Bruno

6751 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • brun = braun (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Braune
  • der Bär

Mehr zur Namensbedeutung

'Brun' war der Beiname des Gottes Odin.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Bruno" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Bruno" verbinden.

Traditionell
48%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
16%
Intelligent
Unattraktiv
20%
Attraktiv
Unsportlich
27%
Sportlich
Introvertiert
45%
Extrovertiert
Unsympathisch
14%
Sympathisch
Unbekannt
37%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
15%
Freundlich
Unwohlklingend
17%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

27. Mai, 6. Oktober, 10. Dezember, 10. Februar, 4. Juli

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Italienisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Brunolein Bruschinski Nöggi Brunito Brunino Brüno Nöggele Brunotti Bruni Broin Brunzo Brun Brunole Brünö Brunitta Brunsli Brunik Brüni Bruce Brünchen

Bruno im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Bruno hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Bruna
Ähnliche Vornamen
Barna Barney Barny Bernie Borwin Brahim Bram Brayan Brennan Brennen Brian Brun Bruno Brunone Bryan Bryon Burhan Burim Byron Baran
Bekannte Persönlichkeiten
  • Bruno "Brüno" Gehard
    (Figur aus Sacha Baron Cohens Film "Brüno")
  • Bruno der Kameramann
    (Schweizer Webvideoproduzent)
  • Bruno F. Apitz
    (Schauspieler)
  • Bruno Fritz
    (Schauspieler und Kabarettist)
  • Bruno Ganz
    (Schweizer Schauspieler)
  • Bruno Hans Bürgel
    (Schriftsteller)
  • Bruno Hoffmann
    (Künstler, Instrumentenentwickler, Glasmusiker)
  • Bruno Jonas
    (Kaberettist)
  • Bruno Kernen
    (Schweizer Skirennläufer)
  • Bruno Kreisky
    (österr. Politiker)
  • Bruno Labbadia
    (Fußballtrainer)
  • Bruno Mars
    (US-Musiker & Sänger)
  • Bruno Senna
    (brasil. Formel-1-Fahrer)
  • Bruno Spengler
    (DTM-Fahrer)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Bruno! Heißt du selber Bruno oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Bruno
Mein alter Freund hieß so. Er war sehr lustig und hatte sich Karneval in der 3. Klasse
als Banane verkleidet! Hi, hi, hi :)
von Karli
Beitrag melden
Mein groß Cosain heißt Bruno und ich habe in sehr lieb er ist dieses Jahr geboreb
von Privat
Beitrag melden
Bruno ist ein sehr schöner Name
von bruno
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Bruno (Dez. 2014) Alle finden den Namen toll auch wenn manche Anfangs sehr überrascht waren. Der junge Mann hört nun auf seinen Namen und ist hier auf jeden Fall der einzige Kleine mit diesem Namen!
von BrunosMami
Beitrag melden
Mein Enkel heißt Bruno und nicht nur der Name ist schön, es ist auch der tollste kleine Kerl, der mit seinem Dasein die Welt bereichert. Ich liebe meinen Bruno!
von Moni
Beitrag melden
Bruno ist gar nicht schön und auch überhaupt nicht wohlklingend. In meiner Kindheit gab es einen Papagei, der Bruno hieß. Für mich ist das auch eher ein Spitzname für Tiere.
von Nicht Bruno
Beitrag melden
Ich bin 1947 geboren wo meine Freunde noch Kurt, Horst und Heinz hießen. Mir gefällt mein Name, er war und ist heute noch relativ selten. Allerdings muß ich manchmal schmunzeln, denn in vielen Filmen ist der Bruno oft ein wenig trottelig oder sogar ein Hund.
von Bruno
Beitrag melden
hallo, unser Sohn, im April 2015 geboren, heisst Bruno!ich hab ihn auch während der Schwangerschaft schon so genannt und mit ihm geredet, er war und ist voll fröhlich und ausgeglichen, aber auch ganz stark und voller Energie - er IST einfach ein BRUNO ((-:
hatten anfangs im Bekannten/Familienkreis einige skeptische Bemerkungen zum Namen (altmodisch etc) aber jetzt nur mehr positiv!
von ursula
Beitrag melden
mein Hund heißt Bruno weil er aussieht wie ein Bär :D
von lea
Beitrag melden
Der Braune, der Bär :)
