Milan

9293 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mil = lieb, teuer (Altslawisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Liebe
  • der Angenehme

Mehr zur Namensbedeutung

Slawische Form von Emil (Lateinisch: der Eifrige) Slawische/ Russische Kurzform von Miloslav: Friede und Ruhm

Milane sind eine Greifvogelart

Milan ist eine Kurzform von Miloslaw und hat einen tschechischen Ursprung, Bedeutung: der Liebe, Treue; (Bedeutungszusammensetzung aus: »lieb« und »Ruhm«).

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Milan" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Milan" verbinden.

Traditionell
34%
Modern
Alt
32%
Jung
Unintelligent
34%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
31%
Sympathisch
Unbekannt
53%
Bekannt
Ernst
39%
Lustig
Unfreundlich
30%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

10. März, 18. Juni, 27. November

Herkunft

Altslawisch

Sprachen

Slawisch, Tschechisch, Serbisch, Ungarisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Milo Milano Mulan Milosch Miki Mili Mile Mill Milanski Milanchen Milsche Mille Milandir Milanek Malin Miko Mikosch Lane

Milan im Liedtitel oder Songtext

  • Bez Milane (Viki Miljkovic)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Milana
Ähnliche Vornamen
Milan Milian Malwin Melwin Milun Melaim Maylon Miliano Milaim Malam Milon Milano
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Milan
    (Figur aus dem Film "Ostwind 2")
  • Milan Badelj
    (kroat. Fußballspieler)
  • Milan Baros
    (tschech. Fußballspieler)
  • Milan Biševac
    (serbischer Fußballspieler)
  • Milan Jovanovic
    (serbischer Fußballspieler)
  • Milan Kundera
    (tschech. Schriftsteller)
  • Milan Lane Gutović
    (serbischer Schauspieler)
  • Milan Marcus
    (Schauspieler)
  • Milan Obrenovic, Milan I.
    (Name diverser Fürsten/Könige von Serbien)
  • Milan Peschel
    (Schauspieler)
  • Milan Stankovic
    (serbischer Sänger)
  • Milan van Waardenburg
    (niederl. Musicaldarsteller)
  • Milan Vidmar
    (slowen. Ingenieur, Schachspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Milan! Heißt Du selber Milan oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Milan

diese ganzen dinge die dort stehen sind auf mich zu trefent
von milan
Beitrag melden
Gefällt mir auch!
von Gast
Beitrag melden
Cool und klingt männlich.
von Gast
Beitrag melden
Hallo ich bin der stolze Vater von Milan und muss feststellen das hier ein Haufen Idioten ihren Senf abgeben, Raubvogel hier Rakete da. Wenn keine Ahnung hat, einfach mal die fresse halten. Milan bedeutet einiges mehr als das was hier von euch abgegeben wird!
von Björn
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Milan Lou, weil es die slwaische Form von Emil ist. Lou eine Form von Ludwig. So sind unsere Opas im Namen vereint und immer in Erinnerung. Die Idee hatte allerdings mein Mann, weil er ihn von einem Musiker her kannte. Beim forschen über die Bedeutung war klar ... unser Sohn heißt Milan .... Betonung auf "i" M-i-lan
von Diana
Beitrag melden

Da ich der kleinen Slawischen Minderheit in Sachsen "den Sorben" angehöre, empfand ich den Namen immer als etwas sehr besonderes und auch sehr selten. Deshalb bekam mein Sohn 2014 auch diesen Namen.
Etwas erschrocken war ich nach seiner Geburt, über die Häufigkeit des Namens, da ich selber nur den Schriftsteller Milan Kundera kannte.
Und trotzdem finde ich "Milanko" noch jeden Tag aufs Neue wunderschön!
von Elisabeth
Beitrag melden
Mein kleiner Bruder heisst so ×3 Der Name ist einfach klasse und klingt dazu auch noch wunderschön ^_^
von Sara :)
Beitrag melden
Mir gefällt der Name Milan sehr gut :-)
Klingt gut und ist wenigstens männlich, im Vergleich zu den ganzen weichen Jungennamen, die heutzutage häufig vergeben werden.
von Nicole
Beitrag melden
Über Geschmack läßt sich nicht streiten!

Unseren Sohn (geb. 2008) haben wir Milan genannt, weil mir der Name schon als Teenager gefallen hat. Für mich war klar, wenn ich einen Sohn bekomme, soll er diesen Namen tragen. Die Reaktionen waren anfangs stark geteilt, aber jetzt juckt es keinen mehr. Damals hätte ich nie gedacht, dass Milan auf Grund seiner Herkunf ein Modename werden würde. Wir haben keinen slawischen Abstammungsbezug, uns gefällt nur der Name.
Hetze über die Namenswahl finde ich allerdings in den meisten Fällen unangebracht. Gefällt ein Name nicht ist das in Ordnung, man kann u muss nicht alles gut finden. Allerdings sich negativ darüber auszulassen, ist einfach nur dumm und primitiv!
Übrigens, unsere Tochter (geb.2012) heißt Milena.
von Milan Mama
Beitrag melden
Mein Freund heißt Milan Jules und wurde nach dem Greifvogel benannt, der in unserer Gegend sein Nest hat. Mitlerweile sind sind es drei Vögel geworden, die uns immer wieder durch ihren Anblick faszinieren. Wir sind jetzt aus Norddeutschland nach München gezogen und ich verbinde mit diesem Namen nicht nur meinen Liebsten, sondern auch das Gefühl nach Heimat und Geborgenheit.
von Annika
Beitrag melden
#7643