Ellen

9670 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • helene = die Fackel, der Glanz, die Sonnenstrahlen (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Strahlende
  • die Fackel

Mehr zur Namensbedeutung

In der griechischen Mythology ist Helena die Tochter von Zeus und Leda. Ihre Entführung war der Grund für den Trojanischen Krieg der Name 'Helios' des griechischen Sonnengotts hat dieselben Wurzeln.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ellen" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ellen" verbinden.

Traditionell
37%
Modern
Alt
34%
Jung
Unintelligent
28%
Intelligent
Unattraktiv
27%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
37%
Extrovertiert
Unsympathisch
22%
Sympathisch
Unbekannt
48%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

3. Februar, 11. Februar, 26. April, 21. Mai, 25. Juni, 9. Juli, 18. August, 21. Oktober, 15. November

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Elli Ellie Eli ElliPirelli Ellispirellli Eleonore Mozzarelli Ellschön Ella LN Elmo Eleonora Ellenle Elti Eln Ellenbogen El Elleine Ello Ölln Ellenka Ällln Lenkapenka Ellerchen Elometer Elleken

Ellen im Liedtitel oder Songtext

  • Mary Ellen makes the moment count (A-ha)
  • Mary Ellen makes the miment count (A-ha)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Eileen Elaina Elaine Elana Elena Eleni Elenie Elham Elhame Eliana Eliane Elin Elina Eline Ellen Elma Elwine Eleana Elenya Eylem
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ellen Arnold
    (Nachrichtensprecherin)
  • Ellen Barkin
    (amerikanische Schauspielerin)
  • Ellen Beach Yaw
    (US-Opernsängerin)
  • Ellen DeGeneres
    (US-Moderatorin)
  • Ellen Harvelle
    (Figur aus der TV-Serie "Supernatural")
  • Ellen Kessler
    (Tänzerin)
  • Ellen Kurokawa
    (Figur aus dem Anime "Suite PreCure")
  • Ellen Lohr
    (Motorsportlerin)
  • Ellen Marlow
    (US-Schauspielerin)
  • Ellen Mira Mathers
    (Figur aus dem Anime "Date a Live")
  • Ellen Page
    (kanad. Schauspielerin)
  • Ellen Pompeo
    (US-Schauspielerin)
  • Ellen Schwiers
    (Schauspielerin)
  • Ellen Umlauf
    (österr. Schauspielerin, Tänzerin)
  • Ellen von Unwerth
    (Fotografin)
  • Jessica Ellen Cornish alias "Jessie J"
    (brit. Sängerin )
  • Naomi Ellen Watts
    (brit. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Ellen! Heißt du selber Ellen oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Ellen
Ich liebe meinen Namen Ellen. Ich mag ihn aber besonders mit meinem Zweitnamen Laura. Es kommt nicht so oft vor, wie Lisa Marie oder so.
An alle Ellen´s ein Hallo :)
Nach wem seid ihr benannt oder warum heißt ihr Ellen?
Würde mich interessieren.
Ich bin benannt nach der Ellen aus Säulen der Erde. Die ist eine coole Rebellin in ihrer Zeit.
von Ellen Laura
Beitrag melden
Ellen steht für mich für Ellenlange Beine. Die Ellen die ich kenne ist wie die von Kessler Zwillingen. Traumhaft schöne lange lange Beine und wunderschöne große Rehaugen.
von Romeo
Beitrag melden
Ich heiße Joleen Ellen und ich finde Ellen viel schöner als Joleen
von Joleen?
Beitrag melden
Eine sehr gute Freundin von mir heißt Ellen und sie macht der Bedeutung ihres Namens alle Ehre, die Strahlende :) Ich finde den Namen wunderschön und besonders
von Marie
Beitrag melden
Weil ich den Namen einer Mitschülerin aus Georgien nicht richtig verstanden habe, nenne ich sie einfach Ellen. Ich finde, es ist ein sehr schöner Name.
von Rose
Beitrag melden
Ich heiße auch Ellen und finde diesen Namen Sehr sehr schön:)
Aber Leider Verschlucken Viele Viele Leute das zweite e und das nervt ziemlich ( Manche machen das Mit Absticht!)
LG. Ellen
von Ellen
Beitrag melden
ellen ist ein wunderschöner name
von melina
Beitrag melden
Ich heiße auch Ellen und ich finde den Namen eigentlich sehr schön meine Freunde aus der Schule nennen mich immer Alien oder Ellebogen manchmal auch mit meinem Nachnamen aber den will ich nicht nennen ich bin sehr zufrieden LG Ellen
von Ellen
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, Ellen ist mega cool und schön!
von Ellen ?
Beitrag melden
Haha also meine Name ist auch Ellen und ich hab überhaupt nicht das Problem dass jemand das zweite e verschluckt sondern viel eher dass viele Leute aus meiner Klasse aus Spaß mich Ellenbogen nennen oder sagen Ellen du hast den Bogen überspannt. Manchmal lach ich selber darüber aber es kann sehr nerven. aber ich bin stolz dass es genau nur 1 Ellen auf meiner Schule gibt und nicht so viele so heißen??
von Ellen
Beitrag melden
Interessant, dass manche Ihren Namen nicht mögen oder sich über die Aussprache ärgern. Ich heiße Ellen, bin mitte dreißig, kenne nur eine weitere Ellen und LIEBE meinen Namen, keinen Tag war das anders. Zum Verschlucken des zweiten "e": ich tue das selbst ;-) Ich finde es ganz befremdlich, wenn mich jemand EllEn nennt, das klingt so streng. Abkürzen darf nur meine Schwester meinen Namen, gut, dass man auch nicht dazu verleitet wird, denn ich finde Abkürzungen furchtbar, vor allem wenn sie verniedlichend werden.
von Ellen
Beitrag melden
Ich heiße selber Ellen. Dieser Name ist ganz OK, aber manche Leute sprechen das zweite `e` nicht mit also sagen sie Elln.
von Ellen
