Theodor

7589 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • theos = Gott (Altgriechisch); doron = das Geschenk, die Gabe (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • das Geschenk Gottes

Mehr zur Namensbedeutung

im Mittelalter Name vieler Heiliger, Theologen und Herrscher

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Theodor" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Theodor" verbinden.

Traditionell
65%
Modern
Alt
42%
Jung
Unintelligent
13%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
33%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

19. September, 9. November, 11. Februar, 24. April, 16. August

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Theo Theolein Dors Ted Tetje Tee Thor Teddy Troll

Theodor im Liedtitel oder Songtext

  • Der Theodor im Fußballtor (Theo Lingen)
  • Theo wir fahrn nach Lodz (Vicky Leandros)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Theodora
Ähnliche Vornamen
Teodoro Thaer Theodor Thierry Thor Thore Thorr Thure Tor Tore Tory Trae Tre Trey Troy Ture Turi Tyr Tyree Taro
Bekannte Persönlichkeiten
  • Karl-Theodor zu Guttenberg
    (dt. Politiker)
  • Theodor "T-Bag" Bagwell
    (Figur aus der TV-Serie "Prison Break")
  • Theodor "Theo" Waigel
    (Politiker)
  • Theodor Fontane
    (Schriftseller)
  • Theodor Heuss
    (1. deutscher Bundespräsident)
  • Theodor Körner
    (Dichter und Dramatiker)
  • Theodor Mommsen
    (Historiker)
  • Theodor Schneider
    (Mathematiker)
  • Theodor Seuss Geisel
    (US-Autor, Cartoonzeichner)
  • Theodor Storm
    (dt. Novellist und Lyriker)
  • Theodor W. Adorno
    (Philosph)
  • Theodor Wiesengrund Adorno
    (Soziologe und Philosoph)
  • Theodore Roosevelt
    (US-Präsident)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Theodor! Heißt du selber Theodor oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Theodor
Theodor ...Sehr edel! Flößt Respekt ein und wirkt intellektuell.
von Nina
Beitrag melden
Ich hab seit einem Jahr alt-griechisch unterricht und Theodor kommt aus dem griechischen! Theos=Gott, doron=Geschenk.
von xxx
Beitrag melden
Nachdem unser erster Sohn Konrad Ludwig heißt, suchten wir einfach was passendes dazu. Wir wollten alte Namen, damit beim Rufen des Namens nicht gleich 4 Kinder angelaufen kommen, wenn man wo ist ? Theodor ist unser Gottes Geschenk, er bringt uns und alle zum strahlen. Wir sprechen den Namen aus, Theo rufen Freunde, ich benutze die Abkürzung Thvei, auch ein Spitzname sollte etwas besonderes sein.
von Mama von Theodor Veit
Beitrag melden
Antwort an Rosali und Konstantin!
Hallo liebe Eltern,
darauf muss ich jetzt einfach antworten.
Meine Tochter 4 Jahre heißt Hermine und bekommt in 2 Wochen ein Brüderchen.
Wir schwanken zwischen den Namen: Konstantin und Theodor!
Da der Name zu Hermine passen soll, können wir uns noch nicht so richtig entscheiden, Hermine möchte einen Konstantin, wir favorisieren Theodor. An Hermine mussten sich viele erst gewöhnen, aber nach wie vor hören wir nur, was für einen wunderschönen und durchaus außergewöhnlichen Namen unserer Tocher trägt. Liebe Grüße und alles Gute unbekannterweise an Hermine :-) und den Rest!
von Hermine
Beitrag melden
