Marielle

3295 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch) mry = der Geliebte (Ägyptisch)
  • hebr.: rym = schenken (Gottesgeschenk); myr = fruchtbar
  • mare = Meer (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung (?)
  • hebr.: Gottesgeschenk
  • lat.: Stern des Meeres, Meeresstern, Meeresperle
  • kleine Maria

Mehr zur Namensbedeutung

Franz. Koseform von Marie/Maria; als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe; Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung'; eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird); 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische; wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Marielle" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Marielle" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
37%
Jung
Unintelligent
14%
Intelligent
Unattraktiv
14%
Attraktiv
Unsportlich
27%
Sportlich
Introvertiert
26%
Extrovertiert
Unsympathisch
12%
Sympathisch
Unbekannt
67%
Bekannt
Ernst
48%
Lustig
Unfreundlich
13%
Freundlich
Unwohlklingend
17%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Januar, 9. April, 23. April, 11. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Mari Marry Jelli Elli Arielle Melle Mare Arell Jell Myrielle

Marielle im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Marielle hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mareile Marella Mariel Mariela Mariele Mariella Marielle Marilla Marilou Mariola Marla Marlee Marylou Merel Mireille Mirela Mirella Muriel Murielle Marille
Bekannte Persönlichkeiten
  • Marielle Labèque
    (franz. Pianistin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Marielle! Heißt du selber Marielle oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Marielle
Früher habe ich meinen Namen (wie viele hier auch) gehasst. Meistens wurde ich Arielle, marylex oder Marielle-Honigbelle gebannt. Auch die Lehrer haben mich oft das 1.x falsch ausgesprochen und das 'le' am Ende auch noch gesagt. Andere haben mich gleich Mariella oder nur Marille oder Marie genannt.