Beitrag melden
Manchmal fragen mich Leute wenn sie nur meinen Namen kennen ob ich ein Junge bin, aber Leute Allen ist ein Jungen Name nicht Ellen.
Lg Ellen:)
von Ellen
Beitrag melden
Ich hasse ihn, bin eine Jugendliche und habe so einen Namen. Vor allen das in einen Video auf You Tube der Name Ellen enthalten ist und zwar lustig gemeint ist ,aber für mich eine Beleidigung ,weil ich damit in Verbindung gebracht werde. Aber im Grunde bin ich stolz auf meinen Namen und lass mir nichts anderes einreden. Naja ,ich hoffe das es in Zukunft weder auf Namen, Herkunft oder Aussehen in der Gesellschaft ankommt.
von Ellen
Beitrag melden
Ich heiße logischerweise auch Ellen und bin 15 :)
Ich bin echt froh, dass mich meine Eltern Ellen genannt haben. Meine Geschwister wollten mich erstmal Lena oder so nennen ':D Jetzt sind sie aber (natürlich) glücklich dass ich nicht so einen normalen Namen habe :D
Mein Freunde nennen mich alle Ellen oder manchmal aus Spaß Äln :'D
Aber meine Geschwister sagen Elli, Elli-Pirelli, Elmo, Ellaria und noch viele mehr! :D
Ich bin so stolz auf mein Namen
von Ellen
Beitrag melden
Ich bin 66 Jahre und finde meinen Namen Ellen immer noch sehr schön, eigentlich heiße ich Ellen-Ulrike, als Doppelnamen aber gerufen wurde und werde ich nur Ellen. Das 2 " e" wird in meinem Freundeskreis auch immer verschluckt.
Spitzname "Elli oder Ellipirelli" wird oft gesagt, aber Ellen ist viel schöner!
Meine Balletlehrerin hieß auch Ellen und das fand ich als Kind toll!
Dank an meine Großmutter heiße ich Ellen und nicht Gabriele, wie es meine Eltern wollten.
von Ellen
Beitrag melden
Ich heiße Ellen Marie, Rufname Ellen, und finde den Namen sehr schön. Ich bin jetzt 13 und habe noch keine weitere Ellen getroffen. Mir gefällt es, dass der Name selten ist. :) Ich wurde nach meinen Großmüttern benannt: Lena und Maria. Zum Glück
wurde mein Name abgeleitet. Lena ist zwar ein schöner Name, aber leider viel zu häufig.
Gruß an alle Ellens ;)
Tragt euren Namen mit Stolz!!
von Ellen Marie
Beitrag melden
Ich heiße auch Ellen meine Freunde nennen mich alle Elii oder einfah nur Ellen viele Verschlucken immr das 'e' aber ich hab mich in meinem 15 Jahren sehr daran gewöhnt & ich bin froh das meine mum mich nicjt carolin genannt hat :D als meine mum mich bekommen hat und mir den namen ellen gab hat die Patientin die neben meiner mum den namen so schön gefunden das sie sie auch so nannte & genau so der Kollege meines Vaters er hat sein Kind auch nach mir genannt das finde ich super so viel freude mit dem namen zu verbreiten! wir können stolz auf unseren namen sein!?
von Ellen
Beitrag melden
Sehr Interesseant. Ich dachte nur meine Freunde verschlucken immer das letzte 'e' ? Ich bin also nicht alleine mit dieser Wut gegen die faulen 'e' verschlucker. Auch ich liebe meinen Namen sehr, es wäre beinah Elena geworden aber sk wies ist ist es sehr viel besser!
von Ellen
Beitrag melden
Ellen, ich fand den Namen immer schön und wollt nie einen Anderen haben. Traut auch, ihr Mütter dieser Welt. Mit dem Namen Ellen, macht man nichts falsch. Kein Kind will einen Namen der einem Sammelbegriff gleicht. Ich bin stolz Ellen zu heißen.
von Ellen
Beitrag melden
ich bin froh das ich ellen heiße, denn diesen namen kann man auch russisch aussprechen und ich bin halb russe. aber das problem ist das mich meine jungs in der klasse ölln nennen das nervt aber ich ignorier es einfach. also leute der name ellen ist was besonderes er ist nicht sehr bekannt darum ist er was besonderes
von Ellen
Beitrag melden
Ich heisse auch Ellen und fand den Namen leider noch nie schön. Hätte lieber einen anderen Namen.
von Ellen
Beitrag melden
Als erstes muss ich euch sagen das ihr alle den wohl schönsten Namen habt und ich glaube auch das alle Ellen's dieser Welt auch wirklich coole Typen sind ??
Ich liebe mein Name und ich bin durch und durch eine Ellen :) Meine Mutter wollte mich schrecklicher Weise eigentlich Mandy nennen ? aber das Schicksal wollte es anders.... Ihr wurden im Krankenhaus 50 DM geboten wenn sie mich Ellen nennt und ich danke ihr dafür das sie sich richtig entschieden hat ? Die meisten Leute sind auch immer angenehm überrascht wenn sie hören wie ich heiße ....? Ein ? für jede Ellen hier....
von Ellen !
Beitrag melden
Ich heiße Ellen, denn meine Hebamme hieß Helene und von ihr haben meine Eltern vor knapp 24 Jahren meinen Namen abgeleitet. Sie war eine tolle Frau sagte meine Mutter mir :)
Ich finde es Interessant jetzt zu lesen das Ellen sogar schon immer eine Ableitung von Helene war :)
von Ellen
Beitrag melden
Ich finde den namem ellen richtig schön. Auch ich heiße ellen und es regt mich total auf wenn jemand Elln sagt. Meine engsten freunde nennen mich elli meine beste freundin nennt mich oft Lenkapenka weil ich sie immer Esel nenne. Ich bin noch keiner anderen Ellen begegnet was ich gut finde so kann man mich nicht verwechseln (14 jahre alt). Einziger Nachteil... im französisch unterricht, wenn unser Lehrer Elle( Dt. Sie) sagt höre ich immer darauf obwohl er mich gar nicht mein
von ellen
Beitrag melden
Ich heiße auch Ellen, mich stört zwar echt dass alle immer das letzte e 'verschlucken' und mich Elln nennen aber man gewöhnt sich daran. Ich war und bin immer die einzige im Kindergarten wie auch in der Schule gewesen die Ellen hieß und finde das total toll.
