Muriel

4044 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • muir = die See, das Meer (Keltisch);
    geal = glänzend (Keltisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • glänzendes Meer, glänzender See

Mehr zur Namensbedeutung

aus dem Englischen ins Deutsche übernommen; kam mit Wilhelm dem Eroberer von Nordfrankreich nach England

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Muriel" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Muriel" verbinden.

Traditionell
34%
Modern
Alt
33%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
29%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
45%
Extrovertiert
Unsympathisch
25%
Sympathisch
Unbekannt
56%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
25%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

31. Juli, 12. September

Herkunft

Keltisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Muri Muriella Mu Müri Mel Murmel Mömö Murli Mümü Mümmi Eli Mulle Murmele Mumu Mürää Mürli Mümmel Müggi Mür Munzi Mürre Möhre

Muriel im Liedtitel oder Songtext

  • Walking in Memphis (Mark Cohn)
  • Muriel (Tom Waits)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Myriel  Muriele 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mareile Marella Mariel Mariela Mariele Mariella Marielle Marilla Marilou Mariola Marla Marlee Marylou Merel Mireille Mirela Mirella Muriel Murielle Marille
Bekannte Persönlichkeiten
  • Muriel
    (Figur aus der TV-Serie "Hotel Zack und Cody")
  • Muriel Baumeister
    (deutsch-österr. Schauspielerin)
  • Muriel Coulin
    (franz. Regisseurin )
  • Muriel Spark
    (britische Schriftstellerin)
  • Muriel Weasley
    (Figur aus der Romanreihe "Harry Potter")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Muriel! Heißt du selber Muriel oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Muriel
Ich bin manchmal ein wenig unzufrieden mit meinem Namen, muss ich zugeben, werde oft Miriam genannt, oder mit u ausgesprochen, obwohl man mich mit ü spricht. Im Großen und ganzen ein schöner Name mit schöner Bedeutung und einzigartig auf jeden Fall. Hätte mir den Namen allerdings nicht selbst ausgesucht ;)
von Muriel
Beitrag melden
Ich heiße , wer hätte es gedacht, auch Muriele. Jedoch werde ich mit 'e' am Ende geschrieben, was es so sonst garnicht gibt. Jedenfalls nicht in Deutschland, soweit ich weiß. Ich mag meinen Namen sehr, weil er einfach was Besonderes ist und mit dem 'e' am Ende ist er irgendwie noch spezieller. Ich glaube ich habe wirklich noch nie jemanden gesehen, der meinen Namen auf anhieb richtig geschrieben hat. Die meisten schreiben 'Muriel' , 'Murielle' oder 'Myriel'. Manchmal kommen sogar Namen raus , bei denen ich mich frage, ob es diese überhaupt gibt? Mein Spitzname ist 'Möhre' aber die meisten nennen mich trotzdem 'Muriele' , was übrigens 'Müriel' ausgesprochen wird. Manche sprechen ihn auch so aus , wie er geschrieben wird, was sich einfach nur schlimm anhört, meiner Meinung nach.
von Muriele
Beitrag melden
Ich heiße auch Muriel (mit ü, Betonung hinten) und mag meinen Namen eigentlich sehr. Jedoch mache ich leider oft die Erfahrung, dass die Leute den Namen nicht kennen und beim schreiben und sprechen grauenvoll verunstalten! Außerdem wird es sehr oft für einen Männernamen gehalten, deswegen am besten immer etwas eindeutiges als Zweitname, das erspart viel Ärger...
von Muriel
Beitrag melden
Ein wunderbarer Name, ob nun mit ü oder u ausgesprochen. Besonders, eigen und klangvoll!
von Anna
Beitrag melden
Der Klang des Namens Muriel erquicket meine Seele!!!
Klare See, einfach famos.
von Elisabeth
Beitrag melden
Also ich finde das Muriel ein sehr schöner Name ist!!
von Muriel
Beitrag melden
Ich heiße - wie die meisten hier in den Kommentaren - auch Muriel (nicht ü und mit Betonung auf die letzte Silbe wie Arielle). In der Schulzeit war ich nicht so zufrieden mit meinem Namen und wollte einen wie die meisten Mädchen, aber jetzt bin ich sehr glücklich damit, etwas Einzigartiges zu haben, weil ich noch nie jemanden getroffen habe, der genauso heißt. Und ich bekomme sehr viele Komplimente für meinen Namen :) Aber ich kenne natürlich auch das Problem, dass er immer falsch ausgesprochen oder geschrieben wird und man Briefe bekommt die mit Herr Muriel... beschriftet sind - und das im Zeitalter von Google :D
von Muriel
Beitrag melden
meine schwester heißt muriel, ich finde den namen aber nicht so toll, einfach nicht mein ding. sie wird auch wenn personen den namen lesen immer müriel ausgesprochen, aber es gibt schlimmere namen.
von leonie
Beitrag melden
