Philine

6137 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • philos = der Freund, der Liebende (Altgriechisch)
  • philein = lieben (Griechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Liebende
  • die Freundliche
  • die Liebende, die Hübsche
  • die Liebenswerte

Mehr zur Namensbedeutung

Wurde um 1800 bekannt durch die Philine in Goethes Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre"

auch in der Schreibweise Philien möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Philine" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Philine" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
27%
Jung
Unintelligent
29%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
45%
Extrovertiert
Unsympathisch
25%
Sympathisch
Unbekannt
62%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

11. August

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Phili Phinchen Phine Phini Lini Pheli Phi Philly Line Philinchen Phil Linchen Fine Philus Lili Pili Praline Fifi

Philine im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Philine hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Philina  Philien 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Paloma Paolina Pauliina Paulina Pauline Pavlina Pelin Philine Philomena Philomene Polina Philina Plamena Palina Pheline Pauleen Plum Pelmo Paulien Poppeline
Bekannte Persönlichkeiten
  • Philine Fischer
    (dt. Sopranistin)
  • Philine van der Heijden
    (niederländ. Turnerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Philine! Heißt du selber Philine oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Philine
Meine Schwester heißt Philine Jasmin und wurde dieses Jahr geboren. Ich finde den Namen echt total schön und die Bedeutung passt auch sehr gut. Eine Freundin von mir heißt so und dadurch wurden die Eltern überhaupt erst zu dem Namen inspiriert. Philine nennen wir Phili, die Freundin ebenfalls, nur dass sie früher Fiffy gennant wurde. Allerdings spricht man den namen MIT dem -E hinten, was bei der Freundin leider häufig Probleme mit den Lehrern und so bringt.
von Mara
Beitrag melden
Ich bin jetzt fast 16 Jahre alt. Ich liebe meinen Namen denn er ist äußerst selten in dieser Kombination. Die meisten nennen mich Marie aber wenn sie nach fragen wie sie mich nennen sollen sage ich Philine oder Filin oder Linchen. Wenn ich später ein Mädchen bekomme werde ich es Philine nennen.
von Marie-Philine
Beitrag melden
Mein Name ist Philine, ich bin 35 Jahre alt und finde den Namen noch heute sehr nervig! Ständig muss er mehrfach ausgesprochen oder buchstabiert werden und mein Nachname ist auch noch ein sehr spezieller....
von Philine
Beitrag melden
ich wohl die einzige die einen kamentar schreibt, die philene und nicht philine heisst. mein name ist außergewöhnlicher als ich dachte :P
von philEne
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Philine Jasmin und eine gute Freundin von mit Anna Philine, Rufname Philine.
von Annie
Beitrag melden
Pheline ( stumbenannt e) geht auch ohne e zu schreiben. Du hast mich inspiriert. Sollte ich noch mal ein Mädchen bekommen heisst sie so. Bedeutung ist :
die Liebende die Freundliche, die hübsche, die Liebenswerte
Namenstag 11. August
von Pheline ( stumme e)
Beitrag melden
Zu mir sagen alle Pheline manche nennen mich auch pheli
