Kathleen

6263 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • katharos = rein (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Reine (?)
  • die Unschuldige

Mehr zur Namensbedeutung

Herkunft umstritten; die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch 'katharos' gehörig und prägten die heute gültige Form 'Katharina'; verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.)

auch in der eingedeutschten Schreibweise Kathlin möglich oder in der mittelalterlichen Form Kethlin

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Kathleen" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Kathleen" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
31%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
20%
Attraktiv
Unsportlich
28%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
17%
Sympathisch
Unbekannt
50%
Bekannt
Ernst
30%
Lustig
Unfreundlich
19%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Februar, 24. März, 29. April, 14. September, 25. November, 31. Dezember

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Katy Kati Kathy Kaddi Leeny Lynn Leni Katie Kate Kessy Katha Katinka Kaddel Kathl Kaddy Käthe Leenle Lene Kath Leen Kit-Kat Leeni Leenchen Kitty Kat Kaleeni Kately Kaggeen Kalle Katte Kathe Ketterle Kaye Kasta Katschi Kotloon Kapi Kaky K-Town Ketty S-Kätschen

Kathleen im Liedtitel oder Songtext

  • Kathleen (Catfish and the Boddleman)
  • The Kiss of Kathleen Turner (Falco)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Kethlin  Kathlin  Catleen 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Kaitlin Kaitlyn Kaitlynn Katalin Katelin Katelyn Katelynn Kathleen Katlin Katlyn Katlynn Katalina Katalinia Katalena Kadlin Katleen
Bekannte Persönlichkeiten
  • Aquinnah Kathleen Fox
    (Tochter von Schauspieler Michael J. Fox)
  • Audrey Kathleen Hepburn
    (Schauspielerin)
  • Ellen Kathleen Pompeo
    (US-Schauspielerin)
  • Joanne Kathleen Rowling
    (brit. Schriftstellerin)
  • Kathleen "Kate" Walsh
    (US-Schauspielerin)
  • Kathleen "Kathy" Griffin
    (US-Schauspielerin)
  • Kathleen "Katy B" Brien
    (brit. Sängerin)
  • Kathleen Emperatriz "Kat" DeLuna
    (US-Sängerin)
  • Kathleen Krüger
    (Sportmanagerin)
  • Kathleen Turner
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Kathleen! Heißt du selber Kathleen oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Kathleen
Die Betonung auf der zweiten Silbe ist bei diesem Namen alles, dann klingt er auch schön. Auf der ersten Silbe hört es sich zu hart an. Auch ganz schlimm wenn jemand versucht ihn englisch auszusprechen und ein "kesslin" daraus wird. Meine Mama nannte mich zwar nach der Schauspielerin Kathleen Turner, hat mich aber von jeher deutsch ausgesprochen. In der Schule gabs durchaus Veralberungen wie Kotzleen, Kotlett, Kackleen.
von Kathleen
Beitrag melden
Ich schreibe eine Geschichte mit einer Kathleen. Ich habe den Namen für sie gewählt weil ich ihn einfach schön finde, und als ich gesehen habe es bedeutet unschuldig, rein... Passt perfekt! WAS für ein zufall! Sie ist namlich sehr brav und ruhig
von Isabel
Beitrag melden
Hi,auch ich bin eine Kathleen. Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit meinem Namen. Erhalten hatte ich ihn,weil meine Mutti als Lehrerin damals mal in die verschiedenen Klassenbücher schaute und an der ganzen Schule nur einmal ne Kathleen vor kam. Leider ist der Name gar nicht mehr so selten...Ich kenne einige Kathleen's und kurioserweise werden alle so geschrieben wie ich. Dabei finde ich die Schreibweise mit 'C' schöner....naja daran,dass ich meinen Namen auch ständig Buchstabieren muss,habe ich mich auch gewöhnt ;)
von Kathleen
Beitrag melden
Musste die bedeutung von Kathleen wegen der Schule wissen
von Kathleen
Beitrag melden
in Jena gibt es sehr wenige die Kathleen heißen am anfang war ich die einzige die so hieß in Jena findet man an Anhänger unter den Namen Kathleen gar nix oder auch Zollstock oder Kugelschreiber usw. sonsten finde ich den Namen gut
von Kathleen
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen eig. ganz schön : Kathleen Mercedes, aber ich bin bis heute noch nie jemandem begegnet der meinen Namen so ausspricht wie er es sollte. Selbst nach mehrmaligem wiederholen schaffen es diese Menschen nicht, ich kann das absolut nicht nachvollziehen. Manche sind bei diesem Namen sehr kreativ was die Aussprache betrifft.
