Ligaya

89 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ligaya = das Glück (Tagalog)

Bedeutung / Übersetzung

  • Glück

Mehr zur Namensbedeutung

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ligaya" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ligaya" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Ligaya eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Tagalog

Sprachen

Tagalog

Themengebiete

Alltagswort als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Li, Aya Lily Gay

Ligaya im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ligaya hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Lacey Laci Lacie Lacy Lakeisha Lakisha Laoise Lexi Lexie Lexus Licia Lieke Liesa Liese Ligaya Lilac Lilas Lilija Lisa Lise
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Ligaya hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Ligaya! Heißt du selber Ligaya oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Ligaya
meine abf heisst ligaya und ist auch tagalog :) aber so ist sie nicht sie ist immer nett
von naomi tagalog
Beitrag melden
So kann man sein Kind nicht ernsthaft nennen wollen. Das klingt wie eine zufällige Aneinanderreihung von Buchstaben, Hauptsache ausgefallen!
Nicht vergebbar!
von Ich
Beitrag melden
uiii jetzt wirds ja exotisch. DJs sagt der name sogar was: das war anfang der 2000er mal ein titel von gouryella / ferry corsten (vocal trance)

schön dass ich jetzt mal weiß was das bedeutet.
von andy
Beitrag melden
#6610