von Philine
Beitrag melden
Ich finde den Namen Philine voll schön. Vieleicht liegt es daran weil er so selten ist.
von Sa
Beitrag melden
Meine BFF heißt Philine und die Lehrer Sagen immer Philin
von Lissy
Beitrag melden
Ein schöner Name. An ständiges falsch schreiben und aussprechen muss man sich gewöhnen. Daraus treten auch interessante Spitznamen wie Pille oder Phil hervor. Phil ist echt blöd wenn man noch einen Philip oder Phil in der Gruppe hat... Man weiß nie wer gemeint ist und der Rest der Spitznamen wirkt zu kindlich und wird von mir strengstens untersagt. :D
von Philine
Beitrag melden
ich heisse Philin (ohne e) und das ist wol deutlich cooler als mit e. :D
von Philin
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Philine Lou und ist am 8.10.14 zur welt gekommen.
von Selina
Beitrag melden
Vivien finde ich schön, Philine hätte ich nicht unbedingt haben müssen, der Bindestrich ist auch blöd.
von Vivien-Philine
Beitrag melden
Ich heiße auch philine (e mit gesprochen). ich mag den Namen total allein weil er so selten ist. ich wurde schon so oft falsch geschrieben aber immer wieder anders falsch^^aber das find ich nicht so schlimm...^^also wenn ich nicht selbst philine heißen würde würd ich vielleicht mein Kind so nennen :D
von philine
Beitrag melden
Ich bin jetzt 18 Jahre alt und bin mächtig stolz auf meinen Namen.. vor allem in Bezug auf die Bedeutung. Da ich jedoch Vor- und Nachnamen buchstabieren muss ist es immer etwas umständlich. Phili, Pheli, Linchen oder Philinchen ... meine Freunde sind bei ihren Spitznamen schon sehr kreativ. Ich wurde schon sehr oft auf meinen Namen angesprochen und bleibe auch vielen im Gedächtnis, alles rund um positive Erfahrungen. Trotz allem ist Philine kein gewöhnlicher Name und unterstreicht somit natürlich meine Persönlichkeit!
von Philine
Beitrag melden
Meine Eltern wollten ebenfalls einen seltenen Namen haben und den haben sie gefunden! Man muss zwar oft Buchstabieren aber dafür bleibt einem der Name eher im Gedächtnis als ein geläufigerer. Mein Spitzname ist Fine oder in der Familie auch mal Finchen! Philine
von Philine Cora
Beitrag melden
Oh, meine freunde meinen immer ich wäre nicht so wirklich nett aber ich hätte nicht gedacht das mein Name philine so eine Bedeutung hat danke 0:)
von philine
Beitrag melden
Unsere Tochter heisst Philine Aliena. Der Name ist in der Schweiz nicht soo bekannt aber umso schöner!
von ANja
Beitrag melden
Ich hatte mal eine Freundin die Philine heißt, nur leider wohnt sie in der Schweiz. Aber trotzdem liebe ich diesen Namen.:):)
von Charlieeeeeeeeeeeeee
Beitrag melden
Freunde von uns haben ihr Kind Philine genannt und ich liebe diesen Namen!! Er klingt total süß für ein Baby, aber auch als Erwachsener passt er noch!
von Hannah
Beitrag melden
Hallo mein Name ist auch Philine, viele meiner Freunde nennen mich auch Praline, was mich ziemlich traurig macht. Ich möchte nicht ständig nur auf meinen Namen reduziert werden. Jeder will mich, weil ich eine Praline bin.
Liebe Grüße an meine Mitleidenden
von Locaca
Beitrag melden
Der Name Philine wurde durch eine Königin bekannt
von Philine
Beitrag melden
meine tochter heist Laura Philien wird 4 jahre alt ich find den namen so süß
von sandra
Beitrag melden
ich finde den Namen Philine super!!!!!!

