Peter

  • 11952 Aufrufe
  • 44 Stimmen
  • 85 Kommentare
Wortzusammensetzung
  • petros = der Fels, der Stein (Altgriechisch); kefas = der Stein (Aramäisch)
Bedeutung / Übersetzung
  • der Felsen, der Stein
Mehr zur Namensbedeutung

Bekannt als der Name des hl. Apostels Petrus. Bevor ihm Jesus den Namen 'Petrus' (eigentlich ursprünglich aramäisch 'Kefas') gab, trug dieser den Namen Simon.

Die katalanische Form des Namens Peter ist "Pere", ausgesprochen wird er "Pera". Er ist in einigen Ortsnamen zu finden, z.B. Sant Pere Pescador (Schutzheiliger der Fischer) oder das Monasterio Sant Pere de Rodes am Cabo de Creus

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Peter" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Peter" verbinden.

Traditionell
59%
Modern
Alt
48%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
34%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
23%
Bekannt
Ernst
33%
Lustig
Unfreundlich
25%
Freundlich
Unwohlklingend
35%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?
Namenstage
30. Juli, 9. Dezember, 21. Dezember, 23. Juni, 29. Juni
Herkunft
Altgriechisch
Sprachen
Deutsch, Englisch, Skandinavisch
Themengebiete
Neues Testament
Spitznamen & Kosenamen
Pedda Piet Petz Peet Peterlä Peterle Pepsi Peddaman Petzi Pidi Pitti Pit Pete Bda Peppijack Pet Beda Petti Pede Beder Pidda Pepe Piotrus Peterly Pitsch Petschi Petriette Bäda Peje Peytsch Pittpusch Pitte Pilo Pe Pezi Peach Papa Peter Pan Bedal Petri Pitrie Pit`n Pesche Petey Petry Pero Peadles

