Uschi

2297 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ursa = die Bärin (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die kleine Bärin

Mehr zur Namensbedeutung

Koseform von 'Ursula'; 'Ursula' ist die Verkleinerungsform von 'Ursa'; bekannt durch die Verehrung der hl. Ursula (4. Jh.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Uschi" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Uschi" verbinden.

Traditionell
72%
Modern
Alt
58%
Jung
Unintelligent
41%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
45%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
37%
Sympathisch
Unbekannt
33%
Bekannt
Ernst
20%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
52%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

20. Januar, 29. Mai, 21. Oktober

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Usch Uschili Schischi Usche Musch

Uschi im Liedtitel oder Songtext

  • Rock'n'Roll Rendezvous (Spider Murphy Gang)
  • Uschi mach kein Quatsch (Stephan Sulke)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Uschi Usagi Ucke Ushio Uswah Uxue Usha
Bekannte Persönlichkeiten
  • Uschi (Ursula)
    (Figur aus dem Film "Der Schuh des Manitu")
  • Uschi Disl
    (Biathletin)
  • Uschi Glas
    (Schauspielerin)
  • Uschi Nerke
    (Moderatorin)
  • Uschi Obermaier
    (Kommunardin und Fotomodell)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Uschi! Heißt du selber Uschi oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Uschi
Also wer sein Kind in der heutigen Zeit "Uschi" nennt, tut dem Kind sicherlich kein Gefallen. Denn Kinder können sehr grausam sein und der Name "Uschi" gilt heute nicht mehr als ein schöner Name sondern mehr als Beleidigung. Wer "Uschi" als Name so toll findet, kann meinetwegen gerne den Hund oder die Katze so benennen, aber bitte nicht das eigene Kind. Denn denkt daran: Das Kind muss mit dem Namen leben und kann sich Dank des altdeutschen Namens jeglichen Spott der Klassenkameraden sicher sein.
von Ricardo
Beitrag melden
Euch ist schon klar, dass es NUR ein Name ist?
Andere wollen ihr Kind "Pumuckel" nennen, das ist doch viel schlimmer....
In der Schule war der Name bestimmt nicht immer leicht. Aber jetzt gefällt er mir und bin froh, dass ich keinen Allerweltsnamen trage, den sich nie jemand merken kann :)
Meine Freunde und Familie sagen alle: Uschi
Keine Abkürzung wie Michi, Andi, Steffi oder Kathi :-p ... Und das macht mich stolz :D
Liebe Grüße
Uschi
von Auf "Uschi" getauft
Beitrag melden
Leute, wenn ihr euer Kind Uschi nennt, ist es schon fast ein Beleidigung. Der Nane Uschi ist einfach out. Niemand heißt mehr so.
von Hermine
Beitrag melden
Nicht gegen alle die, die Uschi heißen, aber der Name ist einfach out. Wir leben im 21. Jahrhundert, da kann man sein Kind bei dieser Gesellschaft nicht mehr Uschi nennen! Und die Eötern die meinen, das ihnen das egal ist und sie das durchziehen wollen, bewundere ich schon in gewisser Hinsicht. Aber wenn man sich dann durchgesetzt hat, dann hat das Kind den Salat! Unten stand einmal Uschi-Belle....Also wirklich! Bitte, im 20. Jahrhundert war der Name vielleicht ganz cool, aber doch nicht mehr jetzt!! LG Sophie
von Sophie
Beitrag melden
Heisse selber Uschi und hatte noch nie Probleme mit meinem Namen...
von Uschi
Beitrag melden
Hi, also ich finde das der Name ,,Uschi" eigentlich ein sehr schöner Name ist, aber diese reime auf Uschi sind sehr unangenehm und peinlich.
von inola
Beitrag melden
mein name ist usniy und werde oft gehänselt.. sie wandeln es zu uschi um und dann ziehen sie meinen namen in den dreck -.-'' ich hasse es wenn ich mich vorstellen muss.. dann schaun mich alle immer so dumm an wegen meinem namen...
