Sonja

10893 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • sophia = die Weisheit (Altgriechisch)
  • sogno= der Traum (ital.)

Bedeutung / Übersetzung

  • Weisheit
  • "die Weise"

Mehr zur Namensbedeutung

Russische Form von Sophia. Bekannt durch die hl. Sophia, einer (vielleicht nur mythischen) römischen Märtyrerin aus dem 3. Jh.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Sonja" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Sonja" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
34%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
18%
Sympathisch
Unbekannt
39%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

15. Mai, 3. September, 17. September, 30. September

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Sonny Sonni Soni Sunny Sony Son Sönlä Sonnila Sojasoße Söneli Sonika Soso Söne Sonik Sona Soci Sonschki Sos Sonsch Sonajita Sonchi Sonce Sosa Soja Sonush Jaso Sansan

Sonja im Liedtitel oder Songtext

  • Kleine Sonja (Bernd Clüver)
  • Wenn die Sonja russisch tanzt (Comedian Harmonists)
  • Kleine Sonja (Flippers)
  • Hilf mir Sonja (Strandjungs)
  • Hilf mir Sonja (Strandjungs)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Sanije Seonag Shanice Shanika Shaniqua Sinja Sinje Sonja Swenja Sünje Szonja Sinikka Sanchia Senga Senka Simke Sisanja Semija Sanas Sonique
Bekannte Persönlichkeiten
  • Sonia Seymour Mikich
    (Journalistin, TV-Moderatorin)
  • Sonja Gerhardt
    (Schauspielerin)
  • Sonja Graf
    (dt.-amerik. Schachspielerin)
  • Sonja Haraldsen
    (Königin von Norwegen)
  • Sonja Kiefer
    (Designerin)
  • Sonja Kowalewskaja
    (Russische Mathematikerin)
  • Sonja Nef
    (Skifahrerin)
  • Sonja Ziemann
    (Schauspielerin)
  • Sonja Zietlow
    (Moderatorin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Sonja! Heißt du selber Sonja oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Sonja
mein Spitznamen sind
Sönlä,Sojasose,
von Sonja
Beitrag melden
Mittlerweile mag ich den Namen
Immerhin ist er international wie z.b
Sonka,Sanja ,oder Sofia gefällt mir besser.
Sonja Lg
von Sonja
Beitrag melden
So heisse ich auch seit 47 Jahren.
Als Kind wurde ich in der Ex- DDR lebend immer damit gehänselt. Man nannte mich Margariene, da es diese mit gleichem Namen bei uns zu kaufen gab.
Auch Küchenutensilien, wie Siebe und andere Dinge trugen diesen Namen.
Seit meiner Pupertät stört mich mein Name nicht mehr. Heute arbeite ich in einem staatlichen Unternehmen, wo es noch über 20 Sonjas gibt. ;-) Bin stolz auf meinen Namen.
von Sonja
Beitrag melden
Bin das jüngste von 5 Kindern und meine Oma gab mir diesen Vornamen, vor 52 Jahren (1964). Ich fand meinen Namen immer schon super, werde von meinem Mann Sonschi gerufen. Das es keine männliche Form gibt finde ich passend, schließlich ist Sonja auch die Schutzpatronin aller Schwangeren ;-)
von Sonja
Beitrag melden
Hey mein Name ist auch Sonja, auf der Arbeit werde Sonja Sonnschein genannt. In der Familie Sonni, ich mag mein Namen man kann es sich leicht merken und ist angenehm auszusprechen. Manchmal werde ich gefragt ob ich mit j oder y geschrieben werde. Meine Familie kommt aus Serbin/ Bosnien da ist der Name Sanja üblich manchmal werde ich auch so gerufen. An alle Sonjas da draußen ihr habt ein seltenen & schönen Namen ?? Lg Sonja
von Sonja
Beitrag melden
Ich heiße Sonja, ging mit einer Sonja in dieselbe Klasse, habe in der Verwandschaft eine Sonja und eine Freundin namens Sonja; sie ist jünger als ich und ich hab sie bestimmt schon 20 Jahre nicht mehr gesehen......
von Sonja ?
Beitrag melden
Mir wurde schon oft gesagt, dass ich ein sonniges Gemüt habe - ich mag meinen Namen sehr. Hört sich wie eine Kombination von Son(ne) und dem Wort "ja" an - also irgendwie eine doppelte Bejahung.
von Sonja
Beitrag melden
Irgendwie voll der oma name (ich darf das sagen ich heiße selber sonja)
von Sonja
Beitrag melden
Ich heiße auch Sonja (wer hätts gedacht) und bin sehr glücklich mit dem Namen. Wie schon erwähnt, ist der nicht so bekannt und, hey, wir heißen wie eine Margarine! xD Da kann man sich als Internetnamen Lätta oder so suchen und es ist eine Art Insider...
von me
Beitrag melden
Ich heiße auch Sonja und mag den Namen sehr! :-) Hab ganz verschiedene Spitznamen, manche sagen Sonni zu mir und noch viel mehr!
LG Sonja
von Hi
Beitrag melden
anfangs fand ich meinem Namen nicht so toll. Doch seid ich Tante Sonne bin und ich meinen Mann Jonas an meiner Seite habe, habe ich in doch ins Herz geschlossen. Gott weiß schon was er tut.
von Sunshinemuffin
Beitrag melden
Ich finde man sollte den Namen Sonja nicht abkürzen. Der Name Sonja ist schön so wie er ist. Ich persönlich hasse es wen jemand meinen Namen abkürzt.
von Sonja
Beitrag melden
Stimmt nicht genau überein
von Sonia
Beitrag melden
Meine Mutter heißt Sonja
von Sophia
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Sonja und sie ist der fröhlichste Mensch den ich je kennengelernt habe ? Sie ist fröhlich, offen und versteht sich mit allen gut. ??
von Anonym
Beitrag melden
Die Sonja ist die beste ...
von Anna
Beitrag melden
Seitdem ich weiß was mein Name (Sonja) bedeutet bin ich stolz auf ihn. Und er passt zu mir eine Freundin von mir heißt Sophia und eine andere Sophie
von Sonja
Beitrag melden
Ich heiße Sonja und ich mag meinen Namen sehr gerne! Viele nennen mich Sonnenschein und mögen meine positive, optimistische Lebenseinstellung ... Sonja ... bin einfach ich ?
Aber auch ich mochte diesen Namen in meiner Kindheit nicht ... wollte lieber Karin heißen ?. Keine Ahnung warum. Jetzt bin ich 45 und meinen Eltern sehr dankbar für diesen sonnigen Namen ?
von Sonja
Beitrag melden
Meine Mutter heißt Sonja und mir gefällt der Name nicht so doll.
von Isabell
Beitrag melden
Ich bin immer sehr stolz auf meinen Namen Sonja. Er ist selten, schön kurz und positiv - weil hinten mit Ja :-)
von Sonja
Beitrag melden
Also ich liebe meinen Namen und habe immer wieder in meinem Leben gemerkt, dass sämtliche Bedeutungen davon auf mich passen. Auch bevor ich die Comic Figur "Red Sonja" entdeckte, war ich der Meinung, dass der Name Sonja für eine Kämpferin, eine starke Persönlichkeit steht.
Ich bin froh so genannt worden zu sein, kein anderer Name hätte besser gepasst und bin auch stolz, bisher nur zwei weitere Sonja's getroffen zu haben. ;-)
von Soni
Beitrag melden
Mit meinem Namen verbinden alle Sonnenschein und das gefällt mir! Ich liebe es sonja zu heißen ???????????
von sunny
Beitrag melden
meine mutti heißt sonja
von sag ich nicht
Beitrag melden
Meine Mutter heißt Sonja und ich finde den Namen total schön
von Gina
Beitrag melden
Ich heiße Sonja und bin zufrieden ^^
von Sonja
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen :-)
von Sonny
Beitrag melden
Sonja ist meine beste Freundin.
von Anonym
Beitrag melden
Ich heiße Sonja Theresa und obwohl ich die Bedeutung des Namens Sonja sehr schön finde, würde ich trotzdem lieber Theresa mit erstem Namen heißen. Grüße an alle Sonjas :-)
von Sonja
Beitrag melden
Als Kind fand ich meinen Namen ganz furchtbar - ich weiss ehrlich gesagt selbst nicht so genau warum, aber gerade als Kind haengt einem das natuerlich sehr nach. Irgendwie war Sonja ziemlich exotisch und komisch.
Inzwischen kann ich mich mit meinem Namen gut abfinden. Wenn nicht die schlimmen Kindheitserinnerungen waeren, faend ich den Namen vielleicht sogar richtig schön, aber da haengt immer was nach.
Ich haette immer gerne noch einen zweiten, etwas serioeseren Namen gehabt, einen den man gut aufs Klingelschild schreiben kann, wenn man mal Anwalt ist oder so, denn Sonja selbst finde ich wie viele sagen eben recht spritzig aber nicht so super serioes
von sonja
Beitrag melden
Eine direkte männliche Form von Sonja kenne ich nicht, wenn man aber die Buchstaben S und J umstellt, kann man JONAS draus machen.