Deshalb habe ich auch den Spitznamen Keff, diesen Namen hat bei mir weit und breit niemand. :)
von Kathleen
Beitrag melden
ich finde die Bedeutung eigentlich ganz schön. und passend ist dass ich ein t-shirt habe auf dem "ich bin unschuldig" mit einem schäfchen steht. :))
oft muss ich meinen namen wiederholen weil er nicht ganz verstanden wird. einige meiner lehrer sagen es auch ziemlich seltsam, da bringt es auch nichts tausendmal zu sagen das Kathleen anders ausgesprochen wird. meine Spitznamen sind Kathi, Kati, Leenchen und von einem Klassenkamerad werd ich auch Kitkat genannt. (ich bin jetzt in die 7. klasse gekommen) wenn mich jemand ärgern wollte wurde ich auch mal kackleen genannt. mittlerweile interessiert mich das aber nicht mehr. selbst wenn es ziemlich dumm ist. meine mutter wollte einen namen dessen spitzname ähnlich wie ihrer ist. sie heißt katja und wird kati genannt. ich bin nicht froh über diesen Namen. bisher habe ich nur eine einzige person kennengelernt die den selben namen hat :3
von kathleen
Beitrag melden
Halli Hallo ja ich bin auch eine kathleen ? also an sich ist der Name ja nicht schlecht nur so wirklich gefällt er mir nicht aber was will man machen meine Mama wollte das wir Kinder die gleichen initialien haben zur Erklärung meine ältere Schwester heißt kirstin und sie fand das so toll... das einzig schlimme an diesem namen ist wirklich wenn einer kackleen sagt das ist mir zu Schulzeiten oft passiert ...und ich hasse es heute noch wenn mein Vater mich ruft und er das Doppel "ee " so lang zieht....furchtbar....
von Kathleen A.
Beitrag melden
Ich finde den Namen kathleen sehr schön und bin sehr froh das ich so heiße auch wenn ich manchmal kathy genannt werde oder kathleen auf englisch genannt werde ich finde es sehr amüsant und kann den Namen weiter empfehlen :D:)
von Kathleen
Beitrag melden
ich heiße mit zweitnamen Cathlin und finde die bedeutung und den klang schön :) allerdings ist diese schreibweise so gut wie nicht existierend, z.b. wenn ich ein bild mit dem namen im internet suche, werde ich zu Caitlin oder Kathleen umgeleitet.:/ ich habe mich an meine vollen vornamen total gewöhnt und mag es, ausgefallen Lara Cathlin Sofie zu heißen:)
von Lara
Beitrag melden
Meine Tochter heißt seit 26 Jahren Kathleen. Mir gefällt der Name sehr gut! Ich wollte einen Namen der nicht so verbreitet ist, jedoch war bei Ihr in der Klasse noch eine Kathleen :-) Von uns wird sie oft Katka gerufen.
von Silke
Beitrag melden
Ich finde den Namen Kathleen sehr schön, nicht nur weil meine beste Freundin Kathleen heißt, sondern auch weil ich niemanden anders kenne der so heißt wie sie. das macht sie zu etwas besonderem:)
von Anna Christin
Beitrag melden
Kathleen ist ein so schöner Name. "Ilena - Kathleen" find ich eine so schöne Doppelnamen Kombi. Schöne Grüße
von Helena
Beitrag melden
Kathleen ...Best name ever! I mean ever, ever!
von Philipp
Beitrag melden
Finde meinen Namen weder doof noch unglaublich toll. Hatte damals auch noch ne andere Kathleen in meiner Klasse und kenne noch 2 weitere - bin Jahrgang '88. Finde es grauenhaft wenn man KATlin (Betonung auf Kat) sagt bzw. wurde ich in der Grundschule auch gerne mal mit Kackleen geärgert... mein Spitzname ist Lene.
von Kathleen
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen Kathleen toll aber wen mich Leute nicht mögen sagen sie gleich kaka und sowas das ist doof, ich würde gern Katharina heißen (bin 13 Jahre alt)
von kathleen
Beitrag melden
Ich bin wie viele Kathleens dieser Welt stolz diesen Namen zu tragen, und ich bestehe darauf, dass ihn niemand abkürzt. Außerdem habe ich dafür den ersten Teil meines doppelten Vornamens abgegeben, damit ich nur noch Kathleen heiße.
von Kathleen
Beitrag melden
Ich kenne eine Kathleen und ich persönlich finde den Namen zwar einzigartig,aber dennoch etwas komisch. Viele Grüße im Paradies wünscht euch Ulrike.
von Die Lästerin
Beitrag melden
Ich heiße Kathleen, aber fast alle nennen mich Kathi . Finde ich auch besser ehrlich gesagt .
