Michael

34968 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • miy = wer (Hebräisch); el = der Mächtige, Gott (Hebräisch)
  • Hebräisch: mi = wer, ke = wie, ha = Artikel, el = Gott

Bedeutung / Übersetzung

  • Wer ist wie Gott?

Mehr zur Namensbedeutung

Michael ist ein biblischer Vorname, er war einer der vier Erzengel; auch der Schutzpatron des alten Deutschen Reiches;
im angloamerikanischen und englischen Raum auch als weiblicher Name in Gebrauch

auch in der eingedeutschten englischen Aussprache Maikel möglich

auch in der eingedeutschten englischen Aussprache Maikel oder Meikel möglich

Michael ist der Erzengel, der den Teufel besiegte

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Michael" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Michael" verbinden.

Traditionell
48%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
26%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

8. März, 8. März, 6. April, 29. September, 29. September, 8. November, 8. November

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Michi Micha Mikel Michel Mischka Mitch Mike Mischa Micky Mikey Mic Müch Micki Millo Mikael Mikel Mika Mick Mitchie Miki Mich Miche Meiki Milka Mimi Mischi Mitchy Ehli Matze Mirchi Mikie Mille Miffi

Michael im Liedtitel oder Songtext

  • Michael row the Boat ashore (amerikan. Folksong)
  • Michael X (Casper)
  • Micha (Die Ärzte)
  • Was wollen wir noch mehr (Die Fantastischen Vier)
  • G-Spot Michael (Lindemann)
  • Anaconda (Nicki Minaj)
  • Du hast den Farbfilm vergessen (Nina Hagen)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Mihael (slawisch), Mihály (ungarisch), Miguel (spanisch), Meikel (polnisch)  Maikel 
Weibliche Form: Michaela
Ähnliche Vornamen
Maclou Mowgli Maxwell Micael Michail Micheal Michel Miguel Mikael Mikail Mikel Mikhael Mikkel Misael Misail Mischael Mishael Mighel Momcilo Mikula
Bekannte Persönlichkeiten
  • David Michael Hasselhoff
    (US-Sänger und Schauspieler)
  • Hugh Michael Jackman
    (austral. Schauspieler)
  • Michael "Michi" Beck
    (Hip-Hop-Musiker)
  • Michael "Shindy" Schindler
    (Rapper)
  • Michael Ballhaus
    (Kameramann)
  • Michael Benjamin Bay
    (US-Regisseur, Filmproduzent)
  • Michael Berg
    (Figur aus dem Roman "Der Vorleser")
  • Michael Bernd Schmidt alias "Smudo"
    (Rapper)
  • Michael Bolton
    (US-Sänger)
  • Michael Bradley
    (US-Fußballspieler)
  • Michael Bublé
    (kanad. Sänger)
  • Michael Bully Herbig
    (Regisseur, Schauspieler)
  • Michael Chang
    (US-Tennisspieler)
  • Michael Clifford
    (australischer Sänger)
  • Michael Clifford
    (australischer Musiker, Sänger)
  • Michael Crawford
    (brit. Musical-Schauspieler, Sänger)
  • Michael Crichton
    (US-Schriftsteller)
  • Michael Cudlitz
    (US-Schauspieler)
  • Michael Degen
    (dt.-israel. Schauspieler)
  • Michael Ende
    (Schriftsteller)
  • Michael Frontzeck
    (Fußballtrainer)
  • Michael Greis
    (Biathlet)
  • Michael Groß
    (Schwimmer)
  • Michael Gundlach
    (Musiker)
  • Michael Hálasz
    (ungar. Dirigent)
  • Michael Hartl
    (Sänger)
  • Michael Hayböck
    (österr. Skispringer, Schanzenspringer)
  • Michael Heisig
    (Charakter aus "Hand aufs Herz")
  • Michael Heller
    (Musicaldarsteller )
  • Michael Holbrook Penniman alias "Mika"
    (libanes.-brit. Sänger)
  • Michael Holm
    (Schlagersänger)
  • Michael Hutchence
    (Australischer Sänger (INXS))
  • Michael I.
    (russischer Zar)
  • Michael J. Fox
    (US-Schauspieler)
  • Michael Jackson
    (US-Sänger, Musiker u. Komponist)
  • Michael Jary
    (Komponist)
  • Michael Johnson
    (US-Leichtathlet)
  • Michael Jordan
    (US-Basketballer)
  • Michael Jung
    (Vielseitigkeitsreiter)
  • Michael Kenji „Mike“ Shinoda
    (US-Musiker, Mitglied d. Band "Linkin Park")
  • Michael Kors
    (US-Designer )
  • Michael Kraus
    (Handballer)
  • Michael Kunze
    (Liedtexter, Musical-Librettist)
  • Michael Lamey
    (niederländ. Fußballer)
  • Michael Laudrup
    (dän. Fußballtrainer)
  • Michael Learned
    (US-Schauspielerin)
  • Michael Malarkey
    (US-Sänger und Schauspieler)
  • Michael Mancini
    (Figur aus der TV-Serie "Melrose Place")
  • Michael McCartney
    (brit. Musiker, Fotograf)
  • Michael Mittermeier
    (Comedian)
  • Michael Moore
    (US-Autor, Dokumentarfilmer)
  • Michael Moscovitz
    (Romanfigur aus 'Plötzlich Prinzessin')
  • Michael Myers
    (Figur a. d. Horrorfilm "Halloween")
  • Michael Naseband
    (TV-Darsteller)
  • Michael Naumann
    (Politiker)
  • Michael Owen
    (brit. Fußballspieler)
  • Michael Palin
    (brit. Komiker, Schauspieler)
  • Michael Peter Balzary alias "Flea"
    (austral. Musiker)
  • Michael Phelps
    (US-Schwimmer)
  • Michael Rasmussen
    (dän. Radrennfahrer)
  • Michael Rensing
    (Fußballtorwart)
  • Michael Rivkin
    (Figur aus der TV-Serie "Navy CIS")
  • Michael Robert Rhein
    (Sänger)
  • Michael Rummenigge
    (Fußballspieler)
  • Michael Ryan Pritchard
    (US-Bassist)
  • Michael Rösch
    (Biathlet)
  • Michael Schanze
    (Moderator)
  • Michael Schindler alias "Shindy"
    (Rapper)
  • Michael Schulte
    (Sänger - The Voice of Germany Teilnehmer)
  • Michael Schumacher
    (Formel-1-Fahrer)
  • Michael Scofield
    (Figur aus der TV-Serie "Prison Break")
  • Michael Shanks
    (kanad. Schauspieler)
  • Michael Sheen
    (brit. Schauspieler)
  • Michael Stich
    (Tennisprofi)
  • Michael Stonebridge
    (Figur aus der TV-Serie "Strike Back")
  • Michael Trent Reznor
    (US-Komponist, Sänger)
  • Michael Uhrmann
    (Skispringer)
  • Michael von Au
    (Schauspieler)
  • Michael Walchhofer
    (österr. Skirennfahrer)
  • MIchael Wayland
    (Figur aus der Romanreihe "Chroniken der Unterwelt")
  • Michael "Mike" Franks
    (Figur in der TV-Serie "Navy CIS")
  • Michael "Mike" Travers
    (Figur aus der TV-Serie "CSI Miami")
  • Michael „Mike“ Gregory Mizanin
    (US-Wrestler)
  • Mikael Persbrandt
    (schwedischer Schauspieler)
  • Princess Michael of Kent
    (Mitglied des brit. Königshauses)
  • Sir Michael John Gambon
    (irischer Schauspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Michael! Heißt du selber Michael oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Michael
Mein Papa heißt ebenfalls Michael und ich finde diesen Namen echt super, da hat meine Oma echt alles richtig gemacht!
Der Name Michael ist einer dieser Namen, der zwar älter ist, aber nicht "hässlich" oder "mobbingreif" wie einige andere. man kann ihn auch noch gut in der Neuzeit vergeben. Übrigens wird mein Vater auch Micha genannt. Liebe Grüße!
von Celina
Beitrag melden
der Allwissende
der Fragende
von michael
Beitrag melden
Mein Papa ist nach einem Engel benannt soso ... XD

