Robert

11753 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hruod = der Ruhm (Althochdeutsch);
    beraht = strahlend, glänzend (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • von glänzendem Ruhm
  • der Anmutige, Strahlende

Mehr zur Namensbedeutung

Alter, germanischer bzw. deutscher, zweigliedriger Name. Im Mittelalter in Nordfrankreich verbreitet und von da aus nach England gebracht.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Robert" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Robert" verbinden.

Traditionell
46%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
27%
Attraktiv
Unsportlich
29%
Sportlich
Introvertiert
41%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
28%
Bekannt
Ernst
35%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
28%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

17. April, 26. Januar, 7. Juni, 17. September

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Skandinavisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Robby Robbie Robbi Rob Röbi Roby Robsen Robat Robi Robie Bobby Roberto Robinson Robschi Robatt Robs Robika Bob robs Robbel Robbe Rogger Robertl Bert Robi-Bär Röbsch Bertl Robic Putschey Robsi Röbot Röbbie Fero Robo Robsch Berti Robi-e

Robert im Liedtitel oder Songtext

  • Hallo, wie geht es Robert? (Gitte)
  • Doctor Robert (The Beatles)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Rupert 
Weibliche Form: Roberta
Ähnliche Vornamen
Robert Roberto Rupert Ruppert
Bekannte Persönlichkeiten
  • Der fliegende Robert
    (Figur aus dem "Struwwelpeter")
  • John Robert "Joe" Cocker
    (brit. Sänger)
  • Mark Robert Michael Wahlberg
    (US-Schauspieler)
  • Robert "Bertl" Moosgruber
    (Figur aus der TV-Serie "Polizeiinspektion 1")
  • Robert "Bob" Allen Zimmerman
    (US-Sänger)
  • Robert "Bob" Kelso
    (Figur aus der TV-Serie "Scrubs, die Anfänger")
  • Robert "Bob" Nesta Marley
    (jamaikan. Reggaemusiker)
  • Robert "Rob" John Arthur Halford
    (brit. Sänger)
  • Robert "Robbie" Peter Williams
    (brit. Sänger)
  • Robert "Bob" Gray
    (Figur aus dem Roman/Film "Es")
  • Robert "Rob" Bourdon
    (US-Schlagzeuger)
  • Robert Acquafresca
    (italien. Fußballspieler)
  • Robert Alexander Uncles
    (US-Musiker)
  • Robert Arthur
    (US-Autor)
  • Robert Atzorn
    (Schauspieler)
  • Robert August Kahn
    (Komponist, Musikpädagoge)
  • Robert Baratheon
    (Figur aus der Fantasy-Serie "Game of Thrones")
  • Robert Bauer
    (Fußballer)
  • Robert Biberti
    (Sänger)
  • Robert Blum
    (Politiker, Publizist)
  • Robert Bosch
    (Industrieller)
  • Robert Bunsen
    (Chemiker, Erfinder)
  • Robert Capron
    (US-Schauspieler)
  • Robert Carlyle
    (brit. Schauspieler)
  • Robert Charles "Robin" Thicke
    (US-Sänger)
  • Robert Chase
    (Figur aus der TV-Serie "Dr. House")
  • Robert Crawley
    (Figur aus der TV-Serie "Downton Abbey")
  • Robert Dawson
    (US-Schlagzeuger)
  • Robert de Niro
    (US-Schauspieler)
  • Robert Downey junior
    (US-Schauspieler)
  • Robert Duvall
    (US-Schauspieler)
  • Robert Edward Lee
    (amerikan. General)
  • Robert Elliot Kahn
    (US-Informatiker)
  • Robert Enke
    (Fußballtorwart)
  • Robert George Young
    (US-Schauspieler)
  • Robert Gernhardt
    (Schriftsteller)
  • Robert Graf
    (Schauspieler)
  • Robert Gregory (Rob) Bourdon
    (US-Drummer)
  • Robert Guiscard
    (normannischer Herrscher)
  • Robert Gwisdek
    (Schauspieler)
  • Robert Hardy
    (brit. Schauspieler)
  • Robert Helenius
    (finnischer Boxer)
  • Robert Herrmanns
    (Schauspieler)
  • Robert Hoffman
    (US-Schauspieler und Tänzer)
  • Robert Hofmann
    (Schauspieler)
  • Robert Huber
    (Chemiker)
  • Robert Huth
    (Fußballer)
  • Robert Hültner
    (Autor)
  • Robert I. "der Großartige" bzw. "der Teufel"
    (Herzog der Normandie)
  • Robert Jaksa
    (ungarischer Musiker)
  • Robert James "Bobby" Fischer
    (US-Schachweltmeister)
  • Robert John Burke
    (US-Schauspieler)
  • Robert Kennedy
    (US-Politiker)
  • Robert Koch
    (Mediziner)
  • Robert Koch
    (Fußballspieler)
  • Robert Kovac
    (kroat. Fußballspieler)
  • Robert Kranjec
    (slowen. Skispringer, Schanzenspringer)