Inzwischen mag ich den Namen aber sehr gerne und bin froh so zu heißen. Die meisten nennen mich Mari oder (inzwischen wieder) Arielle, womit ich aber absoult kein Problem mehr hab, sonder es eher mag so genannt zu werden. Da ich orange-rote Haare habe, passt das auch sehr gut. Falls sich Leute den Namen nicht merken können oder ihn erst nicht verstehen, erkläre ich es ihnen oft mit "wie 'Arielle' die Meerjungfrau, mit 'M' vorne dran" Das klappt eigentlich immer super und sorgt oft für ein Lächeln im Gesicht vom anderen und das ist immer schön zu sehen ?
von Marielle
Beitrag melden
Ich heiße auch so.Ich mag den Namen,er ist selten und eine aus meiner Klasse heißt Muriel!:D Hihi...aber ich mag es nicht wenn man mich Arielle oder Mariella nennt -.-
von Marielle
Beitrag melden
Ich heiße Marielle und liebe diesen Namen.. Ich bin mittlerweile erwachsen und weiß wie man als Kind immer mit Arielle gemobbt wird, ich habe zum Spaß auch nich die roten Haare gehabt :D abed schlimmer ist das es auch ein Waschmittel Ariel gibt :D trotzdem liebe ich den Namen und viele merken sich mich, eben wegen dem außergewöhnlichem Namen. Nur leider liegt die Betonung oft auf dem a anstat auf dem ie, wie es französisch richtig wäre :s
von Marielle
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Marielle ich finde den Namen echt schön sie findet ihn leider nicht schön:( meistens nennen wir sie Jelle oder Mari;)
von LUUU
Beitrag melden
Hallo meine Tochter wird nun 3 Wochen alt und ich habe sie Marielle Luisa genannt,dieser Name kommt im. Familien und Freundeskreis gut an.
von Madlen
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Marielle, er klingt einfach so lieb und wunderschön:) sollte ich später einmal kinder haben werde ich eines davon auf jeden fall Marielle nennen. LG
von Irina
Beitrag melden
Ich mag meinen Zweitnamen Marielle sehr gern, auch wenn er nur selten zum Ausdruck kommt weil man sich hauptsächlich auf "Alina" konzentriert. Da ich mir seit geraumer Zeit die Haare rot färbe, bietet das eine gute Vorlage für "Arielle", nehme ich aber mit Humor und es ist auch was dran :D
Aber er ist besonders und mMn auch nicht schwierig auszusprechen, doch die Krankenschwester hat mich doch tatsächlich Mariiiehle ausgesprochen xD
von Alina Marielle
Beitrag melden
genau wie marielle vor mir geschrieben hat: ich mag den namen nicht besonders. mich haben alle immer gehänselt und arielle gerufen. keiner kann sich den namen merken, ich muss ihn immer mehrmals nennen, damit andere ihn verstehen, alle schreiben ihn falsch oder nennen mich mireille, mariella oder sonst wie. vielleicht ist das auch ein grund weshalb sich andere leute anfangs kaum an mich erinnern.
von marielleblababla
Beitrag melden
Ich heisse auch Marielle und liebe meinen Namen. Als Kind hätte ich lieber einen gewöhnlichen Namen gehabt. Aber jetzt mag ich es, dass der Name Marielle eher selten ist. Zudem gefällt mir der Klang.
von Marielle
Beitrag melden
Ein Mädchen aus meiner Klasse heißt Marielle und ich mag den Namen ziemlich gerne, ich finde ihn schön!!
von Lucia
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen Marielle nicht, ich wurde in der Grundschule immer Marienkäfer oder Arielle gerufen.
Heut können meine Freunde ihn sich nicht merken, sprechen ihn falsch aus oder sagen zu mir Marie.
von marielle
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, auch wenn ich manchmal damit geärgert werde das unsere Leherin sich das einfach nicht merken kann, sie nennt mich immer Mariella. Ich finde das schrecklich. Schade das man das mit Bittere nicht löschen kann, weil das stimmt NICHT. Marielle heißt kleine Maria, Gottesgeschenk oder Stern der See. Meine Spitznamen sind: Mary (oder Merry), Mari, Mel (weil ich als ich klein war meinen Namen nicht aussprechen konnte und Marimel zu mir gesagt hab:| ), Mary Lo, Mali ..
von Marielle :)
Beitrag melden
Ich mochte als Kind meinen namen nicht so aber in der Zwischenzeit ist er was ganz besonderes für mich geworden. Von den Lehrern werd ich häufig erstmal als Mariella angesprochen aber mit der Zeit legt sich dass, Meine Cousine die mit mir aufgewachsen ist hat mich immer Lellu genannt haber auch schon die Spitznamen Marie, Mary, Arielle (mit M) und sogar Schelle abbekommen, zurzeit werd ich Marill genannt wobei der Name auch von einem süßen Wasserpokemon (welche ind meiner Kindheit in waren) herrührt , erst um mich zu ärgern jetzt weil es eher lustig ist .
von Marielle
Beitrag melden
Ich finde den Namen Marielle ziemlich schön,da er nicht vielen Menschen vergeben ist! Alles Liebe Marielle :)
von Marielle Abg
Beitrag melden
Ich heiße auch Marielle und finde meinen Namen sehr schön. Im Kindergarten wurde ich immer Jelchen genannt, das hab ich gehasst, aber jetzt ist mein Spitzname Jelle oder Jelli.
von Marielle
Beitrag melden
Ich bin mit meinem Namen eigentlich ganz zufrieden, obwohl ich hin und wieder so meine Probleme mit ihm habe vor allem, wenn mich Leute Majell nennen (also spricht sich ja leichter aus uns so) oder das "e" hinten ran hängen beim schreiben, ansonsten warne meine Spritznamen Ella oder Meril (Pokemon war halt dahmals kult *g*)
von Mariell
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter Marielle genannt, sie ist inzwischen 18. Ihr gefällt der Name. Erst wollte ich eine Marie, bin aber zum Glück davon abgekommen, davon gibt es ja genügend. Marielle gefällt mir nach wie vor super gut, aber er ist schon bissel lang, daher haben wir unsre Tochter von klein auf immer nur Jelli genannt, aber das gefällt ihr auch sehr gut.
von Claudia
Beitrag melden
Für nen französischen Namen ist der echt schön.
von Miriam
Beitrag melden
Ich finde den Name Marielle auch sehr toll. Früher fand ich ihn ein bisschen komisch weil alle anderen normalere namen hatten .Meine Spitznamen sind Mary,Marie und Mel.Ich enpfehle den Namen weiter.
von marielle
Beitrag melden
also ich heiße auch marielle und ich fand meinen namen noch nie so richtig toll weil keiner sich den namen merken konnte oda immer noch nicht so richtig merken können. naja und er ist halt schwer für kinder aus zusprechen. ich hab jetzt ne kleine schwester sie ist jetzt 9 monate alt. ich bin echt gespannt wie sie mich mal nenen wird. meine spitznamen waren mare, arielle ganz klar, mary. seit meiner kindergarten zeit hasse ich es wen mich jemand arielle nennt, des ist einfach nicht mein name. ich hab 1 mal eine marielle getroffen im urlaub da war ich so 10 oda so. und hier bei mir gibts auch eine in der umgebung aba sie schreibt man mariell. naja wie gesagt ich find ihn nicht sooo toll. wie alle hier.
von marielle=)
Beitrag melden
Meine geliebte Enkelin heißt Marielle. Es ist der schönste Name überhaupt. Leider nenne ich sie häufig Mel, womit sie nicht immer einverstanden ist.
Meine Enkelin ist gerade 7, und trägt stolz den Namen.
von Ewa
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen und meine Tochter! ;-)
Die Freundin meiner besten Freundin ist Holländerin/Niederländerin und als ich erfuhr das unser zweites Kind ein Mädchen wird, habe ich die "Große" Marielle geftragt, ob sie etwas dagegen hätte, wenn wir unsere Tochter auch so nennen. Hatte sie natürlich nicht - sie fühlte sich sehr geehrt!
Wenn Marielle mal gar nicht hören kann rufen wir ein langgezogenes "Marieeeeee"!
Wenn es uns in den Kopf kommt rufen wir auch mal liebevoll "Mariechen".
Aber der Name ist so schöööööööön, dass man ihn gar nicht verniedlichen oder abkürzen muss.
Sie selber nennt sich gerne "Arielle"! :-)
von Martina - Mama von Marielle
Beitrag melden
Meine Enkelin heisst Marielle und ist nun fast ein Jahr alt. Wir hatten zuerst unsere Bedenken wegen der Aussprache. Nun aber finden wir, daß es ein wunderschöner Name ist. Zumal er wirklich sehr gut zu unserer kleinen` Marielli`passt.
von Oma Petra
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen ganz gut mein Spitzname ist Marie aber ich meine der ist total guuut also meine engsten Freunde nennen mich Maaaaaariiiee langes A langes I das finde ich a,m besten...... :D
von Marielle
Beitrag melden
Mein 2-jähriges Töchterchen trägt den wunderschönen Namen Marielle.
Ihre Freundinnen, die den Namen noch nicht aussprechen können, nennen sie Mel :o)