einen tag vor meiner Geburt waren meine Eltern mit meinem Bruder am Spielplatz. dort hörten sie eine frau "Philine" rufen!! da wahren meine Eltern einbischen schockiert, denn sie wollten einen seltenen Namen für mich!! nun bin ich zehn Jahre alt und bin seeeeeeeeeehr froh über meinen Namen!!!!!!!
von PRALIENE
Beitrag melden
Ich selbst heiße Philine (mit e gesprochen) und freue mich über diese Etnscheidung meiner Eltern! Ich bin jetzt dreizehn und hatte noch nie Probleme in der Schule... nur manchmal wurde er schon falsch ausgesprochen! Mein Spitzname ist aber Pe, so nennen mich meine Freundinnen.
von Philine ;)
Beitrag melden
Ich finde den Namen Philine auch nicht so schön, aber dass ist jedem selbst überlassen. Mit Neid hat Missfallen aber nichts zu tun. Nicht jeder, dem ein Name nicht gefällt, ist neidisch auf diesen, im Gegenteil.
von Xenia
Beitrag melden
na da ist neid... denn der name Haylee - Philine ist sehr sehr schön und passt zu euren zuckersüßen maus ;-)
von Bea
Beitrag melden
Philine, was für ein geiler name. Zum Glück durfte ich mir den aussuchen ... nicht auszudenken wenn es ein Junge geworden wäre denn dann hätte meine Frau das recht gehabt den namen zu vergeben.... Der Name ist recht selten ich kenne sonst nur noch eine Philine und von der hab ich den Namen für meine Tochter "geklaut". :oD also Philine.... gooooooooooooooooooooooooooo
von Philines Vadda
Beitrag melden
Mein Zweitname ist Philine meine eltern fanden der klingt zu lieb ich finds schade
von Charlotta
Beitrag melden
ich liebe mein namen philine und haabe ein paar probleme mit der verständnis vieele sagen feline
von philine
Beitrag melden
Es klingt nach einer freundlichen und hilfsbereiten Person.
von ursula
Beitrag melden
Ich heiße Philine und habe nur gute Erfahrungen gemacht. Werde nahezu jedesmal wenn ich mich vorstelle darauf angesprochen wie toll der Name ist. Er ist wirklich besonders und die Bedeutung die Geliebte... Was kann es schöneres geben?
von Philine
Beitrag melden
Unsere Tochter heisst Philine Marie (e nicht gesprochen). Besonders die älteren kennen den Namen und oft die Bedeutung (die Liebe, die Geliebte). Ein Engelchen ist unsere Tochter (jetzt fast zwölf) zwar nicht, dafür aber sehr zielstrebig, ehrlich, freundlich, kontaktfreudig und, und, und. Unsere "Lini" und ihr Name passen einfach hervoragend zusammen, und wir sind immer wieder froh, ihr diesen aussergewöhnlich schönen Namen gegeben zu haben.
von Babsi
Beitrag melden
Unsere Tochter wurde im Nov. 2007 geboren. Da wir zwei Namen zur Auswahl hatten heißt sie "Leona Philine". Da es der Zweitname ist finde ich diese Variante wunderschön so, wie viele andere die danach fragten auch.
von steffi
Beitrag melden
Wow, Philine ist so ein schöner, wohlklingender Name. Wenn Baby Nummer 2 ein Mädchen wird, bekommt es diesen Vornamen. Passt m.E. toll zu Elise.
von ElisesMum
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Philine (mit e gesprochen) ich finde es immer wieder lustig wie viele menschen doch meinen das es ein neumodischer Name ist. Er ist einfach zu alt damit ihn nicht jeder hat. Ich bin sehr froh darüber. Ich nehme meine Tochter auch oft Phini.
von Jaqueline
Beitrag melden
ich heiße auch philine und habe mit dem namen nur positives erlebt. ich bin jetzt 23 und habe noch nie probleme in der schule oder am arbeitsplatz erlebt. ich liebe meinen namen, weil er einfach so wohlklingt. meine mutti war damals sehr mutig, denn der name war völlig unbekannt. meine schwester heißt übrigens shari was auch nicht so häufig vorkommt. Es leben die ausgefallenen namen ;-)
von philiiinchen
Beitrag melden
Ich erwarte eine Tochter die ich Philine nennen werde.
eure
Jessica
von Jessica
Beitrag melden
Unsere 14Wochen alte Tochter heißt Philin Christin. Als mein Mann und ich in der Schwangerschaft erfahren haben, dass wir ein Mädchen erwarten, waren wir uns sofort über den Namen Philin einig. Es war die richtige Entscheidung, denn sie ist wirklich liebenswert und freundlich und ist unser größtes Geschenk. 5 Sterne für den Namen!!
von Christin
Beitrag melden
Meine etwas über zwanzigjährige Tochter heißt Philine und unsere ganze Familie ist nach wie vor begeistert von dem Namen, insbesondere auch aufgrund seiner Bedeutung (Freundin - aus dem Griechischen). Auch in unserem Bekanntenkreis ist der Name meistens auf Zustimmung gestoßen..
von Daniela
Beitrag melden
Unsere Tochter wurde 2003 geboren. Mit dem Namen Philine, den der Papa ausgesucht hat, konnte ich mich erst nur schwer anfreunden. Aber Lara, Lea und Lisa gab es schon soooo viele. Wir suchten einen seltenen Namen mit Bedeutung. So entschieden wir uns spontan für den Namen Philine.
Unsere Tochter ist sehr glücklich mit ihrem Namen. Sie fand ihn bisher nicht doof auch wenn sie oft mehrmals sagen muss wie sie heißt.
von Stella-Maria
Beitrag melden
Naja. Für kleine Kinder hört sich der Name Philine ja echt süß an. Aber als erwachsene Frau?? Na ich weiß nicht... aber muss ja jeder selber wissen! ;)
von J.
Beitrag melden
ich finde es nicht in ordnung, sich auf kosten seines kindes vermeintlich "kreativ" auszutoben und einen möglichst "seltenen" namen zu vergeben... man sollte doch manchmal ein bißchen drüber nachdenken, dass das kind damit klarkommen muss und eventuell dafür gehänselt wird.