  • Robert Kubica
    (poln. Formel-1-Fahrer)
  • Robert Lawrence Stine
    (US-Schriftsteller)
  • Robert Leeshock
    (US-Schauspieler)
  • Robert Lembke
    (Journalist, Moderator)
  • Robert Lewandowski
    (poln. Fußballspieler)
  • Robert Lightwood
    (Figur aus der Romanreihe "Chroniken der Unterwelt")
  • Robert Lohr
    (Schauspieler)
  • Robert Louis Stevenson
    (brit. Schriftsteller)
  • Robert McNamara
    (US-Politiker)
  • Robert Mitchum
    (US-Schauspieler)
  • Robert Oppenheimer
    (US-Atomphysiker)
  • Robert Palfrader
    (österr. Kabarettist)
  • Robert Pattinson
    (brit. Schauspieler)
  • Robert Phelan Langlands
    (kanad. Mathematiker)
  • Robert Plant
    (brit. Musiker)
  • Robert Redford
    (Schauspieler)
  • Robert Reichert
    (Schauspieler)
  • Robert Rhett
    (US-Politiker)
  • Robert Schuman
    (dt.-franz. Politiker)
  • Robert Schumann
    (Komponist)
  • Robert Schupp
    (Schauspieler)
  • Robert Sheehan
    (irischer Schauspieler)
  • Robert Singer
    (Figur aus der TV-Serie "Supernatural")
  • Robert Stadlober
    (Schauspieler)
  • Robert Stieglitz
    (Boxer)
  • Robert the Bruce
    (schottischer König)
  • Robert Toth
    (US-Künstler)
  • Robert Trujillo
    (US-Bassist)
  • Robert Wagner
    (US-Schauspieler)
  • Robert Walser
    (Schweizer Schriftsteller)
  • Robert White
    (Figur aus den Romanen der "Edelstein"-Trilogie)
  • Robert Zollitsch
    (Theologe)
  • Robert, Herzog der Normandie
    (Figur aus der Oper "Robert le Diable" von Giacomo Meyerbeer)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Robert! Heißt du selber Robert oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Robert
Ein guter Kumpel von mir heißt Robert. Ist derbe korrekt aber wird von mir nur Robrob genannt :3
von Tay
Beitrag melden
ich hätte es gerne etwas einfacher zu finden was die Bedeutung ist
von Robert
Beitrag melden
Der Name is echt cool und wenn alle anderen versuchen einen so wie Frau Geiss ihren Robert zu rufen hat man oft auch mal was zu lachen :D
von Robert
Beitrag melden
Robert finde ich einen wunderbaren und starken Namen. Zwar hab ich kein Kind danach benannt, aber immerhin einen sehr wichtig Charakter in meinen Büchern. Kein angenehmer Zeitgenosse, aber trotzdem ein toller Name und einer der wenigen, der mir auch gefällt.
von Jay
Beitrag melden
Einer aus meinem Studiengang heißt auch Robert. Er ist echt nett und klug.
Bester Mann!
von Geheim
Beitrag melden
Mein Schulkollege heißt Robert ich nenn ihn immer Roby. Er ist echt nett, klug und freundlich.
von Sonja
Beitrag melden
Hast Du ihn denn endlich persönlich kennengelernt? An Hand deiner detailierten Beschreibung muss man nämlich davon ausgehen, dass er sich unmittelbar in deinem Umfeld bewegt(e) und nach so langer Zeit muss sich doch etwas getan haben. Beste Grüße Trebor
von An Birgit
Beitrag melden
Ich wurde nach dem hl. Robert, gest. 1110, Robert getauft. Mein Namenstag ist der 29.April. Robert führte die strenge Ordensregel der Zisterzienser ein.
von Robert Keller
Beitrag melden
Es freut mich dass die meisten hier den Namen Robert mögen, jedoch bin ich persönlich nicht sehr zufrieden mit meinem Namen, auch seine Bedeutung passt leider mal so garnicht zu mir :-(
von Robert
Beitrag melden
Mein "Roberti" trägt auch den wunderschönen Namen 'Robert'. :D
Ganz schlimm ist es aber, wenn Leute den Namen falsch aussprechen. Da wird aus 'Robert' 'Robat'. Schrecklich. ^^
von Mani
Beitrag melden
"Würde eine Rose nicht genauso lieblich duften wenn wir sie nicht Rose nennen?". Was bedeuten schon Namen?? Es ist der Mensch und nicht der Name der etwas bewirkt. Wieso ist man stolz darauf, Robert zu heissen? Stolz kann man vielleicht auf seinen Nachnamen sein, aber Vorname? Na ja... ich heisse auch Robert und habe mir nie Gedanken darum gemacht, welche Bedeutung er hat oder sonstwas. Ist für mich wie Horoskop... Eigenschaften, Vorzüge, etc. werden einem Menschen nicht durch Sternzeichen oder Namensgebung mitgegeben. Zwar ganz lustig, aber für mich Unsinn... Kenne ein paar Roberts, die sind richtige A...löcher.
von robert
Beitrag melden
Hallo, Ich heiße Robert ich finde den Namen so schön ich bin stolz auf meinen Namen !

