Enya

10446 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • eithne = der Kern, der Samenkern (Altirisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Enya stammt aus dem altkeltischen und bedeutet Wasser des Lebens
  • Der Name Enya ist die anglisierte Schreibweise des häufigen irischen Vornamens Eithne; er bedeutet „kleines Feuer“

Mehr zur Namensbedeutung

In der Schweiz in der Schreibweise Enia gebräuchlich.

Auch in der Schreibweise Enia oder Enija möglich.

Enya ist schottisch und existiert auch in den Formen Eithne (irisch), Enid (englisch), Ena (schwed. Form) und noch ein paar mehr. Auf dt. findet man die Übersetzung "Kleines Feuer" auf englisch meist "the ardent one" (die Feurige) oder eben "little fire".

Enya ist ein irischer Vorname und außerdem die anglizisierte Schreibweise von Eithne. Er hat in jeder Hinsicht eine sehr lebendige Bedeutung, egal ob man ihn als "Wasser des Lebens", "Samenkern" oder "Kleines Feuer" bezeichnet.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Enya" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Enya" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
22%
Jung
Unintelligent
19%
Intelligent
Unattraktiv
16%
Attraktiv
Unsportlich
29%
Sportlich
Introvertiert
35%
Extrovertiert
Unsympathisch
16%
Sympathisch
Unbekannt
42%
Bekannt
Ernst
35%
Lustig
Unfreundlich
17%
Freundlich
Unwohlklingend
16%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Februar, 29. März

Herkunft

Altirisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Eny Enny Eni Ennie Enyo Penny En Enchen Enna Nya Enne Ena Enschi Ernie Enä Enei

