Luca

  • 22744 Aufrufe
  • 194 Stimmen
  • 295 Kommentare
Wortzusammensetzung
  • leukos = hell, weiß (Altgriechisch); lux = Licht (Lateinisch)
  • leucos = hell, weiß (Altgriechisch)
Bedeutung / Übersetzung
  • der/die Lichte, Glänzende, bei Tagesanbruch Geborene;
    oder auch: der/die aus Lucania stammende (Landschaft in Unteritalien, aus der der Apostel Lukas stammte)
  • der ins Licht Hineingeborene
Mehr zur Namensbedeutung

Luca ist die italienische Form von Lukas; Lukas ist die Ableitung von Lucius; Lukas war einer der Evangelisten; weibl. italien. Form von Lukas

Luca ist auch ein ungarischer Mädchenname und man spricht ihn "Luza" auf deutsch aus. Er hat nichts mit den Jungennamen Luca und Lukas zu tun.

selten auch in der Schreibweise Lucca oder Lucka

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Luca" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Luca" verbinden.

Traditionell
22%
Modern
Alt
24%
Jung
Unintelligent
28%
Intelligent
Unattraktiv
26%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
37%
Extrovertiert
Unsympathisch
25%
Sympathisch
Unbekannt
25%
Bekannt
Ernst
23%
Lustig
Unfreundlich
29%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?
Namenstage
17. Februar, 25. März, 11. Mai, 18. Oktober, 2. Dezember, 13. Dezember
Herkunft
Lateinisch
Sprachen
Ungarisch, Deutsch, Italienisch
Themengebiete
Neues Testament
Spitznamen & Kosenamen
Luci Luz Luc Lu Lucky Luk Luciboy Lucio Lucario Lulu Lucy LuciPuciTuci Lucky Lucaduca Lumpy Lüc Luggi Lüca Lui Acul Lucer Lucitsch Luxi Luce Luuc Loui Luk Lulatsch Lukize Lubosch Loli Lucey Lurse Lugn Lutscher Luckgsch Lücu Lulchen Lucatschi Kirscher Lubert Cane Lulle Lubo Linobino Puci

Luca im Liedtitel oder Songtext

  • Luka ( Suzanne Vega)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Lucka  Lucca 
Ähnliche Vornamen
Liko Luca Leigh Lois Lucky
Bekannte Persönlichkeiten
  • Luca "Luke" Pasqualino
    (brit. Schauspieler)
  • Luca Aerni
    (Schweizer Skirennläufer, Skifahrer)
  • Luca Blight
    (Figur aus dem Videospiel "Suikoden 2")
  • Luca Cadalora
    (Ital. Motorradrennfahrer)
  • Luca Caldirola
    (italien. Fußballer)
  • Luca Carboni
    (ital. Sänger)
  • Luca Cordero di Montezemolo
    (ital. Industrieller)
  • Luca de Aleprandini
    (italien. Skirennläufer)
  • Luca Fainello
    (Sänger der ital. Band Sonohra)
  • Luca Gadjus
    (Model)
  • Luca Hänni
    (Schweizer Sänger)
  • Luca Karabatic
    (franz. Handballspieler)
  • Luca Laurenti
    (ital. Entertainer)
  • Luca Marenzio
    (ital. Komponist)
  • Luca Maria Moneta
    (italien. Springreiter )
  • Luca Marini
    (italien. Motorradrennfahrer)
  • Luca Ruch
    (Mister Schweiz 2011)
  • Luca Toni
    (ital. Fußballer)
  • Luca Turilli
    (ital. Musiker, Komponist)
  • Luca Zamperoni
    (Schauspieler)
  • Luca-Milan Zander
    (Fußballer)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Luca! Heißt du selber Luca oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Luca
Luca als Mädchenname ist für mich eher befremdlich,wahrscheinlich aber,weil ich keine weibliche Person mit dem Namen kenne. Trotzdem finde ich ihn auch für ein Mädchen schön. Ob Mädchen oder Junge,ist doch völlig egal. Hauptsache ist,man fühlt sich wohl mit seinem Namen und lässt sich nicht von anderen negativ beeinflussen.
von Tom-Luca
Beitrag melden
Ich finde,dass die Zusammenstellung beider Namen sehr harmonisch und melodisch klingt. Ich heiße gerne Tom-Luca und benutze auch meistens meinen Doppelnamen:-)
von Tom-Luca
Beitrag melden
Unser Sohn geb 2008 heißt Luca Luis alle lieben seinen Namen.
von Taddel
Beitrag melden
Luca ist richtig intelligent!
Luca ist extrem Freundlich!
Luca ist einfach bester Mann!!!

MFG: LuciPuciTuci
von LuciPuciTuci
Beitrag melden
Mein Freund heißt Luca und er ist sehr frech, lustig, nett, hübsch und ost einfach der beste Mensch dem ich je begegnet bin:)) Manchmal ister aber auch ganz schön eingebildet!
von Neluniicorn
Beitrag melden
In der 5C auf meiner Schule ist ein Junge der Luca heißt(Bin selber erst in 4A), er ist sehr sportlich, frech, angeblich ein Arschloch finde ich aber nicht, süß, extrem HÜBSCH und er ist mein Schwarm ?
von LoveLuca
Beitrag melden
Ich gehe mit einem Luca zur Schule!
von Risi
Beitrag melden
Ich heiße auch Luca aber finde eher das es ein Jungen Name ist weil Mädchen können dann eher Luci heißen oder so
von Lucaprxnx
Beitrag melden
Ich kenne ein Youtuber namens Luca.
von Milena
Beitrag melden
Ich finde Luca ist ein sehr schöner Name auch für Jungs. ein Mädchen kann zwar auch so heißen ich würde sie aber dann mit k schreiben. Die meisten Luca´s die ich kenne sind sehr nett, sportlich und auch hübsch. Wenn ich ein Kind hätte wäre Luca auf jeden fall einer der schönsten Namen. Ich mag so ''außergewöhnliche'' Namen sehr. Aber das ist jedem seine Sache. Beleidigt aber bitte nicht den Namen Jungs können ihn genauso tragen.
von eföAWJFOij
Beitrag melden
Ich heiße Luca Marie und mag meine Namen:)
von Luca
Beitrag melden
Luca ist ein toller Name
von Luca
Beitrag melden
jo der name ist schon schön ich kenn einen jungen in meiner parallel klasse der luca heisst der ist aber etwas protall >.
von NESSY REIS
Beitrag melden
Ich heiße auch Luca (Mädchen). Der Name ist eigentlich schön, aber ich mag es nicht wenn Leute mich ungläubig anschauen und fragen ob sie sich verhört haben und fragen dann auch noch ob ich ein Junge bin. Mein Zweitname ist leider nicht grässlich (Insa). Mein Freund heisst ebenfalls Luca.
von Luca
Beitrag melden
Ist Luca nicht eigentlich ein JUNGENNAME??? Also jetzt nichts gegen euch Lucas da draußen aber ich finde es irgendwie komisch ein Mädchen Luca zu nennen, auch wenn es wahrscheinlich"Lusa" ausgesprochen wird oder so ähnlich... Für mich wird Luca aber immer ein Jungenname bleiben!
von Mara
Beitrag melden
Ich kenne 3Lucas, die Jungen sind und 1 Mädchen. Für mich ist der Name Luca eher ein Jungen Name, da ich den Namen Luca bis vor zwei Jahren nur als Jungen Name kannte. Ich finde den Namen Luca sowohl für Mädchen als auch für Jungen schön. Für Jungen sogar noch etwas schöner?
von Hannah
Beitrag melden
Luca, - der Lichte, der Glänzende, der ins Licht hineingeborene, - gibt es eine schönere Bedeutung eines Namens!
von Luca
Beitrag melden
Das Luka-Lied von Suzanne Vega handelt nicht von einem Mädchen, auch wenn eine weibliche Stimme "My name is Luka" singt. Suzanne Vega besingt in ihrem Lied das Schicksal eines misshandelten JUNGEN, jeder der es nicht glaubt soll sich mal den entsprechenden Video-Clip ansehen...
von Sheila
Beitrag melden
Hallo mein Name ist Luca
von ConCrafter
Beitrag melden
Ich kenne nur einen männlichen Luca und der ist sehr feminin, androgyn und er liebt Männer. Kenne aber 3 Mädels die so heißen. Alle 3 sportlich, schlank, intelligent und frech. Die eine ist leider nur noch meine Ex :) aber Luka/Luca war für mich immer eher ein Mädchenname wegen dem "Luka" Lied. Da heißt ein Mädel so.
von Lars
Beitrag melden
Ich bin männlich und habe den zweitnamen Elias den damals war es noch so geregelt das leute mit einem namen der nicht Hundertprotzentig sagt ob es ein Junge oder ein Mädchen ist einen geschlechtsaussagenden namen haben mussten. Luca
von Luca A.
Beitrag melden
Ich bin ein Junge und 16 Jahre alt (2015).
Ich alleine kenne 5 weitere Luca's ,die man auch alle gleich schreibt.
Noch nie ein Mädchen getroffen das den Namen Luca trägt.
Ich habe übrigens einen männlichen Zweitnamen, da das damals noch so geregelt war.
von Luca M.
Beitrag melden
Dieser Name ist mir eigentlich nur als Jungenname bekannt, ich finde Luca passt auch nicht zu einem Mädchen! Ich bin jetzt in der Oberstufe und war noch nie in einer Klasse wo keiner Luca hiess. Im Moment heisst mein Schwarm auch Luca :) Sein voller Name ist Luca Nino. Mir gefallen beide Namen. Ich kenne auch einen Lukas, dieser Name finde ich auch sehr schön!
von Raisa
Beitrag melden
Ich bin Männlich und meine Freundin heisst auch Luca, :3 Zufall ? Ich denke nicht!
von Luca
Beitrag melden
Mein Schwarm heißt Luca *_*
von Sarah
Beitrag melden
Ich finde Luca eine gute alternative für Jungs, aber erst vor kurzem hab ich von ganz vielen Mädchen mit dem Namen Luca gehört, GRAUENVOLL?!
von Luca?
Beitrag melden
Ich bin froh das ich so heiße, da Luca kein sehr außergewöhnlicher Name ist, aber auch kein 0815 Name ist.
Ich find auch gut, dass mein zweiter Name Raffael ist.
Ich mag meinen Namen.???
von Luca
Beitrag melden
Ich finde Luca ist ein Mädchenname jungs steht der name nicht
von Luca
Beitrag melden
Ich finde den Namen Luca für ein Mädchen schön, für einen Jungen auch. Als wir einmal in St. Peter-Ording waren hatte ein Barkeeper oder so den Namen "Celine - Luca" auf dem Unterarm stehen. Da wurde mir erst klar, dass Luca ein Unisex-Name ist ;D
von Sophie
Beitrag melden
Ich find den namen luca richtig selten und des is soooo schööön dran??????????
von Luca
Beitrag melden
Ich kenne mehrere Luca's. Der eine ist mein kleiner Bruder ;D und der andere einfach nur eine bekannte Person. Ich finde der Name ist sehr schön und einfach auszusprechen. Ich nenne meinen Bruder immer Luci-Bupi, fragt nicht wieso, ich weiß nicht wie ich darauf gekommen bin. :D
von Linda. :)
Beitrag melden
Ich bin stolz auf meinen Namen, denn die Kommentare waren so süß. Vor allem das mein Super Duper Name so oft gelobt worden ist. Mein zweit Name ist leider :((( Dominic. Die Abstimmung oben ist voll gut gelungen, passt alles :D Die Spitznamen sind auch voll gut,mein Opa nennt mich Lumpy :(((( Jmd anderes nennt mich Lutscher :((((((((((( und auch Lulatsch:() obwohl Lulatsch geht ja noch :D
PS: Ich bin ein Junge
von Der Echte Luca,wirklich der Echte
Beitrag melden
Also meiner passt der name Luca sowohl zu Jungen als auch zu Mädchen wobei ich dran gewöhnt bin ihn als Jungennamen zu hören und ich (noch) kein Mädchen kenne die Luca heisst. Kurz gesagt dieser Name ist einfach der hammer jedoch wirklich zu häufig geraten meiner meinung nach(komme jetzt in die Oberstufe und hatte immer nen andern Luca in der klasse) aber deswegen bin ich stolz drauf Luca Lorenzo zu heissen :3
von Luca(der echte :P)
Beitrag melden
Okay das hat mir geholfen aber die bedeutung fehlt mir noch aber sonst super
von Luca
Beitrag melden
...man findet den Namen schön und denkt nicht an die "Namenshitlisten". man ist schon etwas erschrocken, wenn diese Name in diesem Jahr (2005) in der Schweiz am beliebtesten ist. ABER erstens ist man nicht in der Schweiz, zweitens bei oberflächliche Menschen, die einen nicht kennen, aber "beurteilen" muss man stehen und drittens mit Zweitnamen ist man sowieso ganz besonders. Übrigens in der Grundschule hatten wir noch in keiner Klasse 2 Luca gehabt ;) mein Sohn heißt Luca Keanu und es ist einer der coolsten Namen wie er findet. Er will auch auf keinen Fall anders heißen.
von Viktoriya
Beitrag melden
Mein Schwarm heißt Luca, und ich liebe den Namen!
von Anna
Beitrag melden
Luca ist im Italienischen definitiv männlich, da geht es nicht um Meinungen (wie hier weiter unten geschrieben wurde). Wenn du als Frau mit dem Namen Luca in Italien aufkreuzt gucken erstmal alle irritiert. Auch Andrea ist in Italien männlich. Die meisten Namen auf a sind weiblich, aber einige eben nicht. Der in D weitaus unüblichere Luca als weiblicher Name geht dennoch: Er kommt aus dem Slawischen und kann eine Kurzform von Svjetluca sein.
von Claudio
Beitrag melden
Mein Bruder heisst Luca, ich finde den Namen sehr toll.
von Milena
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Luca :) (Ja, als Mädchen)
von Marie
Beitrag melden
Luca ist der geilste name der welt mein freund heißt so und ich LIebe ihn
von Anna
Beitrag melden
mein bester freund heißt so und ich finde den namen luca hammer geil
von easy
Beitrag melden
Der Bruder von meiner besten Freundin heißt Luca.
von Luna
Beitrag melden
Luca kommt ja, wie ersichtlich, aus dem Lateinischen. Deshalb bin ich der Meinung, dass Luca ein Mädchenname ist, denn die Endung -a ist im Lateinischen definitiv weiblich !!!!
von Luca-Magdalena
Beitrag melden
Luca - bester name der welt
von anonym
Beitrag melden
Ich finde den Namen Luca geil. Ich habe Ihn selber. Und fühle mich damit gut. Nur was ich nicht so mag, wenn jemand meint das es ein Mädchen name..