von usniy
Beitrag melden
Ich finde den namen uschi und die bedeutung schön seid stolz darauf das ihr so heißt. sinta hört sich nicht gut an.
von sinta
Beitrag melden
"Toll", dass die Hälfte aller Menschen, die nicht so heisst, den Namen Uschi schön findet, während die andere Hälfte ihn auf's übelste ins Lächerliche zieht. Und auch die kümmerlichen Tröstungsversuche "na und?" oder "es gibt schlimmeres" oder "leb' damit" kommen jemanden, der damit eben nicht LEBEN muss, leicht von den Lippen. Das tröstet kein bisschen! Wen es nicht betrifft, der versteht eben nicht, wie es ist, so ein Kreuz zu tragen! Und es gibt eben doch nichts schlimmeres, als sich wegen täglichen Mobbings (wegen eines Namens) an den Rand des Selbstmords getrieben zu fühlen. Alle Eltern die ihre Kinder heutzutage noch so nennen sind in meinen Augen einfach verantwortungslos.
von Uschi
Beitrag melden
Ich werde von manchen jungen aus meiner klasse so genannt;)
Wollte wissen was des direkt bedeutet, hab nicht wirklich was rausgefunden:(
von Sweeti?
Beitrag melden
ich finde Uschi eigentlich einen sehr wohl klingenden namen aber leider wird er oft lächerlich gemacht.
von jana
Beitrag melden
Ich werde oft gehänselt und ich hasse meinen namen :( dumme sprüche wie zB : Nichts reimt sich auf Uschi'' bleiben nicht aus :(
von Uschi
Beitrag melden
alt ebend. warum? weil wegen es so ist ;D
von alt
Beitrag melden
@Erik: Ich kann mich dir nur anschließen. Ich gebe dir vollkommen Recht! & die Bedeutung ist sooo süß♥ Ich weiß garnicht was ihr gegen diesen Namen habt? Nur wei´l er etwas älter ist? Wow! Na und? Auch eine Laura wird mal älter vergesst das nicht! Lieber mit 70 Uschi heißen als Laura! Wie sieht das denn aus?
von Nur du...♥
Beitrag melden
Also um mich mal kurz vorzustellen , ich heiße Ursula Müller , mein Spitzname ist eigentlich Uschi jedoch sagt jeder anders , Usch , Uschel, Urs , Uschusch ,Ursel usw^^ jetzt kommt das für die meisten am schlimmsten , ich bin erst 20 jahre alt :) ! Mich fragen ständig leute was meine Eltern sich dabei gedacht haben und meine antwort darauf ist immer wieder "Sie haben sich wenigstens was gedacht :) " ich mag meinen Namen und finde er passt zu mir ;
von Ursula:)
Beitrag melden
So, jetzt muss ich als Mann einfach mal meinen Senf dazu geben. Ich kann es Frauen einigermaßen nachempfinden, den Namen "Uschi" peinlich oder unangenehm zu finden, da ja mit allerlei Reimchen darauf sein Unwesen getrieben wird, die ich nicht aufzuführen brauche. Ich selbst gebrauche den Namen Uschi sehr verallgemeinernd (aber nie im Negativen!) für die meisten Frauen insbesondere meine Ex, meine Freundin usw., weil ich den Namen einfach nur urig und kultig finde ... rundum: einfach klasse :D !
Und mit dieser niedlichen Bedeutung wird der Name noch toller. Das Wichtigste ist die Bedeutung eines Namen, denn nichts ist schlimmer als "bedeutungslose" Modenamen (und Assi-namen) wie Chantal, Ashley-Sophie, Kevin, Jeremy (auch bei stereotypischen ALG II-Empfängern in kombi mit Pascal *würg*) und weiß der Geier was!
Lieber altbacken, aber dafür noch mit einer vernünftigen Bedeutung aus der man Kraft und Lebenswillen schöpfen kann. Ich bin mit meinem auch nicht zufrieden (vom Klang), aber die Bedeutung "Der Alleinherrschende" und die skandinavische und auch seltenere Schreibweise mit "k" statt "c" hat doch was für sich XD
von Erik
Beitrag melden
Omg, schlimmer gehts nich, ich würd mich umbenennen!
von tjaaa :)
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Uschi und ich finde das garnicht schlimm. Sie kann ja nichts für ihren Namen. Manche nemen den Namen auch als Beleidigung das finde ich doof.