Enya im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Enya hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Enija  Enia 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Ema Emina Emine Emma Emmy Emy Enna Enya Enie Emmi Eowyn Emme Emee Ennea Ena Emia Enania Ehmi Enni Emmina
Bekannte Persönlichkeiten
  • Eithne Patricia Ni Bhraonáin alias "Enya"
    (irische Sängerin)
  • Enya Elstner
    (dt. Schauspielerin)
  • Enya Morawski
    (Figur aus der Buchreihe "Die wilden Hühner")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Enya! Heißt du selber Enya oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Enya
Ich finde meinen Namen sehr schön manchmal wird er etwas langweilig wenn man ihn dauernd hört aber sonst ist er sehr schön.
von Enya
Beitrag melden
Mein Tochter heißt auch Enya. Ich bin mit dem Namen super zufrieden. Es ist nun mal ein Name den es nicht so oft hier gibt, dass finde ich besonders gut. Das einzige ist das der Name hin und wieder falsch ausgesprochen wird . Also Eeeeenya finde ich geht gar nicht.
von Kati
Beitrag melden
Meine Tochter (8 Jahre) heißt Enya und hat sich diesen Namen mehr oder weniger selbst ausgesucht. Als ich mit ihr schwanger war, haben wir im Urlaub immer die Musik von der Sängerin Enya gehört. Und das hat meine Tochter im Bauch dazu veranlasst, immer zu tanzen :-).
Ich finde diesen Namen so wunderschön, er klingt nach Feen und Elfen und Märchenreich. Meine Tochter sieht aus wie ein Engel mit ihren langen blonden Haaren und ihren großen blauen Augen. Besser hätten wir es nicht treffen können. Noch heute (auch zusammen mit unserer Enya) lieben wir alle die Musik und fühlen uns immer seelig und geborgen, wenn wir sie hören.
Wir bekommen immer wieder gesagt, wie wunderschön und außergewöhnlich dieser Name ist. Ich würde keinen anderen Namen für meinen Engel wollen :-).
von Ina
Beitrag melden
Ich heiße auch Enya und finde den Namen schön. Leider kenne ich nur eine andere Enya. Ich finde es schön, daß mein zweiter Name Lisa ist und lustig, daß ich rückwärts ayne heiße. Meine Freundin nennt mich immer Eny.
von Enya
Beitrag melden
Hallo Anna und Philipp, na welchen Namen bekam denn nun Eure Kleine? Für mein Gefühl steht Enya für das Elfenreich, also das Himmlische und Mara für das Erdige. Ja der Himmel auf Erden: Enya-Mara... Und Engel sind wir alle!
von Zauberfee
Beitrag melden
Ihr schreibt immer das der Namen Enya falsch bei euch ausgesprochen wird, wie wird der dann richtig ausgesprochen ?
von Zefoba
Beitrag melden
Meine große heißt Maja und die kleine heißt Enya, viele ältere verstehen immer "Anja" =)
von Sandra
Beitrag melden
Hallo! Wie spricht man den Enya richtig aus?
von Claudia
Beitrag melden
Der Name ist sehr sehr selten und ich bekomme öfters Komplimente wie schön dieser Name klingt.
von Enya
Beitrag melden
Gibt es auch eine Enia?? So habe ich meine Tochter genannt... sie heißt Enia Lucine und ich finde den Name nach 11 Jahren immernoch unglaublich toll?
von Marlen
Beitrag melden
Ich mag den Namen Enya (meinen Namen) sehr wie findet ihr ihn ?
von Enya
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön. Ich habe auch eine Freundin, welche Enya heisst, doch ich konnte noch nie beobachten, dass ihr Name falsch ausgesprochen wurde. Die Bedeutung des Namens ist einfach toll, es ist ein einfacher, kurzer Name, und weil er kein "R" hat, kann man den Namen auf so gut wie alle Sprachen gut aussprechen!
von Sarina
Beitrag melden
Hallo Anna und Philipp, wie heißt denn nun Euer BabyMädchen ?
Enya-Mara oder Mara-Enya...... Ich hätte dazu den Nachnamen berücksichtigt, also wie dies zusammen harmonisch klingt. Doch die Kleine hat es sicherlich im Traum mitgeteilt. Na denn, alles Gute.......
von Nelly
Beitrag melden
Hallo mein Name ist auch Enya mich nervt es aber das ihn die Lehrer immer Änya aussprechen -.-
von Enya
Beitrag melden
Ich finde den Namen Enya einfach passend zu temperamentvollen Personen.
von Enya
Beitrag melden
Ich finde den namen enya super weil es ihn nicht so oft gibt. Die meisten betonen mein E total und das nervt etwas aber die Leute reagieren ganz gut wenn sie meinen Namen hören. Ich werd enni genannt als spitzname:)
von Enya
Beitrag melden
Ich heiße auch Enya. Eine Freundin von mir nennt mich manchmal Erna um mich zu ärgern, seit mein Name mal Falsch auf meiner Busfahrkarte stand. Ich könnte jedes mal ausflippen.
Ich finde den Namen schön er ist so... anders, mir fällt einfach kein anderes Wort dafür ein.
von Enya
Beitrag melden
Liebe Saviera,
ja das stimmt aus Enya und Mara kann man Maya machen das finden wir auch schön! Nur leider wollen wir keine Kombination damit machen sondern einen Doppelnamen wie Enya-Mara oder Mara-Enya! Was findet ihr besser?
von Philip und Anna
Beitrag melden
Aus Mara und Enya ist auch möglich: Maya !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von Saviera
Beitrag melden