Schon lange vor der Geburt wußten wir, dass wir unseren Sohn Theodor nennen würden. Der Name war für viele gewöhnungsbedürftig. Doch mittlerweile kann sich niemand einen anderen Namen für unser Geschenk Gottes vorstellen. Unser Sohn, inzwischen 4 Jahre alt, besteht auf die volle Aussprache des Namens und reagiert nicht einmal, falls jemand "Theo" ruft. In 2 Monaten wird unsere kleine Hermine geboren.
von Rosali und Konstantin
Beitrag melden
Mein Vater hatte einen Doppelnamen der lautete: Theodor Louis
von Theodor
Beitrag melden
Wir haben bewusst unseren Sohn Theodor genannt. Er bedeutet "Gottesgeschenk" und das schien uns passend, da wir so lange versucht hatten ein Kind zu bekommen. Und mit der Koseform Theo konnten wir uns auch anfreunden. Man sollte drauf achten was für eine Bedeutung die Namen haben, schliesslich werden die Kinder sie das ganze Leben lang haben.
von Carmen
Beitrag melden
Im November wird unser kleiner Theodor zur Welt kommen. Einfach ein toller Name! Kein anderer konnte uns mehr überzeugen oder umstimmen lassen.
von Julia&Thomas
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Theodor und dieser Name passt so gut zu ihm, mir ist bis heute kein besserer eingefallen.
von Marry
Beitrag melden
Ich finde den Namen Theodor, naja. Klassenkameraden sagen immer Theodor steht bei uns im Fußballtor. Ich finde das blöd da man so was nicht macht. Sie mögen es ja auch nicht wenn man das bei ihrem Namen machen würde.
von Banknachbarin eines Theodors
Beitrag melden
Theodor ist einfach ein toller alter traditioneller Name, der ganz allein für sich steht und sehr gut ohne Zweitnamen auskommt! Wir haben unseren Sohn so benannt, da wir alte Namen schön finden und dieser aber noch nicht so häufig ist wie momentan Emil, Oskar etc. Nachdem die Leute, die den Namen Theodor das erstmal hören, immer erstmal kurz innehalten, sagen sie alle kurze Zeit später, dass sie ihm ganz toll finden! Man muss ihn heutzutage also erstmal kurz sacken und wirken lassen bis er seine volle Wirkung erzielt! Und die ist durchweg positiv! Uns wurde schon von so vielen Seiten zugetragen, dass der Name toll ist! Außerdem finde ich die Langform besser als nur Theo! Den Spitznamen kann man ja trotzdem sagen, aber so kann sich unser Sohn später aussuchen, ob er sich mit Theodor oder Theo vorstellt!
von Mama von Theodor
Beitrag melden
Empfand den Vornamen Theodor in meiner Kindheit (bin Jahrgang 1956) als nicht einfach: altmodisch und bedeutungsschwer. Zudem gab es den Schlagerrefrain "Der Theodor im Fußballtor", der manchmal reflexartig ausgesprochen wurde, wenn ich meinen Vornamen nannte (später auch noch: "Theo, wir fahren nach Lodz"). Ich habe aber immer mehr Freundschaft mit meinem Namen schließen können. Lag an vielen Menschen, die ihn mit Sympathie aussprachen und denen mein Name gefiel. Ein wichtiger Beitrag war auch der Film "Theo gegen den Rest der Welt". Heute mag ich sowohl den Wortklang wie auch die Bedeutung (Geschenk Gottes) meines Namens. Theodor: Ein schöner und besonderer Name. Sehr gefällt mir auch die griechische und die englische Aussprache von "Theodore".
von Theodor (gerufen Theo) Ludwig (was nur enge Bekannte wissen)
Beitrag melden
Für mich stand schon beim 1. Kind fest, dass mein Junge ein Theodor würde - stattdessen wurde es eine Margarethe.