aber egal
von LucaNUMBAone
Beitrag melden
Ich habe auch ein Luca in der Klasse.

Ich liebe ihn und er ist so mega nett.

von Sarah
Beitrag melden
Ich liebe den Namen sehr weil ich auf einen jungen steh der so heißt und er ist einfach der Hammer . Außerdem ist der Name schön und wohlklingend :)
von Sweetgirl
Beitrag melden
Luca ist der mega geileName einer is bei mir in der klasse - MEGA GEIL!!!!!!
von Michelle H.
Beitrag melden
Hi, mein 17 jähriger Halbbruder heißt Luca. Er ist Italiener und ein Casanova. Also an alle Lady's da draußen: Luca ist unterwegs und keine ist vor ihm sicher! Trotzdem habe ich ihn lieb. Er ist der beste Bruder der Welt! :***
von Tessa
Beitrag melden
Luca ist ein schöner name finde ich
von julia
Beitrag melden
Der Name Luca ist wunderschön. Er ist wohlklingend und ich finde dass er nicht zu häufig vorkommt aber auch nicht zu selten.
von Anita
Beitrag melden
Luca ...Total schöner Name :)
von Gast
Beitrag melden
Der Name Luca ist soooo Hammer schön!
Ich liebe ihn!
Echt!
von Patty
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Luca einfach so sehr
von love
Beitrag melden
Hey, mein Name ist Luca (mädchen), ich werde von meinem Freunden aber nur Lucy, Lou oder Loui genannt :)
eigentlich finde ich den Namen schön aber alle sagen immer das es ein Jungenname ist und das nervt! weil ursprünglich ist es ein mädchenname, in italien gibt es ja auch jungen die maria oder angelica heißen.
von Luca
Beitrag melden
Luca ist einer der schönste Namen der Welt. Ich persönlich finde den Namen passender für Jungs aber das kann ja jeder selbst entscheiden
von unbekannt
Beitrag melden
Hallo :)

Ich habe meine Kinder Luca (12 Jahre), Malin (10 Jahre) und Lea (14 Jahre) genannt :) Ich finde die Namen sehr schön, auch wenn Luca und Lea häufig vorkommt. Malin hieß meine beste Freundin die leider bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist.. :( Deswegen habe ich meine Tochter so genannt... Als "Erinnerung" ..Ich bin gerade schwanger mit Zwillingen und will sie Jana & Kira nennen! :) Wie findet ihr die Namen? In 4 Wochen ist es soweit! :)

Mit freundlichen Grüßen, Adriana
von Adriana
Beitrag melden
Ich liebe den namen Luca. Ich finde es ist der schönste Jungenname den es auf der Welt gibt.
von juli
Beitrag melden
was bedeutet mein name?
von Luca
Beitrag melden
Man, man, man. Bis man selber eine Tochter zur Welt gebracht hat, hieß dann auf einmal gefühlt jedes 4. Kind LUCA. Ist ja auch ein toller Name. Ich habe mich nun aber anders entschieden, um nicht auf die Welle aufzuspringen. Doch ich befürchte, dass viele gerade kurze Namen toll finden, sodass ich davon ausgehe, dass auch dieser bald ein Hit sein wird...
von Besetzt!!!
Beitrag melden
Ich finde den Namen Luca nicht so schön das ist zu häufig und häufige namen finde ich nicht so schön
Hannah Emelie Leon Dommenik Alina sahra Tim .... heißt heutzutage jeder und das finde ich nicht so schön
von Elisa
Beitrag melden
Ich finde den Namen total toll unser Sohn heißt Luca Leandro und er ist mehr als passend :)
Ich persönlich hätte bei uns in Österreich noch kein Mädchen kennengelernt das Luca heißt ,war sehr überrascht so oft von einer weiblichen Luca zu lesen. Klingt auf alle Fälle interessant aber für mich ist Luca ein eindeutig männlicher Vorname. Der einzige Nachteil ist, dass der Name schon sehr häufig ist und ich mir sicher bin dass mein Sohn später in seiner Klasse nicht der einzige Luca sein wird
von Nadja
Beitrag melden
habe meinen Sohn
LUCA Christian genannt
von Christian
Beitrag melden
Bei Luca denke ich immer an einen Jungen aus der Schule, ich finde den Namen zu häufig und mag ihn auch so nicht. Luka hingegen finde ich sehr schön und da fallen mir eigentlich auch nur fröhliche und positive sachen ein (könnte aber auch daran liegen dass sie meine Freundin ist...) Der einzige Nachteil könnte vllt. sein dass man bei dem weiblichen luka dann einen 2. namen hinzufügen muss damit auch wirklich zu erkennen ist das es sich um ein Mädchen/Frau handelt.
von Chiara
Beitrag melden
Bester Name ever er ist so toll und erfrischend. Es ist echt eine Ehre luca zu heißen.???
von Luca
Beitrag melden
ich möchte meine tochter später LUCA nennen
ich liebe diesen namen
von M
Beitrag melden
Mein Freund heisst luca, ich lieeeeebe seinen Namen einfach
von Elena
Beitrag melden
Also ich find Luca passt zu beiden egal ob mädchen oder junge das einzige was ich bei mir nicht so toll finde das ich luca noah heisse
von Luca
Beitrag melden
Ich liebe diesen Name. Er ist wunderschön. ich finde auch Italien toll und der Name Luca kommt ja von Italien. Ich finde Luca drückt sehr viel aus. Wenn ich jetzt ein Kind haben würde es auf jeden Fall Luca heissen weil Luca ist einfach mein Lieblings Name!!!!!!!!!!!!!



Also 1000000 Daumen nach oben (:


LG *:
von nobody(;
Beitrag melden
Mein schwarm heißt Luca?
von Anna
Beitrag melden
Ich heiße Luca und bin von 1998 ich liebe meinen Namen. Ich wurde nach Luca di Montezemolo benannt und finde das das auch ein schöner Zweitname wäre. Der zweitbeste Name finde ich ist Neo wenn ich mal einen Sohn habe werde ich ihn Neo nennen
Lg Luca
von Luca
Beitrag melden
Ich heiße Luca und bin von 1998 ich liebe meinen Namen. Ich wurde nach Luca di Montezemolo benannt und finde das das auch ein schöner Zweitname wäre. Der zweitbeste Name finde ich ist Neo wenn ich mal einen Sohn habe werde ich ihn Neo nennen
Lg Luca
von Luca
Beitrag melden
Luca ist sooo ein geiler Name!:D
von Luca
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen Luca, aber ich würde keinen Zweitnamen dazu nehmen
von Luca
Beitrag melden
Ich persönlich finde den Namen Luca wunderschön für einen Jungen denn mein Sohn trägt diesen. Ich (spanische abstammung) mein mann (kroatisch) Wir haben die Tradition beibehalten und vor Luca noch den Namen meines Vaters gegeben anstatt hinter Luca finden wir besser und somit passte es auch viel mehr. Rufname u Name bleibt Luca der Name wirkt sportlich kreativ mit einer schönen Bedeutung so auch kurz und knapp. Und das sportliche bewies er schon mit 3 mittlerweile 5. Liebe Grüße und an jeden Elternteil die nach einem Namen für ihr Kind suchen kann man mit dem Namen nichts verkehrt machen bzw. wenn man einen mehr nimmt vor oder nachdem Namen Luca setzt :)
von Julia
Beitrag melden
Ich verstehe nicht, wie manche Leute ihre Kinder Luca nennen können.. Ich mag den Namen einfach nicht und dann auch noch Mädchen die Luca heißen... Die werden damit doch eh nur geärgert..
von ...
Beitrag melden
Hallo zusammen :)
Mein Freund heisst Luca & ich liebe ihn über alles. Danke für die tollen Spitznamen hier, werde ihm ein paar unter die Nase reiben :P
Und übereinstimmen tut auch das meiste, ausser das mit dem weiss. Er ist ein Italiener und kaum ist er in der Sonne *pooff* braun
von Martina
Beitrag melden
Ich find den namen luca sehr sehr gut hört sich jung dynamisch u sportlich an kurz und knapp spitzname zugleich und einerseits auch sexy :) bei einem kleinem Jungen sowie auch bei einem älteren super man will ja nicht alt werden und hinter Luca passt noch ein zweitname wer das vorurteil begraben will die so heissen kann man nicht ernst nehmen. Hoffe konnte einigen hier helfen.
von Christine
Beitrag melden
Hi
ich heiße Luca und ich finde der Name ist der beste den es gibt. Für Mädchen ist er eher unpassend finde ich.
von Luca
Beitrag melden
Ich finde den Vornamen Luca sehr schön!!!!!!!
Er klingt so schön italienisch, ich finde aber das der Vorname Luca auch einen schönen italienischen Nachnamen verdient
von ITALIEN
Beitrag melden
Hallo ich heiße Luca Leon und komme aus Mallorca lebe aber in Deutschland und finde, dass Leon auch win schöner Zweitname ist. :-)
von luca
Beitrag melden
Wie Luca21 schon schrieb, ist Luca ein männlicher Name.
Wer auf die komische Idee gekommen ist, seine Tochter so zu nennen, wüsste ich gerne mal.
Und Luca als zweiter Vorname, mit einem deutschen Vornamen als ersten Vornamen, geht ja mal gar nicht. Ich bin männlich und heiße auch Luca, und habe italienisches Blut.