Peggy, Enya ...Alle Namen sind sehr schön. Eure und meine. Und wer sagt, dass meine eigentlich keine Namen sind? Es gibt so wunderschöne Engel-, Seelen- und Ursprungsnamen, die evtl. ungewohnt klingen, aber es sind Namen. In meiner Familie gibt es auch den schönen MädchenKurznamen "Sina". Wie ist´s damit?
Naja, dann gibt Es noch die Möglichkeit: Vorm Einschlafen befragt ihr euer Baby im Mamabauch, wie Es heißen möchte. Dann an nichts anderes denken. Nur volle Ausrichtung auf Baby´s Namen. Einschlafen. Und der allererste Namengedanke beim Aufwachen ist dann der Richtige ergo der Gewünschte.
Ganz einfach. Viel Freude dabei mit Engelgrüße an das Engelbaby........
von Peggy
Beitrag melden
Erstmal 1000 Dank, liebe Peggy, das du dir die Mühe gemacht hast die Namen zusammen zu basteln :) Jedoch finde ich dass durch "Enyara" weder der Name Mara noch Enya wirklich zum Ausdruck kommt. Marenya gefällt mir zwar besser, aber es ist ja eigentlich gar kein Name? Deshalb... Trotzdem vielen Dank :) Wofür würdest du tendieren? Zu Enya oder zu Mara?
von Philip und Anna
Beitrag melden
Wie gefällt: Enyara oder Marenya = zusammengesetzt aus Enya + Mara,,,,
von Peggy
Beitrag melden
Hey Leute, wir brauchen dringend eure Hilfe! Ich bin im 8. Monat schwanger mit einem kleinen Mädel. Mein Mann Philip und ich überlegen die ganze Zeit schon wie sie denn heißen soll und kamen auf 2 tolle Namen: Mara und Enya. Ich tendiere eher zu Mara, mein Mann eher zu Enya, jedoch finden wir den jeweils anderen Namen auch traumhaft! Wir haben uns entschieden, einen Doppelnamen zu vergeben. Was findet ihr besser? Enya-Mara oder Mara-Enya? Ich und mein Mann haben uns die Namen angeschaut und gedacht, das sich beides dann doch irgendwie doof anhört. Wir haben lange überlegt und kamen auf einen Namen, der länger ist als Mara aber diesem Namen doch sehr ähnlich sieht: Tamara. Enya-Tamara also, Wozu würdet ihr eher tendieren? Zu Enya-Tamara, Enya-Mara oder zu Mara-Enya? Uns beiden ist es wichtig Feedback von außen zu bekommen :-)
LG Anna und Philip mit Mini-Baby :-)
von Philip und Anna
Beitrag melden
Ich heiße Enya und bin 7 Jahre alt und ein kleines Feuer.
von Enya
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Enya und ich liebe meinen Vornamen aber was mich ankotzt ist dass manche lehrer mich Ennya aussprechen oder wenn die sich nicht die mühe machen es richtig zu schreiben oder zu verbessern wenn sie es falsch geschrieben haben
von Enya
Beitrag melden
Enya ist super schön :)
von Sophie
Beitrag melden
Meine Enkelin heißt seit heute Enya. Ich finde den Namen sehr schön, habe aber
vorsichtshalber nachgefragt, wie er ausgesprochen werden sollte. Mir gefallen aber auch die verschiedenen Betonungen. Das geht ja bei vielen Namen. Hoffentlich wird das jetzt kein allzu häufiger Name. Die Bedeutung finde ich toll.
von Omi von Enya
Beitrag melden
Unsere kleine Maus heißt ebenfalls Enya. Wir haben uns u.a. für den Namen entschieden, weil er eher unbekannt ist und sich nicht gleich 3 Kinder umdrehen wenn man ihn ruft ^^. Habe bisher auch nur eine weitere Enya kennengelernt (allerdings sprechen wir es Eeenya aus und die andere wird Ennya ausgesprochen).
Nach der Geburt habe ich dann durch Zufall noch festgestellt, dass unser Tochter am selben Tag Namenstag hat an dem ihr großer Bruder Geburtstag hat (was für ein Zufall ^^)
Würde mich immer wieder für den Namen Enya entscheiden, auch wenn die ständigen Fragen nach der Sängerin (die nichts mit der Namensfindung zu tun hatte) schon etwas nervig sein können.
von Mama von Enya
Beitrag melden
Endlich habe ich welche gefunden die auch Enya heißen wer heißt denn Hier alles Enya?
von Enya
Beitrag melden
unsere Kleine wird bald vier und der Name Enya passt perfekt zu ihr... der Name erntet nur positive Reaktionen... Nerven tut mich nur das selbst Verwandtschaft die genau hören wie wir den Namen aussprechen ihn trotzdem falsch aussprechen....grrrrr....aber meist wird sie eh nur ENY genannt!
Voller Name ist ENYA Mareike
von Enys Mama
Beitrag melden
Meine schwester heisst Enya - Marie.?
dieser name ist einfach toll!?
von stolze schwester einer Enya
Beitrag melden
Ich finde den Namen Enya superschön! Er klingt so melodisch und weich. Wäre unser Sohn ein Mädchen geworden, hätten wir uns auch Enya vorstellen können.
Lasst euch den Namen nicht schlecht reden und eine Verbindung zur Sängerin (die nebenbei echt schöne Lieder singt) ist dämlich- oder fragt man auch bei jeder Emilia, Celine oder Jennifer direkt nach der Sängerin und bei jedem Mats, Mario und Lukas nach Fussballern? Lasst die Leute reden... und sich für ihre Kinder eben was Anderes einfallen lassen. Muss uns ja auch nicht gefallen...
von Claudia
Beitrag melden
Wie man sieht heiße auch ich enya und ich bin sehr glücklich :$
von Enya
Beitrag melden
Wir haben uns für Enya Sophina entschieden :) den Klang fanden wir sehr melodisch und er passt zu unserer süssen Maus!
von Marchelin
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Enya Elena