Von meinen Freunden werde ich zum teil Muri genannt, von den Jungs aus meiner Klasse - wir sind nur 8 Mädchen, der Rest besteht aus 19 Jungs - werde ich Ariell genannt.
von Muriel
Beitrag melden
Hi Leute, ich mag meinen Namen. Wie die meisten die hier einen Kommentar schreiben, heiße ich - natürlich auch Muriel. Bei mir wird es mit u ausgesprochen und die erste Silbe betont. Die Lehrer allerdings sind so nett mich oft auf Listen als einen Jungen einzutragen - Nein, Danke - , obwohl ich ein Mädchen bin. Wenn ich meinen zweiten Namen dazu sage, hab ich mit der Aussprache der anderen Menschen nur noch mehr Probleme - den kennen noch weniger Menschen und der ist noch seltener.
Einige meiner Lehrer schaffen es auch bis zu 8, 9 Fehler in meinen Namen einzubauen, sowohl beim sprechen als auch beim schreiben. Meine Frage an euch - Wie schaffen das diese Lehrer immer?! Das nervt tierisch!
Schöne Grüße von Mir und an alle die Muriel heißen und ihren Namen nicht mögen: Wollt ihr lieber einen Namen den alle haben? Wie Lena, Laura, Lea, Lotta oder Carolin? Ich will jetzt niemanden beleidigen, aber ein seltener Name ist schon schön und du wirst niemals, oder fast niemals, verwechselt mit irgendjemandem anderen.
Nochmal Schöne Grüße und Tschüss
von M.
Beitrag melden
Ich heiße auch Muriel (mit u gesprochen) ich hasse es wenn Lehrer oder so mich Müriel nenne das ist mir dann doch zu französisch werde aber seit ich denken kann Moon gerufen also von meinen Freunden manchmal sogar von meiner Familie. keine Ahnung wie meine Freunde auf diesen Namen gekommen sind. ;)
von Muriel
Beitrag melden
Erst fand ich es nicht so toll muriel zu heißen weil niemand diesen Namen kannte.In der schule war es auch nicht toll da die anderen den Namen weder kannten noch aussprechen konnten aber ich habe mich daran gewöhnt und finde den Namen jetzt eigentlich ganz okay da er so selten und einzigartig ist zwar werde ich sobald ich meinen Namen erwähne skeptisch angesehen aber des öfteren auch interessiert nach der Bedeutung gefragt.
von Muriel
Beitrag melden
Ich möchte meine Kinder mal Muriel Naemi und Mattis Emmanuel nennen. Ich finde die Namen Lova Miriam uns Lennart Samuel auch sehr schön.
von Sophie
Beitrag melden
Meine Schwester heisst Muriel. Dieser Name ist sehr speziell, aber wunderschön... ***Einzigartig***
von Laura
Beitrag melden
Als Kind war ich nicht happy mit meinem Namen. Dazu kam noch, dass in der Schule noch 3 andere Muriel waren.
Nun bin ich erwachsen und mein Name Muriel (glänzende See) ist ok für mich und meinem Mann gefällt er sehr gut.
von Muriel
Beitrag melden
Als ich den Namen Muriel zum ersten mal hörte dachte ich der Name wäre selten. Inzwischen hab ich herausgefunden, das in den letzten 10 Jahren noch 4 andere Muriel s an meiner Schule waren. An meiner schule gibt es nur 4 Klassen. Ich find den Namen schön aber bei uns sagen wir zu Muriel müri und zu Miriam miri das ist zum aussprechen schwierig.
von hi
Beitrag melden
In der Schulzeit fand ich meinen Namen nicht so toll, wurde immer falsch ausgesprochen! Und auch heute bekomme ich noch Post, die mit Herrn Muriel... adressiert ist. Auch in Arztpraxen oder Behörden werde ich erstmal als Herr Muriel... gesucht. Trotzdem liebe ich den Namen jetzt. Er ist etwas Besonderes und er passt zu mir!
von Muriel
Beitrag melden
Ich heiße auch muriel, und ich mag meinen Namen eigentlich auch wenn ihn viele falsch aussprechen...
von muriel- lynn
Beitrag melden
Das mit der Aussprache haben meine Eltern (zum Glück) einigermaßen gut hinbekommen! Viele sprechen meinen Namen auf Anhieb richtig aus (Müriel). Nur sehr wenige sagen Miriel.....
Bei mir hat es auch mit der Bedeutung total gut gepasst. Bevor ich überhaupt wusste, was mein Name (oder dessen Grundform) bedeutet, fand ich und finde ich alles toll, was mit Wasser zu tun hat. Außerdem liegt mein größtes Interesse in der nordischen Mythologie und den Wikingern. Ich bin ganz und gar zufrieden mit meinem Namen ;D
von Myriel N.
Beitrag melden
Hallo ihr lieben,
Ich heiße ebenfalls Muriel (müriel) und mein Spitzname ist muri oder munez. Ich war früher in der schule echt unzufrieden mit meinem namen weil ihn jeder falsch ausgesprochen oder falsch geschrieben hat. Mittlerweile bin ich froh dass ich keinen allerwelts namen habe wie anna oder laura zb weil einfach jeder 2. So heisst. Mein name gefällt mit sehr gut :)
von Muriel Munez Villacella
Beitrag melden
Ich finde den Namen Muriel total schrecklich! Klingt altbacken und streberhaft. Eine Freundin hat ihr Kind so genannt und berichtigt jeden, als sei es selbstverständlich, das man dies wissen müsse, ihr Kind heißt Mürielll - also eher französisch ausgesprochen-.

