Lolita

805 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • dolor = der Schmerz (Spanisch);
    dolor = der Schmerz (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Die Schmerz Ertragende

Mehr zur Namensbedeutung

von einem spanischen Beinamen für die Gottesmutter Maria 'Nuestra Señora de los Dolores'

Lolita ist die Kurzform des spanischen weiblichen Vornamen Dolores.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Lolita" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Lolita" verbinden.

Traditionell
46%
Modern
Alt
15%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
7%
Attraktiv
Unsportlich
28%
Sportlich
Introvertiert
25%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
59%
Bekannt
Ernst
41%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
18%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

15. September

Herkunft

Spanisch

Sprachen

Spanisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Lola Cosita Lolle Lo Lita Lol Lollie Lollypop Lolly

Lolita im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Lolita hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Laetitia Latoya Leda Letitia Lidia Lilith Lolita Lotta Lotte Lotti Lualhati Lydia Lydie Lätitia Lalita Lillith Lida Lilita Lilette Lethia
Bekannte Persönlichkeiten
  • "Lolita" alias Edith Einzinger
    (österr. Sängerin, Moderatorin)
  • Lolita Davidovich
    (kanad. Schauspielerin)
  • Lolita Haze
    (Figur in Vladimir Nabokovs Roman "Lolita")
  • Lolita Morena
    (Exfrau von Lothar Matthäus)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Lolita! Heißt du selber Lolita oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Lolita
Ich mag meinen Namen ich habe ihn von meine Mutter sie hat mich so genannt und ich finde es auch ziemlich cool das es denn Namen nicht so oft gibt. ???
von Lolita
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Lolita und finde auch den gleichnamigen Kleidungsstil schön. Der Name hat einen tollen Klang!
von Leonora
Beitrag melden
lolita tores - schauspielerin
von lolita
Beitrag melden
Ich heiße LOLITA und finde den Namen toll! Denn LOLITA stammt aus Spanien! Meine Freunde nennen mich Loli!!!!
von Lolita
Beitrag melden
Meine Mutter findet den Vornamen Lolita wunderschön und hätte es gern, wenn ich mein Kind so nennen würde. Eigentlich hätte ich auch nichts dagegen, wenn da nicht dieser hinreißende Roman wäre. Ich liebe dieses Buch über alles, aber ich würde meine Tochter nicht bereitwillig so nennen, damit sie ihrer Namensgeberin folgt. Ich könnte es nämlich nicht ertragen, ein Nymphchen als Tochter zu haben. Und mit dem Namen wäre sie ja gleich Freiwild...
von Miss Sophy
Beitrag melden
unsere älteste tochter heißt Leona und die zweitälteste Laureen wir sind am überlegen ob wir für unser drittes mädel Lolita nehmen sollen was meint ihr.
von Ana
Beitrag melden
Ich finde den Namen Lolita echt schön. Mir würde es gefallen, so zu heißen
von Sammy
Beitrag melden
Ich heiße selbst lolita als ich jünger war so in der 2. Klasse wurde ich immer geärgert und viele meinten lolita würde "hure" heißen aber mittlerweile (ich bin 19 ) komme ich damit klar, der Name ist ganz selten in Deutschland und sehr einzigartig kommt nicht so oft vor. Viele Fragen auch wie meine Eltern auf den Namen gekommen sind und ob ich wirklich so heiße. Lolita heißt unter anderem 'die verführerin ' Eine ' kindfrau' eine Mädchen das frühreif ist älter aussieht und älter denkt. Passt wie Faust aufs Auge bei mir :D
von lolita
Beitrag melden
Ich finde den namen wunderschön. Meine mutter heißt lolita und meine tochter lara-elaine, lolita. Und bis jetzt fanden es alle supi:-)
