Maximilian und Marie bleiben top

Kaum Veränderungen zeigen sich bei der Namensvergabe an Neugeborene: auch 2012 waren Marie und Maximilian die beliebtesten Vornamen. Das geht aus der jährlichen Umfrage des Namenkundlichen Zentrums der Uni Leipzig hervor.

Hinter Marie folgen Sophie, Maria, Mia, Emma, Anna, Sophia, Johanna, Emilia und Charlotte. Maximilian führt bei den Jungs die Hitliste an vor Alexander, Paul, Luca, Ben, Leon, Elias, Felix, Jonas und Noah.  Zwischen Erst- und Zweitnamen wird hier jedoch kein Unterschied gemacht sondern alle Vornamen werden gleich behandelt und gezählt. Ausgewertet wurden Vornamenlisten aus 250 Standesämtern: zum aktuellen Zeitpunkt waren das 232.498 Geburten mit 116.196 vergebenen Vornamen. „Nur“ einen Vornamen erhielten 123.007 Kinder (52,9 Prozent), zwei Vornamen 96.365 Kinder (41,4 Prozent), drei Vornamen 11.974 (5,2 Prozent) und mehr als drei Vornamen 1.152 Neugeborene (0,5 Prozent).
Je nach Region entscheiden sich Eltern für einen Vornamen – meist in Ost- und Norddeutschland oder für zwei und mehr Vornamen, was vor allem in Süd- und Westdeutschland der Fall ist. „Beliebt sind zwei- und dreisilbige wohlklingende Vornamen mit den Vokalen i und a bei den Mädchen und kurze Vornamen mit e, i, a bei den Jungen. Eine Ausnahme bilden die Spitzenreiter Maximilian und Alexander“, erläutert Gabriele Rodriguez vom Zentrum für Namenforschung.
Sie sagt weiter: „Die jeweils 10 häufigsten weiblichen und männlichen Vornamen machen etwa 15 Prozent aller eingetragenen Vornamen aus. Die Vornamenvielfalt und -anzahl steigt stetig“.

Aber nicht nur kurze, prägnante Namen sind beliebt. Manche Eltern wählen auch ziemlich lange Vornamen wie Chukwunazaekpere oder Almontaserbellah sowie meist weibliche Doppelnamen wie Oluwajomiloju-Ajulo, Franziska-Magdalena, Elisabeth-Katharina, Elisabeth-Priscilla oder Candice-Félicienne. Gerne vergeben werden der Fachfrau zufolge traditionelle Vornamen. Vor allem bei den Jungen sei auch weiterhin ein Trend zu altdeutschen Vornamen zu erkennen wie Richard, Friedrich, Wilhelm, Leopold, Bruno, Karl/Carl, Ferdinand, Leonhard, Oskar/Oscar, Wolfgang, Günt(h)er, Fritz, Heinz, Karl-Heinz, Otto, Willy, Erwin, Erich, Bernhard, Siegfried, Helmut, Konrad oder Dirk. Bei Jungs und Mädchen sind auch weiterhin englischsprachige Vornamen beliebt wie:

  • Maddox
  • Lennox
  • Joel
  • Jason
  • Liam
  • Patrick
  • Tyler
  • Justin
  • Kevin
  • Jamie
  • Dexter
  • Rocky
  • Milow
  • Lenny

und

  • Emily
  • Amy
  • Lucy
  • Liz
  • Alisha
  • Shania
  • Cheyenne
  • Joyce
  • Melody
  • Summer

 

Außergewöhnlich bis schräg war aber auch 2012 wieder das Motto einiger junger Eltern. Sie verpassten ihrem Nachwuchs zum Beispiel Namen wie Aruba, Amsel, Ashton Phoenix, Corleone, Ducati, Hedi-Rocky, Maybee, Male, Smart,  Süske, Setzuna, Versann, Kenia, Raider, Prince, Princess, Prinzio, Peaches, Pepper, Pazifik, Flonne, Lönne, Eisi, La-Vie, Skywalker, Buckminster, Ultraviolet und Maradona.

 

Kommentar schreiben
Sicherheitscode:
Code5

Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.

Vornamenbücher
Stöbere doch
einfach mal in
unseren
Namensbüchern
Weitere Themen
Thumb Vornamen die Licht bedeuten Vornamen die Licht bedeuten - Geht jemandem ein Licht auf, hat er einen Einfall oder er erkennt plötzlich bestimmte [...]
Thumb Namen mit der Bedeutung Geschenk Gottes Namen mit der Bedeutung Geschenk Gottes - Kinder sind eine Gabe des Herrn, die Frucht des Leibes ist ein Geschenk (Ps 127,3), sagt uns die [...]
Thumb Wissenschaftler Wissenschaftler - Die wenigsten machen sich Gedanken über die Menschen, die Wissenschaftler, Forscher und Lehrer, [...]
Thumb Namen von Superhelden Namen von Superhelden - Für die Auswahl des zukünftigen Vornamens müssen oft Vorbilder herhalten – zuweilen sind es [...]
Thumb Familiennamen Familiennamen - Vornamen verändern sich im Laufe der Jahre und so sind manche Vornamen, vor allem aus dem [...]
Thumb Namen mit der Bedeutung Freude Namen mit der Bedeutung Freude - Positiver können Vornamen nicht sein, wenn sie Freude und Fröhlichkeit bedeuten. Im Vergleich zu [...]
Thumb Alltagswort als Vorname Alltagswort als Vorname - Vor allem im außereuropäischen Sprachraum gibt es viele Namen, die einfach nur ein Wort aus der [...]
Thumb Vornamen mit der Bedeutung Beschützer Vornamen mit der Bedeutung Beschützer - Die Welt der Beschützer ist harmonisch – und genau so harmonisch sehen Beschützer auch ihr [...]
Thumb Namen aus dem 17. Jahrhundert Namen aus dem 17. Jahrhundert - Im 17. Jahrhundert war das Leben hauptsächlich ländlich geprägt. Da gab es viele Bauern, die in [...]
Thumb Die Namen der deutschen Nationalelf Die Namen der deutschen Nationalelf - Was bedeuten die Vornamen von Neuer, Boateng, Khedira und Co.?
Top Mädchennamen 2016
1
2
3
4
5
6
7
9
10
Top Jungennamen 2016
1
2
3
4
5
6
7
9
10
DEIN FEEDBACK

Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Wünsche zu unserer Seite?
Teile uns bitte mit, wie wir unsere Webseite verbessern können.

FEEDBACK FORMULAR

Neue Namen