Hätten wir nie genommen!!
von Laura
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen schön. Meine Freundinnen nennen mich Muri und Mu. Ich bin 7 Jahre alt.
von Muriel
Beitrag melden
Ich heisse selber auch so, aber mit schreibweise "murielle" (ausgesprochen müriel). Ich mag den namen sehr gut und kommt auch bei anderen gut an, da er speziell ist und auch schön tönt. Kurzname manchmal müri aber das mag ich nicht so.
von Murielle
Beitrag melden
Unsere Drittaelteste(7) heisst Muriel Rebekka und der Name passt perfekt zu ihr. Er harmoniert auch super mit den Namen ihrer Geschwister: Aaron Christopher (15), Arvid Konstantin(13), Nora Elisabetta(5), Mateo Ruben (2) und Hanna Vittoria (2).
Gerufen werden alle aber nur beim kuerzeren 1. Namen.
LG aus den Niederlanden
von Anne
Beitrag melden
hey meine freundin aus meiner klasse (R5a) heißt so unsere lehrerin kam letzt zu uns und fragte wo der name muriel wohl herkommen könnte? naja danke für das lesen
von luisa
Beitrag melden
Ich heiße auch Muriel.
Ich hab mich anfangs immer gefragt wieso ich so einen speziellen namen bekommen musste und mich auch geärgert da mich alle imer Müriel oder sogar als jungen eingeschätzt habn aber heute freue ich mich wenn mich jemand falsch nennt oder sich meinen namen nicht wirklich merken kann da es mir zeigt das ich etwas besonderes bin wie mein name
von Muriel
Beitrag melden
Meine Freundin heißt auch Muriel. Ich finde den Namen sehr schön. Ihr Spitzname ist : Muri
von Saskia
Beitrag melden
Meine beste freundin heißt Muriel sie findet den Namen einfach schrecklich ich finde ihn auch nicht schön
von Johanna
Beitrag melden
Meine Freundin in meiner Klasse heißt Muriel. Ich finde diesen Namen sehr schön. Diese Muriel kommt aus Burgsinn.
von luisa
Beitrag melden
Ich mag diesen Namen sehr gerne und trage ihn seit meinem 16. Lebensjahr als Rufname. (ursprünglich mein Zweitname) Ich werde mit u ausgesprochen und ziehe diese Variante den anderen vor, da sie ursprünglicher ist.
Allerdings _bitte_ auf der letzten Silbe betont. Und nicht auf der ersten ^^ Ich finde, das macht einen großen klanglichen Unterschied. Habe es aber aufgegeben, die Leute darauf hinzuweisen.
Man hätte es vielleicht Muriél schreiben können, um die Aussprache zu verdeutlichen, aber jetzt ist es eh zu spät ;)
Der dazugehörige Spitzname ist in meinem Fall Muri.
von Muriel
Beitrag melden
Also ich mag meinen Namen langsam und das erst seitdem ich Mutter bin und selbst nach Namen suchen musste.
Als Kind mochte ich ihn nicht, denn vielen ist dieser Name unbekannt und sie verwechselten mich mit einem Jungen.
Jetzt stelle ich meinen Zweitnamen dazu und so erkennt man einfacher, dass ich weiblich bin.