von Xyz
Beitrag melden
Hallo, mein bester Freund heisst Luca und ich finde den Namen einfach super!!!
An alle LUCAs seit stolz.
Danilo.
von Danilo
Beitrag melden
Der Name Luca ist männlich sowie weiblich ich finde den namen sehr schön doch bei mädchen find ich ihn zu männlich dann lieber ein i mit rein = lucia. Bei jungs gerne als zweitnamen zB. Ben Luca oder David Luca aber auch so schön. Hat alles kurz einfach und schön auszuschreiben mein persönlicher Favorite =). Ob es aus Italien Spanien oder sonst wo herkommt ist egal die Bedeutung Klang hat schon was und ich finde italiener mögen wohl ihre Kinder Andrea (männlich) nennen doch bei Luca sehe ich es allerdings für beide geschaffen genauso ein Name wie Kim kenne einen Schulfreund meines Sohnes der so heisst sowie auch eine Schulfreundin bloss man sollte schon Luca auf den Klang Bedeutung ausmachen und wem es zu weiblich oder männlich ist den als zweitnamen nehmen. Liebe Grüße
von Mayhoff
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter Luca genannt. Es ist für der schönste Mädchenname, den es gibt!
Einen Jungen würde ich NIE Luca nennen, da es für mich ein eindeutiger Mädchenname ist.
Der Trend für die Luca-Jungs kommt aus Italien. Aber wie schon erwähnt wurde: da heißen Jungs auch Andrea.;)
Luca ist in vielen Ländern für ein Mädchen geläufig. Es gilt als Kurzform für Lucia, Lukrezia und als weibliche Form von Lukas.
Ich bereue keine Sekunde, dass meine Kleine diesen Namen trägt. Die meisten sind davon begeistert... :)

P.S. Wo heißt in La boum jemand Luca? Kann mich nicht erinnern und glaube die Filme in- und auswendig zu kennen. ;)
von Luca`s Mama
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Luca und das find ich gut. Alle Luca's da draußen der Name ist schön
von Nette Schwester
Beitrag melden
Mein Zweiter Name ist Baqon, ich bin vielleicht der einzigste der so heisst, aber ich würde mich freuen wenn diese Kombination auch eingefügt werden kann.

Danke
Luca Baqon
von Luca
Beitrag melden
Luca ist ein Name für Jungs bzw. Männer.
In Italien heißt keine Frau Luca.
Ich heiße selber so, und damals war er auch noch nicht so häufig im Umlauf.
Also, Luca ist ein italienischer Vorname für MÄNNER.
Meine Eltern sind Italiener, und gaben mir einen italienischen Vornamen für Männer.
Andrea ist aus meiner Sicht auch eher männlich.

Luca für ein Mädchen: no go!
von Luca21
Beitrag melden
Mein Sohn Luca wurde 1989 geboren, damals war das noch ein ganz exotischer Name im deutschsprachigen Raum. Luca ist die italienische Form von Lukas und der hier immer wieder erwähnte Song von Suzanne Vega heisst "My name is Luka" und handelt ganz eindeutig von einem Jungen. Doch ich finde den Namen auch für Mädchen o.k.










von Doris
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Luca, er ist jetzt 3 und in unserem Umkreis der einzige Luca. Luca gibt es auch im Französischen, wer den Film "La Boum" kennt, weiß dies. Er ist sowohl für Mädchen als auch Jungen wunderschön...
von Sonja
Beitrag melden
Leider finde ich Luca einen unpassenden Namen für einen Jungen. Für Mädchen ist er richtig toll, da er sich weiblich und schön aussprechen lässt.
Meine kleine Schwester heißt Luca und zu ihr passt der Name super, doch jeder fragt sie immer, ob Luca nicht ein Jungenname ist,... Kann sein, dass er für Jungen gedacht ist, doch wenn ich einen Jungen sehe, der Luca heißt finde ich das richtig komisch. Nicht weil ich daran gewöhnt bin, das Luca ein Mädchenname ist. Ich kenne viele Jungen, die Luca heißen, aber das hört sich so komisch an.

Jeder 2te Junge heißt jetzt Luca, weil es ein "Modename" ist, ich verstehe nicht, warum die Eltern nicht einen typischen Jungennamen nehmen,...
von Philip
Beitrag melden
He, also ich mag den Namen Luca auch total gerne. Kenne ihn zwar nur für Jungs, aber wenn manche ihre Mädchen auch so nennen wollen, ist das für mich auch okay.
Wollte allerdings mal etwas zu der Endung -a- sagen. Sie ist nämlich eigentlich gar nicht weiblich, so wie viele Mädels hier behaupten. Früher endeten die Sklavennamen der Männer größtenteils mit a. Dass wir es als weiblich empfinden ist nur der Einfluss der heutigen Zeit.
von Fay
Beitrag melden
Leute jetzt nichts gegen euch, aber ich bin der einzig und wahre Luca!!! Und ich finde meinen namen klasse!!!!
von Luca
Beitrag melden
hi, Ich bin ein junge und ich finde luca ist nur ein jungen namen versteht es doch mal in der moderne ist luca halt ein jungen name
von Luca
Beitrag melden
Hallo heiße Luca und bin ein Mädchen !!
Luca ist ein Mädchenname !! - nur leider als Modeerscheinug aus Italien nach Deutschland gekommen. Das ist genauso wie wenn ihr eure Jungen Andrea oder Maria nennt, das sind in Italien auch Jungennamen. Außerdem ist das A eine weibliche Endung - kann man gut an den meisten deutschen Mädchennamen erkennen.
Die ständige Frage ob Luca nicht ein Jungenname wäre nervt mich total!!!!
von Luca
Beitrag melden
Ich finde den Namen Luca wunderschoen für ein mädchen, meine Eltern wollte mich auch erst so nennen *-*
von Lea
Beitrag melden
Luca wird von weiblichen von Lucia abgeleitet. Und vom männlichen Luca eben Lukas. Ich finde den als Mädchenname voll schön und würde auch sehr gerne so heißen, bei Jungs finde ich geht der Name nicht. Es ist blöd wenn Leute einen fragen männlich oder weiblich. So geht es auch meiner Freundinn und ihr Name ist so schön und passt zu ihr.
von lucia heiße ich
Beitrag melden
luca ist so ein wunderschöner name ich liebe diesen namen
von leonie
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Luca und der Name ist Sehr praktisch, da er schnell gerufen werden kann.. Er ist echt nervig, da er jünger ist als ich und man nie die Ruhe vor ihm hat. Aber wie gesagt, man kann schnell mal Luca brüllen :D
von Schwester von Luca
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr schön, manchmal denken aber manche wenn sie meinen Namen hören ich wäre ein junge...:) ich finden den Namen Luca Paulina auch schön!! :D
von Luca Marie
Beitrag melden
Der Name Luca ist wunderschön, er ist nicht zu lang und doch auch nicht zu kurz. Wenn man den Namen ausspricht hört sich das einfach wundervoll an, so wie er auch wunderschön geschrieben aussieht. Jedoch würde ich keinem mädchen diesen Namen geben, für mich ist es doch eher ein Jungenname, ich werde mein Kind, sofern es ein Junge ist, luca nennen, weil es einfach der schönste Name ist.
von Marlene
Beitrag melden
Unser erster Sohn heißt Luca Aurelio ..und ich würde es immer wieder machen... auch wenn es ein Modename geworden ist... ich verbinde die herkunft meiner Familie damit und in Italien ist es ein sehr beliebter Name...
von Rosaria
Beitrag melden
Unser Sohn sollte von mir auch den Namen Luca bekommen da der Papa aber nicht ganz einverstanden war und eher zu Max tendierte einigten wir uns Max-Luca, wunderschöner Name :) freue mich schon wenn er in gut 4 Monaten da ist :)
von Sandra
Beitrag melden
Ich bin in einen Luca verknallt und finde der Name passt sehr zu ihm
von Michelle
Beitrag melden
Ich persönlich finde den Namen Luca (egal ob für Junge oder Mädchen) sehr schön. :-)
von Julia
Beitrag melden
Ich find mein name ist cool besonders die bedeutung ich hätte auch nicht gedacht das luca auf der vornamen-rangliste so weit oben steht aber cool sag ich nur
von Luca
Beitrag melden
Ich find Luca ist ein Jungenname und das ist finde ich auch so, aber trozdem habe ich nichts dagegen wenn ein Mädchen Luca heißt.
von Marlon
Beitrag melden
Ich finde den Namen Luca schön!
von Mathja
Beitrag melden
Hier stehen soo viele Kommentare... ICh will auch eins schreiben.
Der Name Luca ist meiner Meinung nach sehr schön. Man versteht ihn leicht, ist wohlklingend und die BEdeutung ist auch sehr schön. Das Minus ist, dass der Name sehr häufig ist, auch in anderen Ländern. Trotzdem: für meinen Sohn, könnte er in engere Auswahl kommen.
von Frieda
Beitrag melden
Hallo!

Ich gehöre zu den wenigen Mädchen die diesen Namen tragen und was soll ich sagen.... es hat positives und negatives ;)

Ich mag meinen Namen sehr, vor allem da er recht selten ist :3
Das Problem ist, dass ich lange eine Abneigung gegen meinen Zweitnamen hatte und mich somit immer nur als Luca vorgestellt habe. Das hat natürlich (vor allem seitdem Luca als Jungenname so beliebt ist) meistens für Verwirrung gesorgt, ich glaube "ist Luca nicht ein Jungenname?" war eine der meistgehörten Fragen meines Lebens. Auf Listen in der Schule und bei Veranstaltungen stand ich aber immer mit Doppelnamen drauf, trotzdem war es manchen Leuten einfach nicht begreiflich, dass auch ein Mädchen so heißen kann, die meisten Urkunden waren dann immer auf Herrn Luca-xxx ausgestellt -.-'
Die dämlichste Geschichte ereignete sich allerdings in der 10. Klasse, als ich mir ein einfaches Zertifikat abholen wollte. Ich wurde aufgerufen und ging nach vorne, wo mich der verteilende Mann entnervt ansah und sagte "ich habe den Luca aufgerufen" "ja, dass weiß ich" antwortete ich. Ein paar Sekunden der Verwirrung "Ich bin Luca" sagte ich, woraufhin der Mann verwirrt entgegnete "Warum, ist der Luca krank oder was?" ich habe ihm dann geduldig erklärt, dass der Name für beide Geschlechter gilt und nahchdem er mich böse angestarrt hat (als ob ich dafür etwas könnte) habe ich dann das Teil bekommen.
Mittlerweile rege ich mich nicht mehr darüber auf, meistens lache ich über die verwirrten Gesichter, Geschichten wie die oben sind aber auch nicht die Regel, die meisten stolpern nur über den Namen und man sieht in ihren Gesichtern die Frage "Mädchen oder Junge".