Euer Robert.
von Robert.Wimmer
Beitrag melden
Mein Sohn trägt diesen tollen Namen und ich bin froh, dass mein Mann auf die Idee kam, unserem Sohn den Namen Robert zu geben. Ich war für den anderen Zwilling zuständig.
Robert ist ein toller, witziger Junge und ich bin super stolz auf meinen Sohn!
von Andja Zdravac-Vojnovic
Beitrag melden
Ich finde den Namen Robert auch schön. Am besten finde ich hört sich aber Roberto an (mit gerolltem R) ** ich bin in einen Mann verliebt der Robert heißt und die Bedeutung seines namens passt wirklich gut zu ihm!
von *******
Beitrag melden
Robert ist ein wunderschöner Name. Ich finde ihn extreem männlich und anziehend!
von Lulu
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Robert und auch, weil er mich mit einem Menschen im Herzen ewig verbindet, auf den sein Name Robert zutrifft. Ich beschreibe ihn, obwohl ich ihn leider nicht persönlich kenne, mir aber vom Herzen sicher bin, weil ich mir eben vom sehen und hören ein Bild von machen kann um sicher sagen zu können so ist er !!! Edel wie eine Rose, musikalisch, wertvoll, liebenswert, hübsch, Liebes Herz, Liebe Seele, auch mit Fehlern ewig süß und wertvoll die gehören zu ihm , die machen ihn erst recht wertvoll, höflich, respektvoll, ehrlich, atemberaubend und so viel unbeschreibliches mehr
von Birgit
Beitrag melden
Robert ...Bester Name aller Zeiten!! :-)
von Robert
Beitrag melden
Hallo
Ich bin stolz auf meinen Namen :)
Vor allem deshalb weil ich gerne RTL2 gucke und damit auch die Geissens :)
Und es mag wenn Carmen meinen Namen schreit.
mfg Robert
von Robert D.
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Robert, ich finde Robert auch ein sehr toller Name, alle meine viele Freunde nennen mich auch Robert, Bobby oder Robbi, die Roberts die ich kenne sind alle immer gut drauf und und nett und sind nicht kompliziert, denn die meisten Roberts brauchen keinen Grund zum Lachen ? denn das klappt auch so ganz gut:-)
die meisten Roberts die ich kenne sind auch musikalisch, auch ich spiele Gitarre Klavier und Schlagzeug und habe auch schon eine eigene Band. Lieben Grüße an alle Roberts !!!

