Carla

8973 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • karal = der Mann, der Ehemann (Althochdeutsch)
  • clarus (lat.) = klar

Bedeutung / Übersetzung

  • hell, klar, strahlend, deutlich, berühmt
  • die Freie (aus dem Althochdeutschen)

Mehr zur Namensbedeutung

Die englische Variante 'Carol' dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort 'carol' (Weihnachtslied) vergeben werden. Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name, früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9. Jh.), wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Carla" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Carla" verbinden.

Traditionell
37%
Modern
Alt
32%
Jung
Unintelligent
19%
Intelligent
Unattraktiv
22%
Attraktiv
Unsportlich
28%
Sportlich
Introvertiert
34%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
32%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

28. Januar, 4. November, 15. Dezember

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch, Portugiesisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Cörling Carlile Carline Carlina Calinka Carlita Carli Carlinca Carly Carlotta Carlchen Carlinchen Charlie Carls Carlitoo Carlouche Calli Carlos Carlson Cally Cäru Carlounette Clarus Carilla Calle Carera Calla Karal

Carla im Liedtitel oder Songtext

  • Carla (Element of Crime)
Formen und Varianten
Männliche Form: Karl
Ähnliche Vornamen
Carla Carlee Carley Carli Carlie Carly Carola Carole Charla Cheryl Coral Coralee Coralia Coralie Cyrielle Careley Curly Cirilla Caryl Cherrelle
Bekannte Persönlichkeiten
  • Carla Bruni
    (ehem. Model und franz. Präsidentengattin)
  • Carla Espinosa
    (Figur aus der US-Fernsehserie "Scrubs")
  • Carla Gugino
    (US-Schauspielerin)
  • Carla Juri
    (schweizer. Schauspielerin)
  • Carla Kniestedt
    (Fernsehmoderatorin)
  • Carla Schwaderer
    (Schauspielerin)
  • Carla Thomas
    (US-Sängerin)
  • Carla Yaeger
    (Figur aus dem Anime/Manga "Shingeki no Kyojin/Attack on Titan")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Carla! Heißt du selber Carla oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Carla
Als Kind fand ich den Namen doof. Heute bin ich überglücklich Carla zu heissen. Muss meinen Eltern noch dafür danken
von Carla
Beitrag melden
Hallöchen meine namensgesinnten. Bitte nennt mich carlile. Liebe Grüße noch und spaß mit eurem namen
von Carlos .
Beitrag melden
Ich finden meinen Namen sehr schön!
von Carla Charlotte
Beitrag melden
Meine kleine Schwester (11j) heisst Carla Joy.
Meine Brüder heissen Dario Jay und Francesco Jon.
von Giuliana Jul
Beitrag melden
Ich heiße Carla und ich liebe das Nähme !
von Carla
Beitrag melden
Meine Tochte heisst Carla. Ich finde diesen Namen den wohlklingesten und schönsten Frauennamen überhaupt.
von Margaret
Beitrag melden
Unsere Tochter, die in wenigen Tagen auf die Welt kommen wird, soll Karla. Ich finde den Namen zeitlos und sowohl für ein kleines Kind als auch für eine erwachsene Frau sehr schön.
Das Karla auch für "die Freie" steht, finde ich umso schöner.
Ich freu mich, meine Karla endlich kennenzulernen.
von Karlas Mama
Beitrag melden
Ich mag den Namen Carla und gans viele haben gesagt carla colunda aber das macht nichts selbst ein Benjamin hat das zu mir gesagt
von Carla
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen sehr auch wenn ihn sich vor allem früher irgendwie manche Leute nicht merken könnten, wie z.B. Meine Grundschullehrerin, von der ich dann jeden zweiten Tag Gummibärchen bekommen habe, weil sie mich Clara genannt hat...
Allgemein habe ich eigentlich relativ viele Spitznamen die ich mag, wie zu Beispiel Carline, Carlotta oder Carlita von einer Freundin werde ich immer Carlchen genannt ich habe erst versucht sie daran zu hindern, hab es dann aber nach nem Jahr aufgegeben.
Die Merkmale die für meinen Namen stehen treffen alle zu, was ich sehr lustig finde... Auf jeden Fall liebe ich meinen Namen und kann jedem nur empfehlen seine Tochter so zu nennen.
von Carla
Beitrag melden
Hallo
Ich finde meinen Namen sehr toll ich bin froh das ich so heiße auch die Bedeutung find ich toll und sie passt auch gut zu mir
Liebe Grüße carla
von Carla
Beitrag melden
Ich heiße selber Carla - Maria und mag meinen Namen sehr da er sehr selten ist für eine deutsche Frau. Da ich beim Reden auch sehr stark mit den Händen arbeite habe ich das "Feuer" von Italiener und Spanier in mir
von Carla
Beitrag melden
?? Carla ?? so habe ich meine Tochter genannt, weil es für mich ein wunderschöner Name ist. Seit Jahren weiß ich schon, dass meine 1. Tochter so heißen soll! Manche sagen Carlachen oder Carlita zu ihr;)
von Nini910
Beitrag melden
Meine BFF hiess Carla. Da sie aber von einem Auto überrollt wurde, lebt sie nicht mehr bei uns. Ich musste mich überwinden um das hier zu schreiben.
von Liz Goujon
Beitrag melden
Meine BFF heißt Carla :) Der Name passt sehr zu ihr ^-^ Nur nervt sie der Spitzname Calli xD
von Lilith
Beitrag melden
carla find ich viel schöner wie mareike weil es den namen so selten gibt und weil mareike so lang ist
von mareike
Beitrag melden
Hatte eine lange Zeit nur die Koseform meines zweiten Namens gern "Marie".
Doch mir den Jahren fing ich an die Kombination zu mögen und auch meinen Vornamen alleine. Auch die Bedeutungen der beiden einzelnen Namen sind wundervoll. Fühle mich sehr geehrt diesen Namen für dieses Leben bekommen zu haben.