Trotzdem bin ich sehr glücklich mit dem Namen, im Gedächtnis bleibt man den Leuten auf jeden Fall!
von Luca (ein Mädchen)
Beitrag melden
mein bester Freund findet den namen luca besser als meinen, aber das ist ganz okai
von Jona
Beitrag melden
Meine Tante ist schwanger und wir suchen die ganze Zeit einen geeigneten Namen für den kleinen aber niemand findet einen tollen. Ich habe den Namen Luca vorgeschlagen und finde ihn voll cool und total modern aber nur für Jungs!!! Den Namen Luca für ein Mädchen finde ich ganz schlimm.
von Claudia
Beitrag melden
Mein Name *-*
Ich liebe ihn einfach.
Und zwar OHNE einen zweiten Namen.
Luca ist ein weiblicher Name!! Er muss nicht männlich sein!
von Luca
Beitrag melden
Luca ist in meinen Augen auch eher ein femininer Vorname, schon wegen der Endung 'a'. (:
Da es als Jungenname aber viel populärer ist, würde ich 'Luca' nur mit/als Zweitnamen für ein Mädchen nehmen. Mädchen , die den Vornamen Luca tragen, können auch wirklich stolz sein ! :)))))
von michelle
Beitrag melden
der Beste LUCA überhaupt ist Luca Hänni! (DSDS sieger 2012) er ist soo hammer Süss und er ist Meger Hott!

EINMAL FÄNNI IMMER FÄNNI! FÄNNI EIN LEBENLANG!!!
von Solveig Fänni
Beitrag melden
Ich bin auch der Meinung Luca ist eindeutig ein Jungen Name (kommt ja auch von Lucas)
von Anna
Beitrag melden
Ich finde den Namen Luca für ein Mädchen wunderschön.
von semmerl
Beitrag melden
Hammer geiler Name eine meiner Ex-Freundinnen hieß auch Luca und ihr gefiel der Name auch! ;)
von Luca
Beitrag melden
Ich finde es komisch wenn Jungs Luca heißen.. weils mit "a" endet und einfach meiner Meinung nach besser zu Mädchen passt, ich heiße auch Luca :3
von Luca
Beitrag melden
Meine Tochter hat den Namen Luca Sophie bekommne
finde den Namen als Mädchennamen schöner
da gerade in Deutschland die meisten Namen (gerade die ,die auch pssenden Jungennamen haben) mit a enden

Julia - Julian
Daniela - Daniel
Sandra - Sandro
Manuela - Manuel
Christina - Christian
Ramona - Ramon
Svenja -Sven..............



von Julia
Beitrag melden
ich heiße luca und ich bin ein mädchen;-)
ich find's gut das nicht so viele Mädchen so heißen!
von
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn, der 2006 geboren wurde, Luca getauft, weil ich den Namen seit Jahren schön finde. Dass jetzt sooo viele Kinder Luca heißen, sehe ich eher als Bestätigung, dass der Name schön und wohlklingend ist.
Und auch die Bedeutung passt, da unser Junge ein richtiger Sonnenschein ist.
von Lucas Mama
Beitrag melden
Ich finde den Namen Luca schön. Allerdings würde ich nicht unbedingt ein Mädchen so nennen, denn wenn ich den Namen lese, denke ich zuerst an einen Jungen. LG, Nele ;)
von Nele
Beitrag melden
Oidaa...!!! Luca ist eindeutig ein Jungenname!!! Wir möchten nicht Luca heißen, ohne scheiß... Wir sind zwar eig. mit unseren Namen auch nicht zufrieden, Tamara möchte Ciara heißen und Lena Sophie, aber na ja, Lena und Tamara sind wenigstens Mädchennamen!!! LUCA ist zu 100 % für Jungs schöner :D LUCA HÄNNI *__*
von lena und tamii :D aus bayern :D jawoii des sand wir :P
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Luca (die Lichtbringende) Rubinia (Rubin - weil Stein der Liebe). Ich habe festgestellt in den letzten 10 Jahren, dass Mädchen mit dem Namen Luca dazu neigen ihr Selbstbewusstsein sehr zu spüren. Und die Mädels, deren Kommentare ich hier lese scheinen das zu bestätigen. Wunderschön!
von Iris
Beitrag melden
Unser Sohn kommt in 2 bis 3 Wochen zur Welt und soll auch luca heissen
von Sascha und NAdine
Beitrag melden
Ich find den Namen Luca cool!!!
von Mada
Beitrag melden
Ich bin 2001 geboren und stolz auf meinen Namen...
von Luca-Sophie
Beitrag melden
Mein Sohn der demnächst das Licht der Welt erblicken wird, bekommt den Namen Luca - Emilio.
von Fanny
Beitrag melden
Ich heiße LUCA und finde diesen ´Namen toll
von Luca-Mia
Beitrag melden
mir gefällt mein Name, es ist nur schade dass viele Jungs Luca heißen!
von Luca Isabella
Beitrag melden
Wenn ich ein Junge geworden wär, hätte ich Luca Albert geheißen, nach meinen toten Opa...
von Joy
Beitrag melden
Mei Schwarm heißt Luca und ich finde diesen namen toll
von I love Luca
Beitrag melden
Ganz ehrlich, ich finde, der Name Luca klingt grauenhaft...
stell dir vor, du bist ein 30-jähriger Mann und heisst Luca O.o
Klingt für mich wieder wie son Baby-modename...
Tut mir leid...
von Forestsoul
Beitrag melden
hallo.. meine frau und ich haben uns über die geburt unsers sohnes luca manuel gefreut..... wir wollten nur schreiben das jeder den namen unseres sohnes großartig findet auch in der kombi mit manuel... ich hoffe unserem kleinen wird es später auch mal gefallen... viele grüße an alle lucas :)
von harry und kirsten
Beitrag melden
mein kleiner Bruder heißt Luca
von Karly
Beitrag melden
Mein Bruder heisst Luca. Sein Spitzname Lautet: Lucy o. Baron. Ich finde diesen Namen sehr Schön.
von sarah zoe
Beitrag melden
Hallo! ja ja der Name ist echt ganz nett aber fast JEDER heißt Luc/ka in meiner Klasse sind wir 4.Insgesamt (die die auf der Straße gerufen werden mal rausgenommen) kenne ich bestimmt 100 Luca's. Überlegt euch gut ob ihr euer Kind mit einem solchen Namen ausstatten wollt! Entweder sie weden mit Zahlen sortiert, mit den Nachnamen oder ändern ihn ganz! nennt sie lieber Lena, Lara, Paul und Jakob = die sind genauso häufig oder seltener.
von Luca
Beitrag melden
wir haben einen kleinen Laurin Luca, der ein ganz süßes Baby ist: ein ins Licht geborener, lorbeergekrönter Zwergenkönig...
von Kristall
Beitrag melden
wir haben eine Tochter die Luca heißt. Wir finden der Name hört sich total weiblich an. Wir haben uns schon vor ca. 15 Jahren dafür entschieden, weil wir das Lied "my Name is Luca" gut fanden. Außerdem gab es in den 90èr Jahre eine Serie in der ARD wo eine weibliche Luca mitspielte. Wir haben in den letzten 8 Jahren mehr weibliche Luca`s kennengelernt wie männliche. Man sieht ja auch bei der Auflistung der "prominenten männliche Luca" nur südländische Namen. Ich finde Luca als männlichen Namen viel zu verniedlichend - ähnlich wie Nils oder Denis... Aber egal man gewöhnt sich ja an allem...
von Tim
Beitrag melden
Der Name ist der beste von allen;-) mein Sohn heißt schließlich so und ich würde ihn wieder so nennen, obwohl soviele mittlerweile Luca heißen
von Lilo
Beitrag melden
Hey
Ich heiße Luca und bin ein Mädchen. Für mich ist ein anderer Name unvorstellbar. Dennoch finde ich den Namen für Jungs auch sehr schön, grade mit dem Zweitnamen Noah. Wenn ich nicht selbst Luca heißen würde, würde ich mein Kind so nennen. Ich glaube zu jedem der diesen Namen hat passt er egal ob Junge oder Mädchen.
von Luca Sophie
Beitrag melden
Meine freundin heißt luca ich finde das echt cool weil nicht jedes mädchen luca heißt... klar haben viele leute probleme damit aber scheisssss drauf der name ist echt was besonderes und sie auch, i love this name!!!!
von Leoniiiiie
Beitrag melden
Hallo, mein Kleiner gerade geboren (24.4.12) heißt Luca Noah weil ich die Namensbedeutung super finde (der ins Licht geborene, Ruhe bringende). Bis jetzt macht er seinem Namen alle Ehren er ist an einem schönen Tag geboren und bis jetzt echt ein super braves ruhiges Baby (im gegensatz zu seinen Geschwistern).
von Micha
Beitrag melden
ich heisse auch luca ...obwohl ich ein mädchen bin.
Früher musste ich mit jungs schwimmen!!!!
von Luca
Beitrag melden
Schade dass es kein Jean - Luca auf dieser Seite gibt.

