Ingo

5248 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ing = Name eines Gottes (Germanisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Gottheit
  • Inhaber des guten, Beschützer

Mehr zur Namensbedeutung

verselbständigte Kurzform von Namen beginnend mit 'Ing(o)-', z.B. 'Ingmar' und 'Ingobert'; das Namenselement 'Ingo' geht zurück auf 'Ing'/'Ingwio', dem Namen einer germanischen Gottheit

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ingo" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ingo" verbinden.

Traditionell
40%
Modern
Alt
39%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
31%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
33%
Bekannt
Ernst
29%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

28. März, 22. Oktober, 21. Dezember

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Ongi Gringo Inge Pingo Ingus Ingi Ingor Ingosch Ogni Igno Goli

Ingo im Liedtitel oder Songtext

  • Ingo (Funny van Dannen)
  • Ich liebte ein Mädchen (Ingo Insterburg & Co.)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Inge
Ähnliche Vornamen
Imko Ing Ingo Ingwaz Ingwio Inigo Inko Ioannis
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ingo Anderbrügge
    (Fußballer)
  • Ingo Appelt
    (Comedian)
  • Ingo Feistle
    (Fußballspieler)
  • Ingo Freyer
    (Basketballtrainer)
  • Ingo Hampf
    (Gitarrist)
  • Ingo Knollmann
    (Sänger)
  • Ingo Lenßen
    (TV-Rechtsanwalt)
  • Ingo Metzmacher
    (Dirgent)
  • Ingo Naujocks
    (Schauspieler)
  • Ingo Oschmann
    (Comedian)
  • Ingo Schmoll
    (Radio- und Fernsehmoderator)
  • Ingo Sterzinger
    (Sänger)
  • Ingo Wolf
    (Politiker )
  • Ingo Zadek
    (Figur aus der TV-Serie "Alles was zählt")
  • Ingo Zamperoni
    (Journalist, Moderator)
  • Ingo "Easy" Winter
    (Figur aus der TV-Serie "Unter uns")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Ingo! Heißt du selber Ingo oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Ingo
Neulich auf den Philippinen: "Wie heißen Sie?" "Ingo" Die Immigration-Dame tippt etwas ein .... "Und Ihr richtiger Name?"... ;-)
von Ingo
Beitrag melden
An alle Ingo's:!!! Hört euch das Lied von funny van dannen an!!!!!!!!
Wenn das nicht passt dann weiß ich es auch nicht
von Ingo
Beitrag melden
Also, ich kenne zwar nur einen Ingo, aber der ist Ultimo.
von Laura
Beitrag melden
Viele Grüße an alle Ingos: Das mit dem "Super-Ingo" werdet ihr wahrscheinlich nie wieder los.
Mein Mann Ingo bekam es erst letztens wieder zu hören.
Damit müsst ihr wohl alle leben - nehmt´s mit Humor!
von Nadja
Beitrag melden
hey mädels und jungs! Ingo .. so heißt mein bro auch. Was ein zufall! i love it! der name ist echt cute... bisschen albern klingt`s auch hihi ;)
Lg sonni, 48 Jahre
von Sonia
Beitrag melden
Ob "Super - Ingo", Ogni, Ingo Pingo usw. egal, bin Jahrgang '56 und stolz auf meinen Namen!
Das er etwas göttliches hat, das wusste ich allerdings nicht... :-))
von Ingo
Beitrag melden
wußte ich ja, das ich was mit göttern zu tun habe ;-) ingo ist ein top name
von Ingo
Beitrag melden
der beste Freund von meinem Kurzen heißt Jan Ingo (ohne Bindestrich), wird aber nur Ingo genannt. Ich finde den Namen schön. Das gute ist, dass man ihn im Ausland (zumindest auf englisch) genauso ausspricht wie auf deutsch. Kurz, einprägsam, selten :-)
von Elisa
Beitrag melden
Ich habe auch einen total netten und lieben Ingo in meinem Freundeskreis. Verbinde mit dem Namen eigentlich nur Positives.
Und Claudia hat Recht: Der Name klingt echt schnuckelig :)
von Svenja
Beitrag melden
InGo ist super :) kurz und knackig!
von InGo
Beitrag melden
Mir gefällt mein Vorname ehrlich gesagt besser - weil seltener und - wie ich finde - eleganter!
Gruß an alle Ingos :-)!!!
von Ingolf
Beitrag melden
Man sagt, dieser Name entwickelt sich wieder zum Modenamen... Warum nich, ne, klingt doch ganz schnuckelig :)
von Claudia
Beitrag melden
Ingo - TOP Name :-)
von Ingo
Beitrag melden
bin stolz auf meinen NAMEN INGO.
von ingo
Beitrag melden
Zur Zeit, als "Super Ingo" die deutsche Werbung
belebte, durfte ich niemanden wissen lassen, wann ich zum Tanken fuhr. Bin Jahrgang 1963, eine von Thomas, Bernd, Stefan usw verseuchte Zeit. Ich danke meinen Eltern noch heute für die tolle Namenswahl. Super!
von Ingo
Beitrag melden
