Emelie

3918 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • aemulus = nacheifernd, nachahmend (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Nachahmerin
  • die Nacheifernde, die Nachahmende
  • die Tüchtige, die Fleissige
  • die Sanfte, die Milde

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Emil: ursprünglich ein römischer Familienname; der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen

auch in den Schreibweisen Emmelie, Emeli oder Emelly möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Emelie" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Emelie" verbinden.

Traditionell
30%
Modern
Alt
22%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
27%
Attraktiv
Unsportlich
29%
Sportlich
Introvertiert
45%
Extrovertiert
Unsympathisch
22%
Sympathisch
Unbekannt
36%
Bekannt
Ernst
27%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

5. Januar, 21. März, 24. August

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Emi Em Eme Emmi Eme Emmie Emy Elli Emma Eminem Emli Emika Emme Ems Emse Emil

Emelie im Liedtitel oder Songtext

  • Emelie (Dia Psalma)
  • Emily (One Fine Day)
  • Emelie (Psychopunch)
  • Emelie (Work of Art )
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Emmelie  Emelly  Emeli 
Männliche Form: Emil
Ähnliche Vornamen
Emanuela Emanuelle Emel Emely Emilee Emilia Emilie Emily Emmanuelle Enola Emmylou Emmelie Emiliea Emilu Enelya Emmaly Emila
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Emeli Sande
    (brit. Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Emelie! Heißt Du selber Emelie oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Emelie

Ich finde den namen sehr schön, wir bekommen in den nächsten momaten nachwuchs und wenn es ein Mädchen wird steht der name emelie ganz oben auf der liste.
Meinen namen haben früher auch alle falsch geschrieben und mittlerweile finde ich mich damit ab.ich muss sagen wenn ich den namen emelie schreiben müsste würde ich ihn genau so schreiben wie hier.
von Samantha
Beitrag melden
Meine Enkelin heißt Emelie und ich finde das dieser Name super zu ihr passt...sie wird sechs Jahre..ist ein liebenswürdiges, feminines, spritziges und modewußtes Mädchen...ist sehr beliebt im Kindergarten...ich glaube das man Vornamen immer mit Personen verbindet die man kennt und daraus die Sympathie ableitet
von Linde
Beitrag melden
Also ich selber heiße Emelie und bin nicht grad so fleißig und nachahmen tue ich erst recht nicht also die Bedeutung stimmt nicht immer so ganz manchmal schon und manchmal nicht aber das ist bei jedem Namen so jeder ist wie er ist und das kann keine Namens Bedeutung ändern .... Ist auch gut so....
von Emelie
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Emylie. Sie wird nur anders geschrieben und das findet sie gut, weil es den Namen oft gibt und er mit der Schreibweise doch auch einzigartig und besonders ist.
von Lucie
Beitrag melden
Der Name ist soooooo wunderschön , und ich heiße emeli und manche nennen mich auch emi :)
von Emeli
Beitrag melden
Ich muss leider sagen, dass ich meinen Vornamen überhaupt nicht schön finde. Nicht nur die Schreibweise, die mir schon überhaupt nicht gefällt, sondern auch der Name an sich gefällt mir nicht. Der einzige Grund, warum ich etwas stolz auf meinen Namen bin, ist dass meine Uroma auch Emelie hieß. :)
von Emelie
Beitrag melden
Meine Nichte heißt Emelie. Meine Nichte ist Zuckersüß. Sie ist erst 2 Jahre alt und zu ihr passt der Name sehr gut, weil sie klein und gebrechlich. Der Name Emelie passt gut zu kleine zierliche mädchen oder Frauen. Ich musste mich mit dem Namen anfreunden.
Ich rufe sie immer Emi oder Eme. Das ist ihr verpasster Spitzname von mir. Aber wenn mich jemand fragt, wie sie heißt, dann sage ich immer Emelie.
An alle die Emelie heißen und unzufrieden sind...."Seit nicht so streng mit dem Namen." Es ist schön! Es gibt viel viel schlimmere NAMEN so wie: Lea, Lina, Lica :D,Sarah, Chantal..... Ich mag kurze Namen nicht. Meinen finde ich auch doof, aber ich habe mich damit abgefunden. :D
von Lica
Beitrag melden
Ich hasse meinen Namen. Es ist ja nicht so schlimm, dass ihn jeder falsch schreibt, aber "Emelie" hört sich einfach so unwohl an.
von Emelie
Beitrag melden
Hi ich heiße auch Emelie und finde den Name krass. Meine halbe Klasse schreibt mich falsch . Ich finde das total Lustig weil ich die dann immer korrigiere und die sich dann total aufregen und sich dann tausend mal entschuldigen. Währe mein Papa gewesen heiße ich Penelope. Ich liebe diesen Namen und bin die einzige an der schule die so geschrieben wird. grins
von Emelie
Beitrag melden
Wir haben so lange überlegt. Meine Ideen waren alle irgendwie zu abstrakt und der Papa kam dann auf Emelie. Den zweiten Vornamen Elena habe ich ausgesucht. Ebenso wie die Schreibweise Emelie Elena. Für mich war das einfach besonders und nicht gewöhnlich so wie ich auch bin. Ich hoffe dass meine kleine Tochter den Namen später auch wunderschön findet und ihn mit stolz trägt
von Tina
Beitrag melden
#3285