Peter im Liedtitel oder Songtext

  • Susanne, es ist aus (Heinz Rudolf Kunze)
  • Peter, komm heut' Abend zum Hafen (Inge Brück)
  • Peterle, du liebes Peterle (Mimi Thoma)
  • Peter (Reinhard Mey)
  • Ja der Peter, der ist schlau (Vicky Leandros)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Petra
Ähnliche Vornamen
Peder Pedro Petar Peter Petre Petter Petteri Pieter Pietro Piotr Peider Payedar Petri
Bekannte Persönlichkeiten
  • Hermann Peter Piwitt
    (Schriftsteller)
  • Jens Peter Nünemann
    (Schauspieler)
  • Jürgen Peter Vogel
    (Schauspieler)
  • Manuel Peter Neuer
    (Fußballtorwart)
  • Pete(r) Doherty
    (brit. Musiker)
  • Peter
    (Name diverser russ. Zaren)
  • Peter
    (Figur aus dem musikalischen Märchen "Peter und der Wolf")
  • Peter Brandt
    (Historiker)
  • Peter "Ebbo" Ebdon
    (brit. Snooker-Spieler)
  • Peter Alexander Ferdinand Maximilian Neumayer alias "Peter Alexander"
    (österr. Sänger, Schauspieler, Entertainer)
  • Peter Anders
    (Opernsänger)
  • Péter Andorka
    (ungar. Fußballspieler)
  • Peter Bichsel
    (Schweizer Schriftsteller)
  • Peter Bongartz
    (Schauspieler)
  • Peter Borgelt
    (Schauspieler)
  • Peter Brugger
    (Sänger)
  • Peter Capaldi
    (brit. Schauspieler)
  • Peter Cetera
    (US-Sänger)
  • Peter Cornelius
    (österr. Sänger)
  • Peter Crouch
    (britischer Fußballspieler)
  • Peter Davison
    (brit Schauspieler)
  • Peter der Große
    (Russischer Zar)
  • Peter Dinklage
    (US-Schauspieler)
  • Peter Doherty
    (Britischer Künstler/Musiker)
  • Peter Facinelli
    (US-Schauspieler)
  • Peter Fessler
    (Jazzsänger, Gitarrist, Komponist)
  • Peter Fox
    (Sänger)
  • Peter Frankenfeld
    (Showmaster)
  • Peter Fried
    (Figur aus der TV-Serie "Wolffs Revier")
  • Peter Gabriel
    (brit. Sänger)
  • Peter Gene Hernandez alias "Bruno Mars"
    (US-Sänger)
  • Peter Griffin
    (Figur aus der Zeichentrickserie "Family Guy")
  • Peter Habeler
    (österr. Bergsteiger)
  • Peter Haber
    (schwed. Schauspieler)
  • Peter Hale
    (Figur aus der TV-Serie "Teen Wolf")
  • Peter Hammill
    (brit. Musiker)
  • Peter Hayes
    (Figur aus dem Roman "Die Bestimmung")
  • Peter Iden
    (Theater- und Kunstkritiker)
  • Peter Igelhoff, Geburtsname Rudolf August Ordnung
    (österr. Komponist)
  • Peter Jackson
    (neuseeländ. Regisseur)
  • Peter Jacobson
    (US-Schauspieler)
  • Peter Joppich
    (Florettfechter)
  • Peter Kelamis
    (austral. Schauspieler)
  • Peter Klöppel
    (Moderator)
  • Peter Kraus
    (Sänger, Schauspieler)
  • Peter Kurzeck
    (Schriftsteller)
  • Peter Lerangis
    (US-Schriftsteller)
  • Peter Lohmeyer
    (Schauspieler)
  • Peter London
    (schwedischer Musiker)
  • Peter Lorre, Geburtsname Laszlo Loewenstein
    (österr.-ungar.-amerikan. Schauspieler)
  • Peter Lustig
    (Darsteller in "Löwenzahn", Kinderbuchautor)
  • Peter Maffay
    (Sänger)
  • Peter Michael Falk
    (US-Schauspieler)
  • Peter Niemeyer
    (Fußballspieler)
  • Peter Noone
    (brit.Sänger)
  • Peter Outerbridge
    (kanad. Schauspieler)
  • Peter Paige
    (US-Schauspieler)
  • Peter Pan
    (Figur in den Geschichten von James Matthew Barrie)
  • Peter Pangerl alias Chakuza
    (österr. Rapper)
  • Peter Parker alias Spiderman
    (Figur aus dem Comic/Film "Spiderman")
  • Peter Penz
    (österr. Rennrodler)
