Wilfried

2522 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • willio = der Wille, die Entschlossenheit (Althochdeutsch) fridu = der Friede, der Schutz, die Sicherheit (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Willenstarke, der Entschlossene
  • der Friedliche, der Schützende
  • Der den Frieden will

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Wilfried" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Wilfried" verbinden.

Traditionell
69%
Modern
Alt
59%
Jung
Unintelligent
18%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
37%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
36%
Bekannt
Ernst
30%
Lustig
Unfreundlich
18%
Freundlich
Unwohlklingend
32%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

24. April, 12. Oktober

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Willi Wil Willi Winnie Wille Wilf Willibald Wüboid Williwull Willileinchen Wiwwi Fred Willilein Wiffit Frieda

Wilfried im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Wilfried hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Wilfriede
Ähnliche Vornamen
Walahfried Walfried Wilbert Wilfred Wilfredo Wilfrid Wilibrord Willfried Willibert Willibrord Wilpert Wolfhard Wolfhart Wolfrad Wulfhard
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Wilfried Dietrich
    (Ringer)
  • Wilfried Peffgen
    (Radrennfahrer)
  • Wilfried Scheutz
    (österr. Sänger)
  • Willy Millowitsch
    (Schauspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Wilfried! Heißt Du selber Wilfried oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Wilfried

Mein Name erschien mir immer altmodisch und ich war lange Zeit nicht glücklich damit . Warum nicht Andreas oder Markus wie die Anderen?
Inzwischen bin ich dankbar und froh nicht zu heißen, wie die anderen. Die Bedeutung reflektiert meine Persönlichkeit. Meine Mutter hat also intuitiv richtig entschieden.
.....fr..... in der Mitte klingt etwas hart und unharmonisch. Wil....ied hingegen weich und angenehm.
von Wilfried
Beitrag melden
Ich bin zufrieden mit meinem Vornamen,da ich noch den Vornamen Peter habe,und mit 11 Monaten aus einem Waisenhaus geholt wurde (Vater+Mutter unbekannt) bin ich mehr als zufrieden mit der Namensgebung.
von Wilfried-Peter
Beitrag melden
Mein Vorname setzt sich aus den Vornamen meiner Großväter zusammen. Einer hieß Wilhelm der andere Friedrich. Damit keine Beleidigt ist wurden die Namen zusammengelegt. Ich bin stolz darauf .
von Wilfried
Beitrag melden
Ein Name der nicht so oft vorkommt. Ich hasse meine Eltern dafür nicht, warum auch zu deg Zeit als det Name gegeben wurde heissen die meisten Peter, Frieder, Eugen, Hans oder so ähnlich.Nee da war Wilfried schon der bessere Name
von Wilfried
Beitrag melden
Wer den Namen nicht mag, hat ihn auch nicht verdient!
Ja, war in jungen Jahren nicht immer leicht, aber ihn friedlich und mit Stolz zu verteidigen lässt einen doch reifen,,,,
einen Namen, den jeder 3te trägt? Nein!
Spitzname: Willi ist doch in Ordnung, wenn der Nachname dann noch mit G beginnt wird "willig" daraus, dann passt auch die zweideutige Englische Bedeutung,
Gruß an alle Wilfrieds
von Wilfried
Beitrag melden
Wenn dann noch charakterlich so ist, was der Vorname bedeutet,, so ist es doch klasse! Maulfaul sagen manchmal Winne und Willi, aber was jukt es eine deutsche Eiche...
von WILFRIED
Beitrag melden
Der Name Wilfried wurde immer abgekürzt, dummerweise bis heute in Winne. Vor etwa 20 Jahren erfand der Kleine Sohn eines Bekannten die Abkürzung Ilf. Das konnte ich gleich akzeptieren. War halt nicht immer so einfach mit dem Namen. Andererseits heißt nicht jeder so. Lebe damit jetzt auch schon 60 Jahre. Und die Zeit wird wohl kommen wo er auch wieder verwendet wird.
von Wilfried
Beitrag melden
Ich finde den Vornamen Wilfried unattraktiv, sperrig, altmodisch ...einfach scheußlich.
von Wilfried
Beitrag melden
Ich hasse meinen Vornamen "Wilfried" und bin sauer auf meine Eltern, die mir einen so fiesen Vornamen gegeben haben!
von Wilfried
Beitrag melden
Ich stand und stehe schon immer zu dem Namen Wilfried, es war nicht immer einfach mit dem vollen Namen angesprochen zu werden. In der Schule wurde ich immer von den Lehrpersonen, egal welche SCHULE es war FRIEDHELM genannt
von wilfried
Beitrag melden
#10880