p.s.: ich weiss, mein name ist extrem stinknormal, manche werden den auch total langweilig und blöd finden..;o))
von petra
Beitrag melden
Meine Tochter ist im Februar 2011 geboren und ich wollte immer eine Philine haben... Mein Mann fand das nicht so toll... Deswegen heisst sie nun Hanna Philine (e nicht gesprochen)... ich bin froh meinem Kind den Namen gegeben zu haben... Auch wenn mein Umfeld es nicht so toll findet, ist es mir egal...
von Steffi
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Philine Justine (Aussprache: Tschastin).
Ich fand den Namen am Anfang erst doof, aber jetzt bin ich echt froh, dass ich so und nicht irgendwie Maria oder Lisa oder... heiße. Der Name ist echt total schön, dabei auch noch selten. :D
von Philine Justine
Beitrag melden
Unsere kleine Maus heißt LIA-PHILINE, wird aber nur PHILINE gerufen. Obschon ich Lia-Philine sehr schöne finde. Warum dies so gekommen ist, kann ich nicht mehr sagen... Wir sind stolz, keinen "üblichen" Namen für unsere Tochter gewählt zu haben, denn sie ist etwas ganz Besonderes...
von Alexandra
Beitrag melden
Ich hab mir den Namen für unsere kleine Maus gewünscht weil ich ihn so schön fand. Mein Mann war anfangs etwas skeptisch aber mit der Zeit fand er ihn auch schön. Allerdings ist später ein Doppelname draus geworden: Katrina Philine. Aber genannt wird sie zur Zeit fast nur Line da unser Großer auch noch nicht Philine sagen kann. Unser Umfeld musste auch erst mal lernen diese beiden umzusetzen. Vor allem Katrina bereitet vielen Probleme wird immer ne Katharina draus gemacht aber wir wollten halt zwei seltene Namen. Aber ich denk unsere Kleine wird sich später über die Bedeutung freuen.
von Steffi
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen. Ich bin sehr stolz, dass ich ihn tragen darf. Am allerliebsten würde ich Philine Marie heißen, was ziemlich lustig ist, weil unten jemand seine Tochter so genannt hat... Die beiden Namen passen toll zusammen. Aber ich bin auch nur mit Philine sehr zufrieden. Die Bedeutung ist auch echt schön. Ich bin froh und stolz, dass ich diesen Namen tragen darf.
von Philine
Beitrag melden
Ich habe heute erfahren, dass die Philine aus meiner parallelklasse 4 Tage vor mir Geburtstag hat ist das nicht lustig? :D
von Line
Beitrag melden
Ich heiße auch Philine (ohne e gesprochen) anfangs fand ich es doof, dass es den Namen so selten gibt aber jetzt finde ich es nicht mehr so. Lustig ist, dass in meiner parallelklasse (bin in der 8.) auch eine Philine ist, mit der ich Sport habe. Meine Eltern und mein großer Bruder (Philipp) nennen mich immer Line. Ich finde die Bedeutung sehr schön. Ich danke meinen Eltern und meinem Bruder dafür, dass sie einen so schönen und aussergewöhnlichen Namen für mich ausgesucht haben. Danke
von Line
Beitrag melden
Unsere Tochter heisst Philine (Geb.7.4.2011) Anfangs als mein Mann mit dem Namen kam war ich sehr skeptisch, aber seit die Kleine da ist, bin ich begeistert. :-)
von Mami von Philine
Beitrag melden
Ich heiße so und finde den Namen echt cool.