Alles Liebe Jursiii
von Ursi
Beitrag melden
Ich darf eig. kein Urteil schreiben. Schließlich hat alles einen Sinn, es hat auch ein Sinn eine Uschi zu sein! Ja, Gott hat das alles so gemacht, ich finde es eine Frechheit so über diesen Namen zu spotten, wie kann man nur sowas hier hinschreiben. Es ist schockierend wie manche Menschen geworden sind, kein respekt vor anderen, keinerlei manieren und vorallem kein schlechtes Gewissen! Eltern, eure Eltern gaben euch diesen Namen, Eltern die euch so sehr lieben. Und ihr habt verdammt nochmal nichts besseres zu tun als über diesen Namen zu lästern? Ich finde diese Einstellung einfach nur Niveaulos!
von Uschi
Beitrag melden
Nein, ich denke es ist niemand neidisch auf "Uschi" ok, die bedeutung ist vieleicht ganz süß aber ich finde allgemein der name ist der Schlimmste auf der Welt, ich würde lieeebend gerne Lena, Julia, sahra, Sophia oder Lisa heißen, auf jedenfall ist alles besser als USCHI! I hate it !
von Uschi
Beitrag melden
Ich finde den Namen Uschi überhaupt nicht schlimm. Er ist zwar altbackend, aber er ist wenigtens nicht so häufig. Und die Bedeutung "kleine Bärin" finde ich auch sehr niedlich. Ich würde sowieso niemanden ärgern wenn er ein sagen wir mal so "hässlichen" Namen trägt. Ich hoffe ihr auch nicht!
von Mareline
Beitrag melden
Ich finde mein Namen nicht so schlecht wie die meisten hier. Ich finde ihn sehr selten und er ist auch wirklich niedlich. Die Bedeutung ist genauso süß, also an werdene Eltern: lasst euch nicht abbringen euer Kind Uschi zu taufen.
von uschi
Beitrag melden
Mein Mann und ich haben entschieden dass wir taufen unsere Tochter mit dieses Name. Klingen schön und ist selten. Hoffentlich unsere Tochter Uschi ist einziges Kind in die Klasse mit diesem Name, dann ist sie was besonderes.
von Agnieschka
Beitrag melden
ich kenne eine Uschi und sie ist so ein guter Mensch. Sie ist eine tolle Person und ihr Charakter kann man sich nur verlieben. Der Name ist das Unwichtigste, das Wichtigste ist der Charakter, nicht das Aussehen oder was weiß ich. Das wollte ich nur mal gesagt haben.
von Leoparden Style is ja wohl das geilste... (sagt: Emilia) :D
Beitrag melden
Der Name ist schrecklich ich mochte ihn nie. Wurde viel gehänselt. Auch heute werde ich oft gefragt warum meine Mutter so einen häßlichen Namen gewählt hat. Auch in diversen Filmen ist Uschi eher eine Friseurin oder Prostituierte. Auch Männer nehmen gerne diesen Namen um sich über Frauen lustig zu machen. Ich würde gerne anders heißen habe auch schon überlegt mich umzunennen.
von Uschi
Beitrag melden
Einige Kommentatoren hier machen einen sehr infantilen Eindruck...
von name
Beitrag melden
Ach ich finde ihr übertreibt. Er ist nicht so "schlimm" wirklich kein Name ist so richtig schlimm, jaa auch nicht Waltraud. Der Name Uschi ist mal etwas anders, er klingt sogar finde ich süß! Ja! Und die Bedeutung ist wirklich sehr niedlich :D Also Uschis es gibt keine hässlichen Namen und außerdem heißt nicht jede 2. so , wie bei mir der Fall ist ._.
von Lena
Beitrag melden
Und das war der erste Schicksalsschlag meines Lebens...
von Uschi
Beitrag melden
Ich liebe mein Namen :D All meine Freunde nennen mich Usch oder gar schi :) Ich bin mit mein Namen sehr zufrieden. Ich wurde nie gehänselt, alle haben gesagt der Name klingt toll und ist auch mal was anderes wie z.B.: Michelle, Sarah, Sandra etc. der Fall ist :) Ich danke meine Eltern dafür!! In Liebe, Usch ;D
von Uschi
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen putzig, wegen der Bedeutung "die kleine Bärin" das ist doch mal niedlich ge!? :D
von Daisy-Desiree
Beitrag melden
Hm naja ich finde Uschi eigentlich jetzt nicht so toll.. Ich finde der Name ist veraltet und ich denke dass die meisten die so heißen auch nicht wirklich zufrieden damit sind. Ich finde meinen Namen auch nicht so toll aber ich heiße lieber Michele anstatt Uschi! Und wenn man seinem Kind schon so einen alten Namen gibt dann bitte nicht noch mit einem zweitnamen noch verschlimmern. Uschi-Belle? Das Kind tut mir Leid...
von Michelle
Beitrag melden
Ich heiße auch Uschi und ich hasse mein Namen.
Früher war ich stolz auf mein Namen, was ich nicht verstehen kann, aber jetzt...
Heutzutage ist es ja so das Kinder wo sie klein waren, immer anders heißen wollten, doch jetzt mit ihren Namen zufrieden sind. Bei mir ist es genau anders herum :D Und die Kommentare verletzen mich schon sehr...