von Kathleen
Beitrag melden
Kathleen ...Ich liebe liebe liebe diesen namen sehr
von kathleen
Beitrag melden
Heii meine cousine heißt so und ich finde den namen kathleen eigentlich sehr schön ;)
von Jennifer
Beitrag melden
Hi Leute also ehrlich gesagt mag ich meinen Namen Kathleen nicht so gerne. Ja klar er ist außergewöhnlich aber sonst....
von Kathleen
Beitrag melden
Also ich finde den Namen Kathleen super duper weil es ihn nur selten gibt und ich ein winziger Mondkrater bin. PS bin 12 Jahre alt
von Kathleen
Beitrag melden
ich liebe meinen namen kathleen und er ist die irische form von katharina
von kathleen
Beitrag melden
Meine kleine herzenssüße Nichte darf den Namen Kathleen tragen und kein Name könnte besser zu ihr passen!! Sie ist so unbeschreiblich süß und drollig! Ich liebe sie und auch ihren Namen!!!:):)
von Conn
Beitrag melden
Wie Ihr seht trage auch ich diesen Namen und dies schon eine ganze zeit;) Trozt der englischen Herkunft habe auch ich das Problem der Ausspache. Wobei es mir egal ist ob Katlien, Katalene oder katha... Viel interessanter finde ich es, dass man aus unserem Vornamen ein Kathrin macht, wenn man einmal nicht genauer definiert, wie er denn geschrieben wird. Einen seltenheitswert hat der Name Kathleen nicht, jedoch ist er am häufigsten in den neuen Bundesländern zu finden.
von Kathleen
Beitrag melden
Also ich find meinen Namen nicht hässlich. Ich find es nur anstrengend, weil ich ihn immer buchstabieren muss. Jeder will mich mit "K" und "th" schreiben und viele denken es gibt Ihn auch mit einem "e". Keiner kennt die schreibweise!
von Catleen
Beitrag melden
Hey Ihr da draußen, ich heiße auch Kathleen und soll ich euch was sagen, meine Eltern haben mich sehr stolz gemacht mit diesem Namen, einen besseren hätte es doch gar nicht geben können. Außerdem kann man sich doch nicht raussuchen wie man heißen mag. Natürlich habe ich auch Spitznamen wie Kathi, Leene (so nennen mich meine Eltern, ist zwar abartig aber wenn sie es sagen finde ich es richtig süß), Kate... und noch viele andere Spitznamen die gar nichts mit meinem Namen zu tun haben.
War ihr an dem Namen "Kathleen" hässlich oder hart findet verstehe ich überhaupt nicht. Ich finde es immer noch eine Besonderheit!
Es grüßt das Land Baden Württemberg :-)
von Kathleen
Beitrag melden
Ich heiße auch Kathleen & finde meinen Namen richtig hart dumm! Mein Spitzname ist Kathi, der ist aber auch nicht besonders toll.
von Kathleen
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch so, wie viele hier. Da mein Name Englisch ausgesprochen wird, worauf ich bestehe, finde ich es OK. Nur man hat halt den Nachteil, dass man es immer buchstabieren muss. Nunmehr habe ich auch einen Nachnamen, den man auch Englisch aussprechen kann, so denken viele, ich wäre aus England, USA etc.. Mein Spitzname ist Kessi, auf der Arbeit double TH (weil im Vor- und Nachname ein TH ist oder Keksi.
von Kathleen
Beitrag melden
Hallo ich bin auch eine Kathleen:-D Ich bin sehr zufrieden mit meinen Namen. Alle nennen mich nur Kate, Ich bin 8 Jahre alt, Aber wenn meine Freunde mich Ärgern wollen sagen die immer Du Hass Name! Es grüßt euch eure neue Kathleen
von Kathleen
Beitrag melden
Ich heiße Katharina und werde immer "Kathi" genannt, ich find das eig ganz okay, hieße jedoch vieeeel lieber Kathleen !! Das klingt ja mal vieeel schöner als dieses harte "Katharina" besonders schön finde ich an diesem namen die "ee" :D
von Katharina
Beitrag melden
Moin moin aus dem Norden. Auch in Bremen gibt es eine Kathleen und die bin ich *gg*. Ich habe als Kind immer gedacht ich heisse Kelly weil mich alles so gerufen haben in meiner Familie und in der Schule. Erst mit meinen Ersten Freund wurde ich immer Kathleen oder Kathie gerufen. Ich finde den Name toll, wenn ich bedenke das meine Mum mich Chantall taufen wollte *würg, schüttel* Kelly nennt mich jetzt nur noch meine Familie und meine Freunde und alle anderen rufen Kathleen oder Kathie. Ausser eine meiner Teamleiter die nennt mich immer Cathleeeeen, ausgesprochen: kessliiiiiiin..... das ist gaaaanz gruselig
von Kathleen
Beitrag melden
Naja, ich bin 40 und habe als Kind den Namen gehasst. Keiner konnte ihn schreiben "K oder C"? "TH"? Doppel E? Inzwischen hab ich mich dran gewöhnt, einen Spitznamen hatte ich nie, aber ich hab mir immer gewünscht, Sabine oder Anja zu heissen - so heisst jeder und das ist so schön unauffällig.