von nadine
Beitrag melden
Also meine Abf heißt Lolita und ich find den Namen schön. Ich nenne sie Loli und den Namen gibt es auch eher selten.
von maike
Beitrag melden
Kein Grund den Namen zu hassen, er ist wunderhübsch und selten. Seid stolz auf ihn :D
von Eva
Beitrag melden
Hasse meinen Namen.
von Lolita-Lynn
Beitrag melden
Ich mag den Namen es klingt wirklich gut. Wenn ich ein Kind hätte, würde ich's so nennen und zwar genau wegen der Bedeutung dieses Buches...!
von kristina
Beitrag melden
Hallo Ladies, ich heisse Leonie und im meinem Geschäft früher wurde ich immer Loli genannt. Ich finde diesen Namen super.
Das mit Lolita hab ich mir auch schon durch den Kopf gehen lassen. Mein Freund möchte diesen Namen unbedingt für unsere Tochter (wenn es dann irgendwann so weit ist... vielleicht) aber ich finde es auch nicht so das beste. Ich probiere es ihm zu erklären, aber es ist wirklich nicht so einfach, weil er in Costa Rica wohnt und dort ist dieser Name etwas ganz normales:-s.
LG
von Leonie
Beitrag melden
Warum, was ist an Lolita so schlimm???
von dilara
Beitrag melden
Wir haben eine an unserer Schule die Lolita-Paula heißt und sie ist 14. Ihre kleine Schwester heißt Jana-Lolita und die beiden werden in der ganzen Schule sehr gemobbt... Ich würde mein Kind NIEMALS Lolita nennen. Und wenn z. B. ein neuer Lehrer kommt und Lolita stellt sich ihm vor, dann sind die Lehrer voll geschockt. Außerdem rufen Jungs immer Lolitas Namen so rum: Loliiiiita!
Das nervt echt und ich würde nie Lolita nehmen, es sei denn man will sein Kind quälen.
von Lara. 14
Beitrag melden
Hallo, meine Cousine hat ihre Tochter jetzt Lolita-Marie genannt. Ich finde den Namen außergewöhnlich. Klar, es gibt viele Vorurteile. Auch der Pfarrer hat bei der Taufe schräg geschaut.
Außerdem finde ich, kann man zu Lolita viele andere Namen dazunehmen. ZUM Beispiel:
Lolita-Selin. Lolita-Marie. Lolita-Janine. Der Name ist nicht zu kompliziert und lässt sich gut kombinieren. Mfg Natalia
von Natalia
Beitrag melden
Ich habe eine Freundin die heißt Lolita, ich nenne sie immer Loliii!!!
von seline
Beitrag melden
Hallo, ich habe damals meinen Namen dank meinem Opa bekommen und bin eig. auch ganz froh drüber :) Bis jetzt hatte ich eig. immer positive Erfahrungen gesammelt wenn ich meinen Namen anderen vorgestellt habe! Die fanden den immer sehr außergewöhnlich und toll... In meiner Schulzeit kamen öfter komische Blicke, aber im Endeffekt waren diese nur neidisch, hab ich mir immer gedacht:) Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen und selbst wenn ich die Wahl hätte, einen anderen Namen zu bekommen, würde ich mich Lolita nennen;) ...
von Lolita
Beitrag melden
Hallo! Also mein Name ist Lolita und ich hatte eigentlich nicht wirklich Schwierigkeiten mit dem Namen außer dass die Leute immer nachfragten ob das auch stimme was sie hörten, aber trotz allem fast immer nur positive Reaktionen auf meinen Namen, wie wow, toller Name oder cool, auch von Frauen kamen positive Reaktionen. Meine Tochter wollte im zweiten Namen auch Lolita heißen, aber das wusste ich damals nicht, sonst hätt sie ihn bekommen.
von Lolita
Beitrag melden
Ich finde den Namen Lolita auch total schön und würde ihn am besten meiner Tochter geben. Nur gibt es in Deutschland leider viele Vorurteile gegenüber diesem Namen, die durch die Assoziation mit dem Buch von Nabokov kommen, in dem eine Kind-Frau Lolita mit einem sehr viel älteren Man eine Beziehung führt. Wie sieht ihr das. Ist es wirklich so belastend für den Namen?
von Lily
Beitrag melden
Ich find den Namen total schön. So heißt die Nichte von meiner Freundin. :D
von Carina
Beitrag melden
#6721