von Ellen
Beitrag melden
Ich werde seit 45 Jahren Ellen gerufen, es ist immer diese Weise wie es andere es denken, ich habe oft bemerkt das mein Vorname falsch geschrieben man hat Ellen nicht so sondern Allen so geschrieben,
von Ellen
Beitrag melden
Meine 4 jährige Tochter heißt Ellen Sophie und ich bestehe da drauf das sie Ellen genannt wird und nicht Elln! Aber sie wird auch Elli oder Elli Pirelli genannt von mir auch mal ab und zu Else?. Bei uns in der Nähe gibt es nur Ellen's ab 40 und älter ?im Kindergarten ist sie also die einzige Ellen was ich total schön finde..
von Yvonne
Beitrag melden
Ich heiße seit 61 Jahren Ellen, bin auf meinen Vornamen stolz, weil meine Mutter mich nach einer amerikanischen Schauspielerin benannt hatte, die sie sehr verehrte.
Nur werde ich von meinen Freunden nur Elli genannt, oder es wird ganz einfach nur Elln gesagt.
von Ellen
Beitrag melden
Ich kann mich den meisten hier nur anschließen ich heiße Ellen, seit 21 Jahren, ich war immer einzigartig und kenne außer Schauspielerinnen keine andere Namensträgerin.
Das letzte e schluckt bei mir auch wirklich jeder sogar meine Eltern und ich könnt auch wirklich jedes mal ausrasten. Aber ich stumpfe was das angeht auch langsam ab
von Ellen
Beitrag melden
Hallo, ich heisse seit 36 Jahren Ellen und mag ihn sehr. Das einzige was mich stört ist, dass viele Elln zu mir sagen.
von Ellen
Beitrag melden
Ich heiße Ellen und ich finde den Namen voll in Ordnung. Auf meiner Schule gibt es sehr wenige die so heißen und das finde ich auch gut. Meine meisten Freundinnen nennen mich Elli oder einfach Ellen
von Ellen
Beitrag melden
Meine freundin heisst ellen alle nennen sie
elln das nervt ... voll viele sagen das ist
ein oma name aber ich finde ihn
Schön.!!!!
von Loreen
Beitrag melden
Selten schöner Name.
von Ellen
Beitrag melden
Ellen ist mein absoluter Liebingsname, er klingt einfach schön !
von Veronica Ellen
Beitrag melden
ich heiße Elen mit einem 'l' gesprochen mit doppelt 'l' also Ellen ;)
von Elen
Beitrag melden
Hallo, ich bin froh, dass meine Eltern mich Ellen nannten. Ich fands immer cool, dass ich die Einzigste mit dem Namen war, angefangen im Kindergartenüber die Schule und auch im Berufsleben ist mir noch keine "andere" Ellen begegnet. So kann man sich einen Namen machen ;-)
Mich hat noch nie jemand Elln, Elli, Ella,... genannt. Einen Spitznamen benötigt man bei diesem kurzen Namen meiner Meinung auch nicht und das ist ein klarer Vorteil!!!
von Ellen
Beitrag melden
Wahnisnn, dass es allen Ellens gleich geht =D Ich rege mich jeden Tag darüber auf, dass jemand 'Elln' sagt. Nur meine Familie macht es richtig =) Danke an mama und papa die nächtelang zwischen Ellen und Ellena und Helen geschwankt sind. Ich liebe meinen Namen und habe es schon immer getan... Ich war auf jeder Schule immer die einzige Ellen das fand ich toll (20 Jahre jung =)) Ich finde der Name ist auch immer noch was besonderes und hat in vielen Ländern eine wunderschöne bedeutung. Ich bin erst 3 anderen Ellens in meinem Leben begegnet. Der einzige Nachteil... Ich reagiere immer auf das Wort 'Ellenbogen' weil es dann endlich mal richtig ausgesprochen wurde... =D
von Ellen
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen! Er muss nicht mit einem "i" verniedlicht werden und ist kurz genug um mit einem "a" zu enden.
von Ellen
Beitrag melden
Auch ich mag meinen Namen sehr. Meine Freunde nennen mich Ella.
Der Name Ellen an sich ist aber nicht mehr so selten. Als ich in einer Klinik war waren wir 3 Ellens und auch in meinem Sportkurs waren zu dritt mit dem selben Vornamen.
von Ellen
Beitrag melden
Ich bin 14 Jahre alt und mag meinen Namen auch sehr gern. Ja es ist doof, dass man von manchen elln genannt wird aber dass ist noch nichts. Ich habe seit der sechsten Klasse (ich bin jetzt in der 9.) den Spitznamen ölln und ich kann nichts daran ändern! Ihr glaubt nicht wie gerne ich den Spitznamen los werden möchte! Von meinem Vater werde ich schnabelli genannt, weil ich sehr viel rede:) und ja ich habe auch bis jetzt nur eine Ellen kennen gelernt!
von Ellen
Beitrag melden
Hallo, erst fand ich meinen namen nicht so gut aber jetzt ist er einfach nur nich toll aber ellen werde ich nie gerufen sondern immer nur elli;-) und ich bin 11 jahre alt lg eure ELLEN
von Ellen scheddin
Beitrag melden
Unsere zweijährige Tochter heißt Ellen.
Wir nennen sie meist Elli oder Elli Pirelli ;)
Sie ist für mich wirklich ein strahlendes Licht, sie hat mir den Weg aus der Dunkelheit gezeigt!
Mich stört allerdings das viele immer "Elln" und nicht Ellen sagen. Man spircht doch wie man schreibt, oder :/
Naja, also wenn Elli mal gerufen wird, auf dem Schulhof oder so, drehen sich auf jeden Fall nicht 10 andere Mädels um. Nämlich nur unsere wunderschöne, zauberhafte und quirlige Tochter Elli Pirelli :D
von Jenny
Beitrag melden
Ellen ist sehr schön und doch irgendwie selten, Ich war immer stolz auf den Name. Ich bin übrigens 45 Jahre
von Ellen
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen aber finde es auch nicht schön, dass viele "Elln" sagen. Die korrigier ich immer gleich ;-))