von Kathleen
Beitrag melden
ich heisse auch kathleen und da wo ich herkomme gibt es den namen sehr oft. ich bin oft sehr verwundert, dass viele den namen nicht kennen oder meinen der ist sehr selten. und ganz schlimm ist die abkürzung kathi.
von kathleen
Beitrag melden
ich bin auch eine kathleen und bin 11 jahre alt, früher mochte ich meinem namen nicht, aber jetzt bin ich sehr zufrieden auch wenn alle mich kathy nennen ich finde es besser das alle mich kathy nennen weil ich diesen nama besser finde
von kathleen
Beitrag melden
Ich bin auch eine Kathleen :)
Ich mag meinen Namen eigentlich nur teilweise..
Mir gefällt es schon das so wenige diesen eher "seltenen" Namen besitzen, aber das ständige Buchstabieren nervt.. Ich werde überwiegend nur Kaddy oder Kate genannt :)
von Kathleen
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen. Bis jetzt (ich bin 35 Jahre) habe ich noch nie jemanden mit den selben Namen getroffen. Das finde ich total super. Nur wenn man ihn ständig buchstabieren muss, am Telefon oder sooooo... das nervt, aber sonst bin ich sehr glücklich über meinen Namen Kathleen. Danke Mutti, Danke Vati :-)
von Kathleen
Beitrag melden
Ich find den Namen echt cool, weil er auch so selten ist. Meine Freundin heißt so. Sie ist die Beste. Ich & meine Freunde nennen sie immer Kathy. Wenn wir Streit haben nenne ich sie Kathleen (wie sonst Picasoo oder so wie es hier in meinem Namen rausgekommen ist also die bedeutung! Unverschämtheit *grins* hihihihihihi. Wir wohnen in Bayern & wahrscheinlich ist meine Freundin dieser 1 % in Bayern, schade das es immer weniger Kathleens gibt. Ich meine hier in Deutschlandf, weil Kathy gerade gesagt hat: In Amerika gibt es genügend, aber wir sind hier ja nicht in Amerika. Nun ich höre auf zu schreiben :D Liebe Grüße an alle Fabienne.
von Fabienne
Beitrag melden
ich finde meinen namen Kethleen schön weil es ihn selten gibt und nicht so heißt so fühlt man sich besonders mein spitzname is aber auch cool Kathl oder Kati naja viele grüße Kathl : )
von Kathleen
Beitrag melden
Hi, ich bin schon eine rechte "alte" Kathleen, Schön, dass es schon damals Menschen (z.B. meine Eltern) gab, die sich von der Menge abgrenzen wollten... ;o)
Ich finde es gut, sonst wäre ich heute bestimmt eine Sabine, Sibylle oder
Kathrin ...
von Kathleen
Beitrag melden
Hallo, mein Name ist auch Kathleen und ich hab noch nie darüber nachgedacht ob ich ihn nun hässlich oder schön finden soll.
Ich finde es nur schrecklich wenn ich Kaatthleeen oder Kathleeeeen genannt werde. Mein Kollege sagt immer Jaaadllleeeen. ;-)) Da muss ich dann immer schmunzeln .
von Kathleen
Beitrag melden
Ich heiße auch Kathleen. Ich hasse es wenn mich manche KACKLEEN nennen furchbar. Aber meine eig. Spitzname ist Kathl und das is auch gut so.
von Kathl.!
Beitrag melden
ich heiß Kathleen werd aber nie so genannt weil das
nur mein 2. Name ist aber ich würd mir wünschen öfter so genannt zu werden weil ich den Namen wirklich mag
von Kathleen
Beitrag melden
ich heiße auch kathleen aber was ich schrecklich finde und leicht lol das kaum jmd. ihn richtig ausspricht :D aber ich glaube es ist eher die irische form von katharina (vieel zu lang;))
von kapi2000
Beitrag melden
Heyy Ich heiße auch Kathleen und ich finde es eigentlich richtig toll das ich einen namen abe, der nicht so verbreitet ist.Auch die Spitznamen sind ÜBERWIEGEND gut.