von Andrea
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Marielle. Ich finde diesen Namen wunderschön. Als Spitzname lässt meine Tochter höchstens Marielli zu. Der Name ist zu schön, um ihn zu verändern. Ich bin übrigens nur durch einen Lesefehler auf diesen Namen gekommen. Als ich schwanger war und nach einem Namen suchte, las ich einen Bericht über Marile Milowitsch. Ich mag sie als Schauspielerin recht gerne und las aus dem Vornamen immer Marielle. So kam ich auf den Namen. Erst als unsere Marielli getauft war, fiel mir irgendwann der Irrtum auf. Wie gut, dass ich mich verlesen hatte. Marielle ist viel schöner als Marile.
von Angelika
Beitrag melden
Ich kenne leider auch keine Marielle sonst noch persönlich, aber anscheinend heißen gar nicht so wenig Marielle, das freut mich, denn früher habe ich echt gedacht ich wäre die einzigste die diesen namen hätte. heute aber, muss ich sagen´, gefällt mir der Name richtig gut und ich bin auch sehr froh darüber, dass ich nicht so einen ganz gewöhnlichen namen habe...
von Marielle
Beitrag melden
also ich liebe meinen namen...
viele sagen mir dass sie ihr kind auch so nenen wollen, und er hat nur gute bedeutungen... :)
von marielle
Beitrag melden
also ich liebe meinen namen...
viele sagen mir dass sie ihr kind auch so nenen wollen, und er hat nur gute bedeutungen... :)
von marielle
Beitrag melden
ich mag eigentLich meinen namen, also ich kenne keine marielle persönlich *leider*
ich kenne nur Marie's undsoo.
naja die meisten nennen mich marie und so :)
von Marielle
Beitrag melden
Meine Freundin heisst auch Marielle und ich finde, dass es ein sehr schöner Name ist weil er so selten vorkommt. Er ist halt was besonderes!!
Spitzname: auf keinen Fall Jelle! Lieber den Namen nicht verschandeln und sich die Mühe machen ihn ganz auszusprechen.
von Antonia
Beitrag melden
Natürlich ist entgegen dem Vorhergesagten Marielle kein anderer Name als Marie, sondern eine Verkleinerungsform dessen. Die hebräische Bedeutung ist nicht "Verbitterung" alleine, sondern Mir-Yam - "bitteres Meer". Als Namenstag eignet sich jeder Marienfeiertag, insb. der 15.8. (Himmelfahrt) und 12.9. (Namen). Eine weitere Verkleinerung des Namens liefern die Höhner:
Ich ben ne Räuber, leev Mariellche,
Ben ne Räuber durch un durch. :-)
von Stephan
Beitrag melden
Marielle ist ein sehr schöner Name. Da er aus dem franz. übersetzt "kleine Maria" heißt, wäre der Namenstag auch am Marientag 01.Januar zu feiern!
Ich grüße alle Marielles da draußen!!
von Vogeltier
Beitrag melden
Also ich hab mal nachgeguckt & Marielle heißt eigentlich:

