Philine

3123 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • philos = der Freund, der Liebende (Altgriechisch)
  • philein = lieben (Griechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Liebende
  • die Freundliche
  • die Liebende, die Hübsche
  • die Liebenswerte

Mehr zur Namensbedeutung

Wurde um 1800 bekannt durch die Philine in Goethes Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre"

auch in der Schreibweise Philien möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Philine" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Philine" verbinden.

Traditionell
41%
Modern
Alt
29%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
26%
Attraktiv
Unsportlich
32%
Sportlich
Introvertiert
47%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
62%
Bekannt
Ernst
35%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

11. August

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Philinchen Phili Phinchen Linchen Lini Phine Phini Pheli Line Fine Fifi Lili Philly Phi Phil Philus Pili Praline

Philine im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Philine hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Philina  Philien 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Paloma Paolina Pauliina Paulina Pauline Pavlina Pelin Philomena Philomene Polina Philina Plamena Palina Pheline Pauleen Plum Pelmo Paulien Poppeline Pollyanna
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Philine Fischer
    (Sopranistin)
  • Philine van der Heijden
    (niederländ. Turnerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Philine! Heißt Du selber Philine oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Philine

Meine Schwester heisst Philine und ich nenne sie mit Spitzname biene
von Kaya
Beitrag melden
Der Name ist aus dem griechischen und sollte Filini ausgesprochen werden. Das e ist nicht stumm. Ich finde ihn sehr schön.
von Cristina
Beitrag melden
Ich heiße Philine und ich mag meinen Namen. Zuerst fand ich ihn immer doof, weil er mir einfach nicht gefiel. Mitrlerweile liebe ich meinen Namen, und es ist auch nicht schlimm, wenn man seinen Namen nochmal wiederholen muss. Klar werde ich öfters mal falsch geschrieben, aber damit kann ich leben. Das Schlimmste, was mir je begegnet ist, war die Schreibweise Felene, aber auch Felihn. Ausgesprochen wird mein Name Filin, was ich sehr viel schöner als Filine finde, ich finde Filine klingt so hart.
Die Bedeutung ist echt wunderbar.
Das einzige Problem ist die Sache mit dem Spitznamen. Fiffy ist schrecklich. Ich bin kein Hund! Und Philly erinnert mich an diese seltsamen Filly-Pferde für kleine Mädchen. Und Phil ist nun mal bescheuert, wenn jeder dritte Junge, der einem begegnet Philipp heißt und Phil genannt wird. Eine Zeit lang war ich Fefe, aber das ist auch doof, seit ein Felix aufgetaucht ist. Seitdem bin ich Lin, obwohl ich Lynn viel lieber mag.
von Philine ^^
Beitrag melden
Also ich habe mich nach 30 Jahren dann doch mal an meinen Namen gewoehnt und finde ihn heute sehr schoen.
Man bekommt immer gesagt das es ein schoener Name sei, was ich lange nicht so empfunden habe. Dafuer heute umso mehr. Danke Mama :)
von Philine Amelie
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Philine Jasmin und wurde dieses Jahr geboren. Ich finde den Namen echt total schön und die Bedeutung passt auch sehr gut. Eine Freundin von mir heißt so und dadurch wurden die Eltern überhaupt erst zu dem Namen inspiriert. Philine nennen wir Phili, die Freundin ebenfalls, nur dass sie früher Fiffy gennant wurde. Allerdings spricht man den namen MIT dem -E hinten, was bei der Freundin leider häufig Probleme mit den Lehrern und so bringt.
von Mara
Beitrag melden
Ich bin jetzt fast 16 Jahre alt. Ich liebe meinen Namen denn er ist äußerst selten in dieser Kombination. Die meisten nennen mich Marie aber wenn sie nach fragen wie sie mich nennen sollen sage ich Philine oder Filin oder Linchen. Wenn ich später ein Mädchen bekomme werde ich es Philine nennen.
von Marie-Philine
Beitrag melden
Mein Name ist Philine, ich bin 35 Jahre alt und finde den Namen noch heute sehr nervig! Ständig muss er mehrfach ausgesprochen oder buchstabiert werden und mein Nachname ist auch noch ein sehr spezieller....
von Philine
Beitrag melden
ich wohl die einzige die einen kamentar schreibt, die philene und nicht philine heisst. mein name ist außergewöhnlicher als ich dachte :P
von philEne
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Philine Jasmin und eine gute Freundin von mit Anna Philine, Rufname Philine.
von Annie
Beitrag melden
Pheline ( stumbenannt e) geht auch ohne e zu schreiben. Du hast mich inspiriert. Sollte ich noch mal ein Mädchen bekommen heisst sie so. Bedeutung ist :
die Liebende die Freundliche, die hübsche, die Liebenswerte
Namenstag 11. August
von Pheline ( stumme e)
Beitrag melden
#8560