  • Peter Petrel
    (Sänger)
  • Peter Petrelli
    (Figur aus der TV-Serie "Heroes")
  • Peter Pettigrew
    (Figur aus "Harry Potter")
  • Peter Pevensie
    (Figur aus "Die Chroniken von Narnia")
  • Peter Plate
    (Sänger, Komponist, Texter, Produzent)
  • Peter Prevc
    (slowenischer Skispringer)
  • Peter Quill alias "Star-Lord"
    (Figur aus dem Marvel-Universum)
  • Peter Rapp
    (österr. Moderator)
  • Peter Rühmkorf
    (Schriftsteller)
  • Peter Schwindt
    (Schriftsteller)
  • Peter Shaw
    (Figur aus der Serie "Die drei Fragezeichen")
  • Peter Smits
    (Webvideoproduzent)
  • Peter Steele
    (US-Musiker)
  • Peter Steiner
    (Volksschauspieler, Sänger)
  • Peter Stormare
    (schwed. Schauspieler, Sänger)
  • Peter Tosh
    (jamaikan. Sänger)
  • Peter Townsend
    (brit. Schriftsteller)
  • Peter Tägtgren
    (schwedischer Musiker)
  • Peter van Eyck
    (dt.-amerikan Schauspieler)
  • Peter van Houten
    (Figur aus dem Roman "Das Schicksal ist ein mieser Verräter")
  • Peter Venkman
    (Figur aus dem Film "Ghostbusters")
  • Peter Weck
    (österr. Schauspieler )
  • Peter Wright
    (brit. Dartspieler)
  • Robert Peter "Robbie" Williams
    (brit. Sänger)
  • Sir Peter Ustinov
    (brit. Schauspieler)
  • Theodore Peter James Kinnaird Taptiklis alias "Theo James"
    (brit. Schauspieler)
  • Tom Peter Odell
    (britischer Sänger)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Peter! Heißt du selber Peter oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Peter
Peter heißt nicht jeder
von Peter
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Peter und ist sehr zufrieden mit seinem Namen,insbesondere da er international Tätig ist und dieser Name überall bekannt ist und auch ausgesprochen werden kann ;-)
Sein Kosename in der Familie war von Geburt an Petzi.Als Erwachsener hat er sich zum wahren Fels entwickelt!
von Elisabeth Amansthal
Beitrag melden
Peter gibt es auch als Nachnamen, so finde ich ihn o.k aber als Vornamen gefällt er mir gar nicht!
von Jacky
Beitrag melden
Aus meiner straße heißt auch einer peter.
von pia
Beitrag melden
Ich mochte den Namen leider nie und habe mal gesagt "Ich wollte nie nen Freund haben, der Peter heißt!" - letztendlich war mein einziger fester Freund und mittlerweile Ehemann ein Peter. ?
von Sophie
Beitrag melden
Unser sohn ist 10 und heisst auch peter. schön zeitlos
von sanne
Beitrag melden
ich finde den namen peter sehr toll mein freund heißt so : )
von anna-marie
Beitrag melden
Ich bekomme in kürze einen Sohn der den Namen Peter bekommen soll.
Das bleibt aber das Geheimnis von meinen Mann und mir bis zur Geburt ; -)
Wir finden den Namen auch toll und nicht so häufig
von Steffi
Beitrag melden
Meinen Namen Peter gibt es in meiner Umgebung lustigerweise nur in meinem Familien- und Bekanntenkreis, sonst kenne ich niemanden. (ausser Berühmtheiten) Ich finde, dass er gut zu mir passt. Ich denke wohl kaum jemand wird nicht einmal durch Wortspiele mit seinem Namen aufs Korn genommen. Ich fand das nie schlimm und deswegen zähle ich gerne die lustigsten auf mit denen ich im Laufe meines Lebens konfrontiert wurde: Natürlich die Klassiker Petzibär, Peterle, Vertreterpeter, Betatester, Trompeter (was besonders lustig ist da ich wirklich Trompete spiele hö hö hö) oder auch lustige Nachnamen die passen würden: Sdom, Gogisch, Silie :-)