LG
ELLEN
von Ellen
Beitrag melden
Bin froh dass sich mein Vater durchgesetzt hat, find meinen Namen toll... Ich hätte von meiner Mutter aus sonst Esther geheißen. Grrrrrr, schrecklich.
Danke Papa
von Ellen 35Jahre
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Ellen und in unserer Gegend gibt es sonst keine die ich kenne. Jeder kann diesen Namen schreiben, das war uns wichtig. Ellen klingt weich und zart.
von Inga
Beitrag melden
Meine mutter heißt ellen ich mag den name
von Jennifer
Beitrag melden
ich find meinen namen ellen toll :D
von ellen
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen Ellen sehr :) Sehr individuell, kurz und doch modern.
von Ellen
Beitrag melden
also ich werde Ellen, Lena und von meiner Oma sogar Helena gerufen, bin froh diesen seltenen, wunderschönen (wandelbaren) Namen tragen zu dürfen, habe bis zum heutigen Tag nur eine Ellen kennengelern, für mich ist dieser Name einzigartig
von Ellen
Beitrag melden
Ich finde den Namen "Ellen" total schön!
von Maria
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen Ellen am Anfang echt doof aber vor 1 Jahr hab ich meine Meinung geàndert!
Ps: ich find meinen Namen jetzt cool und außergewöhnlich
von Ellen
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen generell cool, weil er selten ist... Aber er klingt so altmodisch... Deswegen nennen mich manche "Elli-Belli" (ich habe mir den Namen nicht ausgedacht ;)), "Elli" (Ist ziemlich kindisch...)
Oder Elln... Das ist doof, denn mein Name ist ja Ellen und nicht Elln... Meine ABF nennt mich Sunny und ich nenne sie Keks, denn sie findet ihren Namen, Philina, auch schrecklich... ?
von Ellen
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Ellen, bin verheiratet, habe zwei Kinder und bin stolz auf meinen Namen. Ich liebe meine Eltern dafür dass sie mir den Namen gegeben haben.
Er wird im Rheinland richtig ausgesprochen und ist selten. Und vor allem kann man ihn nicht wirklich abkürzen.
von Ellen
Beitrag melden
Ich bin 35 und fand meinen Namen immer schon gut! Ich habe in meiner ganzen Zeit eine Ellen kennengelernt, die gleich alt wie ich war und erst jetzt, in den letzten 5 jahren kommen Kinder und Babys die so heissen. Ein schoener und zeitloser Name. Den man als Frau und Maedchen gut tragen kann. Weil ich hier aus dem Schwaebischen komme, ist es mir gar nie aufgefallen, dass man Elln oder Ellen sagen kann. Hier sagt eh jeder Elln. Das 2, klingt aber viel besser! UND....es gibt meistens nur eine Ellen! Egal wo!
von Ellen
Beitrag melden
Ich mag meinen ersten Namen "Sue", aber den zweiten nur mit dem ersten (strahlende Lilie). Ellen alleine finde ich doof.
von Sue - Ellen
Beitrag melden
Der Name Ellen gefällt mir sehr gut. Als Kind war das nicht so, weil kein Mädchen so hieß. Aber gerade das und die Bedeutung macht ihn so besonders. Meine Eltern haben das gut gemacht.
Ich bin jetzt 55 Jahre alt. :-)
von Ellen
Beitrag melden
wenn ihr wüsstet, wie es früher war, immer wieder zu erklären, was in aller Welt "eln" ist, wo doch alle Susi, Bärbel und Petra hießen.... Auch mit fast 60 finde ich meinen Namen doof und habe meinen Kindern daher ganz "normale" Namen gegeben, mit denen sie auch bis heute zufrieden sind!
von Ellen
Beitrag melden
ich finde den namen ellen blöd
von ellen
Beitrag melden
Tja, jetzt kommt mal eine ältere Ellen zu Wort:
Meine Mutter erzählte mir, da sie ein Fan von den Kessler-Zwillingen war, dass ihr deren Tanz und grazile Bewegungen so sehr gefielen, dass sie ihr erstes Töchterchen nach der Ellen Kessler benannte.
Ich habe für diesen Namen immer Komplimente bekommen und trage ihn mit gewissem Stolz.
Ich habe vor kurzem wieder geheiratet und mein Nachname ist jetzt Petrelli, was meinem Vornamen alle Ehre macht... Ellen
von Ellen
Beitrag melden
Noch eine Ellen...;)
Ich finde meinen Namen eigentlich schön, klassisch, zeitlos aber doch besonders. Deswegen finde ich es wie die meisten ziemlich schade wenn das zweite e ignoriert wird.
Ich war vor kurzem länger in den USA und dort ist der Name etwas häufiger und wird deswegen auch meistens richtig ausgesprochen :)) außerdem wird einem in Amerika klar, wie dankbar man seinen Eltern sein kann weder crispy, noch Alaska oder Princess Diamond zu heißen...;)
von Ellie
Beitrag melden
Nachtrag zu meinem Kommentar:
O weh, da habe ich mich ja vertan: Eli-Noor heißt natürlich "Gott ist mein Licht"! l (Der "Berg des Lichts" ist ein berühmter Diamant, der Kohinoor.) Entschuldigung, alle Ellens!
von Ellen
Beitrag melden
Ich heiße Ellen und lebe mit weiteren drei Ellens in einem 2.500-Seelen-Dorf in Hessen! Ich war erstaunt, meinen Namen in Dänermark öfters auf Grabsteinen zu lesen. Und in USA ist er ja wohl auch gängig (Sue-Ellen u.Ä.) Bisher war mir bekannt, dass der Name eigentlich aus dem Arabischen kommt: Eli Noor = Berg des Lichts. Ellen wäre danach eine Form von Eleonore bzw. Ellinor! Mit Licht hat er in jedem Fall was zu tun, ehgal ob griechisch oder arabisch
von Ellen
Beitrag melden
Ellen heißt meine Freundin.
Und ich find den Namen total schön!!!
Also großes Kompliment!!!!
von Xenia
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Ellen Anais genannt. Sie besteht - zurecht - darauf, dass sie Ell-En genannt wird und nicht Elln, was ja auch nicht unüblich wäre.
Ich weiche manchmal auf Elli-Belli aus, da sie ein besonders hübsche Mädchen ist! Und mit ihrem Selbstvertrauen und Ihrem Durchsetzingswillen wird sie es zwar nicht immer ganz leicht haben, aber es gibt sicher immer Action;-) ein toller Name für tolle Mädchen und Frauen!!
von Christian
Beitrag melden
Mein Name finde ich heute noch sehr schön!!!
von Ellen
Beitrag melden
ich liebe meinen namen er ist wunderschön und einzigartig. ich kenne um die 10 lauras oder 8 jasmins aber nur 1 ellen und das ist auch schön so :)
von Ellen , der schönste narme der welt :*
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Ellen Rose genannt.
Die meiste Zeit nennen wir sie einfach Elli.
Ich finde den Namen so schön.
Die Bedeutung, den Klang und das er so selten ist, find ich klasse.
Ich kenne niemanden mit ihrem Namen.