Grüße an alle Carla da draussen, hört nicht auf zu scheinen! ♥
von Carla Maria
Beitrag melden
Namensbedeutung: kommt von: "Kerl" u. "freier Mann" (also kein Leibeigener).
Es war eigentlich ein Männername, bis ihn die Römer mitnahmen und die weibl. Form bildeten. Danach kam es als "Carla" zurück, wurde wieder zu "Karla" und "Carla" usw. Man kann also nicht behaupten, dass "Carla" die modernere Form sei. ;-)

Und: Ich bin sooooo froh, dass ich so heiße! :-) Ein Name für starke, schöne, kluge und selbstbewusste Frauen! :-P
Ich wurde als Kind von meinem Vater "Carli" u. meiner Mutter (manchmal heute noch!) "Carlinchen" genannt - fand/find' ich nett. :-)

Ja, die Älteren nennen mich manchmal "Klara" o. "Clara", was mich als Kind/Jugendliche sehr geärgert hat. Heute stört es mich nicht mehr. Aber ich weise sie schon darauf hin, dass ich Carla heiße - einfach der guten Ordnung halber. Wir wollen doch da nichts einreißen lassen... ;-)
von Carla, 54
Beitrag melden
Ich heiße Carla Louisa und werde Klara Luise genannt?
von C.L
Beitrag melden
Unsere Tochter haben wir Carla Nike genannt ... nach langen Diskussionen während der Schwangerschaft haben wir gewartet und unsere Tochter nach der Geburt gesehen; die Namensgebung war klar! :-)
Nun ist sie beinahe 6 Jahre alt und macht ihrem Namen alle Ehre - sie ist stolz auf ihren nicht alltäglichen Namen!
von Stolzer Papa
Beitrag melden
Ich heiße Carla und ich liebe den Namen. Das einzige was mich stört ist das ich immer Clara genannt werde. Meine Freunde nennen mich Carli, Carlchen oder Cola
von Carla
Beitrag melden
Carla ist meine Freundin !
Das ist ein wundervoller Name !
von Louisa
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr schön. Carla
von Carla
Beitrag melden
Hallo an alle Gleichnamigen :)
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen, weil es Carla nicht so oft gibt und ausserdem schöne Bedeutungen hat. Von meinen Freunden werde ich Carlchen genannt und mein Freund nennt mich Calli
von Carla
Beitrag melden
Meine ABFFE heißt Carla ich finde den Namen total toll ich nenne sie meistens Carly und Carlchen.
von ;)
Beitrag melden
Cool hätte nicht gedacht das der Name Carla so cool ist
von Carla
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen ganz schön. Meine Freundinnen nennen mich: Carly, Carlo, Carlchen, Carlski oder Carlita. Meine Lehrer nennen mich fast alle Clara und dann schreit die ganze Klasse: "CARLA!!!!!!" :D Oder das mit dem: "Wie schreibt man dich?! Kahla?" Ich denk´ mir so... Ein Problem gibt es nur: Einer aus meiner Klasse heißt Karl. Immer so: "Karl und Carla!!" Haha. Lustig.
von Carla (was auch sonst xD)
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen früher total doof, jetzt bin ich richtig zufrieden damit!
Mein Vater und mein Opa (Der Vater von MEINEM Vater) heißen beide Karl XD
Zwei Freundinnen von mir nennen mich immer Carlchen, und dass nervt mich
total!!! Carla
von Carla Stockinger
Beitrag melden
Ich heiße Carla und ich mag meinen Namen sehr! ich finde die Bedeutung stimmt auch!;) Ich war mal auf Austausch in Dänemark, auf ner dänischen Schule. wir waren insgesamt drei Carlas. Aber alle waren mit K geschrieben. der Name ist anscheinend in Dänemark sehr beliebt.
von Carla Marie Jack
Beitrag melden
Carla with a K wäre mir lieber, da gibt es auch ein Song von den Hooters dazu.
Seid Alle gegrüßt!
von Carla
Beitrag melden
Bei der Namensgebung unserer Tochter konnte ich mich nach langen Diskussionen durchsetzen...