von Mike Feldberg
Beitrag melden
Unsere Tochter ist jetzt 4 Monate alt und heißt auch Enya. Wir brauchten aber keinen zweiten Namen dazu. Sie hat also nur diesen einen Vornamen.
von Melanie
Beitrag melden
Unsere kleine Enya wächst mit verschiedenen Aussprachen ihres Namens auf: der Papa sagt Ehnja, ich sage Ennja und manchmal sogar Enia. Letztere Schreibweise würde ich mittlerweile bevorzugen, da es doch ziemlich nervt das die Leute den Namen entweder garnicht kennen oder fragen: "so wie die Sängerin?"
Die Sängerin war nicht der Grund für unsere Entscheidung.
von Enya Mama
Beitrag melden
Hätte sich mein leben jemals so gestaltet das ich Kinder bekommen hätte, würde meine Tochter heute Enya heißen...
von Janine
Beitrag melden
Enya ist ein schöner Name! Ich dachte immer man schreibt ENJA????
von eva
Beitrag melden
Ich finde meinen namen schön aber ich würde meine kinder nicht so nennen. Ich finde schade dass der name Enya nicht mehr so beliebt ist.
von enya
Beitrag melden
Meine Eltern haben mich ebenfalls nach der Sängerin Enya benannt. Ich bin sehr froh über meinen Namen. Das Problem mit dem Zweitnamen ist folgendes: Der Name Enya darf nicht allein stehen. Den Grund kann ich nicht nennen. Der Name Enja oder Enia darf allerdings allein stehen, muss also was mit dem y zu tun haben.
von Enya Sophie
Beitrag melden
meine Eltern gaben mir den Namen, weil sie die sängerin Enya sehr gerne mochten so nannten sie also ihr erstes Kind Enya. Ich persönlich bin froh so zu heißen der Name ist relativ modern hat aber dennoch was altmodisches außerdem ist er noch nicht so bekannt. viele Menschen die ich neu kennenlerne sprechen mich eigentlich immer auf meinen namen an und sagen dass Enya ein sehr schöner Name sei.
von Enya
Beitrag melden
wow hätte nicht gedacht das es auch so viele enya's gibt finde ich toll und ich heisse auch enya bin sehr zufrieden mit diesem Namenich finde in wirklich schön und er ist nicht soo bekannt
k.a wollte auch was dazu kommentieren :)????????????????
von Enya
Beitrag melden
ich hätte nicht gedacht das es doch so viele enya's gibt!
von enya
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch Enya und ich finde ihn toll. Er klingt schön, passt super zu meiner Tochter und ist auch selten, was ich sehr schön finde. Nur einmal habe ich eine 2. Enya kennengelernt, weil ich, wie so oft hinter meiner Tochter hergerufen habe und ein anderes Mädchen mich mit großen Augen angeschaut hat. Zufällig war auch sie in etwa dem gleichen Alter wie meine kurze.
von Yuki
Beitrag melden
Mein dritter Name ist Enya
von Joëlle
Beitrag melden
Hey :-) ich heiße auch Enya. Ich finde den Namen richtig schön, allerdings muss man immer allen erkären wie man den Namen ausspricht und wie man Enya schreibt. Meistens in der Schule. Lehrer können sich auch nie meinen Namen meken, deshalb muss ich meist, wenn wir neue Lehrer bekommen immer ewig ein Namenschild aufstellen. So was nervt extrem!!
Es ist auch schon oft vorgekommen, dass mich manche Elia oder so genannt haben. Das nervt ebenfalls sehr! Aber ich bin zufrieden mit dem Namen :D
von Enya
Beitrag melden
find enya viel schöner als diesen komischen namen enea oder eny...
von LENA S.
Beitrag melden
Hallo! Ja, wie man sieht heiße ich Enya. Ich wollte mal was dazu schreiben !! Naja, auch egal. Also bis denn :**
von Enya
Beitrag melden
Ich habe meine Kleine auch Enya genannt, weil ich kurze Namen mag die auf a enden und der selten ist. Ich wußte schon 7 Jahre lang, daß ich meine Tochter Enya nenne. Ich habe ihn jahrelang vor Freundinnen geheim gehalten, damit mir keiner den Namen "klaut". Ich finde den Klang des Namens toll und die Bedeutung sowieso. Wir sprechen es Eeenya aus. Klingt irgendwie edler als Ennnya.
von Mama von Enya Maria
Beitrag melden