von Uschi
Beitrag melden
Das sagst du so einfach "Die mit Herz" du heißt ja nicht so -.-
von Uschi
Beitrag melden
Ich verstehe euch einfach nicht, klar seid ihr nicht mit euren Namen zufrieden weil ihr deswegen gehänselt wird und so weiter, meine Güte! Die Welt geht doch nicht unter, eine Freundin von mir heißt Uschi - na und? Sie hat mir gesagt sie hatte keinerlei Probleme mit ihren Namen, alle haben sie Usch genannt, aber wirklich, wenn euch manche ärgern und das nur wegen den Namen, sage ich nur ignoriert es! Die sind unter euren Niveau!
von Die mit Herz ♥
Beitrag melden
Der Name ist soo schlimm, Uschi, ich gebe dir vollkommen recht, der Name sollte verboten werden! T.T
von Uschi
Beitrag melden
Ich finde den Namen furchtbar, total veraltet und peinlich. Finde jede Frau unter 50 mit dem Namen ist gestraft und kann meine Eltern nicht verstehen, wie man so einen Namen geben kann! Mal unabhängig von der Bedeutung, es kommt auch immer drauf an welche Assoziationen man mit Namen hat und ich kenne außer mir selbst nur ältere Frauen, die so heißen. Ich finde das ist einer der schlimmsten Namen die es gibt und würde es am liebsten verbieten lassen, ihn weiterhin an kleine Kinder vergeben zu dürfen, damit die nicht so gestraft sind wie ich. Ich glaube übrigens nicht, dass irgendeine Lena, Sarah oder wie auch immer neidisch ist, sondern vielmehr alle, die Ursula / Uschi wie auch immer heißen und den Namen schön finden, sich ganz schön was vormachen.
von Uschi
Beitrag melden
Uschi heißt eine in meiner Klasse und ganz ehrlich, sie tut mir jetzt schon leid, ihr Name o...m...g
alle haben gelacht wo die Lehrerin gesagt hat; Uschi du kannst jetzt rein kommen^^ ich gibs ja zu ich habe auch ein bisschen gelacht (aber hänseln werde ich sie nicht wegen ihren Namen oder überhaupt) bin ein guter Mensch ,o)
von Paula
Beitrag melden
Warum bitteschön alles Neider? Quatsch mit Eierspeck sage ich nur >:< Nur weil wir den Namen nicht besonders mögen, sind wir nicht gleich alles Neider -.-" - Ist unsere Meinung und du kannst mir nicht erzählen, dass du diesen Namen schön findest, seien wir mal ganz ehrlich.
von Joella
Beitrag melden
Ich heiße Uschi-Jana und mag meinen Namen sehr, keiner heißt Uschi, da heiße ich ja lieber Uschi-Jana als Lena oder so ;D Also echt, ihr schämt euch, weil ihr Uschi heißt, dabei müsstet ihr euch glücklich schätzen so ein tollen Namen tragen zu dürfen. Ich werde oft gehänselt, aber ich ignoriere die und da hören die schon von alleine auf :) Nur Mut alle Uschis auf der Welt :) Übrigens meine kleine verstorbene Schwester hieß auch so und seit dem liebte ich den Namen :) Hoffentlich geht es ihr im Himmel gut :*
von Uschi
Beitrag melden
Ich gebe dir Recht Uschi-maus ;) Alle Neider ;*
von Uschi
Beitrag melden
Ich bin glücklich so zu heißen! Ich will nur Uschi genannt werden wehe aber auch anders!!! Ihr seid alle neidisch auf diesen Namen, darum nur schlechte Kommentare... Tja, es hat nun mal nicht jeder ein Allerweltsname, da würde ich ja lieber Hildgard als Sarah, Sophia, Lena, Michelle heißen. Kein Wunder dass ihr alle neidisch seid ;D nur weil ihr ein Namen habt, den jeder heutzutage trägt, tja, Pech gehabt! Ich lache mich immer schlapp, wenn ich den Namen höre, Sarah oder so, weil da könnte man doch jede meinen.
von uschi
Beitrag melden
Was habt ihr alle gegen diesen Namen ;D
Ist doch ein lustiger Name... Na gut, für die, die wirklich so heißen ist es bestimmt eine Qual.
Aber naja :)
von Lol
Beitrag melden
Neulich sind bei uns neben an neue Leute eingezogen. Die haben eine Tochter, ungefähr 5 Jahre alt. Sofort hat meine Tochter (6) sich mit dem Mädchen angefreundet. Aber dann der Schock:
"Mama, darf ich heute wieder mit USCHI-BELLE spielen??"
Mir sind fast die Ohren abgefallen!!
von entsetzte mama
Beitrag melden
Also ich finde den Namen schlimm. Immer wenn ich mit meinen Freundinnen mir wieder irgendetwas verrücktes ausgedacht hab und wir einen schlimmen Namen brauchen nennen wir uns Uschi.
von Gina
Beitrag melden
Ich mag normalerweise so deutsch klingende Namen nicht, aber der ist süß!
:)
von Khorsheed
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Uschi :-) Sie mag ihren Namen nicht, aber ich find ihn toll! "Kleine Bärin" passt richtig. Denn sie ist genauso putzig!
von helly
Beitrag melden
Das Wort "Uschi" bedeutet auf Japanisch "Kuh".
Na dann viel Spaß ^^
von ATS
Beitrag melden
#10534