Carla Helene

Meine Dame blieb bist zur Geburt unentschlossen und meinte, erst das Kind sehen zu wollen... Als Carla da war, war's klar... ;-)

Heute ist Carla 1,5 Jahre alt und macht ihrem (vollen) Namen alle Ehre...
von Papa
Beitrag melden
Ich hab immer so Phasen. Mal finde ich meinen Namen echt schön und außergewöhnlich und manchmal könnte ich meine Eltern dafür köpfen, das sie mich Carla genannt haben, weil es irgendwie so ernst klingt. Meine Freundinnen nennen mich Carly, ein Mädchen vom Ballett Carlski, meine Mutter (und Oma, Opa, Tante, Cousine, Onkel) Carluta (Rumänisch), mein Vater Pupi (ich weiß, hat nichts mit Carla zu tun) und von manchen werde ich Carlo genannt. Meine Lehrer sage ziemlich oft Clara. Ich werde so gut wie nie Carla Kolumna genannt und wenn dann stört mich das kein bisschen. Es ist doch eigentlich voll lustig. Meine Kindergärtnerin hat mich früher Carlita Bonita genannt. Und zu dem Schlüsselanhängerthema: Ich habe in Paris eine Federtasche mit meinem Namen drauf gefunden.
LG an alle Carla, Carla ;-)
P.S.: Ich finde die Bedeutung von Carla richtig schön! Alles passt haargenau zu mir, besonders die Freie (sagt meine Mama)
von Carla
Beitrag melden
Ich habe in Holland einen Schlüsselanhänger mit meinem Namen gefundn :) mfg Carla
von Carla
Beitrag melden
Ich bin erstaunt wie viele Carla's es doch gibt...
Dachte bisher der Name ist eher seltener.
Die zukünftige Schwiegermutter meiner Tochter heißt zufällig Karla...
Herzliche Grüße an alle Carla*s
von Carla R.
Beitrag melden
meine Oma nannte mich immer Cörling. Meines Wissens ist das der plattdeutsche Kosename für Carla
von Carla
Beitrag melden
Hallo,
meine Freundin heißt Carla und sie hasst es, Carly oder Charly genannt zu werden... ^^
von ...
Beitrag melden
Hallo an alle Carlas da draußen! Ich finde wir haben alle einen total coolen Namen, abgesehen von der Carla Kolumne Sache und den Schlüsselanhängern ist er doch einfach genial! Meine Eltern haben mich so genannt weil der Name in so vielen Ländern gleich klingt. Er ist also ziemlich international und trotzdem noch nicht extrem abgenutzt.
Gruß an alle Carlas
eure Carla :P
von Carla
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Carla und wie ihr finde ich meinen Namen total schön doch was mich stört ist das es keine Schlüsselanhänger, Tassen ,Haarbürsten,.... (und so weiter und so fort) gibt!!!!! :( und ich habe überhaupt nicht gedacht das es SO VIELE Carlas gibt!!! Schöne Grüsse an ALLE anderen Carlas und seit froh das ihr diesen Namen tragt! ;D
von Carla
Beitrag melden
ich finde den namen carla schrecklich
von carla
Beitrag melden
Ich heiße auch Carla:) Und mich nervt es auch total das immer alle meinen Namen falsch verstehen:D Aber es ist echt lustig wie viele Carla's es gibt:)
von Carla
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Carla und wie ihr finde ich meinen Namen total schön doch was mich stört ist das es keine Schlüsselanhänger, Tassen, Haarbürsten,.... (und so weiter und so fort) gibt!!!!! :( und ich habe überhaupt nicht gedacht das es SO VIELE Carlas gibt!!! Schöne Grüsse an ALLE anderen Carlas und seid froh dass ihr diesen Namen tragt! ;D
von Carla
Beitrag melden
Hallo! Es ist echt krass, dass es hier so viele mit Carla gibt. In meiner Schule gibt es zwei. Mich (13) und eine in der Oberstufe. Irgendwie ist es total lustig, dass wir alle gleich genannt werden (Carlchen, Clara, Karle... :D) und ich finde Carla ist ein super schöner Name. Ich hasse es, wenn immer nachgefragt wird, wie man geschrieben wird oder, wenn mein Chemielehrer einfach IMMER Clara oder Karla sagt. Auch das mit Karla Kolumna kommt bei mir oft vor und das beste war aber immer noch, als ein älterer mich Carla Kuh genannt hat von Paula, dem Yogurt, weil es einfach nichts damit zu tun hat! :D
von Carla
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr. Das einzige was total nervt ist:
Alle Lehrer denken immer ich heiße Klara :C
von DieCarla
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr. Das einzige was total nervt ist:
Alle Lehrer denken immer ich heiße Klara :C
von DieCarla
Beitrag melden
Ich bin froh dass ich Carla heiße, doch es nervt dass voll viele zu mir Clara sagen.
von Carla
Beitrag melden
Ich bin schon eine etwas ältere Carla mit 51 Jahren. Früher war er noch seltener und ich fand ihn - als ich noch Kind war - blöd. Entweder sagten sie zu mir Carlchen oder Clara. Das habe ich gehasst.
Heute allerdings bin ich glücklich über meinen Namen. Vor allem finde ich gut, dass er mit "C" geschrieben wird und nicht mit "K". Das ist doch irgendwie moderner. Dann gab es mal eine Kollegin, die richtig happy war als sie hörte, dass ich Carla heiße. Sie will ihre Tochter unbedingt so nennen. Und seit Carla Bruni ist er ohnehin noch mehr angesagt. Einen Null-Acht-Fünfzehn-Namen haben wir auf alle Fälle nicht!
von Carla
Beitrag melden
Carla ist der allerschönste mädchenname den es auf der ganzen Welt gibt!!!!!
von
Beitrag melden
ich wurde auch immer Karla Kolumna genannt :D aber jetzt bin ich sechzehn und mich nennt niemand mehr so ;) ich bin sehr froh über meinen Namen!! Carla
von Carla :)
Beitrag melden
Heey an alle Carlas ??