Ich hätte auch noch einen Vorschlag für Lilli (24.9.2011, 22.18 Uhr), Was hälst du denn von Isabell? Ich finde Kathleen und Isabell passen toll zusammen. LG Kathleen bzw. Lene
von Kathleen
Beitrag melden
Manche leute stellen sich an weil es keinen Schlüsselanhänger mit dem namen Kathleen gibt. Leute? hallo? nadja ist auch ein Häufiger name und ich finde NIE anhänger mit dem namen Nadja.
Ich muss immer alles Anfertigen lassen. das istvoll schlimm. Meine Tichter wird übrigens Kathleen heißen.
von Nadja
Beitrag melden
Es ist ein schöner Vorname,wenn er richtig augesprochen wird.Ich persönlich mag es nicht,wenn die 2 E´s so lang gezogen werden.Kathleeeeen!!!
Vielen Dank an meinen Bruder,der den Namen vor fast 30 Jahren ausgesucht hat :-)
von Kathleen
Beitrag melden
Tagchen, ich heiße Kathleen und bin 2001 geboren. Ich liebe meinen Namen, weil er sehr selten hier in Baden-Württemberg ist und es so viele schööööne Spitznamen gibt. Allerdings gibt es einen Spitznamen, den ich überhaupt nicht mag, aber meine Nachbarin nennt mich trotzdem so: KATL.
von Kathleen
Beitrag melden
Unsere Tochter haben wir Kathleen Liz genannt. Sie wird zwar nur Kathleen oder Kylie genannt, aber das Liz hat eine besondere Bedeutung für uns.
Nun hat sich bei uns ihr Geschwisterchen angemeldet und wir suchen nach einem Namen, der auch gut zu Kathleen passt (wir wissen noch nicht was es wird). Hat jemand einen Vorschlag?
von Lilli
Beitrag melden
Also ich find meinen Namen * Kathleen* furchtbar und könnte meine Ma heute noch dafür hauen *löl* aber da mich alle nur noch ~~~Kathüüü~~~ rufen passt des schon und ich kann gerade noch so damit leben :o)
von Kathüüü xD
Beitrag melden
Ich bin froh, dass ich kathleen heiße, denn nicht jeder hat den tollen namen. Ich liebe ihn und wer den namen hat soll stolz darauf sein, meine meinung.
von KATHLEEN
Beitrag melden
Ich finde es schönen ein relativ seltenen Vornamen zu tragen. Die (ungewollte) Verbindung zum Namen meiner Oma (Katharina) macht das ganze noch besser. Außerdem finde ich das er in jedem Alter passend ist, irgendwie zeitlos. Ich bin heute 28 und bin froh das ich keinen Namen habe, der nur nach \"niedlich\" klingt. Dafür gibt es Spitznamen wie Leen oder Kathleenchen mit denen ich (von bestimmten Leuten) ganz gut Leben kann und auch gerne höre. Was gar nicht geht ist Kathi, der Sammelbegriff für alle Kathrins, Katharinas, Katjas, Kathleens usw. dieser Welt.
von Kathleen
Beitrag melden
Ich heiße Katheleen und bin wirklich traurig darüber :( weil der ist so bäää naja mir fehlen die worte^^ bis heute habe ich mich nicht damit abgefunden das ich so heiße aber zum glück habe ich noch ein namen Lynn-Kathleen passt zwar nicht so aber lynn ist viel besser als Kathleen :O wenn mich welche fragen wie ich heiße sage ich einfach nur noch "Lynn...
von Lynn-Kathleen
Beitrag melden
Mein Name ist cool :D finde ich *__* && wie wird eurer ausgesprochen? Meine Ellis sagen der wird so ausgesprochen: "Käitlin". :O wird eurer auch so ausgesprochen ? ;)) :D oder wird eurer "Kätlin" oder wie auch immer ausgesprochen? schreibts in die Kommis.___. würde mich interessieren :D ;)
von Kathleen
Beitrag melden
Ich finde der Name hört sich so an, als ob jemand kacken würde (meine persönliche Meinung). Ich finde es total schrecklich, dass ich so heiße, aber zum Glück nennen mich alle Kathie. Allerdings habe ich noch nen 2. Namen und der ist garantiert noch schlimmer für ne 14 jährige: Barbara - also Kathleen Barbara klingt ja sowas von schrecklich!
