Sidonia

402 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Frau aus Sidon

Mehr zur Namensbedeutung

weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft

Info zur männlichen Form Sidonius: bekannt durch den hl. Sidonius Apollinaris (5. Jh.); Sidon (heute Saida im Libanon) war im Altertum eine wichtige phönizische Handelsstadt, der Name der Stadt geht vielleicht auf eine semitische Wurzel mit der Bedeutung "jagen" oder "fischen" zurück

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Sidonia" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Sidonia" verbinden.

Traditionell
44%
Modern
Alt
44%
Jung
Unintelligent
40%
Intelligent
Unattraktiv
50%
Attraktiv
Unsportlich
52%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
31%
Sympathisch
Unbekannt
54%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
35%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

23. Juni, 14. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Lateinisch

Themengebiete

Geografischer Name als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Sidi Sido Sida Doni Donia

Sidonia im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Sidonia hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Sidonius
Ähnliche Vornamen
Sidonie Sidony Sixtina Sixtine Stana Stina Stine Sydnee Sydnie Sidone Setenay Satine Sadhana Stinia Sitina Sextine Steena Sutton Sistine
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Sidonia Hedwig Zäunemann
    (Schriftstellerin)
  • Sidonia van Berck
    (Figur aus dem Roman "Die Tarotspielerin")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Sidonia! Heißt Du selber Sidonia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Sidonia

Wir haben unsere Tochter Sidonia genannt da meine Frau (Bettina) 3 Tage so hieß. Damals kam meine Schwiegermutter von Rumänien nach Deutschland und im Krankenhaus meinten sie mir dem Namen bekäme man Probleme. Da stand für uns fest, unsere Tochter heißt Sidonia. Ich Liebte Diesen Namen als ich Ihn das erste mal hörte. Dee Spitznamen ist Sidi. Daumen hoch für alle Sidonia's und für alle Mütter und Väter die den Mut haben ihre Tochter so zu nennen.
von Matthias
Beitrag melden
Danke an meine Oma für diesen tollen 2. Namen, auch der erste ist wunderschön,und bin stolz drauf seit über 40 Jahren :) Sandra Sidonia
von Sandra Sidonia
Beitrag melden
Habe meine kleine Maus so genannt und bin total stolz auf sie, habe den Namen Sidonia aus einem Buch und wir fanden ihn sofort Klasse.
von Sandy (Mama von Sidonia)
Beitrag melden
Wurde Sidol oder Zitrone genannt, war aber kein Problem, auch nicht meine roten Haare zusätzlich mit denen ich auch verspottet wurde. Heute findet jeder meine Haarfarbe "rotblond" schön und auch meinen Namen!
von Sidonie
Beitrag melden
Sidonia - ein schöner Name, der vollständig ausgesprochen werde muß. Merkt man leider erst wenn man erwachsen ist. Dumme Kommentare bleiben leider nicht aus, wie erinnert mich an Putzmittel, ist so kalt. Erst mal die Person kennenlernen oder? Ich bin stolz auf einen seltenen Namen.
von Sidonia
Beitrag melden
meine frau ist auch eine (sidi). sidonia ist ein schöner name
von mecky
Beitrag melden
Dieser Name ist mir vor über zehn Jahren in einem Buch begegnet, und ich habe damals beschlossen, ihn meiner zukünftigen Tochter zu schenken - hoffentlich gefällt er der Mutter, es wird bald soweit sein ...
von Bernd
Beitrag melden
finde den name sehr schön , werde zu hause nia genannt und von freunden siddy ! ;-) ich find´s sehr schön einen seltenen name zu tragen!
von sidonia
Beitrag melden
ich danke meiner Patentante für meinen seltenen Vornamen, auch wenn ich ihn ständig buchstabieren muss. In meinem Bekanntenkreis habe ich 9 Karin´s, 7 Barbaras , da bin ich schon eher unverwechselbar.
von Sidonia
Beitrag melden
Tja, als Kind war der Name ungewöhnlich. Meine Urgrossmutter taufte mich in die Kurzform Doni um. Während der Studienzeit, wurde ich zur Sidy. Erwachsen bestehe ich auf Sidonia, da mich die meisten ansonsten als zu niedlich finden.
von Sidonia
Beitrag melden
#9635