Ich mochte meinen Namen nie so besonders, ich hätte lieber etwas richtig alt und edel klingendes gehabt. Lustig ist immerhin, dass ich beruflich bedingt immer wieder mit Afrikanern zu tun haben, und die ganz oft aus meinem Vornamen schließen, ich könne nicht aus Deutschland stammen, denn ich hätte ja einen afrikanischen Namen. Das gefällt mir jetzt wieder ganz gut.
(dabei bin ich äußerlich so blond und blauäugig, wie man nur sein kann)
von Sonja
Beitrag melden
ich mag meinen namen. aber ich wollte mal fragen, ob jemand eine männliche form kennt, oder einen masculinen namen der ähnlich klingt? bin froh um jede art von antwort!
glg sonja
von Sonja
Beitrag melden
Sonja ist ein super schöner Name! :-)
von kiko
Beitrag melden
Lebe seit 53 Jahren mit dem Namen Sonja und freue mich! Bin mit rotgoldenen Löckchen auf die Welt gekommen und meine Mutter fand den Namen sehr passend. Ich lebe diesen Namen auch denn ich bin sehr fröhlich und aufgeschlossen und unternehmungslustig. Die liebsten Grüße an alle Sonjas dieser Welt, wir haben einen tollen Namen!
von Sonja gen. Sonni oder Sonnchen
Beitrag melden
Mein Name ist ebenfalls sonja. Ich bin sehr stolz auf ihn und kann mir nicht vorstellen anders zu heißen. Vor ein paar Jahren war das kurz Zeit leider nicht so. Meine Professorin hatte einmal das N in Sonja vergessen und so wurde ich schnell zu Soja-Soße oder zu Soja-Bohne. Heute lache ich zwar darüber aber damals hatte es ganz schön genervt. Stolz bin ich auch auf die Spitznamen SonSon oder Sonchen :3 liebe grüse an alle anderen Sonjas irgendwo auf dieser Welt x3
von Sonja
Beitrag melden
Der Name Sonja ist schön, weil er nicht so häufig ist. Jedoch finde ich es schade, dass es so wenige Spitznamen gibt. Ich werde von den meisten Sonny oder Sunny genannt. Liebe Grüße an alle Sonjas dieser Welt?
von Lilie36a
Beitrag melden
Ja wie viele hier heiße ich auch Sonja ich
persönlich finde den Namen super. Er hat irgendwie so etwas offenes an sich und hört sich sehr bodenständig an und das mag ich an meinem Namen so :)
Er hört sich einfach nicht hochnäsig an.
Aber ist ja auch geschmacksache ...
Lg sonja
von Sonja
Beitrag melden
Sonja ist der Name meiner Tochter, sie ist einer der liebenswertesten Menschen die ich kenne.

Bin Super stolz auf sie, immer fröhlich strahlt schon ihr ganzes Leben weis immer was sie will und setzt es auch immer durch. Wuste schon bei der Einschulung das sie Lehrerin werden würde.
Ist durch das Gymnasium gegangen als wäre es ein Spaziergang ebenso durch die Universität.

Hat nie ihr lachen verloren und jeder bestätigt ihr sie hätte den passenden Namen. Kein anderer würde zu ihr besser passen. Sie ist glücklich damit und ich auch.

Ein Name der hundertprozentig passt.
von Sonja
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen danke Mama!
von Sonja
Beitrag melden
Ich mag den Namen mittlerweile, als Kind aber eher nicht.
Leider bin ich nicht so, wie der Name klingt. Ich gehöre eher zu den ernsten und nachdenklichen Sonjas, da kommt nicht viel Sonne rüber.
Aber freundlich bin ich dennoch stets :)

Es ist ein wohlklingenden und zeitloser Name, der nicht negativ behaftet ist wie so manche Modenamen heutzutage.
Daher bin ich ganz zufrieden.

Die Spitznamen hingegen finde ich alle grausig.
Ich heiße Sonja und nicht Sunni, Sonni oder Sonnenschein. Also reagier ich auf irgendwelche Abwandlungen nicht.