Bruno Mars und seine großen Hits. Was will mann mehr? Ein Sieg auf ganzer Linie, ehrlich, es gibt nichts schöneres.
von Bruno
Beitrag melden
Bruno ist ein toller Name. Er ist modern und traditonell zugleich. Kenne auch einen Bruno, welcher noch nie Probleme wegen seinem Namen gehabt hat. Wüsste auch gar nicht wieso... Ich glaube da haben es die Kevins und Robins schwerer.
von Karin
Beitrag melden
Hallo, als Kind und Jugendlicher - damals im Rheinland lebend - habe ich immer versucht, meinen 2. Namen zu vertuschen, weil ich nichts damit anzufangen wußte und ich fürchtete, mich lächerlich zu machen. Es war der 1. vorname meines Vaters, was wahrscheinlich auch nicht zu meiner Begeisterung an dem Namen beitrug. Inzwischen bin ich 70 und wohne in der Nähe der Heimat meiner väterlichen Großeltern, "Goldene Aue" bei Roßla. Es war hier lange Zeit üblich, den Erstgeborenen Bruno zu nennen. Dies geschah zu Ehren des heiligen Brun von Querfurt (Link: Stadt Querfurt), der nicht nur acht Säuglinge vor dem Ersäufen auf Anweisung deren Mutter gerettet haben soll, sondern auch als Kirchendiener bis zum Papst gelangte, dann aber missionierte er in Osteuropa. bis er von den Pruzzen 1009 getötet wurde. Die Pruzzen waren ein germanischer Stamm im ansonsten slawischen Umfeld und wurden erst Jahrhunderte später christianisiert. Angeblich an der Stelle, wo er starb, ist ein großer Gedenkstein errichtet worden, an dem heute noch Gedenkgottesdienste stattfinden. Dieser Ort ist die Kleinstadt Gysicko in Polen. Es gibt also zumindest noch einen Zwischenschritt zwischen dem Bären und dem Gebrauch des Namens Bruno in Deutschland. Alles dies habe ich erst hier und im Jahre 2009 erfahren, als der 1000-jährigen Wiederkehr seines Todestages u.a. mit einer gr0ßen Ausstellung in seiner Heimatburg gedacht wurde. Heute bin ich stolz auf meinen zweiten Namen.
von Bruno als 2.Vorname
Beitrag melden
Hi All, an dieser Stelle, grüße an alle Brunos und Fan von Brunos. Der Name hat viel Spirit. Gründer des Kartäuserordens Bruno von Köln. Dadurch ist der Name nach Italien gekommen. Gestorben am 6 Oktober deswegen der Namenstag am 6 Oktober.
von Bruno
Beitrag melden
Bruno, geht gar nicht. Ich kenne einen Bruno, der hat nur stress in der Schule wg. des Namens.
von Katja
Beitrag melden
Bruno ...Ganz ok aber in der heutigen zeit... geht gar nicht
von lisa
Beitrag melden
Ich hab das Ultraschallbild gesehen und sofort schoss mir Bruno in den Kopf... obwohl ich einen ganz anderen Jungsname hatte...
von Jana
Beitrag melden
Ich finde den Namen Bruno total schön. Bin verliebt in einen Mann Namens Bruno. Der Name passt perfekt zu ihm.... Einfach wunderschön :-D
von BrunoVerliebt
Beitrag melden
Hallo ich heiße selber Bruno und ich finde den Namen Schön und Bedeutend. Bruno der Starke. Ich grüße alle Bruno´s etc auf dieser Welt und im Universerum.
von Bruno-r
Beitrag melden
Hallo, unser erster Sohn heißt Bruno und als wir ihn das erste mal im Arm hatten, haben sofort gedacht, das ist ein Bruno. Und er ist ein toller Junge.
von brezl
Beitrag melden
Super! Unser Sohn heißt seit 1.9.2013
auch Bruno. Kurz, prägnant und cool :-)
von stan
Beitrag melden
Mein Schatz heißt ebenfalls Bruno. Anfangs hat mir der Name nicht sehr gefallen. Mittlerweise finde ich seinen Namen aber sehr passend, sogar melodisch und sehr schön.
von Brunofreundin
Beitrag melden
Wer nach einem Deutschen Vornamen sucht der nicht all zu häufig vorkommt trifft mit Bruno nach meiner Meinung eine tolle Wahl. Der Name strahlt Männlichkeit aus und ist vom Wortklang weich. Von der Bedeutung/Herkunft gilt der Name als ein theriophorer Vorname (d.h. von einem Tiernamen abgeleitet) - der Bär. Dies steht für mich für Naturliebe, Erdung und Tradition.
von Ein Bruno Fan
Beitrag melden
Ich selbst bin ein Bruno mit Jahrgang 1954. Ich war immer Glücklich mit meinem Namen!
von Bruno
Beitrag melden
Unser Sohn wird im Sommer geboren. Wir haben uns nach langem hin und her auf den wunderschönen Namen Bruno geeinigt. :-) Wir freuen uns!!!!