von Kathleen
Beitrag melden
Ich heiße auch Kathleen und liebe meinen Namen. Wie schon oft bereits erwähnt, der Name ist nicht so geläufig, bringt deshalb gutes und schlechtes mit sich. Hauptsächlich gutes :) Als ich 1996 geboren wurde, hat meine Geburtsstadt den Namen Kathleen auf Schlüsselanhängern und Tassen eingeführt. Wundervolle Stadt! :D
von Kathleen
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Kathleen und wir haben bisher nur positive Resonanz zu dem Namen bekommen. Allerdings ist das mit der Aussprache für viele so eine Sache: Entweder versuchen sich die Leute die Zunge zu brechen und sagen "Keslin". Oder was viel schlimmer klingt und in unserer Gegend noch häufiger vorkommt: Betonung auf der ersten Silbe und das Doppel-ee wird ganz kurz ausgesprochen, also "Kath'len". Man sollte also regionale Dialekte bei der Namenswahl nicht unterschätzen. Uns gefällt der Name aber trotzdem weiterhin sehr gut.
von xxx
Beitrag melden
Hi,meine zweitgrösste Schwester heisst Kathleen-deswegen habe ich mich auch auf die Seite verirrt :-)
Unsere Mum hatte die Idee gehabt Ihren Mädchen bbesondere Namen zu geben,bis auf die grösste die Katrin heisst sind wir sehr zusammenpassend mit Kathleen,Charleen und Marleen xD
von Marleen
Beitrag melden
Hallöle, Ich heiße auch Kathleen und bin froh über diesen Namen. Ich kenne noch eine Cathleen und noch eine andere Kathleen. Meine Eltern sagen immer Kathl zu mir (oder Kaddl, keine Ahnung wie die das schreiben). Ein ganz besonderer Spitzname ist Kathleenchen =). In meiner Jugend wurde ich käfflin gerufen, den Spitznamen finde ich nun ganz schrecklich, aber was solls. Ich bin froh über meinen seltenen Namen und werde auch immer gefragt, woher der stammt. Keine Ahnung...
von Kathleen
Beitrag melden
...ein wunderschöner Name...Mein Vater hat mich nach seiner Jugendliebe benannt...das war nicht so toll für meine Mama...aber ich liebe diesen Name und den hat nicht jede zweite hier in unserer Stadt...:-)
von Kathleen
Beitrag melden
ich habe meine Tochter 1992 Kathleen genannt weil ich wollte dass sie auch hört wenn ich sie rufe. Was nutzt es wenn sie heißt wie jedes zweite Kind und alle schauen nur das eigene Kind nicht. Ich finde es ohnehin übertrieben immer Modenamen zu vergeben, die für´s Alter und das bevorstehende Berufsleben gesehen nicht unbedingt positiv sein müssen. Meine Wahl traf ich damals übrigens nachdem ich einen Film geschaut hatte, in dem Kathleen Turner die Hauptrolle spielte.
von Antje
Beitrag melden
Ich heiße auch Kathleen und bin stolz darauf ,weil er sehr viel Charakter hat.Das schlimmste ist wenn jemand deinen Namen falsch screibt.Mein OPA hat mich mal so geschrieben:Khatlen ich meine mein eigener OPA der meinen Namen sch on mehr als 100 mal geschrieben hat.
Ein Papa meiner Freundin sagt immer zu mir wenn er mich sieht HI Katschikovski!!!
Meine Freundinnen nennen mich oft Katschi das reicht mir schon völligaus.
Was mich aufregt ist habt ich überhaupt schon mal einen Schlüsselanhänger gesehen mit dem Namen Kathleen???.....Also ich nicht!!!
von Kathleen
Beitrag melden
Ich hab einen Schlüsselanhänger mit meinem Namen gefunden! :) Mir hat immer gefallen, dass niemand sonst Kathleen heißt. (ich kannte keine Kathleen) . ich war mir immer nicht sicher, ob ich den Namen mag, aber alle sagen, dass es ein ganz toller Name ist und jetzt bin ich stolz darauf.
von Kathleen
Beitrag melden
also ich liebe den namen (:
ist nicht so ein name den alle haben !
außerdem kommt er ja aus irland, i ♥ irland.

kathie .
von kathleen
Beitrag melden
Naja,zu Schulzeiten hat mich der Name eher negativ begleitet!
Die schlimmsten Namensveränderungen meiner einstigen Mitschüler:
-Katheleene mit de krumme Beene
-Kack auf die Lehne
-Kotelett von allen Seiten bekloppt

Heut lache ich natürlich darüber und habe mich mit dem Namen angefreundet!
von Kathleen
Beitrag melden
naja, mittlerweile hab ich mich mit meinem namen angefreundet. als kind fand ich ihn doof, weil man ihn wirklich ständig buchstabieren muss und er falsch ausgesprochen wird... aber man gewöhnt sich in 25 jahren an ziemlich viel ;o)

meine mama gab mir den namen, weil man den nicht verunstalten oder verniedlichen kann... jedenfalls fiel ihr nix ein... aber nicht richtig geboren nannte mich mein onkel schon lene... und dabei bliebs bis heute... außer bei offiziellen dingen und von meiner mama nennen mich alle lene, stelle mich auch meist so vor, weils einfacher ist und die leute nicht dreimal nachfragen...