Ich finde es super lustig, dass ihr auch immer Karla Kulumna genannt wurdet/werdet, da es bei mir genauso war :D
Ich mag den namen carla mittlerweile voll gerne und bin froh, dass ich nicht so einen Mainstream Namen bekommen hab. Also seid zufrieden mit eurem Namen ! :D
von Carlaa
Beitrag melden
Hi!
Ich bin Carla, 13 Jahre alt und ich finde es total lustig, was ihr schreibt, weil ich genau das selbe kenne. (Also keine Schlüsselanhänger, keine Tassen, noch nicht mal Lineale!!) Meine Freunde nennen mich auch immer Carlchen. Hi, hi, hi.
von Carla
Beitrag melden
hallo ich heiße auch Carla und bin 10 Jahre alt. Noch heute nennen mich fast alle carla kolumna. (das finde ich blöd) Meine Mama sagt immer, dieser Name sei so schön - ehrlich gesagt finde ich das auch.
von Carla
Beitrag melden
@**Carla** ja das kenne ich :D
von Carla
Beitrag melden
Hi hier ist carla und ich bin 13 jahre alt
Der Name carla ist zwar ungewöhnlich aber dafür cool früher haben mich immer die jungs damit geärgert mich carla kolumna zu nennnen jetzt machen sie das zum glück nicht mehr hetzt mag ixh den namen eigentlich voll gern !
von Carla
Beitrag melden
Unsere Tochter wird bald ein Jahr alt. Ich finde den Namen Carla wunderschön und bin froh, dass wir den Namen für sie gewählt haben.
von Daniela
Beitrag melden
Hey Leute, ich heiße auch Carla! :* Wie viele andere hier, habe ich den Namen früher gehasst, weil er selten ist und weil mich immer alle Kinder Karla Kulumna nannten!!! X( Dabei finde ich Carla mit C VIIIIEL SCHÖNER!!! Ich wollte früher immer Paula heißen und fand es auch doof, dass es keine Schlüsselanhänger mit meinem Namen gab. Doch dann bekam ich eine beste Freundin namens Paula und sie mochte ihren Namen nicht. Ich finde ihn zwar immer noch schön, aber Paula hat mir klar gemacht, dass mein Name etwas besonderes ist! Mittlerweile mag ich meinen Namen total gerne: er ist frech und nicht zu mainstream, eben genau wie ich, denn auch ich schwimme gerne mal gegen den Strom. Als ich dann 5 Jahre alt war und in die Schule kam, kam ich etwas später mit 6 auch in einen Schwimmverein, in dem ich immer noch trainiere. Dort gab es eine (gibt es immer noch) mega schnelle und gute Schwimmerin. Sie hat große Wettkämpfe gewonnen und war von nun an mein Idol. Das ist sie auch heute noch
von Carla
Beitrag melden
Ich finde dein Namen Carla eigendlich ganz gut, aber es ist doof das er nicht so bekannt ist weil es dann z.B. keine motive mit "carla" gibt (Tasse, Anhänger...) Meine Freunde nennen mich meistens Carl oder Carry!!!!
;D :p
von Carla
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen voll schön. Meine ABFs nennen mich Carlchen, Carlinka, Carli oder einfeach Carla.
Im kindergarten haben mich manche geärgert wegen Carla Kolumna, aber heute ist mir das so ziemlich egal.
Mein Lehrer hat nach 4 jahren meinen Namen immer noch nicht drauf er vertauscht mich immer mit meiner Freundin.
Na dann liebe grüße an alle Carlas von
carla
von carla
Beitrag melden
So mit 5 Jahren habe ich den Namen Carla nicht so gemocht. Da wollte ich Lieber isabella oder so heißen :) inzwischen finde ich es ganz okay. Meine Freundinnen mögen ihn auch. Manchmal werde ich von ihnen carlchen genannt.
Gruß an alle anderen Carlas! :)
von Carla
Beitrag melden
Wie wahrscheinlich alle Carlas gefällt auch mir mein Name.. Seitdem ich ein Jahr im Ausland gelebt habe ist mein neues Spitzname Carlita (oder auch Carlito) das finde ich ganz süß. Sonst werde ich manchmal Carli oder Carlchen genannt, aber das eher aus Spaß. Nur die Kombination mit meinem zweiten Namen passt mir nicht so recht (Carla Camilla). Naja ich Grüße trotzdem alle, die auch Carla heißen :)
von Carlita
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen das einzige, dass mich nervt ist diese Situation: "Wie heisst du?" - "Carla?" - "Carmen?" - "Nein, CARLA!" - "Ach so Clara" -->GRRRR!!! :D
von **Carla**
Beitrag melden
Hallo, ich heiße Carla und bin 8 Jahre alt. Meine Freunde nennen mich oft Carli, Carla oder C. Ich finde den Namen sehr schön und passend zu mir.
Gruß an alle Carla´s
von Carla
Beitrag melden
ich finde den namen Carla altmodisch und er passt nicht in diese zeit
aber er ist trodzdem ganzschön
von Larissa
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Carla!!! Er ist einfach cool!! (Ich mag nur Karla Kolumna auch nicht). Gruß an alle Carlas, wir sind die Besten!!!
von Carla S.
Beitrag melden
Heyy :), Ich heiße auch Carla. Der Name ist schön, nur dumm ist, dass es ja Karla Kolumna gibt und ich manchmal so genannt werde. Früher habe ich mir einen moderneren Namen gewünscht, doch mittlerweile finde ich ihn ganz ok. Viele sagen wenn sie meinen Namen hören, dass er sehr schön ist. Ich finde dass er ziemlich außergewöhnlich ist, aber ich bin stolz darauf, keinen Namen zu haben den es sehr oft gibt. Meine Freundinnen nennen mich Cici, also ausgesprochen "Kiki" oder einfach Carla. Liebe Grüße an alle Carlas