Alles in allem ist die Wahl SONJA sicherlich nicht die schlechteste :)
von Sonja
Beitrag melden
Hay mein name ist sonja eigentlich mag ich mein name au der spitzname sony find ich nicht schlimm egal wo ich hin komme hat niemand den selben name glg sonja
von Sonja
Beitrag melden
Ich finde meinen namen immer noch modern obwohl ich bereits 1982 geboren wurde. Ich verbinde den namen sonja immer mit viel sonnenschein...
von sonja patricia
Beitrag melden
Der Name Sonja ist ein sehr schöner, atemberaubender Name.
Es gibt selten so herzliche Namen auf dieser Welt. Soso eignet sich perfekt als Spitzname aber Sunny ist auch ganz nett. mit herzlichsten Grüßen :))
von kamuschikasacki
Beitrag melden
Als Kind fand ich meinen Namen auch schrecklich und dachte immer, Sonja sei ein altmodischer Name und passt nur zu einem Erwachsenem... ich bin sehr schnell erwachsen geworden und nun liebe ich meinen Namen!!!
Mein Patenkind konnte als Kleinkind kein Sonja sagen und nannte mich immer "Sossa" ...seit dem ist dies mein Spitzname in der Familie und benutze ihn auch ganz oft als Nick-Name ;-)
Viele Grüße an alle Sonja's dieser Welt...
von SONJA
Beitrag melden
Bin Jahrgang 1968.Ich mag meinen Namen sehr und finde ihn toll. Er klingt weich, weiblich und fröhlich. Egal wo, ich war und bin immer die Einzige mit diesem Namen. Find ich gut. Ich höre, wenn ich gefragt werde wie ich heiße, immer " Was für ein schöner Name ".
Im Kindergarten, in der Schule und jetzt noch nennt man mich auch oft Sonne.
Liebe Grüße an alle Sonjas!!!
von Sonja
Beitrag melden
also ich finde diesen namen toll mein 1. von 2 namen ist sonja
von terry
Beitrag melden
Naja Sonja ist nicht so meins, die älteren namen.. an sich ganz okay!!!
von Jessy
Beitrag melden
Ich heiße auch Sonja, ich habe mehere Spitznamen, der eine lautet Sunny und der andere Sonny. Dazu kommt das ich noch mit Nachnamen Schick heiße und das klingt dann so; Sonny Schicki oder Sonny Schicko und das gleiche gilt dann wenn dann anstatt Sonny der Name Sunny genommen wird. Diese Namen habe ich schon seit der Grundschulzeit weg, ich bin mittlerweile fast 48 Jahre alt. Der Name Sonja passte früher und heute noch besser zu mir oder besser wie die Faust aufs Auge, Temperament heute noch, viel Blödsinn im Kopf, aber kann sehr gut mit Zahlen rum hantieren.
von Sonja
Beitrag melden
Meine ältere Schwester heisst Sonja. Der Name passt zu ihr, weil er kurz ist, an die Sonne und somit an ihre offenherzige Art, ihre Freude auszudrücken erinnert und weil sie krauses Haar hat, was zu den bogigen buchstaben "S" und "j" passt. Den Namen Sonja kann man aber fast nicht anders als verniedlichend abkürzen (à la Soni), was sie eben gar nicht mag. Deshalb nennen meine jüngere Schwester und ich sie ironisch "Soniah" mit stimmhaftem "S" und nasalem "n". ;-D Ihr Verlobter nennt sie "Sönä"(schweizerdeutsch), was mir allerdings gar nicht gefällt, aber hierzulande üblich ist. Vielleicht nenn ich sie nun Sony Pony, was da oben bei Spitz- und Kosenamen aufgeführt ist, weil das Reiten ihre grosse Leidenschaft ist. Aber ich weiss schon jetzt, dass sie das hassen wird. ;-D Viele Grüsse an alle Sonjas
von Isabelle
Beitrag melden
Ich heiße ebenfalls sonja und finde den Namen eigentlich gar nicht sooo schlecht. Das lustige ist: Ich heiße ebenfalls Ziemann mit nachnamen und möchte auch Schauspielerin werden ^-^
Bei mir in der Gegend ist der Name nicht so weit verbreitet, was ich echt toll finde.
Meine Freunde nennen mich immer Sonni, Nonni oder Sonson :)
von Sonja-Maria Ziemann
Beitrag melden
Ich bin auch eine Sonja und fand meinen Namen schon immer toll. Er hat keine "scharfen" Buchstaben und alle vermuten ein frohes Gemüt, was auch meist der Fall ist ;) zumindest bei den Sonjas die ich kenne.

Eigentlich sollte ich erst anders heißen aber die Geburt an einem schönen Maitag mit Sonne hat zu meinem Namen geführt.

Mit den Spitznamen kann ich gut leben, erlebe aber immer wieder, dass Personen die mich noch nicht so lange kennen und die Spitznamen von anderen mitbekommen sich drüber wundern - also scheint der Name nicht so häufig zu sein, was ich gar nicht schlecht finde!