LG
Jean-Luca
von LOLOLO
Beitrag melden
Ein junge aus meiner klasse heißt luca, ich selber heiße luca, meine cousine ebenfalls und dann kenne ich noch eine luca... Eigentlich ein sehr schöner name, was mich stört ist, dass man wenn man luca heißt, einen zweitnamen haben muss, der das geschlecht dann bestätigt. Ich zum beispiel heiße luca anne, meine cousine luca sophie, der junge aus meiner klasse luca mario. Aber zum namen passt eig fast jeder name als zweitname dazu, das ist ein vorteil
von LUCA ANNE
Beitrag melden
Also ich finde Luca wenn man es so ausspricht wie den von dsds Luca Hänni für jungs besser, doch für mädchen wenn man das C einfach so ausspricht wie beim abc einfach normal
von Paatricia
Beitrag melden
OmG ich liebe den namen Luca, er ist total schön, wer meiner meinung ist schreibt. Rrrrichtiiig
von Patriiiicia
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Luca! Und der Name passt wunderbar zu ihm! Ein bildhübscher kleiner Junge! Würde ich immer wieder wählen!
von Netti
Beitrag melden
Meine eine Freundin heißt Luca, und ich finde, auch wenn sie ein Mädchen ist, der Name passt zu ihr.
von Geheim
Beitrag melden
Wie kann man nur als Mädchen 'Luca' heißen?! Liebe Eltern tut das eure Kinder nicht an...! :D
von Orkide und Mischka
Beitrag melden
Also ich finde Mädchen mit dem Namen Luca sind gestraft. Durch all die hübschen, berühmten männlichen Lucas sind die Mädchen out!
Liebe Eltern, gibt niemals an einem Mädchen den Namen Luca!
von fabio
Beitrag melden
Ich heisse Luca und bin ein Mädchen.
Viele denken Luca ist nur ein Jungenname.
von luca
Beitrag melden
mein zweitname ist Luca und ich bin ein mädchen, früher haben viele mich deswegen als junge verwechselt ! aber ich finde es okee
von Sadie Luca
Beitrag melden
ich bin jetzt in der achten klasse (gymnasium) und so weit ich weiß, gibt es von der 5 bis zur 12 nur zwei "luca"s, in einer schule mit 800 leuten!
das wundert mich schon wenn ich das hier so lese ^^
aber ich finde luca einfach total schön, voll süß und so ;)
falls ich jemals einen sohn bekommen werde, heißt der auf alle fälle luca, egal was der vater dazu sagt :D
(ich persönlich empfinde luca eher als jungennamen, da gefällt er mir besser ;) )
von Melissa
Beitrag melden
Wenn ich mal einen Jungen bekomme, heißt der sicherlich Luca (:
Geilster Name überhaupt, klingt so schön, man kann nicht viel falsch schreiben (; Als Spitzname finde ich auch Lüca süß ;D
von Theresa
Beitrag melden
mein kleiner bruder heißt luca er ist 9 jahre alt. nichts gegen die madels aber luca find ich passt mehr zu jungs aber das liegt vielleicht daran das mein bruder luca heißt. luca hänni ist auch ganz gut. lg an alle luca's. Alissa
von luca`'s schwester
Beitrag melden
Ich finde den Namen Luca durch DSDS sehr schön xD... Aber davor hab ich den Namen auch schon gemocht ♥♥♥
von Anna
Beitrag melden
Den Namen finde ich so cool durch DSDS, davor habe ich ihn ein bischen gehasst, so 70%.
von Luca
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Luca - Marie und ich finde den Namen einfach nur schön für ein Mädchen :-)
von MaKu
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, aber durch DSDS werde ich von den Mädchen oft Luca Hänni genannt.
von Luca
Beitrag melden
Luca ist ein echt ich hammer Name. In meiner Klasse ist ein Luca und der Name passt wie die faust aufs Auge.
von Lea
Beitrag melden
Luca ist ein serbo-kroatischer Mädchenname! Er ist eine Kurzform von Svjetluca und bedeutet Leuchtende! Luca ist nämlich die serbo-kroatische Schreibweise von Lucia!
von Mia
Beitrag melden
LUCA IST EIN SEHR SCHÖNER NAME JA EIN KANDIDAT BEI DSDS HEIßT SO JA SUPER SÜß
von OLGA
Beitrag melden
so wird mein kleiner auch heißen, der Name ist voll schön
von Glücklich
Beitrag melden
hallo noch kein kommentar :( naja also die tochter der freundin meiner Mutter heißt Luca und diese freundin hat mir gesagt dass der Name auf Japanisch "Jadestein im Frühling" heißt also das finde ich sehr schön,passt auch zu nem Mädchen :) Ich find den Namen super, auch für Jungs. Ich kenne auch einen männlichen Luca und find das mit einer der besten Namen für Jungs, weil es seltsamerweise nicht viele schöne Jungsnamen gibt. Schönen Gruß an alle Lucas, lg
Rebecca
von Rebecca
Beitrag melden
Erste (: Mir gefällt der Name auch für Mädchen total gut, komisch, dass es noch keine Kommentare gab. Und ich kenne auch 2 Luca .. also weibliche Luca's :D
von Lea
Beitrag melden
Mein kleiner Bruder (11) heißt auch Luca. Ich finde den Namen sehr schön, und finde auch dass er zu Mädels gut passt. Wir sind vier Geschwister und haben alle italienische Namen (unsere Mum, hat während ihrem Studium in Italien gelebt) und wir alle sind sehr glücklich mit unseren Namen, da dieses romanische, dass in den Namen steckt, sehr harmonisch und warm klingt :-) LG an alle Lucas, ob Männchen oder Weibchen :-)
von Elena
Beitrag melden
hey yo. Ich bin ein MäDchen aber ich bin in einen Luca verknallt :D ja. Ich find den Namen saugeil, auf gut Deutsch. Die Tochter der Freundin meiner Mutter heißt auch Luca, sie ist zweisprachig, englisch-japanisch und der Name bedeutet auf Japanisch Jadestein im Frühling, was ich auch sehr schön finde :) ja ich heiß selber Rebecca, was zu Luca sehr gut passt, find ich. Naja, man wird sehen.... :DD Grüße an die Lucas alle die da sind, lg
lila
von Lila
Beitrag melden
Ich habe eine Tochter, sie heißt auch Luca. Ich finde, dass der Name nicht nur zu Jungs/Männern passt.

Ich liebe diesen Namen!

LG Luca`s Mama und Luca (11 Jahre)
von Luca`s Mama
Beitrag melden
Ich bin ein großer fan von dsds ein kandidat heißt Luca und ist super süß
von Sarah
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Luca und ich finde diesen Namen suuuuper schön:D
Ihr Spitzname ist manchmal Lulu
von Lisa
Beitrag melden
Hallo :)
Ich heiße Luca-Marie auch wenn ich ein Mädchen bin ;) zwar sorgt der Name bei vielen Lehrern und anderen Leute für etwas verwirrung.. vor allem weil ich mich meistens nur mit Luca vorstelle (Nein, es ist nicht nur ein Jungenname). vor allem dieser Luca-Boom in den Stufen unter mir (vor allem bei den Jungs) ist etwas nervend, aber ich mag meinen Namen sehr gern. Er ist etwas besoneres und man kann Leute damit gut verwirren xD
allerdings sind mir auch schon die unterschiedlichsten schreibweisen untergekommen Luka, Lucca... usw.
Aber ich bin sehr dankbar für diesen Namen. Er macht mich zu etwas besonderem, und ich muss nicht erst das klischee eines durchschnittsnamen loswerden ;)
glg
von Luca
Beitrag melden
Luca ist der beste Name, ich finde der Name Luca passt auch mehr zu Jungs, weil zu Mädchen eher Lucia oder Lucie passt aber .. Naja es gibt bestimmt irgendwo Mädchen die gehänselt werden , nicht zurecht ! Sam oder Cris (Chris bei Jungen) ist ja auch für Mädchen. Luca ist ein so schöner Name das man den für beide Geschlechte gemacht hat. *___*
von Luca
Beitrag melden
Ganz ehrlich...jeder zweite Junge heißt Luca mit erstem oder zweitem Namen. Wenn das nich bald aufhört, dann steht eine halbe Klasse auf, wenn jemand sagt: "Luca bitte aufstehen!"
Der Name ist kommt def. viel, viel zu häufig vor. Wenn alle Kinder gleich heißen, dann kann man ihnen ja gleich anfangen Nummern zu geben. Vielleicht mal ne Luca Pause...dann haben es auch die Lucas, die es schon gibt, etwas leichter.
von Silke
Beitrag melden
Weil ich italienische Wurzeln habe ist für mich der Name Luca ganz klar männlich. Als vor ein paar Jahren die ersten Mädchen Luca hiessen stolperte ich erstmal darüber.

Die neue Information für mich war irgendwann, dass es Luca als weiblichen Namen tatsächlich auch gibt, und zwar im RUMÄNISCHEN.

Mein Verdacht bei einer weiblichen Luca ist allerdings die Unwissenheit der Eltern und das Lied "my name is luca...." hat speziell in Deutschland sicher auch dazu beigetragen.
von Claudio
Beitrag melden
mein neffe heißt soo... und ich mag diesen Namen sehr :) Luca klang italienisch... und Italien mag ich ;D mein Freund heißt fast genau soo...:D
von raaaaaaaamoonaa :)
Beitrag melden
Mein Bruder (16) heißt Luca und ich finde den Namen eigentlich cool, aber meinen Bruder schreibt man "Lucca" das finde ich ein bisschen dumm. Sonst ist der Name gut.
von Nick (10)
Beitrag melden
Hey, it´s Luca and I`m from england. So i know that the name luca for a girl is not often but i think its ok so. When I say:" Hey, I am Luca.", the others say: What? You´re a boy. But it´s funny and not a drama. so i like it, you?
von Luca
Beitrag melden
Mein zwei-name ist luca und erst fand ich ihn nicht so klasse doch jetzt wo ich schon älter bin mag ich ihn eigentlich sehr
von xDD
Beitrag melden
Ich heiße auch als Mädchen Luca, und ich finde (es ist schön so viele meinungen dazu zu lesen) es sowohl für mädchen als auch für jungen passend. ich hatte eine zeit wo ich mit dem namen gar nich klar gekommen bin, aber jetzt finde ich ihn total toll, es ist nur schade, dass der jetzt so in mode gekommen ist... inzwischen find ichs auch lustig wenn ich für einen jungen gehalten werde. das einzige was mich an dieser geschlechtersache nervt ist dass meine lehrer alle denken ich wäre genervt davon und mich dann "Luca Marie" ansprechen -.- Ich nenne meinen lehrer doch auch nicht "Christoph Günther"
von Luk
Beitrag melden
Ich werde immer das gleiche gefragt: "ist Luca nicht ein Jungenname?"
Ich: "Ist Andrea nicht eigentlich ein Mädchenname oder Robin oder Kim?"

Lehrer: "Herr Tim Blablabla, Frau Lena Blablabla Herr Luca blablabla"
und ja das nervt, man sieht doch dass ich ein mädchen bin!
Aber ich mag meinen namen er ist ziemlich außergewöhnlich und passt zu mir :) ich bin meinen eltern irgendwie dankbar dass sie mich doch nich Lucia genannt haben, obwohl dieser Name eindeutig weiblich ist.
Luca

von Luca Christine
Beitrag melden
Luca ist ein wundervoller Name, aber ich finde er passt besser zu Jungs! Zu mädchen passt Lucie, und das bedeutet das gleiche wie Luca. Ich würde ein Mädchen also nicht Luca sondern Lucie nennen. Luca und Lukas sind die schönsten Jungennamen! *__* Wenn ich mal Söhne bekomme werden sie Lukas-Leander und Léon-Luca heißen!
von Nadja
Beitrag melden
Ich heiße auch Luca und finds scheiße!
man bekommt immer Post an Herr Luca, in der Schule heiß es immer: "Die Clarissa Huber, Der Daniel Meier und dann DER Luca *****. Un am besten ist ja: ich werde gefragt ob ich italienerin bin, wo Luca in italien ein reiner Jungennme ist.
Hallo, geht's noch.
Ich bin ei sowas echt tollerant, aber DAS geht gar nicht.