von Carla♥
Beitrag melden
ich passe jeden montag auf eine 2-jährige carla auf
von Mada
Beitrag melden
noch eine Carla B. :D
ich mag unseren Namen und ich finde er drückt Stärke aus. Früher hätte ich gerne einen Namen gehabt, der häufig vorkommt und bekannt ist, heute weiss ich es zu schätzen keinen "Aller-Welts-Namen" zu haben.
Liebe Grüße an alle Carla´s ;)
von Carla B.
Beitrag melden
Hi ich heiße auch Carla!!!! xxddd !!! Hätte nicht gedacht das es so viele Carla heißen!!!! Ich LIEBE meinen Namen!!!
Das einzige was doof ist der Name
Karla Kolumna!!!! Dabei werde ich mit
C geschrieben!!!!! Sonst werd ich Carla
gennant und von meinen Freundinnen
Carla oder Carli.
Gruß an alle Carlas! Wir sind die besten!!!
von Carla B.
Beitrag melden
Hi hier ist noch eine Carla. :D
Ich mag meinen Namen so mittelmäßig.
Früher wurde ich immer "Carla, Carla du musst wandern" genannt von diesem sch*** Lied
Ausserdem werde ich von Lehrern oft Clara genannt.
Von freunden werde ich oft Carla, Carli oder Carlchen genannt.
LG an alle Carlas von Carla
von Carla :-*
Beitrag melden
hallo erstmal, ich bin nun 22 jahre und hab eine 1 jahr alte tochter, die carla heißt. ich find den namen carla richtig toll, er ist kurz und unproblematisch zu schreiben (; * mir hat der name carla schon seit ich 10 bin sehr gefallen noch bis heute finde ich ihn immer noch wunderschön, (; * wir kriegen auch immer positives feedback zum namen, beispielsweise wow is der süß, oder so ähnliche argumente, mein schatz hat ihn am anfang nicht gemocht doch jetzt findet er ihn auch toll eben so wie ich, (: ich wußt schon immer carla so soll meine tochter heißen, laut dem ultraschall sollte ich eigentlich ein jungen bekommen und ein mädchen (; * irrtum, ein mädchen da war ich schon sehr glücklich nach der geburt eine kleine muntere carla in meinem arm halten zu können (; und auch in diesem moment bin ich überglücklich ihre mutter zu sein lG emma, an alle carla,s ihr seit was besonderes
von carla-emma-max
Beitrag melden
Wird euch überraschen, aber ich heiße auch Carla, bin 16 Jahre alt :D wurde früher auch Carla Kolumna genannt, mich hat es so genervt das ich einen anderen Namen wollte. Aber jetzt mag ich den Namen weil er selten ist.. Ich war die einzige mit diesem Namen auf meiner Schule was ich so ganz cool finde. Mein Onkel, so wie einige andere aus meiner Familie nennt mich Charlotta, Freunde nennen mich Carly oder carli marli :) ich mag den Namen mittlerweile sehr.. Gruß an die anderen Carlas :)
von Carla:D
Beitrag melden
Hi wir sind 2001 von Italien nach Deutschland ausgewandert unsere damals 1-jährige Tochter namens Carla hat sich hier auch recht schnell eingelebt und ich war erstaunt wie oft es den namen ich Deutschland gibt.
von Carla
Beitrag melden
ich heiße Carla und es gefällt mir :DDD
von Carla
Beitrag melden
ICh schreib jetzt auch einen Komentar, heisse halt auch Carla:D
Ich kenne zwei Carlas in meiner umgebung aber an meiner Schule bin ich immer die einzige. Ich liebe es wenn mich meine Grossmutter Calinchen ruft oder man mir lieb Carlii sagt oder ruft. Mein Pech ist allerdings: Meine Zwillingsschwester hat ihre Katze Carlos getauft und mein Cousin heisst auch so! Er lebt zwar in MExiko aber angenehm ist es nicht;D ich war zuerst daa!!! Früher wollte ich auch immer Mia oder Maya heissen doch inzwischen bin ich sehr zufrieden, da der Name so selten vorkommt. Ausserdem bedeutet er "die Freie" und so fühle ich mich auch. Meistens bin ich die Spasskanone bei meinen Freunden und Verwanten. Ich sag nur: Carlas ihr seit toll und obwohl wir alle gleich heissen ist jeder von uns einzigartig!!
von Carla;D
Beitrag melden
Carla hört sich wunderschön an. Mein Sohn hat sich den Namen gewünscht für seine Schwester. Es gibt bei uns keine Carla, der Name ist also sehr selten. Und das ist gut so. Wenn ich also später mal nach ihr rufe, dreht sich nur die eine um und das ist unsere Kleine.
von Mama von Carla ( 5 Monate)
Beitrag melden
Hi an alle Carlas,
ich heiße auch Carla und ich finde meinen Namen ganz Okey:) Meine Freunde nennen mich meistens einfach Carla, aber manche auch carli;) Im Kindergarten wurde ich immer Carla Kolumna genannt, das hat diese Person aus diesen schlechten alten Filmen für mich hassenswert gemacht;)
Ganz liebe Grüsse an alle carlas da draußen:*
von Carla;)
Beitrag melden
Ich liebe meinen namen ich werde oft carly genannt ich bin froh solch einen schönen namen zu haben