Ich liebe meinen Namen :)
von Sonja
Beitrag melden
Ich heiße Sonja und komme aus Griechenland!
von Sonja
Beitrag melden
Meine 5 Jahre jüngere Cousine heißt Sonja und der Name passt super zu ihr... und da ja der Name oft mit der sonne in Verbindung gebracht wird passt er sogar noch besser zu meiner süßen da sie blond ist:)
Fazit: ein wirklich süßer Name
von Verena
Beitrag melden
Meine sis heisst Sonja, ich find den Namen echt schön! Alle nennen sie Soni :))
von Katrin
Beitrag melden
ich heisse selber Sonja, mein Papa hat ihn für mich ausgesucht, ich bin 45 Jahre und sehr "weise", meine Freunde nennen mich Supasonja, er passt voll zu mir, auch in meiner Kindheit fand ich den Namen schrecklich, aber Heute irgendwie was besonderes
von Sonja Stein
Beitrag melden
Meine Mutter heißt Sonja und ist ein wahrer Sonnenschein mit 43 Jahren ^^ Sie ist laut, macht gerne Witze (auch auf kosten anderer), lacht gerne und liebt ihren Garten :) Manchmal wenn ich böse auf sie bin, dann nenne ich sie eine fette Gewitterwolke und dann kommt sie immer mit einem fetten Sonnengrinsen auf mich zu, umarmt mich und sagt es, das es für jedes Problem eine Lösung gibt - Damit ist der Streit wieder wie verflogen :) Der Name ist einfach nur toll ^^
von Mio
Beitrag melden
Ich heiße selber Sonja und bin total froh, dass ich so heiße, weil das ein find ich eher seltener Name ist und die Bedeutung einfach zu mir passt. Außerdem ist es schön, weil man den Namen oft auch mit der Sonne verbindet :)
von Sonja
Beitrag melden
ich finde den Namen Sonja sehr schoooon :) bin stolz auf den Namen ...
von sonja
Beitrag melden
als kleinkind gefiel mir mein name nicht so, da ich dachte ich wär einzige sonja, fühlte mich irgendwi komisch damit. hatte keine ahnung wie man auf den namen kommt. doch jetz bin ich stolz auf meinen namen, hab mich schlau gemacht bedeutung erkenne ich immer wieder in meiner person. cooler zufall das er aus russischen kommt, weil ich mich immer schon zum russischen hingezogen gefühlt hab. habe einige spitznamen und finds toll. der coolste --> Sonitschka =)
von Sonja
Beitrag melden
Meine Mama heißt Sonja sie hat braune haare und grün-braune Augen.:) ich finde den namen Sonja schön :-). Ich finde "Die weise" oder "Weise" passt zu meiner Mama und das ist auch gut so :) ich habe sie so lieb wie sie ist.
von jana
Beitrag melden
Heyy ich heisse auch Sonja und bin immer wie mehr zufrieden damit. Als ich klein war, wollte ich immer anders heissen, da ich immer die einzige war, die Sonja hiess. Aber jetzt finde ich das cool ;) Ich finde es auch schön, dass meine Eltern sich für diesen Namen entschieden haben; mein Vater heisst Jonas, was die genau gleichen Buchstaben enthält wie Sonja!!! War aber ein Zufall, meine Eltern haben es erst Jahre später herausgefunden^^
von Sonja
Beitrag melden
Ich heiße Sonja und mag meinen Namen sehr gern. Erstens, weil die Bedeutung sehr schön ist, (Nein, nicht Sonne, sondern Weisheit) und zweitens, weil ich den Namen meinem russischen Opa verdanke, der mich als Kind immer mit der Koseform Sonetschka angesprochen hat, was ich sehr mochte. Und nicht zuletzt ist der Name auch heute noch nicht so häufig anzutreffen.
von Sonetschka
Beitrag melden
werde aber Sonni genannt, dass schon seit Jahren, in der Schule nannten sie mich Sönchen, was ich nicht so nett fand, aber in der Regel werde ich immer Sonnenschein, sonne, sunny, sonson oder soijnja (richtig gelesen) genannt, ich mag alles und bin auch immer stolz auf meinen Namen gewesen und werde es immer bleiben.
von Sonja - Reneé
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Sonja, ich finde der Name passt voll zu ihr, alle die so heißen haben voll Glück
von Nele
Beitrag melden
Sonja ist neutral!
von Hallo
Beitrag melden
ich finde den namen sonja super, ich koennt gar nicht sagen, dass er mir nicht gefaellt, aber nicht weil er mein name ist, sondern weil er irgendwie neutral ist! die bedeutung ist sehr schoen der name ist kurz und buendig und ueberall auf der welt gleich auszusprechen. das heisst keine verstaendigungsprobleme!!! :-)
von sonja
Beitrag melden
Meine Frau trägt den wundervollen Namen Sonja und ich liebe ihn genau wie sie und das seit 30 Jahren!
von Udo
Beitrag melden
Alsoo...
ich heisse auch Sonja fand aber den namen voll Doof !
aber ! nach einer weile wird es immer besser und
alle nennen mich auch Sunni (Sunny ) an anfang fand ich es voll kitchich aber jetzt geht soo xD
lg Sonja ;)
von Sunny ( Sanny)
Beitrag melden
Bin mit meinem Namen mehr wie zufrieden. Hätte eigentlich eine Sarah werden sollen. Aber da war mein Opa sehr dagegen. Bin mit meinem Namen noch nie negativ aufgefallen, oder bekam dumme Komentare deswegen. Denke ich habe den richtigen Namen bekommen, aber ich bin icht immer ein Sonnenschein.. lach.. aber nett trotzdem.
von Sonja
Beitrag melden
ich mag meinen namen sonja, ich bin froh das mein vater mir den namen gegeben hat. wenn es nach meiner mutter gegangen wäre, dann würde ich jetzt stephanie heißen. naja wäre dann immer noch besser wie helga.
von soni
Beitrag melden
hii mein name ist auch sonja, früher fand ich den namen voll schrecklich aber jetzt find ich ihn voll schön und alle meine freunde in der schule nennen mich sonni oder sonny (laut schrift: sanni) das find ich voll toll und ich finde die bedeutung passt auch total zu mir und deswegen bin ich stolz darauf das mein vater auf den namen gekommen ist, sonst hätte ich nämlich saskia gehießen und dieser name ist sooooooo schrecklich!!!
LG SONNY ;*
von Sonny
Beitrag melden
Meine Schwester & eine sehr sehr gute Freundin von mir heißen Sonja :)) Ich hab beide sehr lieb :)
von Aleeeex :)
Beitrag melden
hey zusammen,
meine ABF heißt auch Sonja und der Name passt super zu ihr, sie ist nämlich auch ein kleiner Sonnenschein. Ich finde den Name sehr schön. All ihr Sonjas solltet stolz sein so zu heißen, denn ihr habt einen tollen Namen
von Elena
Beitrag melden
Ich bin voll und ganz stolz auf meinen Namen; ich werde immer Sonne genannt und mein Charakter und Aussehen iet genauso und ich trage den Namen mit Ehre. Wie oft habe ich schon gehört: "bleib wie du bist, ein kleiner lebenslustiger Sonnenschein!" Während meines Auslandsaufenthaltes in Argentinien wurde ich 'Sol' (Spanische Übersetzung von Sonne) genannt. Es gibt keinen Grund diesen Namen zu hassen für mich ist er der beste der Welt und der einzige, der wohl auch die Persönlichkeit des Namensträgers formt, da oft, oder sehr sehr häufig Leute, die Sonja heißen, verrückte und fröhlich nette Menschen sind.
von Sonne
Beitrag melden
Also ich finde den Name ganz gut eigentlich :) weil ich bin 12 und ich habe einen Freund der is 13 und heißt Manuel und von meinem Freund die SIs die is 12 und heißt auch Sonja und sie is meine abf...:)
von Sabsi
Beitrag melden
Habe meiner Tochter vor über 30 Jahren diesen Namen gegeben, weil Sie einfach ein kleiner Sonnenschein war. Dies hat sich bis heute Bewahrheitet und ich hoffe "die kleine!" bleibt so. Na jedenfalls finde ich den Namen zeitlos und sehr Schön.... vor allem unbelastet ;-)
von Silvia
Beitrag melden
Wir haben unsere zweite Tochter Sonja genannt. Ich wollte zwar ursprünglich eine Sophia oder Sophie, aber meinem Mann gefiel Sonja besser. Jetzt bin ich froh darüber, da Sophie/Sophia heute so häufig ist. Zu dem sonnigen Wesen unserer Tochter passt der Name einfach wunderbar :)! Meistens wird sie allerdings Sonny genannt, was mir aber auch gut gefällt. Ich finde den Namen zeitlos und wohlklingend und habe schon als kleines Mädchen mein Kullertränchen Sonja getauft.
von Petra
Beitrag melden
Habe meine erste Tochter Sonja genannt. Zuerst hatten wir damals keinen Mädchennamen, haben uns dann für Sonja entschieden und ich finde ihn immer noch sehr schön. Und ein Stückchen Weisheit hat noch keinem geschadet :-)
von Angelika
Beitrag melden
Ich lebe mit diesem Namen 52 Jahre und bin so stolz auf diesen Namen.
Ich war es als Kind. Ich wollte noch nie einen anderen Namen haben. Ich danke meiner Mutter dafür. Denn es gibt ihn nicht so oft. Auch heute noch nicht. Es gibt viele Modenamen die hört man an jeder Ecke ich finde außergewöhnliche Namen immer schön. Und die Bedeutung auch. Also Danke Danke Danke.
von Sonja 07.03.2012
Beitrag melden
Ich finde meine Mutter hat mir den besten Namen gegeben naja ich denke Sophia oder Sophie passt nicht zu mir. Grinschen DANKE MUTTI
von Sonja
Beitrag melden
Mein schönstes Geburtstagsgeschenk zum 40er war meine Tochter Sonja! Ich wollte als junges Mädchen schon eine Tochter namens Sonja. Hoffentlich gefällt auch ihr der Name zeitlebens.
von Sylvia
Beitrag melden
Hey ich fand meinen namen erst nicht so toll wollte das meine verwandte und freunde mich selena nennen bis ich hörte was mein name bedeutet nämlich traum meine family kommt von italien und ich finde das mein name italienisch klingt egal wie dem auch sei ich finde mein name past zu mir das ist doch das wichtigste oder????? lg
von sonja
Beitrag melden
Meine Sonja bereichert seit dem 7.Januar mein Leben. Mal heißt es, der Name ist russisch für griechisch Sophia...mal heißt es, der Name ist germanisch und bedeutet Sonne...was stimmt denn nun? Wie auch immer, ich kann mir keinen besseren Namen für meine Kleine vorstellen. In unserer Verwandschaft gibt es braune und blonde Haare, aber Sonja hat rote - das gab es, soviel ich weiß, noch nie. Gibt es irgendwo auf dieser Welt noch mehr rothaarige Sonjas?
von Sonjas Papa
Beitrag melden
Ich heiße Sonja..
Am anfang fand ich den namen nicht so toll u. war auch oft wütend auf meine Mutter weil sie mich nicht Selina o. Lucia genannt hat. Mittlerweile finde ich ihn doch ganz schön u. denke mir wen meine Mutter mich nicht Sonja genannt hätte das ich dan villeicht so heißen wollen würden...! DANKE MAMA
von Sonja
Beitrag melden
Am meisten muss ich immer lachen, wenn kleine Kinder den Namen aussprechen. Bis jetzt haben die Kleinen immer SOJA gesagt... *Lach*
von sonja
Beitrag melden
Ich finde den Name einfach nur voll SCHÖÖÖÖN :)
Dieser Name ist nicht modern und nicht altmodisch und es gibt nicht viele die diesen Namen haben. EINFACH KLASSE!!!!!!!!!
(ich kann es nicht verstehen, wie man diesen Namen hassen kann!!)
von Sonja
Beitrag melden
Ich liebe meinen Vornamen sehr und als Spitzname bin ich die "Sonne", was mit meinem fröhlichen Wesen wohl zusammenhängt... Meinen Eltern bin ich dankbar, dass sie mir diesen Namen gegeben haben, ob sie damals schon wussten, dass es ein fröhliches Kind wird???