ich mag meinen namen!
von kathleen
Beitrag melden
Auch ich heiße KATHLEEN und bin sehr zufrieden mit diesem Namen. Zum Glück ist in meiner Familie noch niemand auf die Idee gekommen, Kati oder ähnliches zu mir zu sagen. Das fände ich grauenvoll.
von Kathleen
Beitrag melden
Kathleen heiße ich und fand früher den Namen schön. Früher wurde ich Kaddelbein oder Katinka genannt. Jetzt ist der Name nur noch langweilig. Ansonsten nennen mich alle beim vollen Namen. Ich habe immer gedacht das der Name zum Teil aus dem Irrischen abstammt.
von Kathleen
Beitrag melden
Was für eine bodenlose Frechheit, dass der Name Kathleen auf Platz 562 liegt. Dabei ist das so ein toller einzigartiger Name. Aber gut es sind nun mal nicht alle so unschuldig und rein wie Kathleens - exclusiv eben, nicht für die Masse bestimmt. Kathleen rules the word!!!!!
von Kathleen
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen auch.
Mich hat es so sehr genervt das es nie nen Schlüsselanhänger oder so von meinem Namen gibt,bis ich nach Irland kam.
Da ist der Name sehr geläufig.Die Iren meinen das ist ein irischer Name und recht populär in Irland.
Ich hab auf jeden Fall jetzt meinen Anhänger :-D
von Kathleen
Beitrag melden
Ich heiße auch Kathleen, und ich finde den namen soweit eigentlich gut, wenn da nicht die Leute wären die in falsch schreiben oder aussprechen. Darum nennen meine freunde mich Kathy oder Kathel. Und die sache mit den schlüsselanhängern schon sehr schade das es sowas nicht gibt mit dem namen Kathleen
von Kathleen
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen:-) und kenne viele die ihn auch gerne hätten.
von Kathleen
Beitrag melden
Niedlich die Kommentare zu hören :-) schaut mal bei mir genauer hin ! Ich würde gern mal wissen ob es noch jemanden gibt, die auch ohne " h " geschrieben wird.

von Katleen
Beitrag melden
Also ich find mein Namen supi, viele nennen mich Katheleene, Kathi sagt ganz selten jemand zu mir.
Ja, mit dem Verstehen des Namnes bei den Leuten ist sone Sache, aber es gibt Schlimmeres.Wenn ich bedenke das meine Mum mich erst Frauke nennen wollte, brrrrr.....
von Kathleen natürlich :-)
Beitrag melden
ich heiße auch kathleen, aber ich finde es besser, wenn man mich Kathy nennt.
Weil denn namen Kathleen sprechen viele anders aus, also "Keslin". das nervt.
Kathy ist schöner. :P
von Kathy
Beitrag melden
Da ich oft in England bin, konnte ich mich mit meinem Namen anfreunden. Es tut erstaunlich gut, wenn man ihn richtig ausgesprochen hört. Hier in Deutschland stelle ich mich immer mit Kaddi vor, da Kathleen manchmal ziemlich streng rüberkommt. Aber was solls. Ich mag ihn. Frustrierend war nur immer die Tatsache, dass es keine Tassen oder Anhänger mit diesem Namen gibt ^^
von Kathleen
Beitrag melden
Ich heiße auch Kathleen und bin mittlerweile sehr stolz auf den Namen weil er so selten ist, nur mit der Aussprache hapert es bei den meisten. Und was die Sache mit den Schlüsselanhägern anbelangt dei gibt es nicht weil die reine Form dieses Namen ja Katharina ist, da hilft nur anfertigen lassen...
von Kathleen
Beitrag melden
Mir gefällt der name auch nicht!!!
Mich nervt das ich ihn den meisten buchstabieren muss und ihn manchmal verkehrt ausgesprochen wird ich habe noch nie nen schlüsselanhänger gefunden mit diesem namen die meisten nennen mich kati oder auch katichen
von Kathleen
Beitrag melden
Ja ich heiße auch Kathleen aber keine Ahnung ich hasse den Namen irgendwie schon, weil keiner ihn richtig ausspricht. Ich hasse es wenn sie ihn zu deutsch aussprechen. Genau deswegen bin ich auch froh das ich zwei Vornamen haben
von Kathleen
Beitrag melden
ich finde mein namen scheiße weil ich denn nicht aussprechen kann
von Kathleen
Beitrag melden
ist ein klasse name und eben nicht so geläufig. mein papa gab mir den namen weil man ihn eben nicht verunstalten kann wie kati oder ähnlichem. allein der gedanke das meine mutter sich durchgesetzt hätte mit dem namen stefanie .....:-(
von Natürlich kathleen
Beitrag melden
einer der schönsten namen überhaupt. das ist ein name mit charakter und nicht wie justin, leon oder jamie. darum heißt mein sohn auch so. ;-).
von kathleen
Beitrag melden
Also ich heiße auch Kathleen und ich finde den Namen nicht hässlich.