Ernstgemeinte Kosenamen für mich sind Peti (ja, ohne "z",was mir am besten gefällt und subjektiv auch am besten zu mir passt) oder der schon genannte Pete (Piiiiit).
von Peter
Beitrag melden
Ich wurde nach meinen Onkel Peter genannt, der leider zu früh von uns gegangen ist.
Meinen Namen finde ich schön.
Obwohl ich auch geärgert wurde mit dem Spruch.
Peterle du musst noch groß und stark werden.
von Peter
Beitrag melden
Peter heißt Fels!
von Justin
Beitrag melden
Ich bin 1937 geboren und 1943 eingeschult worden. Ich war der einzige mit den Namen Peter. Der Lehrer hänselte mich immer wieso ich nicht wie jeder Deutsche Junge einen zu dieser Zeit Vornamen habe. Im nachhinein bin ich Stolz auf meinem Namen und über hänseleien stehe ich drüber.
von Peter
Beitrag melden
Ich finde den Namen Peter eher nicht so toll, mein Freund heißt so aber mittlerweile kann ich damit auch leben. Michellé
von Michellé
Beitrag melden
Die Jungen aus meiner Klasse nennen sich immer gegenseitig Peter. Nicht als Beleidigung, wie z.B. bei dem Namen Horst, sondern einfach als Rufname. Z.B.: "Waiten Se, Peter!" (Übersetzung: "Warte kurz, Peter!") oder "Zetzen Zie zich, Peter!" (Übersetzung: "Setz dich hin, Peter!").
von Sophia, 15
Beitrag melden
Ein guter Freund von mir heißt Peter und er ist ein super sympathischer und lustiger Typ. Der Name passt einfach perfekt zu ihm. :)
von Elli
Beitrag melden
Peter ist schöner name, der sich gut als kosename nutzen lässt.


