Roberta

1137 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hruod = der Ruhm (Althochdeutsch);
    beraht = strahlend, glänzend (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • strahlender Ruhm
  • die Strahlende, Glänzende, Stolze

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Robert: alter germanischer bzw. deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter in Nordfrankreich verbreitet und von da aus nach England gebracht

Der Mädchenname Roberta wird auch in Italien gerne vergeben. In Deutschland wird Roberta eher zu Berta abgewandelt.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Roberta" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Roberta" verbinden.

Traditionell
70%
Modern
Alt
41%
Jung
Unintelligent
21%
Intelligent
Unattraktiv
16%
Attraktiv
Unsportlich
45%
Sportlich
Introvertiert
49%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
36%
Bekannt
Ernst
42%
Lustig
Unfreundlich
31%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Januar, 5. März, 15. Mai, 7. Juni, 17. September

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Robi Ro Robby Roro Robe Robbe Berti Bob Bibbi Beta Bertram Berta

Roberta im Liedtitel oder Songtext

  • Roberta (Peppino di Capri)
Formen und Varianten
Männliche Form: Robert
Ähnliche Vornamen
Roberta Roberte
Bekannte Persönlichkeiten
  • Roberta "Bob" Wilhelms
    (Figur aus den Büchern/Filmen "Die wilden Hühner")
  • Roberta Flack
    (Sängerin)
  • Roberta Valentini
    (Musicaldarstellerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Roberta! Heißt du selber Roberta oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Roberta
Meine Tochter heißt auch Roberta, ihre Kollegen mögen den Namen.
Wir Eltern auch. Sie nennen sie Ro oder Robby.
von Lucia
Beitrag melden
Ich finde Roberta ist der schönste Name überhaupt
von Roberta
Beitrag melden
Hätte meine Tochter gern Roberta benannt. Leider war niemand anderer meiner Meinung....
von Eva
Beitrag melden
ich mag den namen roberta eigentlich auch, aber ein paar meiner bescheuerten Klassenkameraden nennen mich Robert, seitdem finde ich den namen nicht mehr so toll..
von Roberta
Beitrag melden
meine mutter heißt auch roberta, ich finde den namen wunderschön, ist in fast allen sprachen toll auszusprechen und klingt einfach schön. ihr spitzname ist robbi.
von Robertas Tochter
Beitrag melden
Ich liebeeeee meinen Namen Roberta.
In der schule nennen sie mich immer Ro, Robbe. Robbi Roro, Berta aber Berta gefällt mir nicht so

Ich heisse so weil mein Vater Robert heisst :-)
von Roberta
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Roberta, ist ein klassischer
Mädchen Name, süss und sehr herzvoll.

Wir lieben diesen Namen
von Lucia
Beitrag melden
Also ich werde immer Beta oder Betinha genannt :) und ich LIEBE meinen Namen! Auch wenn manche Leute manchmal das A am Ende verschlucken :(
von Roberta
Beitrag melden
Ein Junge aus unserer Klasse heißt Robert und benimmt sich mädchenhaft, deswegen nennen wir ihn immer ROBERTA :D:D ;)
von wir ♥ 4-ever
Beitrag melden
Meine Beste Freundin heißt Roberta (: Aber eigl. nennt sie keiner so ;D wir nennen sie alle Robbe (; Danke Robbe dass du meine FReundin bist (; ich fand deinen namen und spitznamen schon immer toll ;* lG deine Nina
von Nina
Beitrag melden
Ich werde immer RoRo genannt
von Roberta Wolf
Beitrag melden
ich werd Robi oder robs genannt^^
Namenstag ist der 7. Juni
von Roberta
Beitrag melden
ich werd immer Ro genannt ;)
von Roberta
Beitrag melden
#9049