blöd ist nur dass die meisten die den namen zum ersten mal hören ihn falsch schreiben wie bei bambi z.b.:feline.
von Philine
Beitrag melden
Meine Tochter (5 Jahre) heißt Philine-Yaara. Finden alle toll, wir bereuen heute aber den Bindestrich im Namen.
von Denise
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen. Vor Allem die Bedeutung =) Ist nicht 0-8-15. Mittlerweile muss ich ihn auch nicht mehr permanent buchstabieren ;) Aber die Aussprache ist ab und an sehr gewöhnungsbedürftig .... =/ Spitznamen waren Line, Linchen und Fifi. Heute eher Phillie ;)
von Philine
Beitrag melden
In 7 Tagen soll mein erstes Kind zur Welt kommen. es sieht so aus wie ein Mädchen und ich werde sie Philine (e mit gesprochen) Shirin (nach ihrer Tante) heißen. Ich habe den Namen vor ein paar Wochen gefunden und mich drin verliebt, vor allen ist es eine Kombination aus den Namen meines Patners PHILipp und mein namen jaqueLINE
von Werdene Mama von Philine Shirin
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter damals auch Philine Denise genannt. Bei uns wird das e am Ende nicht mit gesprochen, obwohl das viele mit sprechen. Ich wollte nach meiner Fehlgeburt einen besonders schönen Namen haben. Meine 1. Tochter sollte Denise heißen, deshalb hat Philine den zweitnamen Denise bekommen. Ich finde den Namen super und bin auch echt stolz drauf. Als Spitzname sagen wir Philli oder der kleine Bruder sagt Lilli
von Mutti von Philine
Beitrag melden
Meine Mutter hatte meinen Namen in einer Zeitschrift gesehen. Ich bin eigentlich ganz stolz auf meinen Namen.Früher war ich immer sauer, weil 'Philine' nie auf einer Tasse,Armband etc... gab. Meine Freundin konnte meinen Namen nie richtig aussprechen. Sie hatte immer 'Killi' gesagt. Zack war der Spitzname für ihr Familie da. 'Mein jetztiger Soitzname ist Phili. früher war es Pfifi.
von Philine
Beitrag melden
Meine 2-jährige Tochter heisst Philine und ich fand den Namen schon seit Jahren toll. Nach drei Söhnen(Hannes, Ole-Marten, Mattes) hat es dann endlich geklappt und ich konnte diesen schönen Namen endlich vergeben :)) Und er passt wunderbar zu unserer Maus
von Ulrike
Beitrag melden
also ich mag den namen aber oft werd ich einfach falsch gelesen und dann philipine gerufen und dieser name ist nur noch hässlich...
von philine
Beitrag melden
Da ich in der Schweiz geboren bin, fand ich diese Namen scheusslich. Doch heute ist das ok für mich.
Philine habe ich auch schon als Filine (ohne Schluss-e) gesprochen gesehen, was ich auch sehr gut finde. Mich nennen alle Uli
von Ulrike-Philine
Beitrag melden
Wie spricht man den Namen eigentlich aus? Mit e hinten, wie im Deutschen, oder ohne e? Find den Namen suuuuper süß!
von Juliette
Beitrag melden
Hi, ich heiße Lea Philine meine Mutter fand den Namen Lea so schön, nur weil es zu der Zeit als ich geboren wurde so viele Leas gab haben sie einfach noch Philine dran gehängt!:D
von LuLu
Beitrag melden
in der 5. klasse haben sie mir den namen phili-mausi
gegeben. seit dem werd ich oft so genannt ;D
von philine
Beitrag melden
Ich heiße auch Philine. Ich mag meinen Namen sehr auch wenn ich ihn am anfang nicht wirklich gemocht habe, weil er so selten vor kommt. Da ich in damals auch nicht richtig aussprechen konnte habe ich mich selbst immer Line genannt. Naja das hat dich dann als Spitzname bei meiner Oma so eingeprägt. Meine Freundinnen haben früher immer Phili zu mir gesagt, aber in zwischen sagen sie auch Line xD
von Philine
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Mia Philine ;-)
Ein sehr schöner Name und nicht so oft vertreten
... sind richtig Stolz drauf *grins*
von Jennifer
Beitrag melden
Meine Schwester heisst Philine und wir nennen sie Phli, ich auch Phynne. Es ist ein toller Name, der wirklich nur selten vorkommt.
von Aline
Beitrag melden
Ich heiße auch philiene und bin sehr stolz darauf . Meine Mutter fand das buch auch sehr toll.
von philiene
Beitrag melden
Hallo ich heiße selber Philine und ich finde mein Namen sehr schön
von Philine
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt PHILINE.Ausgesucht von Ihrer Patentante.Ich finde diesen Namen sehr schön.Wenn´s schnell gehen muß, heißt sie auch mal LINI oder LINCHEN :)
von NIKI
Beitrag melden
Sollte ich das Glück haben und später einmal eine Tochter bekommen, dann wird sie Mia-Philine heißen, das steht fest. (:
von Sarah
Beitrag melden
Nachdem der Name unserer ersten Tochter Sophie Charlott fast zum Sammelbegriff wurde (Alle Freunde bekamen Jungen, wären es Mädchen gewesen würden alle Sophie heißen), musste für die zweite ein besonderer Name her: PHILINE MARIE Wir müssen den Namen zwar ständig buchstabieren, aber mittlerweile könnens auch die Omas!!! Auch Philine wusste mit 2 Jahren bereits: Vorne mit PH und hinten mit E.
von Barbara Löhr
Beitrag melden
Hallo unsere Freundin heißt Philine.
Schöner Name...Wir nennen sie ab jetzt Phili!!!! ;-)
von Phililinchen
Beitrag melden
Ist wirklich n sehr schöner Name. Nur nennen wir unsere Philine hier entweder Fine...-oder Pille. ^^
von Ctulhu
Beitrag melden
#8560