Namenstag feier ich am 15.08. wie die Marias. Nach meiner Forschung ist dieser Name auch aus Maria entstanden.
In andern Ländern nennen mich die Leute teilweise auch Maria, denn das ü können nicht alle aussprechen. Muriel mit u ausgesprochen gefällt mir ganz und gar nicht.

Kürzlich habe ich eine kennengelernt, die Moriel heisst. Auch speziell, aber mein Name gefällt mir besser.

Ich finde es wichtig, dass ein Name eine Geschichte, bzw. einen Hintergrund hat und nicht ein Fantasieprodukt ist.
von Muriel
Beitrag melden
Ich heiße selber Muriel und finde den Namen echt schön (: Ich mag es nur nicht, wenn Leute mich Müriel nennen...
von Muriel
Beitrag melden
Hallo miteinander.
Auch ich bin eine der seltenen Muriel, so getauft wegen meinem franz.sprechenden Vater. Insgesamt bekomme ich sehr oft den Kommentar, dass es ein sehr schöner Name sei, aber die Leute rätseln schon etwas, wie er ausgesprochen wird.
"Muriel" so geschrieben findet man im keltischen, englischen und französischen Sprachraum - und in allen Fällen wird das "u" als ein "ü" ausgesprochen. Im franz. Sprachraum findet man natürlich auch die Schreibweise "Murielle", welche explizit für eine Frau steht, aber so wie ich gehört habe einer moderneren Schreibweise entspringt. Dementsprechend passiert es mir, dass ich als "Herr" adressiert werde. Und meine Deutschen Kollegen sprechen mich oft mit "u" an - das tut meinem französisch geschulten Ohr eher weh ;-).
Übrigens, gebt in einer Suchmaschine mal "Engel Muriel" ein: "Erzengel Muriel strahlt sehr viel Liebe und Freude aus und führt uns in die sanften Gefilde des Herzens."
In dem Sinne grüsst ....
von Muriel (aus der Schweiz)
Beitrag melden
Ich finde es schade dass meine Eltern so kreativ waren und ein h in den Namen gemacht haben.
Muriel ist sonst ein schöner Name aber durch das h wirkt der Name männlich.
Jedoch kann man den Namen dann gut hauchen.

