Henrich

423 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • heima = das Heim, die Heimat, die Heimstatt (Althochdeutsch);
    rihhi = reich, mächtig, die Macht, die Herrschaft, der Herrscher (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der mächtige Herrscher im Haus

Mehr zur Namensbedeutung

Friesische Form von Heinrich

Niederdeutsche Form von Heinrich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Henrich" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Henrich" verbinden.

Traditionell
59%
Modern
Alt
59%
Jung
Unintelligent
24%
Intelligent
Unattraktiv
53%
Attraktiv
Unsportlich
39%
Sportlich
Introvertiert
48%
Extrovertiert
Unsympathisch
35%
Sympathisch
Unbekannt
88%
Bekannt
Ernst
59%
Lustig
Unfreundlich
33%
Freundlich
Unwohlklingend
39%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

8. Januar, 19. Januar, 23. Januar, 11. März, 10. Juni, 13. Juli, 14. Juli, 11. November, 20. Dezember

Herkunft

Friesisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Henry

Henrich im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Henrich hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Hinnerk Heimerich Heinrich Henrick Henrik Henriko Hinrich Hinrik Honorius Honorus Henrich Henricus Henrique
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Henrich hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Henrich! Heißt du selber Henrich oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Henrich
Einer von Tausend Menschen bekommt den Namen auf die Reihe!

Sonst immer Heinrich, Hendrik, Henrik etc.

Ich nenne mich inzwischen selber Henrik da ich keinen Bock habe meinen Namen 10 x zu korrigieren und zu buchstabieren;)

Mfg
von Henrich
Beitrag melden
Leider meinen die meisten, daß man seinen eigenen Namen falsch schreibt und verbessern nach Gutdünken. Selbst meinen ersten Pass bekam ich mit Heinrich, erst nach Reklamation dann "amtlich verbessert". Erfahrungsgemäß helfen auch Druckbuchstaben selten.
von Henrich
Beitrag melden
In früherer Zeit auch in Westfalen die gängige Form von "Heinrich".
von Volker
Beitrag melden
#12236