Aber das der Name so oft vorkommt würd ich nicht sagen ich kenn außer meinem Papa keinen weiter persönlich aber durch Sport,TV und Bücher schon aber sonst...xD
von Franzi
Beitrag melden
Mein Freund heißt Michael und ich fand den Namen einfach von Anfang an total schön . Ich verbinde mit Michael einen eher ruhigeren Typ Mensch der sehr sympathisch und hilfsbereit ist und genau das weiß was er will zumindest sind mir noch keine mit Namen Michael begegnet die nicht so waren
von Celly
Beitrag melden
Es gibt von den Fantastischen Vier nicht nur Michael "Michi" Beck, es gibt auch noch Smudo. Der heißt eigentlich Michael Bernd Schmidt… XD
von Jack
Beitrag melden
Michael, deutsch ausgesprochen finde ich ehrlich gesagt schrecklich. Sobald man es jedoch englisch ausspricht finde ich diesen Namen sehr wohlklingend. Zudem gibt es da einen gewissen Michael Gordon Clifford der sich langsam aber sicher in mein Herz geschlichen hat und dort so schnell auch nicht rauskommen wird (Grüße gehen raus an meine geliebte 5sosfam). Echt schöner Name
von Mrs Clifford
Beitrag melden
Mein Papa heißt Michael. Ich finde den Namen schön, auch wenn es ihn sehr oft gibt.

