Mädchennamen mit "Am"

Name m/w Bedeutung
Amabel Die Liebenswerte
Amabella Die Liebenswürdige
Amabelle Die Liebenswerte
Amabilis Die Liebenswerte
Amada Weibliche Form von Amado (Amatus, Amadeus)
Amadahy Amadahy ist ein indianischer Name aus der Sprache der Cherokee
Amadea Die von Gott Geliebte
Amaële Weibliche Form von Amaël/Amael, der franz./bretonischen Form von Mael
Amaia Die Geliebte; geliebte Tochter
Amaira Variante von Amara oder Amira
Amaja Variante von Aimee
Amajlija Aussprache: Amai-Lia
Amaka Kurzform von Chiamaka
Amal Arabischer unisex Vorname
Amala Die Tüchtige, die Tapfere
Amalasuintha Von einem normannisch-französischen Namen 'Melisende', bekannt durch eine Tochter Karls des Grossen dieser Name wiederum geht auf einen noch älteren Namen 'Amalasuintha' germanisch/gothischen Ursprungs zurück
Amalberga Alter deutscher zweigliedriger Name
Amaleya Wahrscheinlich eine Neuschöpfung, die auf Namen mit "Amal-" zurückgeht
Amalia Verselbständigte Kurzform von Namen, die mit 'Amal-' gebildet wurden (z.B. Amalberga, Amalgund). Der Namenbestandteil 'Amal-' ist kennzeichnend für die Namen des ostgotischen Königsgeschlechts der Amaler oder Amelungen.
Amalie Variante von Amalia, verselbständigte Kurzform von Namen, die mit "Amal-" gebildet wurden (z.B. Amalberga, Amalgund); der Namenbestandteil 'Amal-' ist kennzeichnend für die Namen des ostgotischen Königsgeschlechts der Amaler oder Amelungen
Amalina Variante von Amalie bzw. Bildung aus Namen, die mit "Amal-" beginnen
Amalindis Tüchtig und mild
Amalthea In der griechischen Mythologie ist Amalthea eine Ziege oder eine Nymphe, welche Zeus als eine Art Amme aufzog
Amaltheia In der griechischen Mythologie ist Amalthea eine Ziege oder eine Nymphe, welche Zeus als eine Art Amme aufzog
Amana Frieden
Amancaya Name einer Blume aus der Quechua-Sprache
Amanda Weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft; vor allem im englischsprachigen Kulturraum geläufig
Amandalina Zusammensetzung aus Amanda und Lina
Amande Die Liebenswerte
Amandine Erst seit dem 17. Jh. in Gebrauch
Amandla Ursprünglich ein südafrikanisches Wort für "Stärke", während der Apartheid als Begriff gebräuchlich, auch heute noch als Protestwort eingesetzt; in der Kurzform "Mandla" als Vorname gebräuchlicher
Amanella Kirgisisch-deutscher Mädchenname
Amani Suaheli: Frieden; Arabisch: Sehnsucht, Wunsch
Amanjeet Indischer unisex Vorname; erster Wortbestandteil "aman = der Friede", zweiter Teil unbekannt
Amanpreet Friede und Liebe
Amany Wünsche
Amapola Mohnblume, Mohn
Amar Indischer sowie arabischer männlicher Vorname, im Arabische auch als weiblicher Vorname gebräuchlich
Amara Kurzform von Namen wie z. B. Amaranta
Amarachi Gottes Gnade
Amaranta Info zur männlichen Form Amaranto: vom griechischen Wort 'amarantos' (unvergänglich) 'Amarant' oder 'Amaranth' ist auch der Name diverser Pflanzen/Blumen
Amarante Info zur männlichen Form Amaranto: vom griechischen Wort 'amarantos' (unvergänglich) 'Amarant' oder 'Amaranth' ist auch der Name diverser Pflanzen/Blumen
Amari Afrikanischer unisex-Vorname, vor allem in Nigeria bekannt
Amaridtha Thailändischer Mädchenname; Bedeutung unbekannt
Amarilli Bekannt durch die Heldin (eine Hirtin) in einem Werk Virgils; die gleichnamige Blume Amarylis wurde im 18. Jh. nach der Hirtin benannt (und nicht umgekehrt)
Amarina Amarina ist eine Variante von Marina, der weiblichen Form von Marinus.
Amaris Gott hat versprochen, von Gott gegeben
Amarissa Variante von Namen wie Amaris, Marissa etc.
Amaryllis Griechischer weiblicher Vorname, bekannt durch die Heldin (eine Hirtin) in einem Werk Virgils; die gleichnamige Blume wurde im 18. Jh. nach der Hirtin benannt (und nicht umgekehrt)
Amata Die geliebte Frau