P.S Viele liebe grüße an alle anderen Carla
von Carla
Beitrag melden
Ich mag meinen namen carla auch total, aber es nervt, dass mich immer alle "Carlchen" nennen !!! grüße an alle Carla´s !!! :)
von Carla
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen und hoffe, dass es allen anderen die Carla heißen auch so geht.
von Carla
Beitrag melden
Ich heisse auch Carla und bin acht Jahre alt, Meine Spitznamen sind Carli und Carlitabonitachiquita
Ich finde meinen Namen schön
von Carla
Beitrag melden
Mir gefällt mein Name soo mittel! Von meinen Freundine werde ich deswegen Charly gerufen oder oft auch Karl!:) das gute an dm Namen ist das er irgendwie zu mir passt!
von Karla
Beitrag melden
Ich heiße auch Carla und mag meinen namen ziemlich :)
meine beste freundin heißt clara, sie is in meiner klasse und wir haben auch gemeinsame hobby's dann is das manchmal ziemlich lustig, wenn sich nie einer merken kann wer jetzt wie heiß !:D
Ich mag meinen namen :P
Carla's sind die tollsten :)
Grüße an alle Carla's :*
von Carla :D
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Carla ! Ich fand den Namen schon immer schön. Gott sei Dank ist er so selten. Ist halt was "Besonderes" unsere Charly ;-)
von Steffi
Beitrag melden
Ich heiße selber auch Carla.
Ich finde den Namen auch sehr schoen. Ich werde oft Carlita, Carlei, Carla Kolumna, Carlotschen und so gennant ich finde es Witzig. Ich bin Stolz auf meinen Namen :P. Wenn man es anders betrachtet macht der Name totalen spass, weil man ihn so umformulieren kann :D
von carla
Beitrag melden
hey an alle
früher habe ich mein namen gehasst
da mich alle carla kolumna genannt haben
aber jetzt gefällt er mir richtig gut da es den namen auch nicht so oft gibt
meine spitznamen sind carlinchen calla carlotta
ein schönen gruß an alle carlas^^
von Carla
Beitrag melden
Hey, carla ist ein schöner name!
Steht doch einfach mal zu euren namen ;)