Ich heiße auch enya und ich find meinen namen total klasse, leider muss ich allen erklären wie man mich schreibt oder ausspricht....
von Enya
Beitrag melden
Ich finde den Namen Enya sehr schön. (Kenne ihn durch die Sängerin.^^)
von Nicht Enya
Beitrag melden
ich heiß auch enya und eig. sagen alle leute das der name schön ist.. aber da gibts n paar ausnahmnen (in der schule) die sagen er ist hässlich keine ahnung woran das liegt vielleicht sind sie neidisch ;) aber ich selber bin total zufrieden damit danke für diesen namen :D
von Enya
Beitrag melden
...meine Tochter, die ich heuer am 100. Weltfrauentag (08.03.2012) zur Welt gebracht habe, heißt auch Enya und wir sprechen die Betonung auf dem E aus bzw. das y wie ein j (englische Form). Sie hat rotes Haar und somit war schon bei der Geburt für uns klar, unser "kleines Feuer" soll Enya heißen. Ich liebe diesen Namen, jedoch ist er in Österreich noch so selten, dass ich jedesmal von neuem gefragt werde, WIE heißt das Kind?! Bereue die Entscheidung für den Namen aber nicht und hoffe, meiner kleinen Maus gefällt dieser, wenn sie mal groß ist...
von Gabriele
Beitrag melden
Ich heiße auch Enya: Wenn man mich fragt, Ich finde den Name eigentlich schön, aber manchmal ist es auch ziemlich ungeschickt so zu heißen, denn ich lege viel Wert darauf Enya (mit betontem E) genannt zu werden. Viele nennen mich aber trotzdem Ennya oder gar Enia!!!
von ENYA
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt auch Enya und ist jetzt 2,5 Jahre alt. Wir legen die Betonung auf das E, also "Eeeenya" nicht "Ennya" oder "Enija".
Es ist ein toller Name, der super zu unseren kleinen Maus passt, besonders die Bedeutung des Namens "kleines Feuer", passt super, denn sie ist sehr temperamentvoll... Henriette trägt sie als 2. Namen. Wir nennen sie oft "Eni" oder "Jette".
Wir hoffen, dass sie später mal mit ihrem Namen zufrieden sein wird, wir lieben diesen Namen
von Denise
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Enya. Sie wird am 5. Dezember 9 Jahre alt. Sie ist ein tolles Mädchen, mit einem tollen Namen :D Ich liebe diesen Namen und wir kennen hier keine weitere Enya. Allerdings ärgert sie sich häufig, weil sie zum einen oft mit "j" geschrieben wird und sie hat schon im Kindergarten "Anfälle" bekommen, wenn jemand sie :"Eeenja" gerufen hat. Das kommt jetzt bei Lehrern etc. auch noch häufig vor- sie sagt es dann aber direkt, wie es richtig ausgesprochen wird. Und das es keine Namenstassen etc. für sie gibt, ärgert sie hin und wieder. Also richtig glücklich ist sie leider nicht mit ihrem Namen. Aber ich finde meinen Namen (Melanie) halt furchtbar langweilig und gewöhnlich und es gibt in meinem Umfeld viele Melanie´s! Ich denke, sie wird es irgendwann noch zu schätzen wissen :)
von Melanie
Beitrag melden
In meiner Umgebung gibt es noch zwei oder eine Enya. Und viele schreiben mich mit "j" oder sagen "Eeenja". Aber mir gefällt mein Name.
von Enya
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Enya und habe am 24.12. Geburtstag. Ich liebe diesen Namen, er ist wundervoooll. Manche nennen mich Erni, was mir gar nicht passt :D
von Enya :*\'
Beitrag melden
Ich habe selten einen so wunderschönen Namen wie Enya gehört, aber ich finde es immer wieder erstaunlich, dass die meisten einen Doppelnamen daraus machen. Ein seperater zweiter Vorname ist ja schön und gut, aber ein Doppelname nimmt Enya dieses mystische, anmutige... der Name ist am wundervollsten, wenn er alleine steht, mehr braucht es nicht!
von LUW
Beitrag melden
Suche einen passenden Namen für meine kleine ungeborene Maus. Enya ist sehr sehr schön. Habe leider immer noch etwas Respekt vor diesem Namen, weil ich dann immer an die Sängerin Enya und den 11. September 2001 denken muss.
von Susi
Beitrag melden
Unsere Tochter ist grad 5 Jahre alt geworden und trägt den Namen Enya Kathrina.....