Auf diesem Weg grüße ich ganz herzlich alle, die Sonja heißen und auf ihren Namen stolz sind!!!
von Sonja
Beitrag melden
Ich heiße Sonja und finde meinen Namen eigentlich ganz okay. Der Name war nie wirklich modern oder altmodisch.. dennoch ist er wohlbekannt. Das schätze ich an meinen Namen. Ich bin froh, dass meine Eltern mir damals nicht einen von diesen so genannten Modenamen gegeben haben und ich somit nicht eine von 50 mio. Sonjas in Deutschland geworden bin. In der Uni bin ich sogar die einzige Sonja ;) Manchmal werde ich auch Sonic genannt, was ich aber iwie auch ganz cool finde. ;)))
von Sonja
Beitrag melden
Meine Frau heißt Sonja, meine Tochter heißt Sonja.
Zwei gute Freundinnen heißen Sonja.
Ich liebe Sonja!
von Günther
Beitrag melden
ich heiße eigentlich auch Sonja, mag den Namen ehrlich gesagt nicht so, aber liebe dafür meinen Spitznamen Sonne. Wenn man die Sonne ist kann doch nichts mehr schief gehen! Kennt ihr diese Namenstassen? So eine hatte ich früher und da stand drauf:
"Das Leben ist für dich ein Fest, weil du dich nie betrüben lässt, und wer dich kennt gibt gerne zu der Sonnenschein für uns bist du!"
Das ist ein 1-A Spruch und wenn man so einen Spruch bekommt für seinen Namen, dann ist es ein guter Namen, auch wenn ich ihn persönlich nicht so schön finde. Salut!
von Sonne
Beitrag melden
hallo ich bin claudia,
ich finde den namen sonja
total schön. ich weiß nicht
was manche gegen den namen
haben, denn der is doch sehr
schön! oder? aber das ist nur
meine meinung.





































ja dann aber mal tschüsseli
von claudia
Beitrag melden
Ich kenne etliche Sonjas. Nachdem der Name vom griechischen "sophia", ergo "Weisheit", kommt, bin ich recht erstaunt darüber, wie viele Eltern ihren Kindern völlig unpassende Namen geben - Anwesende sicherlich ausgenommen. Zu den mir bekannten Sonjas passt er in dieser Bedeutung jedenfalls nicht - mit "Sonnenschein" hat er auch nicht das Mindeste zu tun. Als ich klein war, war der Name eher in gewissen Schichten anzutreffen.
von Charlotte
Beitrag melden
Hallo ich heisse auch Sonja - und ich trage meinen Namen auch mit Stolz. Mein Vater hat ihn mir ausgesucht und er hat meiner Meinung nach eine gute Wahl getroffen. Noch heute werde ich "Sünneli" genannt, oder wie meine Mutter sagt "Söni". Mich stören die Kosenamen nicht - im Gegenteil. Viele Leute sagen, dass ich ein Gesicht hätte, das strahlt wie eine Sonne ... :-) ... das ist doch ein schönes Kompliment !
von Sonja
Beitrag melden
Hallo Ihr da vorm Computer.
Das wichtigeste ist doch das man seinen Namen akzeptiert und dann kann man sich auch mit jedem Namen wohlfühlen auch mit Sonja!
LG
von Sonja
Beitrag melden
ich mag meinen namen nicht besonders und ich hasse es wenn man mich sonni oder sonnenschein nennt, das regt mich auf! aber meine besten nennen mich immer sonny-wonny xD
und dann gibt es noch finny-winny und enny-wenny
von Sonja
Beitrag melden
Den namen finde ich einfach cool. Alt und ausgefallen. Ich bin sowiso 80er Fan. Der Namen passt also zu mir. leider bin ich oder werde ich sogar immer noch in der Schule gedisst. Mit Sonja Ponja oder Sonja Ronja Räubertochter. Ich finde sowas sehr kindisch. Sie sind alle nur neidisch dass sie nicht so ein coolder namen haben. Ich finde es cool dass man wenn man den Namen ausspricht nicht gleich 20 Sonjas ankommen wie bei lea oder lena.
Schade find eich auch die Spitznamen Sonnyboy oder Son(nne) ja regen nein wie ich von meinen Eltern immer genannt wurde. Ich liebe diesen namen. Leider gibt es keine schönen Spitznamen dazu! :-(
Ich trage den Namen aber mit Stolz!!!
von Sonja
Beitrag melden
Mir geht es genauso, wenn mich einer sonni oder /sonnschein/ nennt, könnte ich den eine rein hauen... mein Name ist doof-würde liebend gerne anders heißen z.B: Lena,Lisa,Sophia
eins von denen!
von Sonja
Beitrag melden
Ich kann meinen Namen leider absolut nicht leiden. Er passt nicht wirklich zu mir. Und wenn dann noch jemand kommt und mich Sonja Sonnenschein oder Sonni nennt könnte ich ausrasten..
von Sonja
Beitrag melden
ich mag meinen namen. ich werde von meinen freundinnen meist soni soso oder sonnenschein genant. meine beste freundin hätte auch gerne so einen schönen namen. zwei madchen aus meiner klasse heißen sophie und haben den gleichen spitznamen und die gleiche bedeutung wie ich das finde ich ist das einziege schlechte.
von Sonja
Beitrag melden
Hallo! ich finde meinen Namen nicht gerade schön. Meine große Schwester macht immer blöde witze mit Sohn? Ja! Son-ja versteht sich!
von Sonja
Beitrag melden
Eigentlich mag ich meinen Namen nicht so. Sonnenschein hat früher noch ganz gut gepasst :) meinen Zweitnamen finde ich viel besser "Selene" hab noch nie jemanden getroffen, der so heisst.:) Mein Drittname ist Miriam, ist auch total süss finde ich :) JA MEINE ELTERN KONNTEN SICH NICHT ENTSCHEIDEN :D
von Sonja
Beitrag melden
Genau wie manch anderer hier mochte ich meinen Namen überhaupt nicht. Ich fand ihn, als ich noch jünger war viel zu altmodisch für mich.
Aber seit fast einem Jahr haben meine Freunde für mich einen perfekten Spitznamen aus meinen Vornamen gezaubert, und zwar Sony!! :)
Der wird so wie die Marke gesprochen.
Er passt wie auf's Auge...
Ich bin sehr froh, dass mein Name in der Gegend wo ich wohne nicht so stark verbreitet ist.
:)
von Sony
Beitrag melden
Früher fand ich meinen Namen nicht so toll, aber jetzt finde ich ihn besser, weil ich so viele Spitznamen habe :)
von Sonja / Sonny
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen!!! Ich werde von allen liebevoll Sonja Sonnenschein genannt, das spricht ja wohl schon für sich. Als Kind wurde ich oft Sonnie genannt, eine Zeitlang Sonne und mittlerweile seit ein paar Jahren SOJO! So heiße nur ich und bin damit sehr glücklich ;-)
von Sonja
Beitrag melden
Suuper Name..! Meine Eltern haben alles richtig gemacht:)
von Sonja
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen früher nicht so toll, und ich war nie die einzigste bei mir in der Schule, in meiner Klasse war immer eine Sonja mehr. Und es gab ständig verwechslungen wer den jetzt gemein war. Mitlerweile finde ich ihn doch schön. Bei uns im Ort ist der Name sehr verbreitet wir haben 1000 Einwohner und bei uns gibt es 5 mal eine Sonja. Deswegen haben meine Töchter auch echt seltene Namen bekommen meine große Tochter heißt Tamara und die kleine Cinja. Diese Namen gibt es hier im Umkreis kaum bis überhaupt nicht.