Meine freundin heißt so und zu ihr passt der ziemlich gut! Er ist auch ziemlich selten & sie wird auch karla kolumna genannt. Ich find's lustig :D

Carli, carlinka, carlchen usw.

Lg, eure Bibi
von Bibi blocksberg
Beitrag melden
Ich heiße auch Carla :D
Ich finde den Name eig. voll schön, er ist selten und auf meiner Schule bin ich glaube ich auch die einzige. Voll krass :'D Ich werde Carlita, Carli-Girl, Carlaay, Carlööör, Carli, Carlchen und was weiß ich wie noch genannt :D Klar wurde ich auch mal Carla Columna oder wie die nochmal heißt genannt, aber das ist schon länger her und jetzt werde ich auch nicht mehr so genannt. Ich bin eine stolze Carla ^^ xDD :* Liebe Grüße an all' meine Namensverwandten ♥ :* Carla's sind die besten! xD
von Carla.'
Beitrag melden
Hatte die selben Probleme, bei mir war es noch schlimmer, Calanak, der Elefantenboy, und oft wurde ich als Ausländerin beschimpft.
von carla
Beitrag melden
Ich hasse meinen Namen, ständig werden Scherze gemacht!
von Carla
Beitrag melden
Ich heiße auch Carla und der Name ist eigentlich ganz o.k.. Ich werde oft mit Clara angesprochen, sogar von meiner Tante den meine Cousine heißt Clara.
von Carla
Beitrag melden
Mich haben auch viele Carla Kolumna genannt. Ich ignoriere es einfach. Ich habe eine Clara in der Klasse, viele Lehrer verwechseln uns. Sogar meine beste Freundin nennt mich manchmal aus Versehen Clara.
von auch carla
Beitrag melden
Ich heiße Carla und ich finde Carla ist ein Sch...name!!! Ich werde ständig Klara oder schon seit Kindergartenzeiten Karla Kolumna genannt. Außerdem klingt der Name total tief und männlich. Wenn ich die Gelegenheit hätte, meinen Namen zu ändern, würde ich es sofort machen!
von carla
Beitrag melden
Mir gefällt mein Name auch sehr gut, er klingt interessant und ist nicht oft zu hören. Mein Spitzname ist hauptsächlich Cäri, speziell, dass ich den hier bei euren Kommentaren noch nie gelesen habe =D
von Carla
Beitrag melden
Noch eine;-) ich bin 45 und habe den Namen als Kind gehasst, keiner kannte ihn, und ich wurde oft gehänselt. Heute stört er mich nicht mehr, wir haben uns arrangiert. Mein Spitznamen waren Carlchen, Carline, Callinka. Heute nennen mich aber alle einfach Carla.
von Carla
Beitrag melden
Auch ich heiße Carla und finde meinen Namen etwas besonderes und schön. Meine Mutter nannte mich manchmal Carlinchen, ansonsten werde ich immer mit Carla angesprochen.
Schöne Grüße an alles Carlas
von Carla
Beitrag melden
Ich heiße ebenfalls Carla und finde den Namen mittlerweile selber sehr schön. Ich werde jedoch auch häufig als Carla Kolumna bezeichnet, was mich aber nicht wesentlich stört :-D Meine Spitznamen sind Carlotta, Charlotte, Carli, Carlchen und Carlos. Viele Grüße an alle Carlas :-)
von carla
Beitrag melden
Hallo Carlas mit C oder mit K, ist doch völlig egal.
Ich finde meinen Namen auch sehr schön, so wie ich es weiter oben gehört habe setzt er sich in der heutigen Zeit einfach ein bisschen ab... Ich finds super. Und das mit Carla Kolumna oder der gleichen finde ich schon ziemlich nervig, sowie diese blöde verwechslung mit Clara. Noch etwas zu den Spitznamen: Meine Spitznamen waren oder sind Charly, Calla, oder Carlchen.... naja nicht grade so dolle aber es ist okay und manchmal echt witzig ....
@ all: werdet ihr eig. auch immer gefragt: "Carla?" "Mit C oder mit K" :D Oh Mann, aber immer wieder witzig.
von Carla
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Carla! Ich finde den Namen echt schön und er ist auch nicht so häufig! Zu "meiner" Carla passt der name perfekt! :) Und ihr Spitzname Carli passt auch zu ihr! Ich empfehle den Namen weiter! LG an alles Carlas :)
von Evelyn
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön, nur doof, dass es viele gibt die meinen einen immer 'Carla Kolumna' hinterherrufen zu müssen.. Naja, Wenn sie es nötig haben :-)
Und andauernd nennen mich viele Clara .. :D
Anfangs lustig, aber wie viele sagen, nach einer Zeit nervts.. ;)
von Carla
Beitrag melden
Ich heiße auch Carla ich finde den Name sehr schön, manche nennen mich auch Carli, Carlchen, Carlson oder Carlotta. Manche die mich noch nicht so gut kennen nennen mich aus Versehen Clara oder Carola dabei ist der Name gar nicht so schwer.
