Jungennamen mit "P"

Finden Sie hier alle Jungennamen mit den Anfangsbuchstabe P. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Pa", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Paul" o.ä.

Jungennamen mit "P"

Beliebte Vornamen mit "P"
1
Paul
4
Peter
5
Pascal
6
Pepe
7
Philip
8
Phil
10
Phileas
11
Pius
12
Pablo
Name m/w Bedeutung
Paale Friesische Form von Paul
Paavo Ursprünglich ein römischer Beiname verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus bisher trugen 6 Päpste den Namen Paul
Pablito Ursprünglich ein römischer Beiname verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus bisher trugen 6 Päpste den Namen Paul
Pablo Pau ist die katalanische Form von Pablo
Pablo Alejandro Pablo: Pau ist die katalanische Form von Pablo. Alejandro: bekannt durch Alexander den Grossen, König von Mazedonien (356-323 v.Chr.) bisher trugen 8 Päpste den Namen Alexander.
Pacey Ursprünglich ein englischer Nachname, nach dem französischen Ortsnamen Passy (heute ein Teil von Paris), der wiederum auf den Begriff paccius = friedlich zurückgeht
Paco Spanische Kurzform von Francesco; 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') entstand als Spitzname für Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi; die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Paddy Vorname mit lateinischer Herkunft bekannt als Name des hl. Patrick, des Apostels und Schutzheiligen Irlands (4./5. Jh.)
Padraig Vorname mit lateinischer Herkunft; bekannt als Name des hl. Patrick, des Apostels und Schutzheiligen Irlands (4./5. Jh.)
Padrig Vorname mit lateinischer Herkunft bekannt als Name des hl. Patrick, des Apostels und Schutzheiligen Irlands (4./5. Jh.)
Paigam Die Botschaft/Nachricht
Paisano Dorfbewohner; auch: Landsmann, Freund, Kumpel
Pajam Gute Nachricht
Pajtim Versöhnung
Pakka Variante des Suaheli-Namens Paka
Pal Ursprünglich ein römischer Beiname verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus bisher trugen sechs Päpste den Namen Paul
Paldar Der Fröhliche
Palle Lallform aus der Kindersprache für Namen, die mit Bald- beginnen; oder Koseform von Paul
Palmatius Palmenträger
Palmiro Im Mittelalter gebildeter Name, aus der Bezeichnung 'palmiere' für jemanden, der als Pilger das Heilige Land besucht hat
Pan In der griechischen Mythologie ist Pan der Gott des Waldes und der Natur. Seiner Gestalt nach ist er ein Mischwesen aus Menschenoberkörper und dem Unterkörper eines Widders oder eines Ziegenbocks.
Pana Thailändischer Jungenname; Bedeutung unbekannt
Panagiotis Allheilig
Pancho Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Pancras Bekannt durch den hl. Pankratius, einem frühen Märtyrer und einem der 14 Nothelfer
Pancrazio Bekannt durch den hl. Pankratius, einem frühen Märtyrer und einem der 14 Nothelfer
Panju Panju Island ist eine Insel im Norden Mumbais.
Pankrati Bekannt durch den hl. Pankratius, einem frühen Märtyrer und einem der 14 Nothelfer
Pankratios Bekannt durch den hl. Pankratius, einem frühen Märtyrer und einem der 14 Nothelfer
Pankratius Bekannt durch den hl. Pankratius, einem frühen Märtyrer und einem der 14 Nothelfer
Pankraz Bekannt durch den hl. Pankratius, einem frühen Märtyrer und einem der 14 Nothelfer
Panos Felsen, Leuchtturm
Pantaleon Bekannt durch den hl. Pantaleon von Nicomedia (3./4. Jh.), einem der 14 Nothelfer
Pantelis Kurzform von Panteleimon
Paolo Ursprünglich ein römischer Beiname verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus bisher trugen 6 Päpste den Namen Paul
Paopao Innen ist wie außen; Die Welt und du sind eins
Paquito Spanische Koseform von Francisco
Paraskevas Der etwas vorbereitet, herstellt
Pardad Vom Paradies gegeben
Pares Erfundene Variante von Paris; in der griechischen Mythologie ist Paris der Prinz aus Troja, der Helena entführte
Parham Der über allem Stehende
Parhorasan Indonesischer Vorname; beim Stamm der Batak in Nordsumatra beliebt; leitet sich von dem Begriff "Horas" ab
Paride In der griechischen Mythologie ist Paris der Prinz aus Troja, der Helene entführte
Paris In der griechischen Mythologie ist Paris der Prinz aus Troja, der Helena entführte; in den USA erst seit etwa 1990 auch weiblich in Gebrauch; auch der Name der franz. Hauptstadt
Parker Von einem Familiennamen, der auf eine altfranzösische Berufsbezeichnung zurückgeht für jemanden, der einen Park betreut; sowohl männlich wie weiblich in Gebrauch
Parsa Fromm, gottesfürchtig, zurückhaltend, brav, rein
Parsifal Englische Form eines altfranzösischen Namens 'Perceval', der wiederum wahrscheinlich auf den Namen 'Peredur' mit keltischem Ursprung zurückgeht die Umwandlung des Namens war wahrscheinlich beeinflusst durch eine Namensdeutung 'perce val' (etwa 'der das Tal durchquert') bekannt als Name eines Ritters der Tafelrunde von König Artus und als Name einer Oper von Richard Wagner
Parveen Der Vorname Parveen ist eine indische Form von Parvin.
Parvis Siegreich, erfolgreich, glücklich
Parzival Englische Form eines altfranzösischen Namens 'Perceval', der wiederum wahrscheinlich auf den Namen 'Peredur' mit keltischem Ursprung zurückgeht die Umwandlung des Namens war wahrscheinlich beeinflusst durch eine Namensdeutung 'perce val' (etwa 'der das Tal durchquert') bekannt als Name eines Ritters der Tafelrunde von König Artus und als Name einer Oper von Richard Wagner