Robert
von Robert
Beitrag melden
mein toller bruder heisst robert
von schwester von robert
Beitrag melden
Der Name Robert ist sehr schön, wenn ich später einmal Kinder habe nenne ich eines Robert, nach meinem Onkel :-)
von Nichte von Robert :)
Beitrag melden
Heiße auch Robert und bin 14 Jahre alt Und alles was oben steht stimmt auch Und ich bin zufrieden diesen Namen zu haben :)
von Robert
Beitrag melden
Ein guter Freund von mir heißt Robert!
Ich finde die Bedeutung passt wie die Faust aufs Auge!!!
Endlich verstehe ich warum er so von sich überzeugt ist! ^^
Ich nenne ihn entweder Bobo, Schatz oder Bertl.
Der Name ist wirklich passend!
von Annika
Beitrag melden
ich finde den namen robert cool
von alos
Beitrag melden
Ich habe meinem Kind den Namen Robert ja gegeben und find ihn noch immen sehr gut und zu ihm passend. Er ist sehr lustig und fröhlich. Ausserdem ist er verheiratet und glücklich mit seiner Frau.











von Elke, Mutter von meinem Sohn
Beitrag melden
Yes!!!! Besser hätte die Bedeutung wohl kaum auf den Robert, den ich kenne, zutreffen können.
von Daniel
Beitrag melden
Ich finde den Namen Robert -amerikanisch ausgesprochen- eigentlich ganz in Ordnung! :) Alle Roberts die ich kenne sind genial, das hat wohl ebenso positiven Einfluss! :D
von Jarvis
Beitrag melden
Würde viel lieber Robert heißen
von Rupert
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen - schon immer! Er ist wohlklingend, in vielen Sprachen aussprechbar, überall bekannt ohne massenhaft aufzutreten. In meiner Familie hat er Tradition, ich bin schon der fünfte Träger dieses Namens und darauf bin ich stolz. Fast alle Menschen nennen mich auch Robert, nur meine engsten Freude nennen mich schon mal Robi oder Bob. Auch das ist o.k.
Mein Patenkind heißt nach mir Robert Sebastian (wobei Sebastian der Rufname ist) und er hat auch den Spitznamen Bob.
Einen besseren Namen kann ich mir nicht vorstellen. So war es nicht einfach, einen für unseren Sohn zu finden, aber es ist gelungen: Wir haben ihn Richard genannt. Und der Name gefällt ihm uns uns auch sehr gut.
von Robert
Beitrag melden
Mein Mann heißt Robert. Mir gefällt der Name. Roberts sind fleißige & verantwortungsvolle Menschen.
Sein Spitzname: Bertl, Roberto
von Ehefrau von Robert
Beitrag melden
Hallo zusammen,
ich heiße auch Robert und bin 49 Jahre alt. Ich bin froh über meinen Namen. Die meisten nennen mich aber Robbie oder Rob. Hat wahrscheinlich auch mit der Musik zu tun. Ich finde den Namen schön und vor allem in Franken (Bayern) ist dieser Name nicht so leicht zu verunstalten. Herzliche Grüße an alle Roberts
von Robert
Beitrag melden
mein Bruder heißt Robert! Ich bin 12 (werde im September 13) und er ist 25 (wurde im April 25). (: nur das doofe ist das er nervt! aber trotzdem habe ich ihn als Bro lieb
von my name is Rosalie :D
Beitrag melden
Hallo ich heisse selbst Robert. Bin 40 Jahre und habe in der Schulzeit wenige Roberts kennen gelernt. Es waren glaube ich 4 an der Zahl. Ich finde den Namen normal und bin weder Stolz darauf oder hätte ich lieber einen anderen Namen.
Ich bin nur heilfroh, dass ich nicht wie alle in meinem Alter heiße, Stefan, Michael; Andreas.

Man sollte den Kindern klassische Namen geben und sich die aktuelle Namensstatistik anschauen. Ab Rang 20 kann man sich dann einen Aussuchen. Sonst heißen am Schluß alle Kinder zwischen 2008 und 2014 geboren Tim, Leon, Sophie, Marie.

Unsere Söhne haben auch keine Namen die in der Statistik weit vorne stehen.
von Robert
Beitrag melden
Mein Bruder heißt so
von Chris
Beitrag melden
Robert ist ein sehr attraktiver Name schon wenn jemand nur den Namen sagt wird mir ganz heiß.
Selbst ein nicht so gut aussehenden macht der Name sehr attraktiv und interessant .
Deswegen suche ich in chatportalen auch nur nach diesem Namen. Ich bin einfach nur fasziniert :)
Sollte ich mal ein jungen bekommen nenne ich ihn Robert Junior so kommt er ganz nach seinen Vater.
von Nadja
Beitrag melden
Hallo, unsern zweiten Sohn (jetzt 1 Jahr und 6 Monate) haben wir Robert genannt. Es ist ein unglaublich schöner männlicher Name. Viele Roberts sind persönlichkeiten die in ihrem Leben was erreicht haben. Das einzig negative an dem Namen ist das viele - obwohl es ein schlichter schöner Name ist - ihn falsch aussprechen. Z.B. Robat!!! Das find ich schrecklich. Dann sag ich immer ausdrücklich er heißt ROBERT.
(Übrigens unser erster Sohn heißt Aaron, auch ein sehr schöner Name)
von Robert
Beitrag melden
Mein zwillingbruder heißt robert, ich nenn ihn immer robby, das mag er aber nich, wir sind schon 14 da will er nicht mehr robby genannt werden, aber er nennt mich auch immer lenny, das mag ich auch nich, wir sind also quitt, ich mag den namen robert eigentlich schon (bin ja mit dem namen aufgewachsen :DD)
von Leonie
Beitrag melden
Hallo Liebe Leute ; ich heiße auch Robert und find es auch ein toller Name für groß und klein:-) Meine Freunde nennen mich auch oft Bob, Bobby, Robi, der Name Robert bedeutet "der in Ruhm glänzende, der Weise".
Da kann man schon stolz sein wenn man so einen coolen Namen wie Robert hat ! =)
Liebe Grüße nur an alle Roberts!!!:-)

Oke weil wir Roberts jo nit so sand, wünsch i jo ai an liebe Gruaß :-) aus Salzburg
von Robert
Beitrag melden
Robert ist klasse. Der name ist kein allerweltsname und trotzdem kennt ihn jeder. Er ist nicht zu lang und nicht zu kurz.. Perfekt also!!! :):):)
von marie
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen schon immer! hab auch viele Roberts in meinem Bekanntenkreis und meinem Sohn haben wir auch diesen wunderschönen und männlichen Namen gegeben!!LG)
von mama von Robert)
Beitrag melden
Ja ich mag diesen Namen sehr gerne vor allem in der englischen Aussprache. Ich kenne einen robert und naja sonst kenn ich nur noch Robert Pattinson♥ :D
von Anna
Beitrag melden
Ich bin mit mein Namen auch zufrieden. Ich bin froh, dass ich nicht z.B. Tyrone, Frederick heiß. Wie hört sich das denn an? Mal ehrlich. Also können wir stolz auf unsere Namen sein. Ich finde Robert zeitlos und maskulin. Ein Mann der Michelle heißt, wirkt sehr weich und feminin. Schrecklich. :p
von Robert
Beitrag melden
Der Name ist mit Abstand einer der besten Namen. Leider hat den nicht jeder Robert verdient.
von Robert
Beitrag melden
Da ich für den Namen verantwortlich bin, muss ich ihn ja gut finden.... Aber dass mein Sohn seinen Sohn mit Zweitnamen ebenfalls Robert genannt hat, finde ich sehr schön. Zeigt es doch, dass er damit nicht ganz so unzufrieden war/ist :))
Liebe Grüße an alle Roberts!!!
von Roberts Mutter
Beitrag melden
Mein bester Freund heißt auch Robert! Ich finde, es ist ein wohlklingender und zeitloser Name. Ich finde auch, man sollte jeden Namen richtig aussprechen und ihn nicht durch Abkürzungen verunstalten!
Robert ist einfach toll!!!
von Anja
Beitrag melden
ich mag meinen Namen und bin stolz auf ihn , vor allem muss man nicht immer buchstabieren, jeder weiß einfach wie man Robert schreibt :D
von Robert
Beitrag melden
Hey! Ich heiße auch Robert, hasse den Namen im Gegensatz zu den meisten hier... Ich habe langfristig darauf hingearbeitet, dass mich alle Rob nennen...

von RoB
Beitrag melden
Mein Freund heißt Robert:D Er ist von rumänisch-ungarischer Abstammung wie ich auch. Der Name wird schon so ausgesprochen wie man ihn schreibt nur eben... anders XD Er ist 17 & ich bin 15, wir sind seit 3 Jahren zusammen. Ich habe ihn als 'Roby' kennengelernt, mitterlerweile nenn' ich ihn nicht mehr so weil ich finde der Spitzname Roby passt nicht so zu ihm. Ich nenn ihn meistens 'Rob' oder einfach Robert. Je nachdem ob's was ernstes ist:D:D
Aber meistens nenne ich ihn eh 'Iuby' (rum. 'Geliebter') oder Baby :D
von seine freundin(-:
Beitrag melden
Mein Mann heisst so und ich finde den Namen nicht schön. Robi als Spitznamen geht doch, sonst klingt er so alt. Wir sind beide um die 20 Jahre und klingen beide wie ein altes Ehepaar das in Rente lebt (Pia und Robert......) dabei sind wir jung, attraktiv, crazy und lässig. Da passt dieser brave alte Name nicht :-/ naja.. es gibt so viele frische melodische klangvolle Namen..... doch bitte nicht Robert :D ajjj
von Pia
Beitrag melden
Ich mag den Name :) Englisch ausgesprochen ein bisschen lieber als Deutsch, und besonders die Abkürzung "Rob" :)
Schon allein wegen Robbie Williams. :D
von Anne-Sophie
Beitrag melden
Ich konnte den Namen früher nie leiden. Mein Grossvater hiess auch so und in der Schweiz sagen viele "Robärt".
Ich habe mich dann lange "Röbi" genannt. Heute finde ich den Namen sehr zeitlos und er findet guten Anklang. Es gibt auch wenige "Verhunzungen".
von Robert
Beitrag melden
Ich heiße auch Robert und habe diesen Namen von meinem Urgroßvater "geerbt".
Einfach zeitlos schön und international! Es ist eben kein Modename, sondern hat eine althergebrachte Tradition.
von Robert
Beitrag melden
Ich heiße auch Robert, aber mein Spitzname steht garnicht da: "Bobby"
ich finde mein Namen super :)
von Bobby
Beitrag melden
Hey , mein Zwillingsbruder heißt Robert. Ich kenne nur Roberts die nett sind. Ich finde dass Robert ein toller Name ist weil es dafür auch soviele Spitznahmen gibt. Robbi ist glaub ich der bekannteste. Dieser Name bedeutet für mich Stolz, Disziplin und Aufrichtigkeit anderen gegenüber. Ich glaube jeder Robert kann stolz auf seinen Namen sein , ich find ihn toll.
von Maik
Beitrag melden
Robert jetzt schon in dritter Generation, sicher ungewöhnlich aber doch schön. Mal sehen ob eines meiner Kinder sich bei ihrem Nachwuchs auch für "Robert" entscheiden.
von Robert
Beitrag melden
Hallöchen.
Wir werden im kommenden Januar Eltern.
Wenn es ein Junge wird, dann wird auf jeden Fall Robert heißen. Der Name ist zeitlos, klassisch und meiner Meinung nach passt er zu einem kleinen Baby genauso gut wie zu einer erwachenen Person. Ich freue mich, dass sich hier "Roberts" eingetragen haben, die mit ihrem Namen sehr zufrieden sind. Ich habe leider schon oft den Spruch hören müssen " das kannst Du doch Deinem Kind nicht antun"....
Robert ist ein toller und ausdrucksstarker Name !!!
LG
Julia
von Jewleeyah
Beitrag melden
Der Name Robert klingt sehr männlich und stark. Ich kenne auch selbst einen namensträger dieses Namens und auf ihn trifft die Bedeutung des Namens (Ruhm) zu. Ich finde wegen des Buchstabens "O" im Namen passt der Name Robert eher zu dunkelhaarigen Männern. Der Name ist zeitlos schön und wenn ich einen Sohn hätte, bekäme er diesen wunderschönen Vornamen.
von David
Beitrag melden
Mein Schulkollege heißt Robert. Manche nennen ihn Robi, die anderen Bertomobil, zu Hause nennen sie ihn Berto oder Bobo.
von ; )
Beitrag melden
Hallöle!
Mein Name ist Robert!
Wie ihr seht hab ich auch noch 2 andere Namen ...
Ich habe sie von meinem Vater und dessen Vater geerbt...
Also bin ich jetzt schon die 3. Generation in unserer Familie dessen Namen Frederik und Wilhelm lauten ...
Meinem Vater gehört ein Bauernhof ...
cool, ne?