einen Gruß an alle sonja´s da draußen
von Sonny
Beitrag melden
Ich find meinen Namen schön, es gab nie eine andere Sonja in der Schule. Erst in der Arbeit gabs eine zweite Sonja. Soni werd ich nur von meinen Eltern und meinen Mann genannt, sonst wäre noch niemand auf die Idee gekommen. Blöde Abkürzungen in der Schulzeit wurden mir auch erspart.
von Sonja
Beitrag melden
Ich hab meinen Namen (Sonja) auch meiner ältesten Schwester zu verdanken. Früher fand ich ihn doof, heute finde ich ihn umso schöner :)
von dona.sonrisa
Beitrag melden
Allso was die Haarfarbe betrifft lieber nebrot kann ich nur sagen das zu einer Sonja jede Haarfarbe paßt und es ist ein sehr schöner Name!!

Liebe Grüße an alle Sonjas, Heike und Klaus
von Mutter einer Sonja
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr schön, weil er einen wundervollen Klang hat.
Meine kleine Tochter heißt Tatjana Sonja. Ich habe mich entschlossen allen meinen Töchtern als zweiten Namen Sonja zu geben, damit sie sich immer an ihre Mama erinnern.
Lg an alle Sonjas :)
von Sonja
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen auch schön diesen habe ich meiner großen schwester zu verdanken ;D sonst hieße ich jetzt natalie und den namen kann ich i-wie nicht leiden ;P
von Sonja
Beitrag melden
Meiner Meinung nach ist dieser Name einer der schönsten überhaupt. Er ist selten, hat eine super bedeutung und es gibt keine blöden Spitznamen.
von Patrizia
Beitrag melden
Ich freue mich sehr über meinen schönen Namen:) und bin froh, dass meine Eltern mich nicht irgendwie anders genannt haben. obwohl ich meinen Zweitnamen Elisabeth nicht mag, aber man gewöhnt sich irgendwie dran. ich finde auch die Namen Vienne, Juno und Elossandria schön.
von SoNjA
Beitrag melden
Meine Schwester war als kind fast schon weiß-haarig, ein kleiner teufel und doch ein kleiner Sonnenschein. Sonja ist daher der perfekte Name für sie! :D Heute ist sie eine liebenswerte Zicke durch und durch.
von Claudia
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen
einfach nur schön! Er klingt so fröhlich!
Danke Mom und Dad! ;-)
von Sonja
Beitrag melden
so heiße ich;eine strahlende Frohnatur,Kind der Berge,positiv,lustig,Herz aus Gold,hilfsbereit für Mensch und Tier.
Meine Eltern haben vor 50 Jahren schon gewußt,das eine Sonja so sein sollte wie sie ist.....voller Sonnenschein.Und wenn man mich erblickt,geht die Sonne auf
von Sonja ........Engel
Beitrag melden
Hi, ich heiße Sonja und bin total stolz auf diesen Namen weil mein Papa den ausgesucht hat, am dem Tag wo ich zur Welt kam strahlte die Sonne und daraufhin war es beschlossene Sache.
Meine Spitznamen waren immer: Sonny, Sonipup und Prinzessin ;)
Liebe Grüß an alle die so einen schönen Namen haben!
von Sonja
Beitrag melden
Unser zweiter Sohn heißt Noah Leon. Ich finde es ist ein wunderschöner Name, den man nicht ständig hört !!! Hoffentlich bleibt das auch so!
von Sonja
Beitrag melden
Unsere Tochter(5) heißt auch Lavinia.Es war der erste Name, der uns eingefallen ist und den wir bis jetzt noch gut finden. Die Kommentare vor der Geburt dazu gingen von "supertoll" bis "das könnt ihr Eurem Kind doch nicht antun, das klingt ja wie Lawine! Nein unmöglich, nennt sie doch...." Jetzt hören wir nur positives über den Namen (die anderen schweigen jetzt wohl :-) ....
und Lavinia selbst findet ihren Namen toll, wird von Ihren Freundinnen jedoch Lavi genannt, von der kleinen Schwester Vinia.....Doch ihre temperamentvollen Ausbrüche haben schon ein bisschen was mit Lawine zu tun...oder Lava ? (Vulkanausbruch).... :-)
von sonja
Beitrag melden
Fabio ist der schönste und männlichste Name den es gibt!!!
Love Fabio!
von Sonja
Beitrag melden
Als Strier könnte man auch Kuh verstehen, oder was??? ;-)
von Sonja
Beitrag melden
Der Name "Beat" wirkt auf Mich eher ein wenig weiblich und warm.
von Sonja
Beitrag melden
Meine große Prinzessin heißt ENYA, am Standesamt vor 9 Jahren sagten die, den Namen gibt es nicht.
Meine Maus ist wahrhaftig das Wasser des Lebens. Ich liebe sie.
von Sonja
Beitrag melden
hey also ich finde meinen Namen toll :) weil er schön klingt und nach meiner meinung sind die spitznamen auch schön fuer den Sommer hehe
bb lg. sonja ^^
von Sonja
Beitrag melden
Clément klingt irgendwie schön...
von sonja
Beitrag melden
hallo,den namen sileno habe ich schonmal in italien gehört.mir gefällt die weibliche form besser.meine tochter trägt den namen silena.
von sonja
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen super, da er nicht zu häufig vorkommt aber auch nicht außergewöhnlich ist! Meine Mutter hat mich so genannt, weil mein Vater aus Indien stammt und die erste Frau die sie dort kennengelernt hat Sonia hieß. Soweit ich weiß, ist Sonia ganz unabhängig von Sonja auch ein indischer Name und hat einen anderen Ursprung und eine andere Bedeutung. Ich glaube es heißt soviel wie "hübsche Frau". Ich finde die russische Form und die Bedeutung mit "j" jedoch schöner! Allerdings ist es ein wenig nervig, dass das englischsprachige und französische Ausland die Form mit "j" gar nicht kennt und ich dann immer extra sagen muss wie mein Name geschrieben wird.
von Sonja
Beitrag melden
Helga gefällt mir, ist ausgefallen und nicht zu modern. Vielleicht der Renner 2009. Schön, dass Helga wieder im Kommen ist, denn Helga ist ein klangvoller Vorname mit einer wunderschönen Bedeutung (die Glückliche, Heilende). In den altisländischen Sagen heißen viele starke, kluge Frauen Helga, und in den isländischen Märchen ist Helga immer die Gute von drei Schwestern, und in Island ist der Name nach wie vor ausgesprochen beliebt. Also, Mütter, traut Euch und gebt Euren Kindern wieder diesen schönen skandinavischen Vornamen! Er ist viel ansprechender und nicht so künstlich wie viele andere "moderne" Namen.
von Sonja
Beitrag melden
Früher wollte ich immer außergewöhnlicher heißen, aber inzwischen finde ich den Namen ganz ok. Ich finde es super, dass man so wenige böse Spitznamen ableiten kann. Auf Sonni reagier ich einfach nicht.
von Sonja
Beitrag melden
Hallo meine Freundin heißt Melina
und wir nenen sie Mimi.
von Sonja
Beitrag melden
Ich Liebe meinen Namen,ich werde überall bewundert für diesen Namen!!Ich bin wie der Name sagt ein Sonnenschein...smile!!
Die Personen die diesen Namen hassen sind nur NEIDISCH!!!!!Ich Bin glücklich über diesen Namen!!