von chantalle
Beitrag melden
mein Vater heisst Peter
von Ananananananan
Beitrag melden
Ich heise selber peter, deswegen mag ich ihn ja auch so.
Doch leider ist der name heute nicht mehr so berühmt.
von Peter
Beitrag melden
Also: Peter ist ein schöner, zeitloser Name. Unser Sohn heißt so, und er freut sich sehr darüber. Nun ist er 24 Jahre alt und der Name passt einfach zu ihm.
von Margareth
Beitrag melden
Mein Peter ist jetzt 12 Jahre alt, mir gefällt der Name sehr gut und ihm auch, was will man mehr :-) Es ist ein toller Name, sowohl für einen kleinen Lausbub, als auch später für einen ausgewachsenen Mann.
von Peters Mama
Beitrag melden
Finde den namen peter cool
von lena
Beitrag melden
Also... Ich finde den Namen Peter ausgesprochen wohlklingend und angenehm, wenn man ihn zu Ohren bekommt! Schon mein Urgroßvater, Großvater und Vater hießen so. Auch ich werde meinen Sohn Peter nennen! Diese Tradition zu erhalten, nehme ich mir sehr zu Herzen. Ich hoffe, dass nach diesem Namen noch viele Kinder benannt werden.
Peter
von Peter
Beitrag melden
Mein Stiefvater heißt Peter und ich finde der Name passt zu ihm! Ich nenne ihn
ab jetzt immer Piet :)Eure Lilly
von Lisanne
Beitrag melden
Ich finde den namen peter schön und ich denke dabei an peter prevc, den skispringer.
von anita
Beitrag melden
Peter ist der coolste Name der Welt! ;)
von Peter Vulven
Beitrag melden
Mein Vater heißt so. Finde ich toll.
von Zoe Bernhardt
Beitrag melden
Mein Vater heißt auch Peter. :D
von Adina
Beitrag melden
Ich finde den Namen Peter toll. Mein Vater heißt so. Immer wenn meine Mutter meinen Vater ruft (Peter) denke ich was das für ein toller Name ist :D
von Felicia
Beitrag melden
Mein Mann (74 Jahre) heißt Peter und ist ein starker Fels in der Brandung. Der Name passt hervorragend zu ihm und ich könnte mir keinen anderen Namen vorstellen.
von Gudrun
Beitrag melden
... auch im wienerischen bäda.... fand ich als kind nicht so toll.. aber wer wird schon gern als kind verspottet....
lieb find ich peterlein :-)
petzi :-)
von peter
Beitrag melden
Moin, als Kind musste man sich die tollsten Redewendungen und Verniedlichungen anhören, ich habe da den Namen mehr als einmal gehaßt. Heute lebe ich damit.
von Peter :-(
Beitrag melden
Peter heißt nicht jeder. Für meinen Sohn suchten wir Namen wie z.B. Maximilian, Christian usw. So wie es halt damals vor 30 Jahren modern war. Aber er kam zur Welt und hieß ab der 1. Minute dann Peter. Warum weiß ich nicht. Aber er war der einzige Peter in Kindergarten und Schule ist es heute in seinem Umfeld auch noch.
Ich bin froh, daß er Peter getauft wurde.
von Gabriele
Beitrag melden
Hey ! Wir sind Geschwister. Ich heiße Lara und meine sis Anne ! Und unser Vati heißt Peter ! Er kommt gebürtig aus Sachsen-Anhalt und wurde aus spaß immmer Bäda genannt, aber weil er ja so stark ist hat ihm das auch nichts ausgemacht !
G Lara + Anne *_* ;)
von Lara u. Anne
Beitrag melden
Mein Opa heißt Peter und ich finde der Namen passt zu ihm!
Aber ich würde mein kind NIE so nennen
von Michelle
Beitrag melden
Ich heiße Peter & ich bin stolz drauf.
wurde früher auch 'gemobbt' aber man muss mit solchen leuten halt umgehen können... :D
heute hab ich damit keine probleme mehr.
alles in einem: peter ist der beste name den es gibt! (:
von Peter
Beitrag melden
Ich liebe meinen Vornamen. Peter das ist der Fels auf den man sich verlassen kann, der wichtigste katholische Vornamen, viele Gernationen vor mir hießen so und viele werden nach mir so heißen. Meinen Namen gibt es weltweit in vielen Kulturen und Sprachen. Mir tut jeder leid, der Peter heißt und nicht auf diesen schönen Namen stolz ist.
von Peter
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen Peter auch völlig OK.
Kurz uns bündig! Und da ich in Bayern lebe, dürfen und sollen Alle "Bäda" sagen und schreiben ... finds COOL!
von Bäda
Beitrag melden
also mein sohn (6) heißt peter - war für mich immer schon klar (mein papa heißt auch so) - und mein mann heißt mit zweitnamen so - das war wie eine fügung ...
als baby nannte ich meinen sohn peterle, pezi wollte er nicht, jetzt sag ich manchmal peti zu ihm