Als ich vor anderthalb Jahren dann meinen Theodor zur Welt brachte, gefiel der Name einer potentiellen Mutter wohl so gut, dass sie dann 15 Stunden später ihren Sohn auch Theodor nannte.
Die einzigen Theodors innerhalb von Jahren wurden in dieser Klinik an einem Tag geboren. ;)
von Theos Mama
Beitrag melden
Mein Bruder und mein bester Freund heißen Theodor, wobei mein Bruderherz Theodor Mattis heißt... meinen Besten nenne ich immer Tetra ;) und ich bin die Einzige, die mein Brüderchen Mattis nennt... alle anderen (vor allem Großeltern usw) nennen in Theodore -.-
von Schwesterchen
Beitrag melden
Also mein Mann möchte unseren Sohn Theodor nennen, auf die englische Version. Ich bin eher wenig damit einverstanden, aber witzig ist das meine Wahl Matthias wäre gg Also momentan kann ich mich noch nicht damit anfreunden meine Sohn Theo oder Theodor zu rufen!
aber ein bisschen zeit haben wir ka noch zu überlegen :-)
von Mhm
Beitrag melden
Ich heisse Eduard Theodor Otto. Alle seltene Vornamen und noch seltener zu dritt. Ich finde sie super und danke meinen Eltern für ihre Wahl. Besser als Kevin, Dieter, Peter, usw. Meine Freunde nennen mich Ede, Ted, Theo, Otto, je nach dem. Sie haben ja die Auswahl.
von Eduard
Beitrag melden
Hey, mein Cousin heisst Theodor Friedrich und ist erst 1 jahr alt, ich würde diesen Namen nicht vergeben...für Ü 80 kein Ding.
von cousine von theodor friedrich
Beitrag melden
Heiße selber Theodor, ein Name der auf der ganzen Welt bekannt ist wie ich erleben durfte. Mein Vater hieß so und mein Sohn auch. Er ist wieder gefragt bei Kinder heute, verbindet er neben der Bedeutung "Gottesgeschenk" auch Intellegenz und Stärke. Theo meist genannt, offiziell immer Theodor. In Hamburg auch Tetje. Toller Name. Weit weg von modernen unbedeutenden (z.B. Pascal etc.) Namensgebungen. Bei mir in Verbindung mit Theodor - Hans-Cäsar - noch besser. Danke an meine Eltern .
von Theodor
Beitrag melden
Unser großer Sohn heißt Theodor Ben Lionel. Ich mag den Namen im Deutschen auch, aber im Englischen finde ich ihn noch viel schöner. Da mein Mann Australier ist, wird er bei uns zu Hause auch englisch ausgesprochen.
Ich mag den Namen sehr, ich bin aber auch ein Fan von alten Namen...
von Anne Marie
Beitrag melden
Mhh.. Theodor hört sich für mich ziemlich unwohl klingend an und ich würde mein Kind nicht so nennen... aber jedem das Seine.
von Belle
Beitrag melden
Ich bin auch eine stolze Mama von einem Theodor Hinrich. Ich bin immer noch total begeistert von diesem Namen.
Wir haben´s uns noch im Kreißsaal umentschieden. Ursprünglich sollte es ein Arthur Hinrich werden. Bin froh, dass wir uns umentschieden haben.
von Theo´s Mama!
Beitrag melden
Ich habe im Dezember 2009 einen Sohn bekommen. Eigentlich wollte ich Ihn Theodor nennen. Leider hatten vier Wochen vorher Bekannte ihren Sohn Theodor genannt. Also viel der Name aus der Hitliste raus. Im Nachhinein muss ich sagen, der Name ist immer noch sehr schön und gar nicht altmodisch. Mittlerweile kenne ich schon vier kleine Theos. Qualität setzt sich eben durch.
von xyz
Beitrag melden
Wir haben vor zwei Tagen erfahren, dass unser Kind ein Sohn wird. Schon lange davor stand fest, dass es bei einem Jungen ein Theodor wird. Wir haben unser erstes Kind in der 11. SSW verloren und daher passt der Name sehr gut zu unserem Kind. Denn für uns ist dieses Kind wirklich ein Geschenk Gottes!