Kurz bevor ich schwanger wurde, sagte jemand in meinen Träumen immer wieder diesen Namen.
Ich hab mich oft gefragt, was das bedeuten soll, weil ich doch keine Ellen kenne.
Und als mein Mann dann die Namen vorlas, die ihm gefielen, und Ellen dabei war... war es mir klar.
Wir bekommen eine kleine wunderschöne immer lachende Ellen Rose
von Elli's Mama
Beitrag melden
meine freundin heißt auch ellen ich finde den namen schön. ihr spitzname ist elli-belli der mir eingefallen ist als mir langweilig war und elli irgenwann langweilig wurde.
von chiara
Beitrag melden
Ich mochte meinen namen nicht bis mir eine Frau aus England die Bedeutung erzählt hat :) jetzt mag ich ihn ♥
von Den willst du wissen?
Beitrag melden
Also ich finde den Namen Ellen richtig schön! :) Ich finde er ist selten z. B.: Ich kenne bestimmt 5 Michelles also ich mag meine Namen :)

Lg, Ellen...
von Ellen
Beitrag melden
Meine abff heisst ellen ...ich nenne sie immer elli das passt besser zu ihr


Lg. lena
von Lena
Beitrag melden
haha. ich find mein name irgendwie Komisch, soo anders.! :) aber es ist okee. der name Ellen ist voll selten und ich bin auch die einzige auf meiner schule (ist auch gut soo) ;D egal.
LG. elli
von Ellen =)
Beitrag melden
zu gut fand ich den Spitznamen ln :D den haben mir meine verrückten freunde während des allzu langweiligen mathe unterrichts verpasst, weil mein lehrer es immer wie Ellen aussprach und mich dadurch aus meiner tiefschlafphase riss!
ich mag meinen namen übrigens trotz der leicht nervigen mathematischen verknüpfung richtig richtig gerne :D
von ln
Beitrag melden
..ich heiße ebenfalls Ellen(14)... und ich kenne gleich 2 Ellens ...also ich finde den Namen nicht soooo selten ...ich finde es nur doof wenn man mich so richtig deutlich und streng mit "Ellen" ruft ...
.Ich habe auch schon ziemlich viele Spitznamen bekomm ..das finde ich lusitg ..unter anderm Ailien ,Elli Spirelli,Ölln,Elli und Ellen mit Dellen ..gut den letzen finde ich nich soooooooo gut ^^
lg
von Ellen ^^
Beitrag melden
Ich heiße auch Ellen(wer hätts gedacht). Finde ich habe einen tollen Namen, als meine Mutter mit mir in KKH ging war ich im Bauch noch eine Maria:D aber als ich auf die Welt kam dachte sie:NEIN. Das ist eine Ellen! Bin sehr froh nicht so nen standard-Name zu haben, kenne mittlerweile nur 1ne Ellen persönlich und keiner von uns beiden wollte es glauben das wir wirklich beide Ellen heißen. Das war für uns ziemlich komisch, da es normal niemanden gab der gleich wie wir heißt:D Kürzel wie Elln kann ich auch absolut nicht leiden, in der Schule bekam es ein Lehrer 4 jahre nicht auf die Reihe mich Ellen zu nennen *schäm* Meine Tochter heißt Julia....das ist eher ein typischer Name aber sie ist bislang noch zufrieden damit:) schöne grüße, ELLEN
von Ellen die 100000000ste :D
Beitrag melden
Das ist der Name meiner Tochter!
Ich finde er klingt einfach wunderschön... romantisch und verspielt.
Meine Elli bringt immer Licht und Wärme in meinen Tag...
von Ellen Rose
Beitrag melden
46 Jahre Ellen. Ich wüsste auch nicht, welcher Name sonst noch zu mir passen würde. Gut 35 Jahre habe ich nicht eine einzige andere Ellen getroffen. Dann war es soweit. Es kamen innerhalb einiger Monate gleich 2 Exemplare daher. Ob sie mit ihrem Namen zufrieden sind weiß ich nicht. Sie wurden im Kaufhaus gerufen und ich habe mich sofort umgedreht; war aber nicht gemeint. Viele Grüße von Ellen
von Ellen
Beitrag melden
@Ellen-Wie sonst? : Du sprichst mir aus der Seele :D das mit den Aussprachfehlern hab ich schon viel zu oft gehört xD Oft wird aus 'Ellen' auch bei mir Eileen gemacht... schrecklich -.-
von Ellen Helene
Beitrag melden
Ich finde das Ellen ein schöner name ist