Viele Grüße an alle Carlas. Eure Carla
von carla♥
Beitrag melden
Ich bin 46 und heiße Karla, als Teen fand ich den namen blöd, weil selten ! Aber heute ist es genau das was mit so gut gefällt, man hebt sich von der Masse ab. Meine Freundinnen heißen Sabine, Maria oder Gabi und ständig muß man den Nachnamen dazu sagen damit klar ist wer gemeint ist. Meinen Töchtern habe ich zwei Namen gegeben, so das sie die Möglichkeit haben, zwischen zwei Namen zu wählen.
von Karla
Beitrag melden
Ich wurde nach der Autorin der Petzi Kinderbücher (Carla Hansen) benannt... früher mochte ich den Namen nicht besonders, weil es kein "normaler" Name ist...^^ heute finde ich ihn aber super! ;D Meine Spitznamen sind: Curlijh, Cur, Caarl :D Carlusi & Carli
von _Carla_15
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Carla. Sie findet den Namen schrecklich, ich aber nicht. Ich weiß auch nicht, wieso sie den Namen so hasst. Wir haben sie früher Carly oder Carlchen Käfer genannt, aber jetzt nennen wir sie eigentlich nur Carla :)
von Aleyna
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Carla und ich find den Name sehr schön und meine beste Freundin heißt Clara sie geht in meine Klasse und alle Lehrer nennen mich Clara das nervt. Meine Spitznamen lauten Cärlchen, Carli, Calinka oder Cerler.
von Carla ))
Beitrag melden
Ich liebe den Namen, habe den Namen durch "Scrubs - Die Anfänger" gefunden.
von Aileen
Beitrag melden
Ich heiße auch Carla und meine Freunde nennen mich meistens Charly oder Carlchen. Eigentlich ist der Name okay, aber ich werde auch oft mit Clara verwechselt :D
von Charly
Beitrag melden
Es gibt genau zwei Carlas in unserer Schule, mich und meine Klassenkamaradin, es nervt ziemlich dass wir immer verwechselt werden, vor allem weil sie jetzt immer Carla S. und ich Carla D. gerufen werden. Ansonsten finde ich meinen Namen aber in Ordnung.
von Carla
Beitrag melden
Mein Name ist auch Carla. Ich muss aber sagen, dass ich diesen Namen niemals besonders mochte. Es gibt keinen vernünftigen Spitznamen dafür und viel zu oft wird man anders genannt. Es ist manchmal sehr nervig. Vielleicht macht es die Bedeutung etwas schöner.
von =carla=
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen und finde es lustig dass mich die meisten die mich noch nicht kennen Clara nennen aber irgendwann nervts auch.
von Carla
Beitrag melden
Ich liebe meinem Namen ich werde meistens Calli oder Cola genannt!! Aber mich stört dass meine Lehrer Clara sagen. Das nervt oder viele scheiben Carla mit K, aber sonst liebe ich ihn weil es ihn soo selten gibt!!
von Carla :)
Beitrag melden
Mich nennen eigentlich immer alle nur Calli!:)
Ich liebe meinen Spitznamen und auch meinen Namen!(Früher fand ich ihn immer doof..xD)
von Carla
Beitrag melden
CARLA ist wirklich der ALLERBESTE Name auch wenn ihn nicht so viele haben:) Lieber selten und dafür um so besser:D
von Carla
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen. Aber es nennen mich immer alle Carl ._. :D
von Carla!
Beitrag melden
Mein Name ist Carla und ich finde ihn wunderschön! Mein Spitzname ist Carly.
von Carla
Beitrag melden
Ich bin 12 und finde meinen Namen sehr schön.
Spitznamen sind von meinen Freunden Carlchen,
von Bekannten Charlie, Papa Carolus und Mama Carlita.
von carla
Beitrag melden
Eigentlich ganz nett der Name, außer das ich oft
Clara genannt werde.
von carla
Beitrag melden
Carla - ich liebe diesen Namen. Meine kleine Tochter heißt so. Als ich ihn ausgesucht habe, wußte ich nicht, dass er die Freie bedeutet, aber er passt zu ihrer kleinen Persönlichkeit wie die Faust aufs Auge.
von Nicole
Beitrag melden
Hallo, auch ich heiße Carla, bin 10 Jahre alt und meine Freundinnen nennen mich meistens TATA.
von carla
Beitrag melden
Meine Tochter, bald 15 Jahre, heißt Nele. Der Name passt zu ihr, sie ist freundlich, aufgeschlossen und freut sich bis heute, dass sie einen -für ihr Alter- recht ungewöhnlichen Namen träg.t
von Carla
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen und meine schwester, er ist stark und selten!
von Carla
Beitrag melden
#1867