von Gerd
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen!!!
Er ist weich - und männlich zugleich! Super für Jung und Alt!
von Lotte
Beitrag melden
Mein kleiner Bruder heisst Bruno (1997 geb), benannt nach unserem Uropa, den wir leider natürlich nicht kennenlernen konnten. Jedenfalls ist er so ein Träumer, damals wurden meine Eltern wg dem Namen belächelt, heute ist er bald 16 und bekannt wie ein bunter Hund. Es lebe der Bär!
von F
Beitrag melden
Mein Freund heisst Bruno. Ich finde der Name passt bestens zum Ihm.
Ich bin stolz darauf den Bruno zu kennen.
Er ist etwas schüchtern, sehr intelligent und Wissenshungrig.
Er betreut ältere Menschen und schenkt Ihnen Zeit.
Er liebt die Menschen.
Er ist auf dem richtigen Weg so wie ich.
Auch ihm sind die 4 Ms wichtig:
M A N M U S S M E N S C H E N M O E G E N.

Ich wünsche Ihnen für das Neue Jahr 2013, viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit.
von Angelika
Beitrag melden
hallo mein göte heißt auch bruno
glg an alle brunos und ramonas dieser welt
von rami
Beitrag melden
mein freund heisst bruno und er ist portugiese wo der namen allerdings sehr häufig vorkommt, trotzdem sehr schöner name
von l.
Beitrag melden
mein freund heisst bruno & ich mag den Namen
von M...
Beitrag melden
Unser Sohn heißt auch Bruno, geb. am 05.Sep.2011. Der Name kommt bei den meisten gut an. Ältere Leute finden ihn oft altmodisch. Wir auf jeden Fall finden ihn sehr schön.
von Julia
Beitrag melden
...Ich finde den Namen Bruno super. Ich kenne nur einen Bruno und zu ihm passt der Name perfekt. Außerdem ist es kein gängiger Name und ich finde ihn kein Stück altmodisch nur weil viele jetzt so angesagte Namen wie Luka, Leon, Noah, Justin oder Aeron wählen. Der Name Bruno macht den Bruno den ich kenne noch spezieller und ich könnte mir keinen anderen Namen für ihn vorstellen...
von LaMietz
Beitrag melden
find den namen spitze. hab ihn von meinem opa den ich nie kennengelernt habe aber meine oma sagt ich habe nicht nur den namen sondern auch den charakter von ihm geerbt... Bruno ist halt kein name den man so oft hört und den man sich auch gut merken kann
von Bruno
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn der am 20.03.2012 geboren ist auch Bruno genannt! bzw. Bruno und zweitname Mark falls der kleine iwann mal keinen bock mehr auf den Namen hat. :-) liebe grüße an alle Brunos
von Frank
Beitrag melden
Mein Lieblingslehrer heißt auch Bruno und ich mag den Namen sehr gern weil ich meinen Lehrer auch sehr gern mag.
von eva huber
Beitrag melden