Ich kannte sogar in meiner Parallelklasse eine "Cathleen".^^
Nur die Schreibweise muss ich jeden Buchstabieren^^. Aber das ist ja nicht so schlimm^^.
De Kathleen
von Kathleen
Beitrag melden
Meine kleine Tochter (4Wochen) heißt Amelie und immer wenn ich sie so ansehe, denke ich wieder, das ist doch der schönste Name. Hätten wir nicht besser machen können :-) Er passt total
von Kathleen
Beitrag melden
Am Anfang war ich mit dem meinem namen unzufrieden. Zumal ich die einzige mit dem (ausgefallenen) Namen war/bin. Mittlerweile find ich den Namen gut, doch die meisten Leute nennen mich trotzdem Kati.
War aber besonders schwer, mehr über den Namen herauszubekommen. Danke für eure HIlfe!
Eure Kathleen
von !! Kathleen !! (Kati)
Beitrag melden
Am Anfang war ich mit dem meinem namen unzufrieden. Zumal ich die einzige mit dem (ausgefallenen) Namen war/bin. Mittlerweile find ich den Namen gut, doch die meisten Leute nennen mich trotzdem Kati.
War aber besonders schwer, mehr über den Namen herauszubekommen. Danke für eure HIlfe!
Eure Kathleen
von !! Kathleen !! (Kati)
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Mandy...ich finde den Namen okay,zumindest schöner als Kathleen =) aber Amanda finde ich noch vieeeeel hübscher als Namen
eure Kathleen
von Kathleen
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Kathleen und findet ihren Namen schön und besonders! So heißt kein anderes Kind im Ort, sie selbst kürzt sich mit Kati ab. Wir sind stolz auf ihren schönen Namen, der uns nach wie vor gefällt!
von Kerstin213
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Elea 2 Jahre alt. Wir mussten sogar bei der Gesellschaft für Namensvorschung eine Urkunde beantragen um unser Kind so nennen zu dürfen, da bis dato noch niemand den Namen hatte und er auf dem Standesamt nicht bekannt war. Die 15 euro waren es uns wert denn bis heute hat bei uns im Umkreis keiner diesen schönen Namen
von Kathleen
Beitrag melden
Also ich überlege zusammen mit meiner Frau unserer Tochter den Namen Kathleen zu geben. Ich finde ihn sehr schön! Ich kann gar nicht verstehen, was an dem Namen hässlich sein soll...
von RasGer
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Lana Annika genannt.
Hatte den Namen vorher noch nie gehört, hat mir aber dann auf Anhieb gefallen.
...und wer liest einen Namen schon rückwärts... ??
;o)
von Kathleen
Beitrag melden
So schön finde ich den Namen auch nicht, vorallem wenn mein Freund mich so nennt. Mein Spitzname ist Kati, die Meisten nennen mich aber voll beim Namen. Wegen der Sache mit den Schlüsselanhängern: leider habe ich hier in Deutschland auch noch keine gefunden, zum Glück habe ich aber Verwande in Australien, die schicken mir ab und zu was mit meinem Namen. Eigentlich dachte ich immer, der Name hätte irische Abstammung.
von Kathleen
Beitrag melden
Ich heiße auch Kathleen und ich finde den Namen sehr schön. Das einzigste was ab und zu nervt, ist das man schnell mal als Kathrin, von Leuten die einen noch nicht richtig kennen, angesprochen wird. Meine Spitznamen sind auch Kathy oder Kathaleene. Ach übrigens, hat mal jemand Schlüsselanhänger oder dergleichen mit "Kathleen" gefunden? ............. ich noch nie
von Kathleen
Beitrag melden
Ich selber heiße Kathleen und find den Namen sehr hässlich.
Deswegen sagen meine Freunde auch zu mir Kathy.
Auser wenn sie mich mal wieder ärgern wollen das sagen sie immer Kathleen weill ich mich mit den Namen auch ärgern lasse.
Aber die meinsten meiner Freunde sagen nur noch Kathy zu mir , und die meinsten kennen mich auch nur unter Kathy.
von Kathleen
Beitrag melden
#5957