Ich liebe diesen Namen und Feuer hat das Kind mehr als genug...

Hier kenn ich kein Kind, welches diesen Namen noch trägt und ich hoffe, dass meine Maus später glücklich ist, dass wir ihr diesen Namen gegeben haben
von Alex
Beitrag melden
Hi ich heiße selbst enya, aber mit 2. vornamen.
der name ist voll schön und außergewöhnlich
von Lina-Enya
Beitrag melden
Unsere Tochter heisst Enya Charlotte, wurde am 21.1.12 geboren :)
von Julia
Beitrag melden
Unser Tochter heißt auch mit stolz Enya - wir lieben diesen Namen. Ist etwas ganz besonderes und seltenes - gleich wie unser kleiner Sonnenschein :). Wir haben noch Perrine hinzugefügt - also Enya-Perrine. Wir hoffen das auch die kleine Maus meint das wir richtig entschieden haben.
von Antonia
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Enya und ich liebe meinen Namen einfach. An meiner Schule (ca. 1400 Schüler) bin ich die einzige Enya. Der Nachteil an dem Namen ist allerdigs, dass viele ihn mit "j" schreiben, und ich mag das überhaupt nicht. Und wenn Leute einen nicht kennen und nur den Namen lesen sagen die meistens "Eeeenja" ich finde das echt schlimm, aber dafür ist der Name ja auch sehr außergewöhnlich! Aber ich bekomme oft Komplimente für den Namen!! :)
LG
von Enya
Beitrag melden
Hallo! Ich heiße auch Enya und ich werde im August 12 Jahre alt.Ich finde den Namen super, weil fast keiner so heißt.Ich bin froh das ich den Namen bekommen habe. Wir legen die Betonung auch auf das E.
von Enya
Beitrag melden
Hey ich heiß auch enya und der Name ist super! Finden alle die ich kenne!!! Seid froh so zu heissen!!! Lg
von Enya
Beitrag melden
auch wir haben unserer Tochter den Namen Enya gegeben und sprechen sie mit Betonung auf E aus. Man kann den Namen natürlich aussprechen, wie man will, allerdings entspricht in der deutschen Sprache das "y" einem gesprochenen "i" und nicht wie bei hier schon oft verglichenen Namen wie Anja oder Sonja einem "j". Damit wird das "y" eigentlich wie ein "i" gesprochen und somit die Betonung des Namens auf den Anfangsbuchstaben "E" gesetzt. Sollte die Betonung auf das "n" erfolgen, müsste der Name mit einem Doppel- n geschrieben werden.
Natürlich kann es jeder halten, wie er will, und als Grund zB die Aussprache aus dem Herkunftsland Irland nennen.
Er ist in jedem Fall sehr, sehr schön und Gott sei Dank nach wie vor sehr selten.
von mol
Beitrag melden
Enya is schön, mehr kann ich dazu nicht sagen. Nur etwas exotisch, aber trotzdem ist er sehr schön und klingt schön.
von schön
Beitrag melden
Hallo, meine Tochter heisst auch Enya, sie wird jetzt 9 Jahre alt. Ich finde den Namen wunderschön und selten und übrigens das mit dem Feuer stimmt auf jeden Fall !!!!!! Ausserdem heisst es ja auch noch "Wasser des Lebens" und Sie ist mein "Wasser des Lebens". Der Name gefällt ihr auch gut, weil niemand in der ganzen Schule so heisst und sie ärgert sich auch immer wenn jemand es falsch schreibt oder ausspricht.
von Mireille
Beitrag melden
ich finde den namen enya wunderschön!
ich wünschte ich würde auch so heißen!!! meine freundin hat das glück, aber sie hasst ihren namen so sehr! kann ich nicht verstehen....
lg
von jes
Beitrag melden
Ich habe den Namen Enya heute gehört und wusste sofort daß meine Tochter die in den nächsten Tagen auf die Welt kommen wird, genau diesen Namen bekommt. Zu der Enya haben wir noch Leonie dazu getan und fertig war in meinen Augen der schönste Mädchenname, unser Sohn heißt Julian Elias, das war auch auch eine spontanentscheidung die ich nie bereuen werde. LG
von Franzl
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Enya (6 Jahre) genannt, da wir die Musik der irischen Sängerin so toll finden. Manche sprechen sie mit langem E aus, wie bei Esel... das finden wir furchtbar. Mein Mann sagt oft Enni, was ich auch süß finde. Die Bedeutung passt sehr gut, sie hat Feuer, ist lebhaft aber sehr lieb und lustig. Ich finde es schön, dass nicht jedes 3. Mädchen so heißt :-)
von Sandra
Beitrag melden
Hallo! Ich heiße auch enya, ich mochte den namen erst nicht aber dann hörte ich die bedeutung.
Nähmlich ´´wasser des lebens``
ich bin aber noch jung, also nicht erwachsen.