LG (bald )Luca-Zoe
von Luca Zoe
Beitrag melden
Ich finde Luca passt zu Jungen und Mädchen. Das ist ein sehr schöner Name.
von Kimberly
Beitrag melden
Ich finde der name ist ein jungenname..ich kenn aber auch ein mädchen was luca heißt..ich mein nur das luca eher zu nem jungen passt als zu einem mädchen(ist nur meine meinung)....denn mein freund heißt luca...und allgemein das passt besser zu jungs
von das mädchen
Beitrag melden
Ich finde zwar Luca ist eindeutig ein Jungenname, aber ich verstehe auch nicht warum hier alle deswegen verrückt spielen. Manche meinen es ist ein Jungenname, andere sagen es ist ein Mädchenname. Ich finde man sollte es einfach dabei belassen, dass der Name für Mädchen und Jungs ist. Im Englischen gibt es ja auch viele Namen, die geschlechtsneutral sind wie z. B. Jordan oder Taylor.
von Sina
Beitrag melden
Ich heiße Luca(männlich) und bekomme immer Post an Frau Luca, LOL andere Luca.
von Luca
Beitrag melden
Ich finde Luca / Luka ist eindeutig ein Jungenname. Das Argument, dass sehr viele Mädchennamen mit a enden finde ich echt lächerlich. Es gibt ja auch Sascha und das ist auf jeden Fall ein Jungenname. Ich finde den Namen für Jungs sehr toll, vielleicht hätte ich meinen Sohn auch mal so genannt, weil mir der Name ohne s viel besser gefällt, aber dadurch dads viele auch meinen, es ist ein Mädchenname und ich mir keinen 60-jährigen Luca vorstellen könnte, lass ich das lieber. Trotzdem ändert das aber nicht meine Meinung, dass Luca ein wunderschöner Jungenname ist.
von Sarah
Beitrag melden
Ich bin ein Mädchen und heiße Luca und ich find’s SCH***E !!!!! Wenn alle immer sagen: "Luca ist ja ein Jungenname" ... Wenn man auf den Klassenlisten bei den Jungs steht. Immer Post an HERRN LUCA … bekommt ... Wenn man von Klassenkameraden gemobbt wird, wenn man von den LEHRERN gesagt bekommt das Luca ja eigentlich ein jungenname ist ... sowas ist grausam. BITTE nennt euren Sohn Luca, aber NIEMALS eure Tochter !!!!!!
von Luca
Beitrag melden
Ich verstehe überhaupt nicht, warum manche ihre Tochter Luca nennen (nichts gegen Mädchen, die so heißen). Aber wenn man z.B. bei Jonas das s weg nimmt, kommt Jona raus und das ist eindeutig auch ein Jungenname. Warum soll Luca dann ein Mädchennamen sein ??
von Anna
Beitrag melden
Also für mich ist Luca eindeutig ein Jungennamen. Für Mädchen ist Luca total unpassed. Ich finde den Namen (für Jungs) auch sehr schön, aber es ist schade, dass mittlerweile schon jedes zweite Kind das geboren wird so genannt wird.
von Carina
Beitrag melden
Als Mädchenname gefällt mir Luca überhaupt nicht. Da gibt es wesentlich schönere. Als Jungenname ist Luca sehr schön, wenn auch mittlerweile zu abgedroschen. Ich kenne einen Jungen, der Luca heißt und mittlerweile fast 12 ist. Zu seiner Geburt war der Name noch recht selten, mittlerweile heißt ja jedes 2. Kleinkind so...
von Ines
Beitrag melden
Mein Name ist Luca und das seit meiner Geburt!!!! Alle haben meinen Namen immer toll gefunden weil er zu mir passt (und ich sehe bestimmt nicht aus wie ein Junge) erst jetzt wo ich auf das Gymnasium gehe benutze ich meinen zweiten Namen weil es bei uns in der Klasse zwei Jungen gibt die auch Luca heißen. Ob ich das wohl gut finde ...????? Übrigens Luca kommt von Lucia :-))
von Luca Zoe
Beitrag melden
Ich heiße luca seit 22 Jahren! Damals haben mir meine Eltern erzählt das luca noch nicht sehr verbreitet ist. Mittlerweile gibt's den Namen an jeder straßenecke und Jungs und Mädchen werden so genannt! Verwirrend ;)
von Luca
Beitrag melden
wir sind nuka und luca, wir sind zwillinge und kommen ursprünglich aus russland, wir haben schon oft gesehen dass ein mädchen luca genannt wurde, was ich doof finde, weils eigentlich ein jungennamen ist

alles gute noch von nuka und luca
von nuka und luca
Beitrag melden
Mein Sohn wird vermutlich so heißen.
Allerdings bin ich Italienerin und habe auch einen italienischen Nachnamen. Das passt. Im Deutschen muss ich zugeben, dass es weiblich klingt. Im Italienischen ist es was anderes, schließlich sind Simone und Andrea auch Männernamen. Leider ist es hier nicht üblich, deswegen tendiere ich auch zu einem Zweit-Vornamen.
von Caterina
Beitrag melden
Vor sieben Monaten habe ich eine kleine Schwester bekommen, weil schon im Vorhinein klar war, dass es ein Mädchen werden würde, habe ich natürlich allen davon erzählt. Als Luca dann auf der Welt war, haben mich alle gefragt, wie die kleine denn jetzt heiße. Ich habe es ihnen gesagt. Fast alle haben mich entsetzt angeschaut und gesagt " Was?! Luca?! Ich dachte du bekommst eine Schwester!" Es ist schon doof, dass es den Namen sowohl für Jungen, als auch für Mädchen gibt. Zum Glück haben meine Eltern Luca noch einen Zweitnamen gegeben, Paula. Jetzt sehen alle, dass Luca ein Mädchen ist und kein Junge!!!!
von Greta
Beitrag melden
Ich heiße Luca und es ist eindeutig ein Jungenname
von Luca
Beitrag melden
Also ich heiß jetzt schon seit 16 Jahren so und es war nicht immer einfach mit diesem Namen, weil er sich in Deutschland als weiblicher Name einfach noch nicht richtig durchgesetzt hat. Oft wurde ich in Jungs Gruppen gesteckt oder wurde ungläubig angegrinst oder gefragt ob ich ihn auf den Arm nehmen will, weil man doch als Mädchen nicht so heißt. Inzwischen komm ich gut mit dem Namen klar, werde aber lieber mit dem Namen Ley angesprochen (:
von Luca
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Jan-Luca und ich mag den namen Luca wie für mädchen als auch Jungs obwohl ich finde das der Name Luca eher weiblich klingt
von Kathy
Beitrag melden
Luka sollte auch im Deutschen mit K geschrieben werden. Es gibt keinen Grund im deutschen weiter die lateinische Schreibweise zu gebrauchen. Das ist eine Frage der Emanzipation versus Traditionalisten die am Lateinischen hängen. IIm griechischen Original gibt wird der Buchstabe ja auch K gesprochen und Süditalien und Sizilien waren in vorrömischer Zeit griechische Kolonien. Es gibt keinen weiblichen Luka. Nur weil der Name auf A endet ist er kein Mädchenname. Im romanisch, slawischen Sprachraum ist die Endung auf A völlig normal und hat nichts mit Mädchennamen zu tun.

Bei Petra muß ich auch immer Lachen (Petrus heißt der Fels), kein netter Name für ein Mädchen.
Kein Grieche würde seine Tochter so nennen.

von dimardi23
Beitrag melden
es ist schön hier die vielen Meinungen zu lesen,
dass Luca ein weiblicher Name ist. Unsere Tochter heißt schon seit 15 Jahre Luca. Ich finde es
unpassend, wenn Jungs so heißen. In Deutschland gibt es ja auch keine Jungs die Andrea heißen!
von Martina
Beitrag melden
Oooh! Ich liebe diesen Namen.. Luuuucaa! *-*
Meine Freundin heißt so & ein Kumpel von mir auch!
Total schön finde ich dazu den Spitznammen für Mädchen: Luce oder Lulu und für Jungs: Luci oder Lucaaaaa :'D
von Lineleinchen
Beitrag melden
Luca ist in 10 Jahren wie Kevin, denn jedes zweite Kind heißt so!!!
von ich
Beitrag melden
Luca ist ein toller Name, so hieß mein Vater.
L U C A.
von Josephine Ernst
Beitrag melden
Also, mein Sohn heißt Finn Luca und ich finde es passt zu Jungen und Mädchen :)
von anna
Beitrag melden
Unsere Tochter \"Luca-Sue\"ist im Dezember zur Welt gekommen ...was soll ich sagen... es stimmt und passt zu ihr 100%!!!!
von Kaya
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen! Sollte meine Frau ein Mädchen bekommen, werde ich sie Luca nennen! Ich finde den Namen Luca für Mädchen schöner als für Jungs, zumal er ja im Italienischen die weibliche Form von Lucas ist!
von Fabio
Beitrag melden
Also einen 2. Vornamen braucht man nicht immer, wie ihr bei mir seht .....?!
von Luca
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Luca Jim, klingt gut, passt gut! Ein richtiger Lichtblick in unserem Leben.
von Sonja74
Beitrag melden
Luca ist in der germanischen Sprache eindeutig weiblich, sowie auch in Ungarn und einigen englischsprechenden Ländern. In Deutschland erst seit 1988 als männlicher Vorname anerkannt, mit einem zweiten Namen
von Tjara
Beitrag melden
Als Jungennamen finde ich Luca einfach zu abgedroschen, auch wenn er noch so schön klingt. Dasselbe gilt auch für Lukas (Obwohl mein Cousin so heißt. Der wurde aber vor über 20 Jahren geboren, als noch nicht jeder dritte Junge so hieß!). Luca als Mädchennamen zu verwenden finde ich wiederum einfallsreich, da er dort nur selten ist und eher weiblich klingt. Die Tochter von meiner Bekannten heißt Luca Mathilda.
von Li
Beitrag melden
Zu mir sagen immer alle Luca ist ein Mädchenname, aber ich sage immer, dass Luca auch für Jungen passen kann :)
von Luca
Beitrag melden
Ich finde, Luca als Kindernamen total passend, aber eben nur dann. Bei "Luca" muss ich immer an kleine Kinder denken, aber für's spätere Leben wäre dann doch "Lukas" besser....
von Michaela
Beitrag melden
Als Erzieherin kann ich auch mal meinen Senf dazu abgeben. Jedes zweite Kind heißt Luca oder auch Luka. Für die Erzieherinnen, aber vor allem für die Kinder total blöd.
von blubbi
Beitrag melden
Von meiner Freundin der Sohn heisst Jean Luca und was soll ich sagen?! Es passst einfach super zu dem kleinen Wirbelwind ;-)
von Tiffyhexe
Beitrag melden
Was früher Kevin war ist jetzt Luca. Endungen auf -a sind im deutschen Sprachraum typisch weiblich. Man gibt seinem Mädchen doch auch keinen Namen der auf -o endet.
von Greta
Beitrag melden
Und ich dachte, das Luca eher weiblich ist. Komisch. Was ist denn nun richtig?

Unser Kind wird sicher nicht Luca hiessen - ich glaube das ist so ähnlich wei Kevin.

Gruß

Manni
von Manfred
Beitrag melden
Hallo ich finde den namen Luca schön !
Ich finde das cool das ein name für girls/boys/und ein wort in einer anderen sprache ist!
eure

