Vornamen, die Duft bedeuten

Ja, alle Babys duften. Wir bekommen nicht genug davon, unsere Nase an ihren Hals, ihren Nacken oder in ihr Haar zu drücken. Babygeruch kann es mit jedem Designerparfum aufnehmen.

Namen, die Duft bedeuten © iStock, CAP53

Doch wenn wir das Kind bei eben diesem Namen nennen und der Hoffnung Ausdruck verleihen wollen, das süße Etwas möge auf Immer unsere Sinne betören, ist es sehr hilfreich, wenn das Baby ein Mädchen ist. Was die Tradition von Vornamen angeht, dürfen Jungs offenbar nur als Babys duften.

Über 20.000 Vornamen umfasst unsere Datenbank und nur zwei Jungsnamen haben etwas mit Duft zu tun. Der albanische Vorname Erjon bedeutet "Unser Duft" und bezieht sich damit noch nicht einmal eindeutig auf das Kind. Und der ebenfalls aus Albanien stammende Name Ermal bedeutet "Duft aus den Bergen".

Mädchen dürfen Ihren süßen Duft dagegen in den unterschiedlichsten Varianten verströmen. Kezia, Gülbin und Yuka duften wie Blumen, Era riecht wie der Wind, Shamin wie der Frühling, Asuka wie der Morgen und Shitaye duftet wie sie selbst.

Unser Favorit aber ist Ismahan. Der somalische Mädchenname bedeutet "der schöne Duft, nachdem es geregnet hat".


Sie suchen eher Namen, die wie eine Blume klingen? Auch blumige Namen haben wir für Sie in einem Artikel zusammengestellt.

Vornamen, die "Duft" bedeuten

Name Herkunft Bedeutung
Mädchen
Abeer arabisch Duft (eines Parfums oder einer Blume)
Asuka japanisch Morgenduft
Burcu türkisch der Duft von Regen, der schöne Duft, Parfüm, die Duftende
Era albanisch Duft, Wind
Erblina albanisch Duftende Linde
Erjona albanisch unser Duft
Eronita albanisch die Duftende
Gülbin kurdisch Rosenduft, die nach Rosen duftende
Huong vietnamesisch Duft, Parfum, Geruch
Ismahan Somali der schöne Duft, nachdem es geregnet hat
Jacaranda Tupi starker Duft
Jaika hebräisch, indisch hebräisch: Leben; indisch: Geschmack, Aroma, Duft
Jasmin altpersisch die Blume, die Duftende
Kezia hebräisch lieblicher Duft, Zimtblüte
Madoka japanisch wahrer Duft
Najika japanisch Regenbogen, Duft, die Zahl Sieben
Nasha arabisch Duft, das Parfum
Nonoka japanisch Feld/Grund, Besitzer, Blume, Geruch/Duft, schön/glänzend, erfahren
Shamim Suaheli, Urdu der Duft, die Duftende, Frühlingsduft
Shazia arabisch die Duftende, die Wohlriechende
Shitaye äthiopisch mein Duft
Tiare Maori Duft, Blume
Yuka japanisch Duft, Blume, die Schöne
Unisex
Kaoru japanisch der Duft, die Duftende
Jungen
Erjon albanisch unser Duft; auch: Geruch vom Ionischen Meer
Ermal albanisch Duft aus den Bergen
Sourav indisch Duft von Blumen

Sandra Hermes
Kommentar schreiben
Sicherheitscode:
Code4

Kommentare