Lg, Murihel
von Murihel
Beitrag melden
Ich heiße Muriel und ich kenn niemand der auch so heißt. Ich bin froh kein so einen Namen zu haben den fast jeder hat.
von muriel
Beitrag melden
Ich heiße auch Muriel ich find den Namen voll schön
von Muriel
Beitrag melden
Hee, Ich dachte immer Meriel sei eine Form von Muriel und als ich meinen Namen hier eingegeben habe, gab es ihn nicht mal.
von Meriel
Beitrag melden
Muriel ist meiner Meinung nach ein schöner Name♥
von Muriel
Beitrag melden
Unser SOHN heißt Muriel - und es ist gaaanz selten, dass ein Junge diesen Namen trägt - aber ich finde ihn wunderschön und er klingt (ohne ü gesprochen) für uns und die meisten die ihn kennen auch für einen Jungen sehr schön. Ist ja eigentlich ähnlich zu Michael und Raphael usw :)
von Wivica
Beitrag melden
Ich heiße auch Muriel (ausgesprochen Müriel) und na ja, man muss den Namen sehr oft buchstabieren und ich wurde einmal sogar mit Herr Muriel aufgerufen :D also langweilig wird es mit dem Namen nie. Mein Spitzname ist seit ich denken kann Mümü und ich mag den auch =)
von Muriel v.d.M.
Beitrag melden
Also ich heiße auch Muriel (Müriel gesprochen). das einzige was mich ein wenig stört: viele denken an einen Jungennamen... naja was solls :\'D
mein Spitzname ist seid ich denken kann Möhre^^
also ich mag meinen Namen... :\'D
von Möhre
Beitrag melden
Wir möchten unserer Tochter gerne den Zweitnamen Meriel geben (Rufname Runa). Wir fanden diese abgewandelte Form sehr schön, weil sich dann die Frage der Aussprache nicht immer stellt (u oder ü).
von Svenja
Beitrag melden
Also, unsere Tochter heißt auch Muriel, wird auch Muriel (und nicht Müriel) gerufen, sie hat von Ihrer Mannschaft den Spitznamen "Muffi" bekommen, weil Muriel zu lange dauert beim schnellen Spiel!
von Andreas
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen toll, es heisst auch nicht jeder so. Aber ich mag es nicht wenn man mir Muriel sagt anstatt Müriel, aber man muss Muriel schreiben!!!
von Muriel
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Mureil, und ich finde der Name sehr schön. Das schöne am Namen ist das er nicht ein modename ist. Man hört ihn, doch nicht so vermehrt.
Ich mag es nicht wenn man sie Muriel nennt und nicht Müriel.
von Claudia
Beitrag melden
Ich find den Namen toll! Aber ich hasse es wenn die leute mich Müriel nennen!
von Muriel
Beitrag melden
Meine Schwester heißt auch Muriel und ihr Namenstag ist (offiziell) am 15. 8.
von KitteKat
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr schön. Aber ich hasse es, wenn mich Leute Muriel und nicht Müriel sagen. Brrr!!! Murie12
von Murie
Beitrag melden
Ich finde es ein toller Name.
von Muriel
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Muriel Mijanou, also gerufen wird sie Muriel. Ich selber nenne sie immer "Mümü", was sie nicht mag. Leider findet sie ihren Namen nicht so schön, aber ich hoffe, das das noch kommt, je älter sie wird. Es ist einfach ein wunderschöner Name und er hat einen hohen Wiedererkennungswert.
von Pascale (weiblich)
Beitrag melden
Ich heiße selber Muriel und ich finde den Namen einfach nur toll.
von Muriel
Beitrag melden
Meine Freundin hat ihrer Kleinen den wunderschönen Namen gegeben und der passt total zu diesem wunderschönen Kind!!!
von Anika
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Muriel und der Name hätte nicht treffender sein können. Ihr ganzes Wesen spiegelt sich in ihrem Namen wieder.
von Carmen P.
Beitrag melden
Oh wie ich diesen Namen liebe!!!! Mine beste Freundin heißt Muriel, ich nenne sie Murie oder Muhli. Sie hat was von Boston Jane. Und was von glänzendem Meer. XDlol
von LOL
Beitrag melden
Der Name ist kurz, aber irgendwie echt schön
von Muriel
Beitrag melden
Irgendwie gefällt mir der Name sehr. Ich würde mein Kind vielleicht nicht so nennen, aber z.B. für eine Romanfigur eignet sich der Name sehr. Sehr hübscher Name, wie gesagt :)
von Muriel
Beitrag melden
Zum Namenstag: Anscheinend gibt es wirklich keinen, aber von der Variante Murielle scheint es einen zu geben. 2. Juli oder Juni, eins von beiden. Also: Alle die Muriel heissen und sich nach einem Namenstag sehnen, können ja als Alternative auf den Namenstag von Murielle zurückgreifen ;)
von Namenlos
Beitrag melden
Oh, hoppla, habe das erst jetzt bemerkt: Soll es vielleicht 30. Juni heissen? Oder ist das ein kleiner Witz ;)?
von Muriel (nochmal ich)
Beitrag melden
Ich heisse selber Muriel, aber ich habe bislang noch nicht gewusst, dass ein Namenstag von Muriel existiert ... selbst Google lieferte mir als ich einmal suchte keine Resultate, aber der 31. Juni ist doch ein schönes Datum (vor Allem weil das genau sechs Monate nach meinem Geburtstag ist - na ja einen Tag weniger) ;)
von Muriel F.
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Muriel und damals im Kiga wurde verzweifelt nach ihrem Namenstag geforscht, ohne Ergebnis.
Aber der 31. Juni ist auch interressant - wußte gar nicht das es dieses Datum gibt.. ;-)
von Muriel Rath
Beitrag melden
#7828