Xaver

3932 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • etche = das Haus (Baskisch); berria = neu (Baskisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • neues Haus

Mehr zur Namensbedeutung

Ursprünglich Beiname des hl. Franz Xaver auf Schloss Xavier bei Pamplona (Spanien, 16. Jh.). Der Ortsname 'Xavier' ist vielleicht baskischer Herkunft mit der Bedeutung 'neues Haus'.

Der männliche Vorname Xaver wird sehr gerne in Bayern vergeben.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Xaver" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Xaver" verbinden.

Traditionell
65%
Modern
Alt
46%
Jung
Unintelligent
19%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
49%
Bekannt
Ernst
27%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
30%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

3. Dezember

Herkunft

Baskisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Xavi Xaverl Xarre Xans Mr. X Vere

Xaver im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Xaver hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Xaveria
Ähnliche Vornamen
Xavier Xhabir Xhafer Xhevair
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Franz Xaver Kroetz
    (Schauspieler)
  • Xaver Hutter
    (österreichischer Schauspieler)
  • Xaver Schlager
    (österr. Fußballspieler)
  • Xaver Unsinn
    (Eishockey-Trainer)
  • Xavér Varnus
    (ungarischer Organist)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Xaver! Heißt Du selber Xaver oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Xaver

Mein Vater hatte schon diesen vorname ich finde es schade das Xaver bald seltenheitsname ist.
von Xaver
Beitrag melden
Ich bin auch noch nie einem zweiten Xaver begegnet. Die meisten Leute bekommen es auch auf direkt hin mit der Aussprache. Sie können lediglich die Nationalität nicht einordnen und fallen aus allen Wolken wenn man dann ein trockenes: DEUTSCH....fallen lässt.

lg

Ein Xaver
von Xaver
Beitrag melden
Also wir sagen zu unserem sohn immer "der xaver ist ein braver"
von johanna
Beitrag melden
Ich kenn nur diesen Namen mit X
von Sophie
Beitrag melden
sehr vele leute haben schwierigkeiten meinen namen richtig auszusprechen... Xaver (ksawer) ;) ich bin mit 17 jahren und meinem außergewöhnlichem namen eher auffällig :D
von Xaver
Beitrag melden
mein Freund heißt Xaver und am anfang fand ich den Namen immer gewöhnungsbedürftig :D aber mittlerweile mag ich den Namen hat etwas eigenes und passt wie die Faust aufs auge zu meinem Liebling ?
von Mika
Beitrag melden
Grüße aus dem tiefsten Preußen - mein Sohn heißt seit 1988 Xaver und kein zweiter dreht sich um, wenn man ihn ruft.
von xxx
Beitrag melden
Unser Xaver hat heut das Licht der Welt erblickt. Entweder man mag den Namen oder man findet ihn schrecklich. "Dazwischen" scheint es nichts zu geben. Ein selterner, außergewöhnlicher Name mit traditionellem Hintergrund bei uns in Bayern. - Ich liebe diesen Namen, und vor allem unseren Xaver...
von Andreas
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Xaver - der schönste Name den es gibt! Er passt echt super zu ihm!!!
von Rosemarie
Beitrag melden
Heiße auch Xaver und kann diesen Namen echt empfehlen ;D
von Xaver
Beitrag melden
#10960