Alex
von Alexa_13
Beitrag melden
Ich finde den Namen Luca für ein Mädchen sehr schön. Ich kenne einige Jungs die so heißen, aber kein Mädchen, das macht den Namen sehr speziell. Aber in Deutschland muss man ja einen weiteren Namen hinzufügen, der klar macht, ob es ein Mädchen oder ein Junge ist, das finde ich nicht so toll.
von Blondinchen
Beitrag melden
Ein süßer Name für Mädels und !italienische! Jungs. Sorry,aber ein männlicher Luca mit Mayer oder Schmidt als Nachname ist einfach nur peinlich und auf gleichem Niveau mit Kevin oder Jason Müller.
von Emma
Beitrag melden
Heii an alle die Luca heissen!!
Ich selber heisse ja nicht Luca - schaade.. aber mein Papa wollte mich so nennen doch mene Mama war dagegen ich bin meiner Mama heute noch böse das sie mich nich so nennen wollte weil der Name für ein Mädchen etwas besonderes ist. Für einen Jungen finde ich den Namen nicht besonders speziell aber für ein Mädchen finde ich ihn aussergewöhnlich und interessant.
Also an alle Mädchen die Luca heissen bitte habt freude an eurem Namen denn dieser Name ist einfach toll!!!
von Celine
Beitrag melden
Ich finde, dass Luca ein schöner Name ist. Für Jungen und Mädchen... Einfach... WUNDERSCHÖN und WUNDERBAR!
von Mai
Beitrag melden
Ach du meine güte ein offizieller eintrag zu meinem namen mit dem richtigrn geschlecht, dass ich das noch erleben darf!!!!! XD Alle sagen immer "Oh du bist ein mädchen" und die briefe kommen an herrn luka aber wenn interes´sierts my name is luka i life on the second floor i life upstairs....
von LUKA
Beitrag melden
Ich bin ein Mädchen und heiße Luca!
Ich finde den Namen so toll... bin richtig stolz darauf. Obwohl viel mehr Jungs so heißen!!
Das stört mich garnicht denn ich bin selbst eher ein jungenhaftes Mädchen und hänge auch fast nur mit Kumpels rum. Ich kann diese zickigen , mit Schminke zugepackten Mädchen nicht leiden.....
Desshalb finde ich diesen jungenhaften Namen einfach perfekt für mich!! Einfach Luca ;)
von Luca ;D
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch Luca. Ich wollte sie zuerst Lucy nennen, fand Luca aber dann doch schöner. Ich finde den Namen sowohl für Jungen, als auch für Mädchen wunderschön. Ich finde es nicht gut, dass manche Leute einen dann anschauen und fragen: ,,Ist das kein Jungenname?" Es gibt mehrere Namen die ein Mädchen- und ein Jungenname sind z.B. Robin ( a das ist wirklich auch ein Mädchenname!!! )
Eure Pera
von Petra
Beitrag melden
ich finde der name ist eindeutig zweideutig (ich habs als mädchen schon oft erlebt von fremden personen mit wo ist der luca? angesprochen zu werden) ich finde ihn schön und für mädels immerhin noch außergewöhnlich. wenn weiterhin viele nach dem trend gehen und ihre söhne luca nennen...dann wird es wohl bald ein gewöhnlicher name ABER nur für jungs denke ich!
von luca
Beitrag melden
man braucht keinen zweitnamen mehr in deutschland, das war mal anders. Mein Sohn heisst so (ohne Zweitnamen) Luca wird maskulin assoziiert mitunter weil er vorwiegend an Jungs vergeben wird.
von sonja
Beitrag melden
ich find es so doof dass alle immer so dumm fragen ´´ist das kein jungenname?´´ dabei kann man doch sehen dass ich ein mädchen und kein junge bin!
von luca
Beitrag melden
Mein bester Kumpel heißt Jan-Luca.Ich hab mal gehört,dass man bei Jungs immer noch einen Namen hinzufügen muss.Ob das stimmt???
von Hanna
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen und schon lange steht fest, wenn ich ein Kind bekomme und es natürlich ein Jung ist, denn ich finde der Name ist eindeutig männlich, dann wird er Luca heißen. Das lustige ist: Mein Freund heißt Luca ;)
von Nadine
Beitrag melden
Unser Sohn wird im Januar 2011 das licht der welt erblicken und Shane Luca heissen ;-) einfach herrlich der name ;-)
von Jess y& Rico
Beitrag melden
Für mich ist Luca ein männlicher Nmae
von Lene
Beitrag melden
Mein bester kumpel heisst Luca
und ich finde den namen schön =)
und ich finde das es sich kein stück weiblich anhört...
=)
von Ronja...♥
Beitrag melden
mein kleiner heißt Luca da mir der eine Arzt aus Emercency Room so hieß als beinamen bekam er noch Alessandro,Raul
von Steffi
Beitrag melden
Mein kleiner cousin heißt Luca!der ist voll knuffig !!!!!!
:)
xD
von Laura
Beitrag melden
mein Bruder heißt auch Luca,eigentlich Luca Maurice
von Kimberly Naomi
Beitrag melden
ich bin ein junge aber hab keinen doppelnamen
von Luca
Beitrag melden
Das kann schon sein, daß jedes zweite Kind Luca heißt. Bei der Namensgebung muß ich aber nicht unbedingt dem Kreativbedürfnis meiner Umwelt entsprechen. Denn was da teilweise dann dabei herauskommt ist für das Kind genauso "untragbar" wie einen Namen zu haben, der oft vorkommt.

Vielleicht dann noch gepaart mit einem Nachnamen, der zum sehr kreativen Vornamen überhaupt nicht paßt. Jacqueline-Heather Hinterdobler oder so. Das braucht dann auch kein Mensch!
von Coratina
Beitrag melden
Meiner heißt Tim-Luca ;)
von Doreen
Beitrag melden
Ich habe einen Typ in der klasse der Luca heißt. Ich finde den Namen auch voll schön, auch wenn mein Klassenkamerad nur Lucy genannt wird xD
von Natalie
Beitrag melden
Mein Sohn heist auch Luca und ihn seiner Klasse heisen noch 3 andere kids so
von Jenny
Beitrag melden
Ich arbeite in einer Firma, in der ich täglich mit Neugeborenen und deren Vornamen zu tun habe. Und ich kann sagen, dass neben Leon, Luca mit der meistgewählte Jungenname ist. Daher kann ich mich nur so ausdrücken: SEID DOCH BITTE ETWAS KREATIVER. Ich wöllte mein Kind nicht so nennen, wie mittlerweile jedes 2. heißt...
von : (
Beitrag melden
Ich finde Luca ist ein richtig schöner Name, er gehört zu meinen Lieblingsnamen. Sowohl für Mädchen als auch Jungen. Schade nur, dass der Name schon so beliebt ist...
:)
von mareike :)
Beitrag melden
Mein kleiner Bruder heißt Luca, er ist mittlerweile 10. Als er 2000 geboren wurde, war er (zumindest in unserem Umfeld) weit und breit der einzige Luca, mittlerweile gibt es leider soooo viele xD Finde ich etwas schade, dass es so ein extremer Modename geworden ist, vor allem in den letzten Jahren, aber schön ist er immer noch ;-)
von Jessica
Beitrag melden
Mir gefällt mein Name! Aber das Blöde daran ist, dass alle denken ich bin ein Junge, wenn ich meinen zweiten Namen nicht mit hinschreibe. Luca Marie 10 Jahre
von Luca Marie
Beitrag melden
Also ich finde den Namen Luca auch total schön!
ich habe am 18.Juli 10 mein Sohn auf die welt gebracht und mir war auch schon immer kla wenn ich mal ein jungen bekomm dann soll er Luca heißen!
von Sarah
Beitrag melden
hey,ich heiße auch Luca,leider!!
ic finde den namen blöd,weil alle immer sagen:"ist das nicht ein jungen name?!"
NEIN,ist es nicht...!!!
ich heiße LUCA ZOE UTE
naja das soe is ganz schön:)
aber ich selbst nenn mich LOTTE bzw.CHARLOTTE
LG an alle LUCAS
von LUCA
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Luca und ich finde es einen super Namen!!
von Lorena
Beitrag melden
Ich hab italienische Vorfahren und somit war mir 2007 als mein Sohn zur Welt kam sofort klar das er LUCA ALESSANDRO heißt...super Name und ich würde ihm niemals einen anderen Namen geben wollen...
Meinen eigenen Namen (Sandy) find ich trotz Spongebob und Co. super toll...
von Sandy
Beitrag melden
Der kleine Sohn meiner Cousine wurde kürzlich geboren, Luca Kian heißt der Kleine. Finde es nur schade da ich Luca als weiblichen Namen im Kontrast zu Lucas/Lukas sehe bzw empfinde. Schade, aber okay, jedem das seine :)
von Judith
Beitrag melden
Im Dezember 2009 kam mein Patenkind Luca Martin zur Welt. Der Kleine wächst und gedeiht prächtig. Er ist meistens gut drauf und wenn er mich anstrahlt, geht mein Herz auf!!! Er hat das Licht in meine Welt gebracht... Der Name passt gut zu ihm, auch wenn man ihn oft hört. Ich bin stolz auf unseren Luca!
von Patentante von einem Luca
Beitrag melden
ich heiße auch luca und bin männlich
ich heiße so weil meine mum das lied my name is luca gehört hat

und für mich hört sich luca männlich an ich frag mich why alle sagen des hört sich freulich an ?
von Luca Francesco Di Carlo
Beitrag melden
Mein Sohn Luca wurde im Sommer 1994 geboren - Luca Cadalora wurde gerade 500 ccm Motorradweltmeister - somit war der Name gefunden. 1994 in Deutschland noch absolut selten - aber auch heute noch würde ich diesen Namen jederzeit wiederwählen. Und wie sich ein 50-Jähriger mit dem Namen Luca fühlt? Na genauso, wie Stefan, Simon, Tobis, Leon usw. :-) :-) :-)
von Inka
Beitrag melden
Schon merkwürdig, dass Luca in Deutschland jetzt wie in Italien als männlicher Vorname betrachet wird. Und gleich mehrfach inkonsequent. Zum einen, weil Luca sich eher von leuka (die Weisse, weibliche Form des Adjektivs) als von Leukos (der Weisse, männliche Form des Adjektivs) oder aber vom lateinischen Wort lux (das Licht) ableitet, das ebenfalls vom genus her weiblich ist. Zum anderen ist es inkonqequent, weil es diverse, lang etablierte Vornamen gibt, die in Italien eindeutig männlich, in Deutschland aber ebenso eindeutig weiblich sind. Man denke nur an Gabriele und Andrea. Sollen diese Namen etwa auch italienisiert werden?
von Petra
Beitrag melden
Mein Zwillingsbruder heißt Luca-Mark wird von uns oder seinen Freunden aber immer nur Mark gerufen. Manche aus unsere Klasse vergessen immer das er eig Luca-Mark heißt und gucken dann immer ganz überrascht wenn man sie daran erinnert. Naja alles in allem ist Luca schon ein cooler Name, aber ich finde er passt eher zu Mädchen. Lg Louisa aus Hamburg
von Louisa,17
Beitrag melden
Mein kleiner Sohn heißt Dean- Luca. Luca wollten wir ursprünglich als alleinigen Vornamen auswählen, weil er einfach überall zu passt und toll klingt, aber wir stehen nun mal auf Doppelnamen und außerdem heißen soviele Kinder mittlerweile Luca, dass wir uns dachten "das muss noch was anderes her". An alle die Luca heißen ihr habt einen wunderschönen Namen, egal wie häufig er momentan vorkommt!!
von Christin
Beitrag melden
Ich bin eine weiblich Luca und finde meinen Namen total schön. Meinen Eltern hatten damals das Lied von einer Französin "My Name is Luca" gehört und beschlossen, dass wenn sie eine Tochter bekommen würden diese den Namen Luca bekommen würde.
von Luca
Beitrag melden
ich brauchte auch nen zweitnamen, aber joel ist gar ncht so schlecht!!
von luca-joel
Beitrag melden
der name luca ansich ist nicht schlecht aber da ich 1994 geboren bin hab ich noch einen 2. namen gebraucht.. und dann kam Kevin heraus... HILFE!!!!!
von Luca Kevin
Beitrag melden
Der Name Luca ist einfach super unser kleiner ist 2010 geboren und wir haben keinen Beinamen gebraucht da mittlerweile Luca eindeutig MÄNNLICH ist... :-)
Lg
von Mama von Luca
Beitrag melden
Ich muss mit dem Namen leben. Furchtbar. Ich fühl mich wie der Name ist - KLEIN!!!!! Voll ätzend.....
von Luca
Beitrag melden
Ich finde den Namen total schön, bin aber auch froh, dass er nur mein Zweitname ist, denn heute heißen viele Jungs so. Aber bei Mädchen ist er selten, das freut mich!
von Salome Luca
Beitrag melden
Also als ich schwanger war,waren wir uns sofort einig egal ob Junge oder Mädchen es wir ein(e) LUCA! Es wurde ein Luca Jan! ich bin wieder schwager mit einem Mädchen! wenn man könnte ich wüde auch sie Luca nennen weil ich finde das ist ein wunderschöner Name!
von Katrin
Beitrag melden
aaalsoo mein exfreund ( 17 ) heißt luca! und so schön ich den namen finde, verbinde ich mit " Luca" erstens:Italien!XD und zweitens:kindische kleine Jungs! ich kann mir keinen 50jährigen mann mit dem namen luca vorstelln..!^^
von Annelie
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr !:D
Also wenn ich Julia oder so heißen würde wäre ich nicht so glücklich !
von Luca-Marie
Beitrag melden
Also wir kennen in der zwischenzeit mehr weibliche Luca`s als männliche! Auch wenn man die "Prominenten" Luca´s anschaut sieht man, dass es alles Italiener oder Mazedonier sind. Ich verstehe nicht, warum man bei einem Jungen nicht noch das "s" dranhängt und dann den wunderschönen Jungennamen LUKAS hat?!?
von Sandra
Beitrag melden
ich bin ein junge und finde meinen namen super
von luca
Beitrag melden
ich heiße Luca ohne Beinamen; bin 1999 geboren und ich finde das mein Name manchmal ein blöder Name ist weil manche Leute mich fragen ob ich ein Junge wäre obwohl ich eindeutig ein Mädchen bin. Aber manchmal finden ander meinen Namen echt interessant und dann bin ich ganz Stolz auf meinen Namen.
von Luca
Beitrag melden
Ist ein echt schöner name
von Serenity
Beitrag melden
Hallo. Unser Sohn heißt auch Luca (Mike). Ist uns gleich in den Kopf gekommen und wir bereuen ihn nicht. Wir können uns ihn garnicht vorstellen, dass er anders heißen soll. Ich finde, er ist mehr männlich, hört man ja auch aus den Kommentaren der weiblichen Luca's´, dass sie oft gefragt werden ob Junge oder Mädchen. Aber egal, es ist ein schöner Name.
von Mama von Luca
Beitrag melden
Ich kenne ein Mädchen mit dem Namen Luca. Sie ist gerade sechs Jahre. Leider denken viele sie trägt einen Jungen-Namen.
von Tanja
Beitrag melden
ich heiße auch Luca und bin ein Mädchen.Natürlich bereitet mir der Name ab und zu "Probleme" da die meisten denken,dass es ein Jungenname ist.Mir haben aber bis jetzt alle Leute bestätigt, dass sie meinen Namen sehr schön finden.Außerdem finde ich Luca als Jungennamen total langweilig.Meine Eltern mussten allerdings einen Zweitnamen hinzufügen damit man mein Geschlecht direkt erkennen kann.Ich heiße Luca-Marie.
von Luca
Beitrag melden
Also ich heiße Luca Celine (weiblich) eigentlich finde ich den Namen ganz schön, das blöde ist nur, dass man immer den zweiten Namen (wenn man einen hat) auch aufschreiben sollte. Egal bei Preis-verlosungen, Konzerten etc. denn es ist schon ein paar Mal vorgekommen, dass ich nur Luca raufgeschrieben habe und mich alle für einen Jungen gehalten haben!! Alle waren dann immer verdutzt, wenn sie ein Mädchen sahen. Obwohl dieser Name ziemlich selten bei Mädchen ist, hat meine vier Jahre jüngere Nachbarin den gleichen Namen wie ich und wir haben auch noch am gleichen Tag geburtstag :) aber das sind dann eig. eher die selteneren Fälle... Alles in allem ein super Name!!! xD (Auch für Mädchen ;D)
von Luca Celine
Beitrag melden
Ich und mein Freund, wir finden den Namen auch total schön. :) Und am Anfang meiner Schwangerschaft kam mir/uns dieser Name sofort in den Kopf. Somit ist klar, das unser kleiner Luca heißen wird. :P
von Sandy
Beitrag melden
Luca ist ein total schöner Name....
allerdings finde ich persöhnlich ihn schöner für einen mann =))
blöd finde ich nur dass der name mittlerweile so weit verbreitet ist ...
das ist auch doof wenn man an jeder ecke luca hört !
aber aufjedenfall luca mit c und nicht mit k =)
von Lucia
Beitrag melden
Hallo ich Heisse auch Luca(natürlich männlich) Der Namen ist sehr schön , und zum Glück gibts bei uns in der Nähe nicht so viele Luca s. Aber das in Deutschland den Namen auch für Mädchen benutzt, finde ich schon etwas Schade. Diese mit A Endende Regel, stimmt ja bei Sascha zum Beispiel auch nicht! Für alle in unserer Umgebung ist klar: Luca ist ein Männlicher Namen.
von Luca
Beitrag melden
Unser Sohn heißt LUCA und wurde1995 geboren, damals gab es in Deutschland noch nicht so viele Luca´s, heute ist es ein richtiger Modename.
Trotzdem finden wir den Namen immernoch toll und würden ihn immer wieder so nennen. :-)
von SA.RE.LU
Beitrag melden
Mein Sohn Luca ist Ende 1997 geboren. Luca ist 1/4-Italiener, da ich Halbitalienerin bin. Dass es mittlerweile so viele Lucas gibt, zeigt mir nur, dass sein Vater und ich damals einen wirklich schönen Namen ausgesucht haben. LG an alle Lucas - ob männlich oder weiblich -
von Angi
Beitrag melden
Luca ist ein sehr schöner Name....
Mein Sohn soll mal Luca-Joel heißen....;O)
von Sandra
Beitrag melden
Für mich ein klarer männlicher Name! Luca gefällt mir sehr gut.
von Sändy
Beitrag melden
also ich finde den namen schön...ob jungen oder mädchenname... ich kenne eine französin die axel heißt!...is doch alles nicht relevant...

