Mädchennamen mit "An"

Name m/w Bedeutung
Ana In der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Anabel Doppelform aus Anna und Bella
Anaëlle In der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Anah In der Bibel kommen 1 Frau und 2 Männer dieses Namens vor
Anahi Name einer altpersischen Göttin der Fruchtbarkeit und des Wassers; in der Bibel kommen 1 Frau und 2 Männer dieses Namens vor
Anahid Variante von Anahita, einer persischen Göttin
Anahita Name einer altpersischen Göttin der Fruchtbarkeit und des Wassers (Ardvi Sura Anahita)
Anais Eingedeutschte Form von Anaïs; in der Bibel ist Anna die Mutter Marias; 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Anait Bekannt sus einen armenischen Märchen "Die Hirtentochter Anait"
Anaïs In der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Analena Ana - Kurzform von Anastasia: griech. = die Auferstandene, die Gnade; kroatische, serbische, spanische Schreibweise von Anna = Mutter; Lena - Kurzform von Magdalena: griech. = die Leuchtende, Sonnengleiche; hebr.: die aus Magdala stammende
Analia Doppelform aus 'Ana' und 'Lia'
Analice Portugiesische Zusammensetzung aus Ana und Alice
Analyn Vielleicht Doppelform aus 'Anna' und 'Lynn' hauptsächlich auf den Philippinen in Gebrauch und dort ziemlich populär
Anamta Bedeutung unsicher
Ananda Die Glückliche
Anandita Die Fröhliche, die Rosenrote
Anandra Variante von Ananda
Anani Der Vorname Anani ist vor allem in Togo und Westafrika bekannt. Ihn erhält das vierte Kind einer Familie. In der Namenskultur der Ewe (Togo) werden die Namen nach der Geburtsfolge vergeben.
Anaram Endloses Licht
Anarhea Zusammensetzung aus Ana und Rhea
Anass Variante von Anas
Anastacia Info zur männlichen Form Anastasius: bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer (7. Jh.) bisher trugen 4 Päpste den Namen Anastasius
Anastasia Info zur männlichen Form Anastasius: bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer (7. Jh.); bisher trugen 4 Päpste den Namen Anastasius
Anastasija Der Vorname Anastasija ist eine russische Variante von Anastasia.
Anastasiya Auferstehung
Anastina Abwandlung von Anastasia bzw. Zusammensetzung aus Anastasia und Namen, die mit "-tina" enden
Anatolia Sonnenaufgang
Anaya
Anda Rumänische Kurzform von Alexandra
Andelka Engel
Andia Andia war die aus Babylon stammende Frau von Ardeshir I
Andie Kurz-/Koseform von Andrea
Andine Weibliche Weiterbildung von Andreas oder Variante von Antina, der ostfries./niederländ. Erweiterungsform von Anna
Andja Engel
Andoena Evtl. besteht eine Verbindung zu Andor bzw. Andrea mit der Bedeutung 'die Männer abwehrende'
Andoria Weibliche Form von Andor, der ungar. Variante von Andreas
Andra Info zur männlichen Form Andreas: bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus
Andrada Wahrscheinlich eine Form von Andrea, in Rumänien gebräuchlich
Andrea Weibl. Form von Andreas bzw. männliche italienische Form von Andreas; bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus
Andreana Weiterbildung von Andrea
Andreia Info zur männlichen Form Andreas: bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus
Andreina Andreina ist eine Variante von Andrea
Andreja Andreja ist die kroatische Variante von Andrea
Andréa Info zur männlichen Form Andreas: bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus
Andrée Info zur männlichen Form Andreas: bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus
Andriana Info zur männlichen Form Andreas: bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus
Andrijana
Andrika Wortzusammensetzung aus Andrea und Rike/Rika
Andrina Info zur männlichen Form Andreas: bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus