Lais

818 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hebr.: layis = Löwe
  • altgriech.: lais = die gemeinhin Bekannte (Hetäre)

Bedeutung / Übersetzung

  • Löwe

Mehr zur Namensbedeutung

Lajisch ist der Name zweier Personen in der Bibel.

Gibt es auch als weiblichen Namen: Im antiken Griechenland wurden mit der Bezeichnung "Lais" die Hetären (Prostituierte) bezeichnet.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Lais" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Lais" verbinden.

Traditionell
44%
Modern
Alt
38%
Jung
Unintelligent
34%
Intelligent
Unattraktiv
31%
Attraktiv
Unsportlich
20%
Sportlich
Introvertiert
54%
Extrovertiert
Unsympathisch
31%
Sympathisch
Unbekannt
73%
Bekannt
Ernst
21%
Lustig
Unfreundlich
13%
Freundlich
Unwohlklingend
35%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Lais eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

LaLa

Lais im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Lais hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Lais
Ähnliche Vornamen
Lajos Lasse Lech Leka Leszek Lewis Lex Licio Loke Loki Louis Louka Loukas Luc Lucas Lucio Lucius Luigi Luis Luiz
Bekannte Persönlichkeiten
  • Lais Ribeiro
    (brasilian. weibliches Model)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Lais! Heißt du selber Lais oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Lais
Der Name ist einfach Wunderschön!!!
von Marta
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter, geboren 2009, Laïs genannt. Und zwar nicht, weil das "die gemeinhin bekannte" oder gar "Hetäre" bedeutet. Sondern, wie ein Blick in ein gutes Altgriechisch-Lexikon offenbart: Laïs hat in verschiedenen Sprachen wohlklingende Bedeutungen. Das Griechische laïs rührt von dem Wort für Menge her, ebenso wie die Worte Saat und Volk, und bedeutet Herde, Pfand, erbeuteter Schatz. Im Hebräischen ist Layish der Löwe und im Altfranzösischen erklingt mit Laïs das Lied. Mit freundlichen Grüßen Ludger Schwarte
von Lais
Beitrag melden
#13151