LG an alle
von Robert Frederik Wilhelm
Beitrag melden
Ich würde mir wünschen, ich hätt so einen tollen namen! meine freundin hat einen freund der ronny heißt und ist voll stolz darauf! so, und jetzt kommt ihr...
von Robert
Beitrag melden
Ich heiße so und find es toll
von Robert
Beitrag melden
Weil ich nun mal so heisse, betrachte ich entspr. Namensträger natürlich genauer. Wie ich sind alle intelligent, attraktiv und erfolgreich. Sad schönste Kompliment ist, dass andere ihre Kinder nun so nennen.
von Robert
Beitrag melden
ich liebe diesen namen ,wunderschön!
meine frau heißt so... und das ist der schööönste name auf der welt...ich lieb ihn!
von Robert
Beitrag melden
Hallo ich bin letzte Woche Vater geworden. Ich habe mich für den Namen Leon entschieden weil er wunderschön ist. Ich werde von allen bewundert was für einen schönen Namen mein Sohn hat
von Robert
Beitrag melden
einfach nur schön! = )
von Robert
Beitrag melden
Dann ruf' mich doch mal Anika ;-) Auch ein sehr schöner Name, wie ich finde - spricht man den dann auch nur mit einem "n"?

Ich mag meinen Namen sehr, er hat was bodenständiges, robustes und kann doch trotzdem elegant klingen. Alle meine Freunde und Bekannten nennen mich gern Robi, auch wenn ich jemanden neu kennenlerne sagt man schnell Robi zu mir...
Andere Menschen mit dem Namen Robert habe ich als starke Persönlichkeiten kennengelernt, was ich sehr interessant finde! Ich denke der Name ist sehr eng mit der persönlichen Entwicklung eines Menschen verbunden.
Das ist auch der Grund, weshalb sich niemand über den Namen eines Anderen lustig machen sollte. Ich wurde zwar persönlich wegen meines Namens noch nicht angemacht, habe es jedoch schon desöfteren mitbekommen. Das ist zutiefst verletzend und respektlos.

So, ich muss Schluss machen - bis denn dann :-)
von Robert
Beitrag melden
#9047