Aus dem französischem "kleine Maria",
& ausm Hebräischen "Gottesgeschenk" oder
"Stern der See"

Also ich finde das hört sich besser an als Verbitterung...

Wir sind GOTTESGESCHENKE ^^
von Marielle
Beitrag melden
Mein Name ist super. Maria nenen mich alle in der Schule.
von Marielle
Beitrag melden
Meine Eltern nannten mich Marie-Elisabeth ,genannt Marielle.Namenstag feiere ich an St.Elisabeth (17.11) Ich finde meinen Namen schön,nur behalten die Menschen ihn schwer.Mein spitzname ist ullchen
von Marielle
Beitrag melden
Ich heiße auch Marielle Und auch meine Eltern nannten mich früher elli... In meiner klasse werde ich meißtens von den Mädels "Marell" genannt und von den Jungs "Mare"...Früher mochte ich meinen Namen nicht ... Grade weil er so selten ist.Aber jetzt finde ich es gut das ich so heiße..=)
von Marielle
Beitrag melden
Also Verbitterung heißt das ganz bestimmt nicht, ich bin mir sicher, dass das geliebte bedeutet, der name is einfach spitze
von Marielle
Beitrag melden
Ich heiße Marielle und ich mag meinen Namen total. Meine Eltern nennen mich Elli, früher wurde ich auch manchmal Ellinchen gerufen.
von Marielle
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen einfach super toll. Es ist mal etwas ganz anderes...
von Marielle
Beitrag melden
Der Name bedeutet "kleine Maria". Also ich finde meinen Namen sehr schön! So heißt nicht jeder zweite:) Mein Spitzname ist Mari oder Marielli.
von Marielle
Beitrag melden
Also ich finde den Namen echt total klasse.
Ich habe zwar noch kein Kind, aber ich bin mir jetzt so sicher dass ich es wenns ein Mädchen wir Marielle nennen werden.
Die Wortbedeutung ist schon hart. Allerdings find ich die Deutung des ägyptischen Hersprungs sehr schön.
von Nadine
Beitrag melden
ich heisse marielle und meine familie nennt mich seit klein auf elli...oder marielli

p.s ich finde unseren namen toll nur die bedeutung kam gerad ein bisschen entäuschend :(
von marielle
Beitrag melden
Ich hatte auch schon die beklopptesten Spitznamen...-.- Rilly, Milly aber das ist lange her.. Marie finde ich doof, is ja ein ganz anderer Name, welchen Spitznamen könnte man denn noch nehmen?
von Marielle
Beitrag melden
mein Spitzname ist Mary oder Arielle! :D
von Marielle
Beitrag melden
Spitzname ist bei mir Marie!!
von Marielle
Beitrag melden
Spitzname ist ganz klar : Jelle !
von Marielle
Beitrag melden
#7212