Ich bin immer wieder in Versuchung meinen Zweitnamen "Frederik" als Rufnamen zu verwenden. Liegt vermutlich daran, dass ich hier in Ingolstadt mit dem Namen groß geworden bin und viele Hänseleien ertragen musste. An der Stelle Danke an meine Elten...
von Ingo
Beitrag melden
ich habe den namen ingo schon seit 46 jahren und ist auch unverwechselbar
von ingo
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen Ingo auch Super! Kurz und knapp, aber relativ selten.
von Ingo
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen sehr zeitlos. Wenn man sein Kind so nennt kann man damit nix falsch machen :-) ich mag Namen, wo man nicht gleich auf das Alter zurückschließen kann. Passt für Kinder und Erwachsene.
von Christian
Beitrag melden
finde den Namen Ingo wunderschön.
von Lisa
Beitrag melden
ich arbeite im kindergarten und hab das gefühl, dass der name ingo langsam wieder modern wird, ich find ihn schön und interessant.. so heißt wenigstens nicht jeder zweite ;-)
von Tina
Beitrag melden
Ich heiße Ingo. Wurde benannt nach Ingo Insterburg. Ein großartiger Musiker. Außerdem ziemlich seltener Name. Gefällt mir sehr.
von Ingo
Beitrag melden
Der Name Ingo ist kurz und rund, einprägsam und noch relativ selten. Daaarum heißt mein kleiner bald so :-) überlege noch einen zweiten Namen, ich dachte Dennis. mal sehen... Gruß, die kathiii :-)
von Kathi
Beitrag melden
Ein sehr schöner Name, der dazu noch relativ selten ist. Ich werde mein Kind auf jeden Fall so nennen =)
von Julia
Beitrag melden
Ich heiße Justin-Ingo und kann mich über die Namen nicht beklagen.
Ich finde die sind beide richtig toll
von Justin
Beitrag melden
Ich bin mit einem Ingo verheiratet, und mein erster bester Freund in der 3. Klasse hieß auch Ingo. Ich hatte nur positive Erlebnisse mit den Ingos die ich kennen gelernt habe. Allerdings nenne ich meinen Mann häufig Ingusch oder Ingosch, seine Kumpels nennen ihn auch gerne Ogni. Unser Sohn hat den Ingo als zweiten Namen bekommen.
von Mariana
Beitrag melden
Mein Freund heißt Ingo :) Ich finde den Namen interessant! Ist doch mal was anderes, so heißt wenigstens nicht jeder :)
Der Name ist auch nicht so wichtig, aber der Charakter ist klasse.
von Marie
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Ingo. Die richtige Übersetzung ist "der Göttliche". Wir finden den Namen immer noch schön.
von edelgard
Beitrag melden
Ich bin auch zufrieden mit meinem Namen. Ingo gibts in der Schweiz eher selten, aber lässt sich gut merken;) Und kommt ja gut an, wenn man sagen kann es ist von 'ner Gottheit abgeleitet:)
von ingo23
Beitrag melden
Ich habe bis heute noch immer ein Grauen, wenn ich dieses "Super Ingo, nicht Diesel" hören muss. Aber ich liebe meinen Namen und dass er von einer Gottheit kommt wusste ich nicht. Macht mich schon ein wenig stolz.
von Ingo
Beitrag melden
Das einzige was mich immer genervt hat war der Satz, "Super Ingo, nicht Diesel". Von dieser dämlichen Dea Werbung, den ich seit Jahren immer wieder mal hören muss. Danke DEA
von Ingo
Beitrag melden
Mag meinen Namen sehr und bin damit auch immer gut gefahren :-)
von Ingo
Beitrag melden
Als Kind war ich nicht so glücklich mit meinem Namen. Wenn ich Streit mit meinem besten Freund hatte, rief der dann immer IngoPoPingo. Das hat mich dann sehr geärgert. Allerdings hieß er Elmar, so daß ich dann konterte: ElmarPoPellmar. :)
Heute liebe ich meinen Namen, weil selten und gut zu merken. Auf den Philipinen ist das die Kurzform von Domingo .

von Ingo
Beitrag melden
Ich hatte einen Schulkolegen mit diesem Namen und der name gefiel mir sehr. Als Konsequenz bekam unser Sohn diesen Namen, der in der Schweiz sehr selten anzutreffen ist. Überhaupt finde ich Rufnamen mit dem stimmhaften "O" sehr vorteilhaft.
von Joachim
Beitrag melden
Bin immer gut gefahren mit meinem Namen. Lob an meine Eltern. Lustig war mein längerer Aufenthalt in Schweden. Der einzige schwedische Weltmeister im Schwergewichtsboxen Ingemar Johansson hat den Spitznamen "Ingo", wobei der Name selbst in Schweden nicht üblich ist. Wenn ich mich vorgestellt habe, haben die Schweden immer gegrinst, da meine Statue dem des Weltmeisters so gar nicht ähnlich ist.
von Ingo
Beitrag melden
Ich heiße Ingo und immer wenn meine Eltern meinen Namen riefen, wusste ich, wer gemeint war.
von Ingo
Beitrag melden
#5035