Enie

3630 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Kurzform von Iphigenie; griech.: die Kraftvolle
  • anders ausgedrückt heißt es auch : die Kraftgeborene

Mehr zur Namensbedeutung

auch in den Schreibweisen Ennie oder Eni möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Enie" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Enie" verbinden.

Traditionell
21%
Modern
Alt
25%
Jung
Unintelligent
29%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
25%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
54%
Bekannt
Ernst
26%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

21. April, 21. September

Herkunft

Griechisch

Sprachen

Griechisch, Deutsch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Enchen

Enie im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Enie hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Ennie  Eni 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Ema Emina Emine Emma Emmy Emy Enna Enya Enie Emmi Eowyn Emme Emee Ennea Ena Emia Enania Ehmi Enni Emmina
Bekannte Persönlichkeiten
  • Enie van de Meiklokjes, gebürtig Doreen Grochowski
    (Moderatorin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Enie! Heißt du selber Enie oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Enie
Hallo, ich heiße auch Enie. Ich bin jetzt 12 Jahre alt. Viele Erwachsene haben Probleme mit der Aussprache und mit der Schreibung. Ich finde es aber gut das der Name sehr kurz ist und meine Freundinnen finden ihn auch cool
von Enie
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt auch Enie, weil der Name genial, kurz, selten und schön ist und kein "Modename"! Hab ihn aber bei "nordischen Namen" gefunden! Ja, wir wohnen südlich der Mainlinie und bei uns sagt man auch "eh nie" - aber das tut uns nichts! Der Name Enie passt einfach nur perfekt zu unserer kleinen Maus! Das ist uns das wichtigste!
von Julia
Beitrag melden
Ja, wenn ich das so lese, dass die Leute Probleme mit diesem schönen Namen "Enie" haben, liegt es wohl daran, dass zumindest südlich der Mainlinie man gerne sagt "Eh nie", auf Hochdeutsch: sowieso nie.
von Jan
Beitrag melden
Ich heiße selber so und ich liebe mein Namen so so so Wondervoll
von Anela
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Eni (ohne e) und wir finden den Namen nach wie vor super!!
von Svenja
Beitrag melden
hallo, unsere tochter heißt auch enie. wir dachten, das ist kurz, einfach, nicht so häufig und trotzdem schön. pustekuchen. irgendiwe hat der rest der welt ein riesiges problem mit dem namen.
wie? amy? ernie? er heißt also emil? usw....

wir finden ihn trotzdem noch toll
von enies mama
Beitrag melden
Mein Mann fand den Namen Enie schon immer toll, aber ich habe darauf bestanden ihn hinten mit y zu schreiben. Eny ist nun schon 8 Jahre alt und noch heute sprechen viele den Namen ganz falsch aus.
von Nancy
Beitrag melden
Wir werden unsere Tochter, die im August zur Welt
kommen wird, Enie nennen.
Der Name ist selten, sehr schön, und nicht zu aussergewöhnlich (also hört sich nicht "ausgedacht"
an).
Wir sind mehr wie zufrieden mit der Namenswahl und sind jetzt schon sehr gespannt, wie der Name bei uns im Umfeld ankommen wird....
Aber Hauptsache, er gefällt uns!!
von Bald-Mama-Enie
Beitrag melden
hallo, meiner Tochter habe ich den Namen Enie gegeben, sie ist bereits 5 Jahre alt und kann ihren Namen auch schon schreiben. Ich finde den Namen schön und kurz, aber die Erwachsenen haben wirklich Probleme den Namen auszusprechen.
von Kristina
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Eni, wir haben ihr den Namen gegeben weil der kurz und schön ist und sehr selten. Aber all unsere Freunde haben gesagt voher habt ihr diesen Namen kurz und fast nie gehört.
Aber meinem Mann und mir gefällt der Name sehr und hoffentlich unsere Tochter auch. Sie ist 13 Monate.
von ????
Beitrag melden
also ich heiße ennie, hab den namen aber hier niergens gefunden ;)
ich find den namen cool, aber vorallem erwachsene haben probleme den namen auszusprechen^^
von ennie
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter(jetzt 6 Monate) Enie genannt.Wir wollten nicht, das unser Kind den selben Namen wie vielleicht 10 andere Kinder im Kindergarten oder Schule hat. Manchmal nimmt das ja wirklich seltsame Formen an...je nachdem, welche Namen gerade "IN" sind. Oft wird uns gesagt, wie schön und selten der Name ist.
von Doreen
Beitrag melden
Hallo,
Eni oder Enie oder Encsy sind Kurzformen des ungarischen Mädchennamens Enikö. Der Namenstag von Enikö ist der 15. September. Es handelt hierbei um einen sehr alten, aber in Ungarn immer noch modernen Mädchennamen. Die Urform des Namens war Eneh. Eneh war in einer berühmenten ungarischen Sage die Mutter der beiden Helden der Sage. Eneh bedeutet, soweit ich herausfinden konnte Hirschkuh. Ich hab hierzu auch Zusammenhänge in der Hindusprache gefunden, wo ebenfalls Ene Hirschkuh heißt. Das ganz kann wohl zu Zeiten Attilas, des Hunenköngigs und Gründers von Ungarn zurück geführt werden. Im 18. Jahrhundert hat Vörösmarty, einer der bedeutendsten ungarischen Dichter aus Eneh die Verniedlichung Enikö gemacht. Kurz um, es ist ein sehr schöner, traditioneller aber doch mordernen Mädchenname :)
von Enikö
Beitrag melden
#11259