MFG Enya
von Enya
Beitrag melden
Ich heiße auch Enya und ich finde den Namen toll :D Meine Familie spricht den Namen Ennya aus,... aber manche Lehrer nennen mich EEnya, genau wie mien Freund, aber ich finde das nict schlimm, weil ich beide versionen des Namens mag :))))) Viele Liebe Grüße :DDD
von Enya
Beitrag melden
Unsere Tochter ist 7 und findet ihren Namen Enya-Zoe ganz toll, weil eben nicht jeder so heißt wie sie. Individualität war mir persönlich bei der Namensgebung auch sehr wichtig, weil zu meiner Zeit jede 3. Sandra hieß und sich viele angesprochen fühlten, wenn der Name z. B. quer über den Schulhof gerufen wurde. Unsere Tochter besteht darauf, daß ihr Name wie Anja mit E ausgesprochen wird. Das "kleine Feuer" steckt im übrigen auch in ihr.
von Sandra
Beitrag melden
Unsere Tochter sollte eigentlich Eniya - Marie heißen, aber mein Mann hörte sie und nannte sie Enya. Die Bedeutung des Namens trifft voll auf unseren Sonnenschein zu, Er ist selten, aber man hört immer wieder, ein sehr schöner Namen und das macht uns stolz.
von Michaela
Beitrag melden
Ich heiße auch Enya:) Als Kind mochte ich den Namen überhaupt nicht ich wollte immer anders heißen. Doch jetzt bin ich froh, dass meine mam mich so genannt hat, denn ich hab noch Niemanden getroffen wo genau so heisst, und das machts besonders:) bei mir betonen viele leute das "E" auch immer so vorallem Lehrer, das nervt dann manchmal schon:)
von Enya
Beitrag melden
Enya finde ich genial. Ich rufe meine Kleinste auch Enni. Wir haben als 2. Namen Felice gewählt. Mein Mann hätte gern eine Felicitas gehabt. Ich konnte mich damit gar nicht anfreunden. Aber so konnten wir uns gut einigen.Und feurig ist unsere Enya mit ihren 2 Jahren auch. das passt !!
von Bianca
Beitrag melden
Mir würde kein besserer Name einfallen wie Enya, ich meine es gibt keinen Namen, der besser zu mir passen würde. Die Leute, die mich noch nicht sehr gut kennen, sprechen den Namen Ennia (Betonung auf n) aus. Das finde ich auch blöd. Meine Mutter hat den Namen ausgewählt, weil eine Studienkollegin von ihr so hieß und sie sich sofort in diesen Namen verknallt hat.
von Enya
Beitrag melden
Wir bekommen eine Tochter und überlegen ob wir sie eventuell Enya nennen. Ich wundere mich über die Betonung auf E oder N. Ich würde den Namen wie Anja aussprechen nur halt mit E. Ist das falsch?
von Melanie
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Enya Marie, wird aber nur Enya oder Enni gerufen. Der Name ist selten und wunderschön. Das mit dem Feuer haut schon hin....das hat sie! lg
von Marion
Beitrag melden
es gibt den namen in
# altirisch
# gälisch
# irisch
# keltisch
# sanskritisch