von Ellen
Beitrag melden
Hallo, unsere Tochter welche im Jänner auf die Welt kam, haben wir Ellen getauft. Ich finde es ist ein schöner Name, auch weil der Namen nicht allzu oft vorkommt.
Ist doch toll wenn man einen Namen hat, der nicht zigmal vorkommt
von Silke
Beitrag melden
Ich kenn das auch mit der Aussprache, ich hab schon sooo viele Aussprachfehler gehört wie: "Elln". "illen" "E-len" "Öllen" "ählehn" meinen Namen von Anhieb richtig auszusprechen hat bisher nur mein Klassenlehrer geschafft: der sagte von anfang an: "El-len" :) Lg Ellen :)
von Ellen -Wie sonst?
Beitrag melden
Ich liebe meine beiden Namen, ich heiße zwar nur mit zweiten Namen Ellen, aber ich finde das hört sich gut an.:-)
von Laura Ellen
Beitrag melden
Ellen ist ein schöner Name, obwohl ich meinen auch nicht immer so mag, aber es heißt auf meiner Schule keiner Ellen außer mir :)
von Ellen :)
Beitrag melden
Ich heiße auch ellen und fand meinen Namen immer doof . Alle meine freunde haben einen coolen namen vivien michèle lucie... Ich hätte lieber Lilli oder Luna gehießen. Aber jetzt bin ich froh, dass meine mutter mich so gennant hat, da er so selten ist.
von Ellen
Beitrag melden
Hallo :) ich bin 15 und fand meinem Namen früher scheiße, weil er auf keien Diddl-Tassen und so war ! :D Heute bin ich froh keinen langweiligen 08-15 Namen zu haben. Manche sprechen "Ellen" aber immer so streng aus "Elln", einfach das "e" verschluckt, das ist doof!
von Elli/Ällrn/Ölln
Beitrag melden
Ich bin schon 43 Jahre eine Ellen... was ich daraus mache; wie ich damit lebe; ob ich den Namen sogar lieben lernte....!? Findet es für euch raus - ich jedenfalls bin gerne Ellen
von Ellen
Beitrag melden
Ich bin zwar noch jung, aber kenne doch schon viele leute. Ich habe aber noch nie eine Ellen kennengelernt! Ich finde meinen namen einzigartig und schön, er ist kurz aber trozdem aussagekräftig, deshalb liebe ich auch meinen namen. Ich möchte gar nicht anders heißen!
von Ellen
Beitrag melden
Also, ich trag den Namen "Ellen" bereits seit fast 45 Jahren. Ich bin stolz auf diesen Namen. Man trifft sehr selten eine Namensvetterin; bisher hatte ich zweimal das Vernügen eine Ellen kennen zu lernen. Eine Arbeitskollegin und die Tochter einer Arbeitskollegin. Lt. Info meiner Mutter, sollte ich nach meiner Oma "Ella" heißen. Meine älteren Geschwister haben sich aufgelehnt, und es wurde eine Ellen. Ich werde ihnen ewig dankbar sein; Ella hätte nicht zu mir gepasst.
von natürlich Ellen
Beitrag melden
Hallo :)
Eine gute Freundin heißt Ellen, und ich glaub sie ist auch zufrieden mit ihrem Namen :>>
von Friedi
Beitrag melden
Haben unsere Tochter auch Ellen genannt und nur positives Feedback bekommen. Hauptsächlich von befreundeten Lehrern haben wir Komplimente für diesen Namen bekommen mit der Begründung "Endlich mal ein kein Modename".
Wir hoffen, unsere Tochter wird den Namen auch lieben :-)
von Yvonne
Beitrag melden
Ich bin auch sehr froh darüber Ellen heißen zu dürfen. Und das war ich schon immer. Viele sagen immer das der name sehr schön klingt oder sie in den meisten fällen ihn noch nie gehört haben. Besser wie so standart namen wie heutzutage Sarah, Jennifer. Obwohl das natürlich auch schöne namen sind keine frage.
Achja und wieso meine mutter mich Ellen genannt hat ist auch sehr lustig. Sie hatte im krankenhaus eine Ellen betrix werbung gesehen, und wusste aufanhib dann das ich eine Ellen bin :)
von Ellen
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen schon immer ganz große klasse und könnte mir keinen besseren vorstellen! Ich mag es, dass er nicht besonders hüfig vorkommt, aber trotzdem nicht unbekannt ist. Außerdem ist er auch für Fremdsprachler leicht zu sprechen.

ABER dass dieser tolle Name nun als Tamponmarke groß beworben wird finde ich eine absolute Frechheit! Ich finde es einfach schlimm, dass jeder der diese Werbung sieht an mich denken muss und somit die Verknüpfung im Gehirn zwischen Ellen= Tampon vergestellt wird. Jetzt bringt mich also jeder mit einem Tampon in Verbindung, absolut geschämend! Insbesondere im beruflichen Umfeld mag ich meinen Vornamen lieber nicht mehr nennen.
Wie kann es überhaupt sein, dass eine Vorname so geschützt wird? Ich finde ja auch dass man da gegen vorgehen sollte... aber wo fängt man da nur an???
von Ellen natürlich
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Ellen und ich glaube, sie mag ihren Namen ganz gerne. Ich für meinen Teil bin grade zum zweiten Mal dabei, eine Religionslehrerin zu überzeugen, dass der Name nicht von Eleonore kommt :-)
von Andrea
Beitrag melden
Früher fand ich es schlimm, immer gefragt zu werden: "HÄ??? Wiiie hießt du?" Alle anderen hießen halt Susanne, Bärbel und Monika - war eben in den 50er und 60er Jahren in der Schule. Und ich kann leider nicht sagen, dass ich mich damit versöhnt hätte!
von Ellen
Beitrag melden
ich liebe meinen Namen. er ist schön und er ist so selten. und mein name symbolisiert vollkommen meine persönlichkeit. das ist das beste:-)
von Ellen
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt mit 2tem Namen Ellen, in Erinnerung an ihre zu früh gestorbene Oma. Wir finden ihn zeitlos und er passt zum ersten Namen (Marielena) dazu.
von Katharina
Beitrag melden
ich konnte meinen Namen noch nie leiden und fühle mich auch nicht wohl mit dem. Selbst heute noch, obwohl ich ihn schon seit 51 Jahren trage.
Ich kenne auch das Problem das das 2. e verschluckt wird. Dann hört sich der Namen noch beschissener an. Und viele meinen das ich eigentlich Hellen oder Elena oder so heiße. Warum kann man einen Namen nicht so aussprechen wie er ist? Warum muss man einen Namen verstümmeln oder einem was einreden was nicht ist?
Nun ist so das ich so heiße und werde mich wohl die restlichen Jahre auch damit abfinden.
Wann haben wir Ellen nun eigentlich wirklich Namenstag? Haben wir überhaupt einen? Oder müssen wir auf Helena oder so ausweichen?
Grüße aus Oberbayern
von und noch eine Ellen
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen....
Bin auch noch nicht erwachsen und liebe ihn...
LG
von Elli
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen schon immer schön und habe mich dadurch immer besonders gefühlt. Zu meiner Schulzeit waren Sabine, Susanne und Sandra chic. Wie schrecklich so zu heißen wie alle. Meine Schwester namens Alexandra macht unserer Mutter heute noch Vorwürfe warum ich den schönen Namen bekommen hätte...
von Ellen
Beitrag melden
Muß das sein ???
Jetzt werden schon Tampons "Ellen" genannt.
Wir sollten dagegen angehen !!
von Ellen
Beitrag melden
Herzlichen Glückwunsch zum Namenstag an alle "Ellen".
Der Name ist einfach besonders, da er eher selten ist und außerdem noch eine schöne Bedeutung hat.
Wir können alle stolz darauf sein.
von Ellen
Beitrag melden
ich fand meinen Namen bis vor kurzem auch nicht so toll..aber wenn wer so eine schöne Bedeutung hat dann kann er nur schön sein!!
von ellen
Beitrag melden
Ich bin auch eine Ellen (wie überraschend :D ) und ich mag meinen Namen auch. Vor ein paar Jahren fand ich ihn auch noch doof, weil viele meiner Freundinnen schöne Namen haben. Merle und Sina zum Beispiel, aber jetzt find ich ihn toll, weil er einzigartig ist :-) . Seine Bedeutung ist auch sehr schön und ich bin stolz auf so einen wunderschönen Namen.
Schöne Grüße an alle Ellen-Namensträger :-)

Ellen :D
von noch eine Ellen
Beitrag melden
ich heiße auch ellen und finde meinen namen schön weil er so selten ist!.... : )
von Ellen
Beitrag melden
ja, auch bin eine Ellen. Als Kind fand ich den Namen doof, ich wäre lieber Sabine, Susanne oder Barbara gewesen, das hätte ich cooler gefunden. Aber dann gab sich das, denn vor 50ig Jahren, hieß kein einziges Mädchen so wie ich. Also musste ich einzigartig sein, bei so einem Namen, war ich das auch bis heute. Was mir stinkt, ist dass mein schöner Namen als Tamponmarke gerade durchstartet. Musste das sein? Ich empfinde das als Herabwürdigung meines Namens. In Arabien wird unser Name als "Lichtkriegerin" gehandelt, auch eine sehr schöne Bezeichnung und wer weiß, vielleicht ist ja was wahres dran. Wegen meines Namens hatte ich schon unglaubliche seltsame Begegnungen mit wahnsinnig interessanten Menschen.

