-2014 by Vorname.com - Alle Rechte vorbehalten
Seite: "Mädchennamen mit N"
Cache erstellt am 22.09.2014 - 14:05:57 in b / 1411387557