abgesehen vom schönen, klassichen klang des namens finde ich es sehr angenehm, dass er im kindergarten von 80 kindern der einzige peter ist (während paul sicher 8 mal vorkommt)
von marti
Beitrag melden
Hi Mein Vater heisst Peter.
Er wurde früher Peterchen genannt.
Das fand er nicht so toll.
Wir nennen ihn Pidy
von S.Z.Bernhardt
Beitrag melden
Ich habe schon als junges mädchen gesagt wenn ich mal einen sohn habe wird er den namen peter bekommen. Ich finde es ist ein schöner, einfacher name aber auch ein name der bedeutung hat.
von irmlinde
Beitrag melden
Also dieser Name hat's in sich. Dieser Name wird von einem Damoklesschwert beherzigt, leider im negativen Sinne. Die Menschen mit denen ich zu tun hatte, mit diesem Namen sind alle höchst sonderbar. Zumal diese Gattung sich irgendwie assimiliert mit Peter-Silie, schwarzer Peter, Ziegen-Peter, Hacke-Peter, Peter-Prinzip, etc. Also meine Lebenserfahrung sagte mir meide dies Gattung. Siehe auch Wikipedia.
Viele Grüße Michael
von Nicht Peter
Beitrag melden
ich heisse peter, ein schöner, klarer und vor allem kein modename, passt gut in die deutschsprachige welt, flott und jugendlich. er ist ok!
von peter
Beitrag melden
Ich bin zufrieden mit meinen Namen.
Finde den Namen schön, leider Spinnen viele mit extra Namen die nicht von dieser Welt scheinen.
Ich finde es sollte gefördert werden alte Namen seinen Kindern zu geben, das etwas Geschichte im Land bleibt.
von Der Name der Namen
Beitrag melden
Mein Grossvater heisst Peter... Ich finde den Namen sehr klassisch. Heute werden Kinder mit "altmodischen" Namen gehänselt da dieser Name meist mit älteren Leuten in Verbindung gebracht wird.
Ich denke aber das in den nächsten Generationen der Name Lisa z.B auch als altmodisch gelten wird da viele ältere Leute dann Lisa heissen werden. Meistens geschieht so etwas mit Modenamen, denke ich...
von Noëmi (15 Jahre)
Beitrag melden
Mein Bruder(7) heißt so und ich finde, es ist heutzutage kein Name für Kinder mehr, mehr so für Erwachsene. Außerdem ist der Name total uncool. :(
von Katinka
Beitrag melden
Ich hasse diesen namen. Überall wo man hin kommt, wird schindluder mit dem Namen Peter getrieben. Oft wird man wegen dem Namen gemobbt oder geärgert. Einfach scheiße. :-(
von Peter
Beitrag melden
Mein Mann heißt seit 44 Jahren Peter. unser Sohn heißt seit 7 Jahren genau so. Wir sind stolz darauf. Wir führen diesen Namen nach einer bayerischen Tradition schon in der 5. Generation weiter. Das heißt der sohn heißt wie der Papa, Papa heißt wie Opa, usw. Bei uns gibt es auch keine blöden Verarsche-Sprüche. Vor 2 Jahren war ich mit meinen beiden Kindern im Allgäu auf Kur.(Meine Tochter heißt Lisa) bei der Anmeldung wurde zu mir gesagt: Hey, endlich mal wieder zwei normale KIndernamen.
Also wir finden den Namen toll
von Yvonne
Beitrag melden
Mein bruder heißt peter und ich finde den namen etwas altmodisch. Außerdem ist mein bruder wohl der einzigste 6-jährige mensch der welt, der peter heißt. also ich finde den namen blöd, langweilig, altmodisch, nervig, peinlich und einfach zum kotzen!!
von bruder von peter
Beitrag melden
Ich heisse Peter und liebe meinen Namen! Heutzutage fällt man mit dem Namen wenigstens auf und trifft nicht ständig jemanden der genauso heisst :)
von Peter
Beitrag melden
Peter klingt und ist langweilig.
von paul
Beitrag melden
Ich heiße auch Peter und mag meinen Namen. Ich finde er ist zeitlos und klassisch. Ich habe den Namen immer gemocht, weil es kurz & schlicht ist, d.h. nicht so gestelzt daherkommt wie so manch andere neumodischer / amerianischer Name,,.
von Peter
Beitrag melden
Mir hat mein Name schon immer gefallen und um nichts auf der Welt möchte ich ihn gegen einen anderen eintauschen.
von Peter
Beitrag melden
Es sei ergänzt, dass Peter das amerikanische Pendant zum deutschen Johannes ist. Und wie wir alle wissen, ist der Johannes im deutschen ein Synonym für Penis. Mein Name Peter in Verbindung mit diversen Penissprüchen durft ich mir schon mein ganz leben anhören. Aber auch fern von Genitalien werden die Menschen nicht Müde sich neue Reime auf meinen (unseren) Namen auszudenken. Ich verfluchte es... verfluche es immer noch aber weniger häufig, da ich mich von dergleichen Menschen fernhalte... Irgendwann ist es einfach nicht mehr lustig. Fragt mal Anke ob sie jedesmal ihren Namen hören möchte wenn man sich bei ihr bedankt...
von Peter
Beitrag melden
Völlig zu unrecht wird mit diesem Namen meist negatives verbunden (Krankheit => Ziegenpeter, Pech => Schwarzer Peter, Übellaunigkeit => Miesepeter, etc.). Ich kenne sehr viele intelligente Männer, die diesen Namen tragen und finde ihn keineswegs unattraktiv.
von Peter
Beitrag melden
Ich heiss auch Peter und finde den Namen seit ich mich erinnern kann, also seit meiner Kindheit zum in die Toilette runterspülen. Einfach nur einfalls- und klanglos. Dass er einem ständig und überall begegnet machts auch nicht besser: Peter Pan, Schwarzer Peter, Struwelpeter, Petersilie, Miesepeter usw. einfach nur gräßlich der Name.