ich heiße Bruno J.1934 und komme aus der Schweiz.In unserm Dorf gibt es 7 Bruno.
An unserer Strasse wohnen
alleine 3 Bruno Frei alle Geb.
zwischen 1934-1938.
Ich mag meinen Namen.
von Frei Bruno
Beitrag melden
Bruno - dieser Name bedeutet für mich allergrößtes Glück, denn unser kleiner Enkelsohn trägt diesen Namen. Bruno ist inzwischen 4 Jahre alt und der Name "passt" zu ihm, als wäre er für ihn "erfunden" worden. Dieser Name klingt irgendwie harmonisch, ruhig, ausgeglichen, lieb, sympatisch, stark. Und all das ist unser kleiner Enkelsohn Bruno.
von Ute
Beitrag melden
Brunhilde klingt für ein kleines Kind sehr altmodisch und ist wenig modern. Allerdings kenne ich eine ältere Frau die Brunhilde heißt und sie wird Bruni genannt. Das find ich schön. Mein Opa hieß Bruno und war sehr temperamentvoll. Der Name ist toll, auch für kleine Kinder.
von Bruni ;)
Beitrag melden
Meine Tochter sollte eigentlich Bruno heißen wegen Bruno Mars. Ich lieeeeeeeebe ihn. Mein Mann fand den Namen aber zu männlich. Dabei ist daran doch gar nichts eindeutig männlich. Naja, die Kleine heißt jetzt Brunhilde. Und ich muss meinem Mann recht geben der Name passt super zu ihr.
von Jana- Ich
Beitrag melden
Mein Opa heißt Bruno und mein Kind soll am besten nach meinen Opa genannt werden. Ich finde den Namen einfach nur schön.
von Selina
Beitrag melden
mein papa heißt bruno mit zweiten name und mein papa bedeutet mir alles!! der name is wunderschön!! falls ich mal nen bub bekomme soll er den namen weitertragen!!!
von nadja
Beitrag melden
Hätte man sich mir vor 2 Jahren so vorgestellt, hätte mir dieser Jungen Leid getan... Aber kaum taucht ein Künstler auf (...der es meiner Meinung nach truly drauf hat), sind solche Namen wieder in und ein wenig amerikanisch "akzentiert" klingt der Name noch gleich einen Tick spannender =)
Ein hoch auf alle BRUNOS!
von LEANA CHRYSTAL M. JOHNSON
Beitrag melden
ich bin der meinung das der name falls er richtig ausgesprochen wird , ein nicht so oft vorkommender schöner name ist .
von bruno
Beitrag melden
so heißt mein opa und er bedeutet mir echt alles
von julia
Beitrag melden
ich finde den namen bruno super, unser sohn soll auch so heißen, vorallem weil er nicht so alltäglich ist!!!
von bruno
Beitrag melden
Hi wie ihr sehen könnt heiße ich auch Bruno.
Ich hab auch nur eine winzige Frage, wie kommt man auf den Nickname "NÖGGI"
von bruno
Beitrag melden
hi ich heiße auch bruno und komme aus brasilen.in brasilien gibt es viele brunos dieses name in brasilien ist sehr bekannt.ich mag mein name
von bruno
Beitrag melden
#1742