Mareike

3845 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch);
    mry = der Geliebte (Ägyptisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung (?)
  • kleine Maria
  • Stern des Meeres
  • die Schöne

Mehr zur Namensbedeutung

niederdeutsche Koseform von Maria; Maria ist als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe; Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung' eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird); 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische

selten auch in der Schreibweise Mareice

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Mareike" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Mareike" verbinden.

Traditionell
41%
Modern
Alt
30%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
41%
Extrovertiert
Unsympathisch
25%
Sympathisch
Unbekannt
39%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Januar, 18. Januar, 8. Juni, 26. August, 12. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Niederdeutsch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Reiki Mary Meiki Mareikchen Mareiki Meike Reike Maika Maiki Maike Maja Marie Mimi Mara Merry Maeike Reika Marry Meikchen Kiki Mari Riechen Rike Eike Marielchen Mariggi Ricci Rieke Reiken Marei Mei Ike Morieken Eiki Marini Maki Meite Maritzel Maroko Micky Mokkasion Meiky Mische Mare Rikka Miri Reiku Mariechen Magi Reiko Heike Rudu Mali Mieke Mareikoi

Mareike im Liedtitel oder Songtext

  • Launische Mareike (Walter Frank )
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Mareike 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mirija Maraike Marcia Mareika Maresa Maresi Marga Margaux Marge Margie Marica Marichu Maricia Marieke Marija Marijke Marika Marike Marisa Marishka
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Mareike Carrière
    (Schauspielerin)
  • Mareike Lindenmeyer
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Mareike! Heißt Du selber Mareike oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Mareike

ich heisse mareike!!!!!!
und ich bin stolz drauf!!!!
von mareike
Beitrag melden
Hi, ich wusste gar nicht, dass es so viele Menschen gibt, die auch Mareike heißen:)
Meine Schwester und ich tragen beide eher seltenere Namen, sie heißt Wiebke.
Ich finde meinen Namen ehrlich gesagt nicht sonderlich schön. Ja, er ist selten und etwas besonderes, aber ich mag meinen Spitznamen, Maike, viel lieber. Mir wäre es lieber, meine Eltern hätten mich Maike genannt anstatt Mareike.
Ich glaube, es ist nicht sehr leicht für ein zwölfjähriges Mädchen wie ich, einen eher alten Namen zu tragen, wo jetzt doch so viele "moderne" Namen wie Anna, Jakob oder Mia haben.
Aber an sich liegt es ja an der Person, wie sie ist, und nicht an dem Namen:)
LG, Mareike
von Mareike
Beitrag melden
Ich bin zwar immer nich kein Fan meines Namens, jedoch ist der Name "Mareike" etwas seltener und etwas besonderes. Finde nur leider nie ein Namensmedaillon
von Mareike
Beitrag melden
Meine Eltern haben mich zwar Maraike getauft aber was mich wundert wieso ich mit (ai) und nicht mit (ei) geschrieben werde. Macht es denn namen dann noch seltener wenn er mit ai geschrieben wird ?
von Maraike Schmidt
Beitrag melden
Früher mochte ich diesen namen nicht da fande ich anna (schwester) viel schöner...doch heute finde ich wenn man mal so nachdenkt den namen eigentlich sehr schön ich denke den haben meine eltern schon gut ausgesucht..
von Mareike
Beitrag melden
Ich habe noch nie so viele Mareike Namen gesehen.Ich bin jetzt 11 Jahre alt geworden am 1.1 und wie alt seit ihr???
von Mareike
Beitrag melden
Hey, ich heiße auch Mareike. Meine Schwester nennt mich Malinka, da wir einmal in Griechenland waren und es da einen Griechen gab der Mareike einfach nicht sagen konnte und stattdessen Malinka sagte. Ich finde der Name verändert sich ständig und somit auch mein Verhältnis zu ihm. Ich mag ihn sehr und gleichzeitig ist es auch eine Aufgabe ihn anzunehmen, an ihm zu wachsen. Er kann sehr hell und rein klingen und manchmal stört mich das harte K und dann klingt er wie eine Last. Ja der Name ist toll, er kann immer wieder neu erfunden werden und steht, wie ich finde für eine starke, robuste, freundliche, liebende, weiche, feinfühlige, einsichtige Frau.
von Mareike
Beitrag melden
Ich heiße auch Mareike. Ich komm aus Baden-Württemberg und ich finde meinen namen nicht so toll, obwohl ich meinen spitznamen Maike eigentlivh mag. Aber ich finde mich immer mehr mit meinem Namen ab da er einfach zu mir passt. Ich bin tolpatschig und offen für alles. Und irgendwie vermittelt mir das der Name Mareike auch.
von Mareike
Beitrag melden
Mareike ist ein wunderschöner Name. Gefällt mir sehr. Liebe Mareikes seid stolz auf euren Namen.
von Marie-Luise
Beitrag melden
Ich heiße Anna. Meine Freundin heißt Mareike. Mir geht es genauso wie der Anna die unter mir ein Kommentar abgegeben hat. Der Name ist wirklich wunderschön.
von anna
Beitrag melden
#7132