ich werde meinen sohn auch mal luca nennen wollen, denn der name gefällt ich echt sehr :)
von Chiara
Beitrag melden
@ Volker: Desweitern gibt es zum Beispiel den Namen Joshua.

Die Bedeutung des Vornamen „Luca“ leitet sich vom etwas bekannteren „Lukas“ ab. Beide Namen sind Italienischen Ursprungs und bedeuten soviel wie: „der aus Lucania (italienische Landschaft) Stammende“. Leitet man allerdings den Namen vom lateinischen „Lux“ (Licht) ab, ergibt sich die Bedeutung: „in Licht hineingeboren“.

Ferner gibt es ein Urteil bezüglich der Zuordnung des Namens Luca zu einem Geschlecht.
Denn wenn ein Vorname überwiegend für ein Geschlecht gewählt werde, ist dieser Vorname gerade nicht geschlechtsneutral. Einer Beigebung eines weiteren Vornamens bedarf es dann nicht. Demzufolge kann der Name Luca an einen Jungen ohne Zuordnung eines zusätzlichen Namens gegeben werden. (Aktenzeichen: 15 W 343/04)
von Mirijam
Beitrag melden
Luca weiblich oder männlich? Für mich ist es Glasklar! In Deutschland sind nahezu alle Namen die mit einem "a" enden weiblich (außer Sascha). Außerdem ist Luca die Weiblich Form von Lucas. Genau so wie Andrea - Andreas. Auch kommt der Name aus dem Lateinischen und bedeutet die strahlende. Es lief vor 15 Jahren (!) eine Sendung in der ARD in der ein Mädchen Luca geheißen hat. Da war für uns klar, das wenn wir ein Mädchen bekommen würden es Luca heißen würde! Und nur weil z.Z. in Deutschland ein Italienischer Fußballer spielt meinen viele sie müßten ihren Jungs einen Mädchennamen geben! Nur in Italien gilt Luca als Männername. Keiner kommt in Deutschland auf den Gedanken seinen Sohn Andrea zu nennen?!? Ich finde das etwas schade, weil man öfter darauf angesprochen wird. Doch lustigerweise kennen wir bereits einige andere weibliche Lucas.
von Volker
Beitrag melden
ich finde den namen nicht soo toll da wirklich ein totaler mode name echt überall nur noch luca leon echt blöde namen aber auch nur weil sie überall zuhören sind
von anika
Beitrag melden
Namenstag von Luca ist lt. meinen Informationen der 13.Dez ....

Abwandlung von Lucia wie ja auch beschrieben.....
von M. Holz
Beitrag melden
Meine Tochter wurde im Okt.2000 geboren, und es war klar das die kleine den Namen Luca bekommt.
Für mich persönlich eher ein Mädchenname, der auch in England und Lateinamerika als Mädchenname benutzt wird. Der Zweit Name ist durch Ihren dunkleren Typ enstanden, da ein bisschen 1000 und eine Nacht mit im Blut steckt.
von Luca - Jasmin
Beitrag melden
Ich find den namen Luca sehr schön. Mein Sohn soll mal Luca November heißen :)
von Pline
Beitrag melden
Mein erster Enkel ist am 20.06.2008 geboren. Ich war bei der Geburt dabei.Toll!!! Er wurde von seinen Eltern Luca Marcello genannt.Wir sagen alle nur Luca.. Der Name passt auch zu ihm, er strahlt den ganzen Tag. Und für mich geht die Sonne auf wenn ich ihn sehe.
Die stolze Oma Bruni
von Bruni
Beitrag melden
Mein Sohn wurde 1995 geboren, da gabs noch keinen Luca weit und breit. Ganz schlimm fand ich neulich, dass ein Mädchen Luca- Sophie heisst. Luca bedeutet im Italienischen soviel wie :" Der im Licht geborene". Ergibt auch Sinn, weil Licht auf italienisch Luce heisst.
Gruß an alle Luca`s
von Sanny
Beitrag melden
Mein Sohn heisst auch Luca, nur leider heißt mittlerweile jedes 3. Kind so. Wenn ich ihn auf dem Spielplatz rufe gucken mich immer noch 5 andere Kinder an ;-)

lg
von ....
Beitrag melden
hallo...
der name luca istsehr schön...
bin gerade schawnger und mein kleiner wird aber jean luca heißen....
von ela
Beitrag melden
bin 5 jahre und heiße luka. nur schade das der name inzwischen in mode gekommen ist und doch recht viele so heißen.
von luka peer
Beitrag melden
#152692
Vorname.com Umfrage
Luca ist dein Vorname?
Wir sind stets bemüht unsere Informationen weiter zu verbessern und würden uns freuen, wenn du bei unserer Umfrage teilnehmen würdest!
Vornamen Generator
Lass Dich doch von
den Vorschlägen in
unserem Generator
inspirieren
Weitere Themen
Thumb Namen mit der Bedeutung Geschenk Gottes Namen mit der Bedeutung Geschenk Gottes - Kinder sind eine Gabe des Herrn, die Frucht des Leibes ist ein Geschenk (Ps 127,3), sagt uns die [...]
Thumb Vornamen der 60er Jahre Vornamen der 60er Jahre - Die 1960er Jahre - Wallende Mähnen, bunte und ausgefallene Klamotten, Beat- und Rockmusik - der [...]
Thumb Berufsbezeichnungen Berufsbezeichnungen - Einen Beruf wie Maurer oder Bauer als Nachname ist üblich, früher gab es aber auch viele [...]
Thumb Namen aus Harry Potter Namen aus Harry Potter - Ein schüchterner kleiner Junge mit wilden, widerspenstigen Haaren, einer Brille und gebrauchten [...]
Thumb Namen, die Ruhe bedeuten Namen, die Ruhe bedeuten - Ein ruhiger Name garantiert kein ruhiges Kind. Aber sie klingen schön! Sehen Sie selbst.
Thumb Vornamen aus der Bibel Vornamen aus der Bibel - Biblische Vornamen – eine ebenso schöne wie stets aktuelle Lösung. Namen aus der Bibel sind [...]
Thumb Die Namen der deutschen Nationalelf Die Namen der deutschen Nationalelf - Was bedeuten die Vornamen von Neuer, Boateng, Khedira und Co.?
Thumb Namen aus Grimm Märchen Namen aus Grimm Märchen - Auch die Märchen aus den Sammlungen der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm haben ein [...]
Thumb Vornamen in Songtexten Vornamen in Songtexten - Da Lieder oft von Liebe und Beziehungen handeln ist es kein Wunder, dass viele deutsche und [...]
Thumb Vornamen, die Hänseleien provozieren Vornamen, die Hänseleien provozieren - Mit jedem Namen kann ein Kind geärgert werden. Bei diesen Namen liegt die Hürde aber besonders [...]
Top Mädchennamen 2016
1
2
3
4
5
6
7
9
10
Top Jungennamen 2016
1
2
3
4
5
6
7
8
10
DEIN FEEDBACK

Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Wünsche zum Vornamen "Luca"?
Teile uns bitte mit, wie wir unsere Webseite verbessern können.

FEEDBACK FORMULAR

Neue Namen