Ein Euro für jedes mal, dass ich gefragt wurde wo ich meine Heidi gelassen habe und ich hätte jetzt mit 30 schon in den Ruhestand gehen können.

Ich kenne auch keinen Peter persönlich der mit seinem Namen zufrieden ist. Der Name gehört verboten.
von Peter
Beitrag melden
Mein Papa heißt Peter (Franz) und ich liebe ihn über alles!
Ich hoffe er liest das ;)
von Carolina
Beitrag melden
Als Kind wird man mit seinem Namen immer geärgert:
"Peter, Peter, Apple-eater" ärgerte mich mein Grundschullehrer immer. Damals wusste ich noch nicht, wie sinnlos der Spruch ist. Später wurde ich dann mit dem "schwarzen Peter" malträtiert, denn da wusste ich noch nicht, dass es ein berühmter Räuber aus dem Hunsrück war.
Heute bin ich einfach Peter, der Felsenfeste. Und das ist in unserer oft chaotischen Familie auch gut so.
Ich liebe meinen Namen. :o)
von Peter
Beitrag melden
mein onkel heißt peter &' wir nennen ihn immer peterle..das gefällt ihm zwar nicht so,aber ich mag den spitznamen trotzdem ;)
von alexandra
Beitrag melden
Mein Mann Peter ist der Fels in der Brandung. Er hat in seiner Heimat feste Wurzeln. Also ein bodenständiger, verwurzelter Mann der genau weiß was er will. Aber warum braucht man die Verniedlichungen und Kosenamen? Peter ist doch schon kurz und bündig.
von Dagmar
Beitrag melden
Mein Name ist auch Peter und alle Spitznamen zu dem Namen sind einfach Klasse. Auch der hier: Peter heißt nicht jeder wenn er nicht steht dann geht er, und wenn er nicht geht dann steht er. Wer bekommt schon für seinen Namen solch schöne Reime? Also alle die da Peter heißen mit uns kann man doch die besten Witze reißen. Es ist gut, dass ich Peter heiße
von Peter
Beitrag melden
Mein Papa und mein Bruder tragen den Namen Peter, daher mag ich ihn :D auch wenn er nicht unbedingt mein Favorit wäre, ist es trotzdem ein schöner Name. Mein Bruder wird allerdings "Peterle" genannt ;P
von Stefanie
Beitrag melden
Ich finde das es keinen schöneren Namen gibt da Peter kurz und leicht zu merken ist. Ausserdem bedeutet der Name einfach nur Fels der Name ist nicht so angeberisch wie manch andere.
von Peter
Beitrag melden
Der Name ist eigentlich ganz schön, klar wenn man etwas jünger ist jeder ärgert dich mit den Kindersprüchen. Doch wenn man erwachsen ist, ist dieser 20cm Spruch noch lustiger vorallem, wenn man die auch hat XD
von Peter
Beitrag melden
Peter ist ein schöner namer, früher heute und auch später. :-)
von Peter
Beitrag melden
Der Vorname ist ok, aber nur, wenn die Zwillingsschwester nicht Heidi heißt.
von Peter
Beitrag melden
Ich heisse Peter und habe diesen Namen gerne. Der Name bedeutet Fels, und an mich kann man sich anlehnen wie an einen Fels
von Peter
Beitrag melden
Also auch ich trage diesen Namen und bin mit ihm zufrieden... Ist zwar ein Allerweltsname aber er gefällt mir. ;)
Ich schicke mal ein paar Grüße an all meine Namensvetter rum... GRUß Peter
von Peter
Beitrag melden
Komisch warum heißen hier alle peter ?? =D
ich persönlich heiße nicht so aber ich find den namen nicht sonferlich schlimm ...klar es gibt sicherlich schönere namen aber es gibt auch namen die sind viel schlimmer ... also alles in allem find ich den namen nicht schlecht
von Name ^^
Beitrag melden
mein freund heißt peter und ich kann mir an ihm keinen anderen namen vorstellen ;)
er ist perfekt:)
von molly
Beitrag melden
Ich BIN Peter, ich heiße nicht nur so, der Fels (in der Brandung)
von Peter
Beitrag melden
Hallo mein Papa heißt Peter. Ich finde den Namen garnicht so schlimm: Und mein Papa mag auch diesen namen: Blos der Blöde Spitzname Petrus ist TOTAL DOOF.
von Ina
Beitrag melden
Mein Mann heißt Peter und der Name passt einfach zu ihm, kann es nicht anders sagen, vor allem ist der Name so variabel, man kann für jede Stmmung einen passenden Spitznamen ableiten und in jedem Land heisst er anders :))))
von Heike
Beitrag melden
Ich werde immer aufgezogen mit:

