Ümit

487 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • Ümit = Ursprungswort Umut = Wunsch, Hoffnung; ein hoffnungsvoller Mensch

Bedeutung / Übersetzung

  • Hoffnung
  • ein hoffnungsvoller Mensch

Mehr zur Namensbedeutung

Ümit ist ein türkischer, überwiegend männlicher, aber auch weiblicher Vorname persischer Herkunft mit der Bedeutung: Hoffnung

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ümit" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ümit" verbinden.

Traditionell
28%
Modern
Alt
11%
Jung
Unintelligent
2%
Intelligent
Unattraktiv
7%
Attraktiv
Unsportlich
2%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
3%
Sympathisch
Unbekannt
45%
Bekannt
Ernst
3%
Lustig
Unfreundlich
7%
Freundlich
Unwohlklingend
1%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Ümit eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Türkisch

Sprachen

Türkisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Ümi Ümo Üzmürük

Ümit im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ümit hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Ümit
Ähnliche Vornamen
Ümit
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ümit Ünal
    (türk. Modeschöpfer )
  • Ümit Davala
    (türk. Fußballspieler)
  • Ümit Karan
    (türk. Fußballspieler)
  • Ümit Sayin
    (türk. Sänger)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Ümit! Heißt du selber Ümit oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Ümit
Hallo zusammen
also ganz stimmt das nicht, was da geschrieben wurde über den Namen Ümit. Ümit bedeutet in der Tat vom Türkischen übersetzt "Hoffnung". Es ist aber sowohl ein Jungenname wie auch ein MÄDCHENNAME!!!! Ich bin weiblich und nicht die einzige weibliche Person, welche Ümit heisst.
Noch dies: z.B. Andrea in Italien ist ein männlicher Name, in den übrigen Ländern eher ein Mädchenname. Simone ist sowohl weiblicher wie männlicher Vorname. etc. etc.
von Ümit
Beitrag melden
Hät ich einen anderen Namen würde ich euch heute nicht mehr schreiben können! Kommentar von Kristine ist total Falsch! Ümit ist ein reiner Männername der aus der alten türkischen Sprache als die Osmanen herrschten zurückzuführen ist.
von Ümit
Beitrag melden
Mein Freund heißt auch Ümit und er sagte, dass seine Mama eine Tochter wollte und Ümit kann man ja auch als Mädchennamen verwenden. Dann ist es aber ein Junge geworden, aber Ümit (= Hoffnung) ist geblieben.
von Christine
Beitrag melden
Ich heiße selber Ümit, das ist der geilste Name der Welt.
von üMiT
Beitrag melden
Also ich kenne 3 Ümits aus meinem Freundeskreis =)
Mein Freund heißt auch Ümit. Und ich weiß dass es Hoffnung bedeutet xD
von lisaaa
Beitrag melden
Hallo,
ich heiße Ümit und das bedeutet Hoffnung. Meine Eltern haben mir den Namen gegeben weil mein Bruder kurz nach der Geburt gestorben ist. Sie haben mich so genannt weil sie gehofft haben dass ich überlebe.
von Ümit
Beitrag melden
Hallo, mein Papa heißt Ümit, aber ich glaube nicht dass Ümit Hoffnung bedeutet, ich dachte dass Umut Hoffnung bedeutet. Der Name kommt sehr selten vor und die meisten Deutschen sprechen ihn ganz anders aus z. B. "Üüümitt (das ist in Wirklichkeit so, ich habe keinen Rechtschreibfehler gemacht), Ümi, Üümiitee,...." eure Aleyna.
von Aleyna
Beitrag melden
#11823