Bedeutung: Feuer des Lebens, Kern, Samenkern, kleines Feuer, Quelle des Lebens, Wasser des Lebens. In der irisch/keltischen Mythologie gab es eine Prinzessin mit dem Namen Enya welche als Nachfolgerin von St. Patrick gehandelt wird.

Enya ist die anglizisierte Schreibweise vom irischen EithneBedeutung hinzufügen


namestag ist der 29. März
von enya
Beitrag melden
Meine Tochter ist 4 Jahre und ich habe sie Enya getauft weil der Name wunderschön, kurz und sehr selten ist. Ich finde es doof wenn die Leute für den kurzen Namen auch noch Spitznamen suchen/finden, dann werde ich immer ziemlich böse und korrigiere sie. Ich finde das muss ja nicht sein.
von Katharina
Beitrag melden
ich babe eine kleine Enya (Kaithlyn) vor zwei Monaten bekommen. Und alle die den Namen hören finden den echt super. Und der passt so schön zu dem Namen ihres Bruders Erek und der Halbschwester Elise.
von Diana
Beitrag melden
Ich bekomme mein 3.Kind=))FREU!!!
Wenn es wieder ein Mädchen wird,soll sie ENYA AURORA AMELIE heißen!!!
von MEL
Beitrag melden
Eine Freundin von mir hat den Namen Enya.
Ich finde ihn sehr schön.
von Caroline
Beitrag melden
Hallo
wir haben unsere Tochter auch Enya-Celine genannt.
Als sie 2002 geboren wurde, hatten meine Frau und ich abgemacht, daß wenn es ein Mädchen wird bestimme ich den Namen und wenn halt ein Junge dann sie.
Das mit " kleines Feuer" kann ich bestätgen. Sie feuer für Fünf. :-)
Gruß
von Kevin
Beitrag melden
Wir haben uns für den Namen Enya entschieden, weil er gut zu unserem Kind und unserem Nachnamen passt. Wir sprechen es Ennja aus, also die Betonung auf dem N und das E kurz.
Mittlerweile kommt auch schon mal der Kosename Ennie vor.
Wie von uns gehofft, ist der Name noch nicht zum absoluten Modenamen mutiert, wie so einige andere auf meiner Liste.
Was die Schreibweise angeht: Die Leute, die die Sängerin kennen wissen, wie sie ihn schreiben müssen und die anderen konnten es schnell lernen.
Bisher habe ich nur eine weitere Enya getroffen, die hatte allerdings den Beinamen Enya-Louise. War nicht so mein Fall.
von Mama von Enya
Beitrag melden
Meine Tochter fast 8 Monate alt heißt auch Enya nur hängt mit Bindestrich noch Victoria dran. Finde den Namen wunderschön und aussergewöhnlich
von Nicole
Beitrag melden
Ich bin sehr froh dass meine Eltern mir den Namen Enya gegeben haben weil er so selten ist. Jedoch wird mein name immer falsch ausgesprochen und sehr oft "Enia", "Enja" oder "Enija" geschriebeb und ich hasse es wenn jemand meinen Namen falsch schreibt.
Schön zu wissen dass noch andere so heißen wie ich
Ciao
von Enya
Beitrag melden
ich heisse auch enya und ich finde den namen eigentlich super, denn ich persönlich kenne niemanden, der so heisst! Mich nervt es einfach, dass ich immer allen erklären muss, wie man es schreibt und ausspricht!
Liebe Grüsse an euch alle
von enya Minder
Beitrag melden
Ich habe mir vor einem Jahr ein paar Babyhomepage angesehen und eine davon war von einer kleinen Enya. Ich fand die Kleine und Ihren Namen soooo toll und dann noch die Tatsache das dieser Name den Ursprung in meinem geliebten Irland sooo toll, dass ich beschlossen habe, wenn ich mal ein Mädchen bekomme sie so nennen werde....
Es ist mein kleiner Traum...die einzigen Verbündeten....meine Mam, mein Freund und nun ihr.....es soll noch viel mehr kleine Enyas geben...der Name ist was ganz Besonderes und sooo selten!!!

Lieben Gruß an Euch
von Ina
Beitrag melden
Habe meine jetzt 5 Monate alte Tochter Enya genannt, aber nicht wegen der Sängerin, sondern weil ich einen Traum hatte.... vor gut 10 Jahren und wusste, dass meine Tochter, falls ich eine bekomme, so heißen wird.
Schön zu lesen, dass es auch noch andere Menschen gibt, die ihre Töchter so benannt haben.

Übrigens bedeutet der Name nicht nur 'Kern' sondern auch 'kleines Feuer'.
von Simone
Beitrag melden
Hallo, ich habe den Namen Enya für meine Tochter ausgesucht. Sie ist jetzt 4 Jahre und ich hoffe, er gefällt ihr weiterhin so gut wie jetzt.

Ich betone das E, denn so gefällt er mir am besten. Doch die meisten, die den Namen hören, betonen das N, was mich sehr nervt, denn so gefällt mir der Name nicht so gut und ich sag den Menschen das dann auch immer. Bei meiner Familie war das ein hartes Stück Arbeit - es hat fast 2 Jahre gedauert.
von Enya (Sabine)
Beitrag melden
Ach- und ich werde immer Ennie, Ernie, Penny, Enei oder Ena genannt.
von Enya
Beitrag melden
Bei mir wird der Name auch oft falsch betont. Ich könnte meinen Eltern auf Knien danken, dass sie mich Enya genannt haben und nicht, wie meine Urgroßeltern meine Großmutter nennen wollten, Mong. Meine Mutter hörte den Namen Enya durch die Sängerin und beschloss: das wird der Name meines Kindes :) .
von Enya
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen toll, aber wenn neue Lehrer in unsere Klasse kommen dann betonen sie ihn immer falsch, das nervt mich. Andererseits ist "Enya" sehr selten und das finde ich gut. :)
von Enya
Beitrag melden
#3357