"20 Centimeter, nie im Leben kleiner Peter" .. ;D

Aber man gewöhnt sich dran.
Obwohl ich keinen Namen kennen über den man mehr Scherze machen kann.
Noch einen den ich jeden Tag zu hören bekomme:
"Alle stehen am Abgrund, außer Peter, der geht noch nen Meter".

Aber td, für alle Peter dieser Welt:

"Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Peter her". ;D

Ich liebe diesen Namen trotz allem, und ich könnte mir nicht vorstellen anders zu heißen. Peter steht irgendwie für ein bisschen trottelig, Unpünktlichkeit, Spontanität und aber auch für Intelligenz.

Sorry, auch wenn das arrogant klingt. ;D

Mfg.
von Peter
Beitrag melden
Mein Schwiegervater heißt Peter, mein Mann auch und wir haben unseren Sohn vor fast 4 Jahren auch diesen Namen gegeben und ich finde, es ist ein echt schöner Name und er passt perfekt. Als Kosenamen wird unser Sohn auch oft "Petie" gerufen, finde ich total niedlich.
von Ivonne
Beitrag melden
Wir haben unserem Sohn schon vor 32 Jahren den Namen Peter gegeben und ich finde ihn nach wie vor schön!
von Katrin
Beitrag melden
Ein Kumpel von mir heißt Peter. Wir machen immer so Scherze wie ,Peter ist ein Streber und kommt später, (und das stimmt sogar) oder ,Peter Pittorf per Post,. Aber eigentlich ist der Name Peter gar nicht so schlimm....
von Jessica
Beitrag melden
Mein Sohn,zwei Jahre heißt Peter.Ich mochte den Namen schon vor seiner Geburt.
Aber der Name passt einfach zu ihm.Liebevoll und doch den Schalk im Namen.
von Ina
Beitrag melden
Mein Papa heisst Peter, es ist ein schlichter, schoener Name, mir gefaellt er sehr gut =)
von Amelie
Beitrag melden
Muss mich outen
Mein Doppelname ist auch berühmt.
von Hans-Peter
Beitrag melden
mein cousin heißt Peter.
Wir mache immer scherze wie ,,Dr Peter kommt später´´ oder ,,ab geht er dr Peter´´.
Er nimmts mit Humor
Und sein Spitzname ist :Petie

Mfg
von Claudia F.
Beitrag melden
Also ich finde hier die Spitznamen am besten.Mein Papa heißt auch so und ich finde den Namen jetzt eigentlich ganz gut weil er ist nicht der 0-8-15 Name.
von ajhdvbusb
Beitrag melden
Mein Papa heißt Peter und ich finde denn Namen echt schön .Außerdem heißt nicht jeder so !
von Selina J.
Beitrag melden
schlicht und einfach

einfach nur gut der Name, oder ?
von Peter
Beitrag melden
Peter heissen das ist fein,
nicht jeder kann ein Peter sein
von Peter
Beitrag melden
Ja Peter ist echt ein Top Name!!
von Peter
Beitrag melden
#8534