Raimond

218 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ragin = der Rat, der Beschluss (Althochdeutsch) munt = der Schutz, der Beschützer, der Verteidiger (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Ratgeber und Beschützer

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Raimond" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Raimond" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Raimond eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Raim

Raimond im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Raimond hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Ramona
Ähnliche Vornamen
Raimond Raimondo Raimund Rando Randy Raymond Raymundo Reimund Renato Renaud Reynante Reynaud Romed Reemt Reint Rumet Reent
Bekannte Persönlichkeiten
  • Raimond Aumann
    (Fußballtorwart)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Raimond! Heißt du selber Raimond oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Raimond
Die meisten, die mich kennen, finden den Namen Raimond toll.
Mein Spitzname ist "Mondy"
Klingt doch gut, oder?
von Raimond
Beitrag melden
waaas! kein schöner name? also hör mal!!!;)...
und klar sind raimonds super typen, logisch:).
aber "raimy" oder "raimi" geht mal gar nicht (klingt nicht wie gelbes nashorn sondern eher wie gelbe spitzmaus)!... dann schon eher "ray" (obwohl ich auch das nicht sonderlich mag), wenn abkürzung unbedingt sein muss.
ausserdem ist es schick, wenn man den namen je nach sprache verschieden aussprechen und betonen kann. geht mit jens oder sven schon mal nicht.
von raimond
Beitrag melden
Da fällt mir doch gleich ein dass man Leute nicht bei ihrem Namen urteilen soll. Raimond ist kein besonders schöner Name aber ich kenne einen Raimond gut und der sieht verdammt gut aus und ist auch sonst sehr nett.
von Mira
Beitrag melden
hallo ich bin Raimond der name ist cool und ich werde meistens rairai genannt xD aber ich bin mit den namen zufrieden
von raimond
Beitrag melden
Mein freund heißt raimond. Das erste was ich dachte als ich ihn kennen gelernt habe: was ein bescheuerter name ;) find ihn immer noch ziemlich hässlich (den Namen) aber mein Freund is ein super typ. Also nich gleich vom namen auf die person schließen... ;) würde mein kind trotzdem NIE so nennen ;) und das obwohl ich seltene Namen mag. Aber ist ja auch alles geschmackssache. Sein spitzname ist übrigens raimy. Irgendwie denk ich da immer an ein gelbes nashorn. Warum auch immer. Aber besser raimy als raimond ;)
von Ilka
Beitrag melden
Ja, hallo.
Ich Raimond bin eine bekannte Persönlichkeit und weis dieses im Bezug zu meinem Vornamen Raimond auch sehr zu schätzen.
Etwas besonderes zu sein ist manchmal sehr anstrengend.
Es sollten auch in der Zukunft berühmte Raimond´s sich bilden, da das Wissen, der Verantwortung in dem Vornamen Raimond steckt.

Herzlichen Dank

Mit freundlichen Gruß

Euer Raimond
von Raimond
Beitrag melden
Bin sehr mit meinem Namen zufrieden.Bisher gab es niemanden der es schafte mir einen blöden Spitznamen ,wie etwa Matze oder Kuddel oder Fiete aufzuzwingen.Also an alle Raimonds,Kopf hoch,Ihr seid etwas besonderes.
von Raimond
Beitrag melden
#8784