von Oktobermami
Beitrag melden
Mein Sohnemann ist im Dez.2010 geboren und hört auf den großartigen Namen Theodor Friedrich. Meine Motivation war dabei vor allen Dinger Theodor Fontane; Vater im Geiste, sozusagen.
Wir haben eigentlich wirklich nur positives Feetback bekommen und ich kann alle nur ermutigen: Traut euch, der nächten Generation solche tollen herrschaftlichen Namen zu geben!
von Katy
Beitrag melden
Vor zwei Jahren war ich schwanger, wir wollten unser Baby "Theodor" nennen, falls es ein Junge wird, nach meinem Opa. Die Verwandten meines Mannes haben uns ausgelacht, alter Name und so. Hat mich so geärgert. Aber dann ist es ein Mädchen geworden und sie heißt Vanessa. Wir wären trotz der Gelächter bei dem Namen Theodor geblieben, wär sie ein Junge. Jetzt bin ich wieder schwanger und es wird ein Junge, aber diesmal darf mein Mann den Namen aussuchen, leider, weil ich unbedigt Vanessa wollte. Also wird unser zukunftiger Sohn nach dem Opa meines Mannes benannt und zwar "Benjamin". Diesmal ist meine Verwandtschaft damit unzufrieden. Man kann aber auch Niemandem Recht machen.
von Egal
Beitrag melden
Ich finde Theodor/Teodor sehr elegant. Ist zwar ein alter Name, aber dafür hat der Charakter! Ich denke viele die den Namen nicht so mögen, sehen eher die Kombi mit Karl Heinz Teodor, oder andere "nicht" so schöne Varianten unschön! Aber der allein stehende Name Theodor ist einfach schön!
von Marlene
Beitrag melden
Ich finde Theodor sehr schön, überlege, ob ich mein Kind so nenne.
Mein Tipp für Namensuchende:
Oskar, Jakob, Julius oder Alexander.
Falls jemand einen "Tochternamen" braucht:
Athena oder Stefanie.
VG Mara
von Mara
Beitrag melden
Mooorning ich heiße auch Theodor und habe noch ein paar weitere Spitznamen wie Teddy, Ted, Teedor und Kaffeedor...
Früher fand ich den Namen irgendwie nicht so schon aber mittlerweile will ich nicht anders heißen :-)
von Theodor
Beitrag melden
Unser Sohn wird bald 1 Jahr alt und heißt Theodor, kurz Theo. Wir hatten sehr lange überlegt bevor wir für den Namen entschieden haben, aber bis jetzt haben wir diese Wahl auf gar keinen Fall bereut. Der Name passt einfach zu ihm perfekt!
von Mami
Beitrag melden
Hier ein Tipp für die "Namen Suchende": Theodor kommt, wie du weißt, aus dem Lateinischen und heißt "Geschenk Gottes". Was passt da für einen Bruder besser als Matthias? Matthias kommt aus dem Griechischen und heißt: na, na, was glaubst du? "Geschenk Gottes". Genau!
Welch überaus seltener Glücksfall für Eltern, zwei Söhne zu haben, die vielleicht den "gleichen" Namen tragen dürfen...
von martha
Beitrag melden
Unser großer Sohn heißt Theodor. Kurz Theo, wenn es ernst wird "Theodor!!". Wir haben uns für den Namen entschieden, weil er schön klingt, man keine Verstümmelungen draus machen kann (zumindest sind uns noch keine eingefallen) und der Name auch zu einem erwachsenen Mann passt. Nun suchen wir einen passenden Namen für den kleinen Bruder... Gar nicht so leicht!
von Namensuchende
Beitrag melden
Unser Sohn heißt so und ich finde es ist
ein sehr schöner Name und ein bisschen außergewöhnlich, dass macht Ihn zudem noch schöner.

Vor allem aber die Bedeutung:
GOTTES GESCHENK
ist es ja wenn ein Kind zur Welt kommt.... ;)
von Irene
Beitrag melden
#10172