Ich grüße allen Ellen`s
von Ellen
Beitrag melden
Ich war sehr ueberrascht, die Abkuerzung LN hier zu finden. Im Abi-Jahrgang Mathe bin ich diesen Spitznamen nicht mehr losgeworden ;o)) Auch ich fand meinen Namen frueher nie besonders toll, aber seit einigen Jahren bin ich doch stolze Traegerin des Namens Ellen. Er ist aussergewoehnlich, man findet ihn nicht ueberall und er passt zu einem Maedchen wie auch zu einer erwachsenen Frau. Gruss an alle Ellens da draussen!
von Ellen
Beitrag melden
Ich fand den Namen früher auch doof, aber inzwischen mag ich den sehr. Man kann den schön und schnell schreiben und hört sich toll an. Er hat zudem tolle Übersetzungen. Was auch lustig ist, wenn jemand von einer Ellen redet, weiß gleich jeder wer gemeint ist und müssen nicht noch nachhaken welche das denn jetzt ist. Macht bloß nicht so viel Werbung für diesen Namen, sonst kann sich das schnell ändern bei dem tollen Namen =D
Rückwärts hört er sich außerdem auch toll an: NELLE
von Ellen
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Ellen Marie, Rufname Ellen, vor knapp zwei Jahren genannt. Wir hoffen, dass sie ihren Namen auch toll finden wird. Bis jetzt haben wir nur positive Meinungen zu diesen Namen gehört. Uns war es wichtig, einen zeitlosen, schönen, seltenen Namen zu nehmen.
von Ellens Mama
Beitrag melden
Ein großartiger Name- bin meinen Eltern dafür sehr dankbar. Und definitiv die bessere Wahl als zum Beispiel Nancy, Cindy, Mandy, Sandy, Rihanna (!), Jolina, etc.
Ich trage ihn mit Stolz :-)
von Ellen
Beitrag melden
ich heisse auch ellen aber fast alle nennen mich elli - wenn mich einer ernst anspricht sagt er elln ;o) und nur ein oder zwei leute sagen wirklich ellen, in unserem sprachraum kling das elln meist wie ölln, das ist eher lustig als schlimm ;O) als kind fand ich den namen zieml übel, aber später war es prima nicht sandra,silke,janet oder jana zu heissen ;o) ich bin benannt nach einer alten angelfreundin meiner eltern und bin ziemlich froh darüber... lg an alle öllns ;O)
von Elli
Beitrag melden
ich habe meine Tochter Ellen genannt, weil ich den Namen so einzigartig fand, ist eben was anderes wie Emily oder Michelle usw. Sie fand den Namen auch erst v doof bis ich ihr die bedeutung erklärt habe.... ist halt was besonderes....
von Oli
Beitrag melden
Ich bin so froh dass meine Eltern mir diesen Namen gegeben haben. In meinem gesamten bisherigen Leben (23,5 Jahre) habe ich bisher nur zwei Ellens kennen gelernt.
Das witzige ist ja das "LN" unter den Kosenmanen steht =). Bei mir wird der allerdings klein geschrieben weil ich auch gern logarithmus naturalis genannt werde (ln) ;-)
von Ellen ;-)
Beitrag melden
der vorname gefiel mir (2009: 53 jahre alt) als kind NATÜRLICH nicht, "in" waren petra und susanne. Schon wenig später war ich froh, nicht so zu heißen. ich war mit meinem namen (nach einer norwegischen freundin meiner mutter) allein in der klasse. und auch meistens im späteren leben. ich habe persönlich gerade mal ein Handvoll Ellens kennengelernt. lustig, dass ein ex-jugendfreund seine nächste freundin mit gleichem vornamen wählte... (bösartige bekannte zischten: hauptsache, eine ellen...)
ellen, die als journalistin als kürzel für ihre texte (elle) nutzt - abkürzung von ellen oder doch für "sie" auf französisch?
von ellen sarrazin
Beitrag melden
ich heiße Ellen
ich fand den namen doof aber jetzt ist er cool
find ich ich bin die einzige Ellen an der Schule
auser eine Lehrerin heist auch so deswegen
find ich es blöd wen ich mit ihr untericht habe
aber trotzt dem der name ist toll
und vorher hieß ich lena der name war auch toll
aber ich muste mich umbennenen
von Ellen =D
Beitrag melden
Ich find meinen Namen klasse. In meiner Klasse hab ich allein 3 Lenas und 2 Sarahs aber an der ganzen Schule gibt es nur eine Ellen :)
Und die Bedeutung ist auch super schön und die Geschichte dahinter ist auch toll. Ellen -> Helena -> schönste Frau der Welt, was will man mehr?
Außerdem erinnert er mich immer an Sterne, warum auch immer, und ich LIEBE den Nachthimmel :)
von Ellen
Beitrag melden
ich kenne leider auch nur die englische Aussprache, aber finde diese auch sehr schön. Aber ich bin trotzdem neugierig: Werden, wenn man den Namen französisch ausspricht, die letzten Buchstaben dann wei bei "Bastien" ausgesprochen?
von Ellen
Beitrag melden
hehe jo ich heiße auch ellen ich find den namen zwar selten aber gut ! mich regt das auf das alle elln sagen!!!
von Ellen ^^
Beitrag melden
ich heiße auch Ellen und wenn ich das so lese kommt es mir vor als schreibt ihr über mich, meine freundin sagt auch immer das ich nett bin und ich mochte meinen namen als kind auch nicht. übrigens habe ich herausgefunden das der name von helene = die Fackel, der Glanz, die Sonnenstrahlen (Altgriechisch) abstamt und
Bedeutet: die Strahlende/
von Ellen
Beitrag melden
Sorry, aber so heisst unser Hund.
von Ellen
Beitrag melden
Meine super nette Schwägerin heisst Dorothee, allerdings nennt sie jeder Dodo. Dorothee ist schon etwas........hm seltsam, oder?!
von Ellen
Beitrag melden
Meine Tochter ist 12 und heisst lena ida, ida nach der oma meines mannes, weil er sie so sehr gemocht hat. Lena mag den Namen sehr und ich mag ihn auch. Er ist zeitlos.
von Ellen
Beitrag melden
Mein zweiter Vorname......ich habe ihn immer gehasst. Schrecklich, grässlich, bäh...
von Ellen
Beitrag melden
Meine Nichte heisst Celina und ich finde den Namen wunderschön, leider wird er oft Zelina ausgesprochen........
von Ellen
Beitrag melden
Meine Tochter ist 12 und heisst Lena. Ich finde den Namen wunderschön. Die Bedeutung "die Strahlende, die Schönste" passt sehr gut.
von Ellen
Beitrag melden
Mein Sohn ist mittlerweile 15 und war lange unglücklich mit dem Namen, da er so selten ist und er beim Lesen oft für einen weiblichen Namen gehalten wurde. Ich finde den Namen schön, würde aber heute die Form ohne "e" wählen, denn dann ist offensichtlich, dass es sich um einen männlichen Vornamen handelt und wie er ausgesprochen wird.
von Ellen
Beitrag melden
Als Kind fand ich den Namen doof, jetzt finde ich ihn gut, weil er etwas Besonderes ist, eben nicht alltäglich...........
von Ellen
Beitrag melden
Als Kind fand ich den Namen ziemlich doof, jetzt finde ich ihn schön, weil er selten ist.
von Ellen
Beitrag melden
soweit ich weiß bedeutet mein name gott ist men licht oder sonnenschein oder aber auch die berühmte
von ellen
Beitrag melden
naa.
ich heiße laura_ellen und finde meinen namen einzigartig und wunderschön. ich habe bisher noch niemanden mit diesem namen gehört xD . . .
von laura xD . . .
Beitrag melden
#3228