Hab euch lieb SONJA-Sonne
von Sonja
Beitrag melden
Ich Liebe meinen Namen,ich werde überall bewundert für diesen Namen!!Ich bin wie der Name sagt ein Sonnenschein...smile!!
Die Personen die diesen Namen hassen sind nur NEIDISCH!!!!!Ich Bin glücklich über diesen Namen!!

Hab euch lieb SONJA-Sonne
von Sonja
Beitrag melden
Bei uns in Bayern da gibts an Geschichte.
Wenn bei uns in Bayern ein Zimmermann auf die Walz geht und in einer fremden Stadt a Heuer findet, dann gbt es eine schöne Tradition. Nach dem Richtfest gibt der jüngste Zimmermann eine sogenannte Brumdäuselsausen.A Brum-Däusel-Sausen!So und die gibt er nämlich für die älteren Zimmerleute, die sogenannten Pfatenklotschen. Und jetzt kommts. Wenn kurz nach mitternacht der älteste Pfatenklotschen de Moschtenblume ansingt, das ist das Lied der Zimmerleute, dann gibt der jügnste Brumdäusel allen wunderbaren Pfatenklotschen eine sogenanntes Scharkirndel aus. Und das, das find ich so toll, das klingt genau so wie Shakira.
von Sonja
Beitrag melden
toller name...nach mara einer,den ich wählen würde...l.g. sonja
von sonja
Beitrag melden
meine tochter geb. 99 heisst so...ist kurz ,selten und noch immer mein lieblingsname...heisst in finnland-aufgehende sonne und im gälischen der genitiv des wortes muir-meer,ozean,wellen,wogen---was beides natürlich um längen schöner ist,als bitter...l.g. sonja
von sonja
Beitrag melden
Ich finde den Namen Tamara sehr sehr schön sonst hätte ich meine Tochter nicht so genannt . hihi! Dieser Name hat eine sehr schöne bedeutung finde ich und bin froh das ich sie so genannt habe
von Sonja
Beitrag melden
Ich kann nur beipflichten das der Name Fleur sehr schön ist.
Ich nehme diesen Namen in die engere Auswahl für mein Baby und hoffe das ich es auch bei meinem Mann durchsetzen kann den er ist so schön selten.

Meine Tochter hat schon für unsere Region einen seltenen Namen ihr heißt noch keiner Tamara und ich finde es schön wenn man seinem Kind einen seltenen Namen gibt das macht sie einzigartig

Guß Sonja
von Sonja
Beitrag melden
meine süsse tochter heißt sarah, für uns stand der name bereits in der schwangerschaft fest. ich bin froh diesen namen gewählt zu haben.... ich hoffe sarah ist es später auch noch :-)
von sonja
Beitrag melden
Namenstag = 6. Jannuar, wenn der Name aus dem Irischen Muadhnait abgeleitet ist,
von Sonja
Beitrag melden
Mein Vater hat mir damalsden Namen ausgesucht. Meine Mutter fand ihn super zu der Zeit - ich bin Jahrgang 66 - und ich find meinen Namen immer noch toll.
Mein Vater nennt mich Sonny und ich selber hab als Kind Sassa gesagt.
von Sonja
Beitrag melden
meine Toßtchter heißt so,
es ist der schönste Namen für das schönste Mädel
der Welt.
von Sonja
Beitrag melden
Also ich mag meinen Namen, bin immer fröhlich und als der Sonnenschein bekannt und mach immer gute laune.. Sonja halt, find den namen toll :)
von Sonja
Beitrag melden
Ich selbst bin auch nicht so zufrieden mit meinen Namen. Aber ws ich weiß, das ich irgendwie etwas an mir habe, das selbst fremde Leute mir einfach mal so das Leben anvertrauen. Selbst die Bedeutung finde ich gut : Weisheit.
Ich selbst merke seit dem ich weiß das ich diese Bedeutung habe das ich irgendwie versuche, meinem Namen auch eine Handlung gebe. ich bin 21 Jahre und seit 3 Jahren Katholisch, ich versuche Weise zu antworten. Aber ich hätte Trotzdem einen anderen Namen, nur mitlerweile gebe ich mich damit zufriden!
von Sonja
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Justus Jonas wie der erste Detektiv von denn Drei ??? .Ich finde den Namen sehr schön und den hat nicht jeder.
von Sonja
Beitrag melden
Meine Tochter hat auch den Namen Gina. Noch nie wurde der Name meiner Tochter mit dem Namen Gina Wild in zusammenhang gebracht.. Gina geht jetzt in die erste Klasse und sie ist in der Schule die einzige mit dem Namen.
von sonja
Beitrag melden
Der name schlecht hin Ich bin Wahnsinnig stolz auf meinen Namen Ich kenne nicht Viele die so heißen aber ich glaube das ist auch das besondere daran...Er ist nicht so geläufig...
Immer diese Neu Modischen Namen...liebe grüsse...
von Sonja...
Beitrag melden
Ich find den Namen einfach Klasse! Es gibt nämlich keine komischen Spitznamen! Sonne ist mehr eine Beschreibung! Weil gut gelaunt bin ich eigentlich immer!
von SONJA
Beitrag melden
Ich finde den Namen Andras total schön, auch wegen der Bedeutung... Er passt total gut zu meinem Freund, der Ungar ist. Ziemlich oft wird der Name aber mit Andreas verwechselt
von sonja
Beitrag melden
heute ist es genau ein jahr als unsere mutter katharina ins krankenhaus kam und am 12. september verstarb sie. wir erfuhren erst dann, dass sie als "katharine" eingetragen war. es war 78 jahre niemandem bewusst, nicht mal ihren noch lebenden geschwistern. der name katherine unterstreicht nochmals ganz treffend ihr sonniges gemüt. dass hier noch kein eintrag ist, soll vermutlich so sein, so wird sie die erste sein, die als namensträgerin katherine hier einen platz eingeräumt bekommt.
von sonja
Beitrag melden
ich gehöre zu der etwas älteren generation (Jg.1951) und weiss, dass meine eltern ganz große schwierigkeiten hatten mich auf den namen taufen zu lassen (bin r. kath), da es ein russischer name war und das gleich nach dem krieg. in was sich die kirche immer eingemischt hat (?)
von sonja
Beitrag melden
als wir vor 33 jahren unsere 1. tochter auf diesen namen eintragen liessen, wurden wir für etwas "schräg" angesehen. mittlerweile stört sich niemand mehr daran. unsere tochter allerdings ist noch heute fast jedem lehrer in erinnerung, allein des namens wegen. Fazit: ein seltener name kann auch zum nachteil sein.
von sonja
Beitrag melden
Mein Hund heißt Bodo und er ist ein richtig feiner Kerl:-)
von Sonja
Beitrag melden
Also ich find denn Namen echt Hamma schön:-) Unsere Tochter die Am 3.8.2008 das Licht der Welt erblickt bekommt denn Namen Selina-Sophie. Ich finde ihn richtig schön :-D
von Sonja
Beitrag melden
Mein Kind, welches in ca. einem Monat kommt wird Mario heißen. Leider gibt es keine eindeutige Bedeutung des Namens. Aber was solls...
von Sonja
Beitrag melden
ich weiß nicht ob ich meinen namen mag oder nicht... aber es gibt immer so viele verschiedene bedeutungen, irgendwo hab ich gelesen: "die um die wahrheit kämpfende" das find ich noch viel toller als die weise ;)
von Sonja
Beitrag melden
Wir versuchen schwanger zu werden und der Name steht schon lange fest: Paul...passt ja auch zu nem Mädchen,oder???
von sONJA
Beitrag melden
ich finde Anna schön ,es erinnert mich irgendwie immer an dieses schöne lied * Anna,immer wenn es regnet muss ich an dich denken....
von Sonja
Beitrag melden
Natürlich gibt es auch eine berühmte Famke, nämlich Famke Janssen. Sie war das Bond Girl 1995 in "GoldenEye", hat Jean Grey in "X-Men" gespielt und Ava Moore in der Fernsehserie "Nip Tuck". Famke ist gebürtige Friesin (klar, bei dem Namen).
In den Niederlanden ist der Name Famke vor allem beliebt in der holländischen Version Femke (2007 auf Platz 22 der beliebtesten Namen).
Unsere Tochter heißt Famke, unser Kosename ist ab und zu "Funky".
von Sonja
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Iljana und ist 4 Jahre alt. Sie ist ein so süßes Kind. Ich bin sehr glücklich über diese Namenswahl.
von Sonja
Beitrag melden
Ich mag den namen iwie nicht! Aber er drückt iwas strahlendes aus und so beschreiben mich meine Freunde oft!
von Sonja
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen. Er drückt genau aus, wie ich bin. Meine Freunde nennen mich Sunny und das klingt irgendwie toll!
von Sonja
Beitrag melden
Ich heiße selbst Sonja und den Spitznamen konnte ich noch nie leiden.
Mich nannte auch dann so keiner ! Zum Glück!
Mir gefällt mein Name :-)
von Sonja
Beitrag melden
Zum Glück gibt es kaum Möglichkeiten, den Namen zu verunstalten. Sonja ist einfach gut!!Sonni lasse ich nicht zu ;)
von Sonja
Beitrag melden
Meine Tochter heisst auch Elisa.Nach meiner Urgrossmutter benannt.Ich fand als Kind den Namen schon toll.Darum habe ich meine Tochter so genannt.
Der Name ist zwar selten,aber zu meiner
von sonja
Beitrag melden
Meine Tochter heisst auch Elisa.Nach meiner Urgrossmutter benannt.Ich fand als Kind den Namen schon toll.Darum habe ich meine Tochter so genannt.
Der Name ist zwar selten,aber zu meiner
von sonja
Beitrag melden
Meine Tochter heisst auch Elisa.Nach meiner Urgrossmutter benannt.Ich fand als Kind den Namen schon toll.Darum habe ich meine Tochter so genannt.
Der Name ist zwar selten,aber zu meiner
von sonja
Beitrag melden
Meine Tochter heisst auch Elisa.Nach meiner Urgrossmutter benannt.Ich fand als Kind den Namen schon toll.Darum habe ich meine Tochter so genannt.
Der Name ist zwar selten,aber zu meiner
von sonja
Beitrag melden
Meine Tochter heisst auch Elisa.Nach meiner Urgrossmutter benannt.Ich fand als Kind den Namen schon toll.Darum habe ich meine Tochter so genannt.
Der Name ist zwar selten,aber zu meiner
von sonja
Beitrag melden
Der Name ist eigentlich ganz ok. Jedoch finde ich es schade, dass es nur wenige schöne Spitznamen gibt.
von Sonja
Beitrag melden
Malwine ist ein wunderschöner Name, der Träger kann sich als besonders schätzen, da dieser Name eben so unbekannt ist....
von Sonja
Beitrag melden
Mein Sohn ist jetzt 5 Jahre und heißt Phil. Ich habe den Namen ausgesucht, weil er recht selten ist , ihn jeder lesen und aussprechen kann. Außerdem klingt er weich und freundlich.
von Sonja
Beitrag melden
#9806