Und mein Papa ist der beste! :)
von Celine
Beitrag melden
Der Name Michael ist so schön, wegen Michael Jackson ?
von Bryn
Beitrag melden
Der Name Michael ist International : D
von Fabi
Beitrag melden
Einfach ein schöner traditioneller, bedeutungsvoller und ewig zeitloser Jungenname! Mikael gefällt mir in Ableitung zu Michael auch richtig gut. ;-) Paul ist mein zweiter Favorit gefolgt von Lars und Sören...;-)
von Daniela
Beitrag melden
Ich trage den namen michael jetzt 45 jahre und fühle mich geehrt nach einem Engel benannt worden zu sein, obwohl das nicht gerade der grund meiner Eltern gewesen ist
von Michael
Beitrag melden
Tja, darf ich mich vorstellen.... Michael :-)
Aber ein zweiter Vorname ziert ebenfalls meinen Ausweis.... Paul :-)
Paul hieß mein Vater... der leider vor meiner Geburt noch starb. Als ich geboren wurde, will meine Mutter meinen Vornamen Michael "eingeflüstert" bekommen haben.... naja :-) Genannt werde ich auch Micha, Mike, Michel oder Magnus .....seit sich ein Exkollege meinen Namen nicht auf Anhieb merkte :-) Und mag selbst üüüberhaupt nicht gerne Michi genannt werden... ein echtes No-go für mich .....
von Michael Paul
Beitrag melden
Ich habe mehr als 10 Jahre in den USA gelebt und nie ein Mädchen oder eine Frau mit dem Vornamen "Michael" getroffen bzw von einer "echten" Person (als kein Künstlername) mit diesem Namen gehört. Die weiblichen Formen waren Michelle, Micaela, Mikkaela, Micela ...
von Katharina
Beitrag melden
Mein Bruder heisst auch Michael und fand es schlimm, dass es so viele andere mit dem selben Namen gibt. Meine Eltern haben sich da echt für zwei Sammelbegriffe entschieden. :D
von Anja
Beitrag melden
Mein kumpel trägt den namen Michael und ich finde dass dieser name eigentlich häufig vorkommt
von Die Unbekannte
Beitrag melden
Mein Bruder heisst Michael, mir gefällt dieser name sehr!:)
von Raisa
Beitrag melden
Ich mag den Namen Michael eigentlich nicht sonderlich, es ist einfach nicht mein Geschmack. Jedoch hat ein gewisser Michael Gordon Clifford es mir angetan, und ich muss zugeben, dass mir die englische Aussprache viel besser gefällt! Jedoch wird man in Deutschland grundsätzlich mal von der deutschen Aussprache ausgehen.
Wie gesagt, der Name ist nicht meins, doch zu dem kleinen Bonana-Freak mit den bunten Haaren passt er alle Mal!
von 5SOSFam
Beitrag melden
Der wunderbarste Mensch der Welt heißt Michael, mein Freund. Ich mochte seinen Namen anfangs eigentlich gar nicht, weil eine Freundin von mir mal einen Michael hatte, der ein richtiger Fiesling war. Daher war er bei mir immer negativ konnotiert. Mittlerweile ist das natürlich anders. Dennoch hat er einen Spitznamen, der mit seinem Nachnamen zu tun hat, was ich sehr schön finde. Aber das Tollste ist, dass unsere Namen viele Gemeinsamkeiten haben, sie haben beide dieselbe Herkunft und beide Namen haben den Begriff "Gott" in ihrer Bedeutung. Nicht dass ich sehr gläubig bin, aber unsere Liebe ist einfach göttlich ;-)
von Daniela
Beitrag melden
ich kenne viele Michaels und sie sind alle eigentlich ganz nett also hab ich nichts gegen den Namen. mein bester Kumpel heißt mit zweiten Namen so. Wir kennen uns seit dem Kindergarten und ich hab erst am ende der 8. Klasse mitbekommen das er so heißt und auch nur, weil es im Jahresbericht stand. :)
von kex
Beitrag melden
Mein Mann (inzwischen 51 Jahre alt) heißt Michael. Ihn nennt NIEMAND so, in den Jahren seit seiner Volljährigkeit ist aus dem Michael einfach ein Mike geworden und das gefällt ihm weitaus besser. Nur seine Mutter nennt ihn noch Micha. Ich denke, jeder sollte sich so nennen dürfen, wie er es am Schönsten findet, wobei an einem soliden Namen wie Michael nichts zu meckern ist.
von Omi Berlin
Beitrag melden
Der Name Michael ist sehr schön!
von Nina
Beitrag melden
Ich finde den Namen schön! Mein Sohn (2 Jahre) heißt Michael-Günter und mein anderer Sohn (6 Jahre) heißt Paul-Michael. Ich liebe den Namen einfach, vorallem weil ich finde das 'MIchael' sehr ruhig und nicht so aufgeweckt und aufgedreht wie Liam oder Noah wirkt. Was allerdings auch keine schönen Namen sind!
von Karolin
Beitrag melden
Ja... endlich ein Junge!! Vor einem Jahr wurde unser erster Sohn nach vier Mädchen (Elisabeth (5 Jahre), Annabell (4 Jahre), Jennifer (3 Jahre) und Antonia (2 Jahre) geboren und wir fragten uns: wie nennen wir ihn?
Nachdem wir vier Mädchen erfolgreich benannt hatten, hatten wir schon so eine Art Gespür entwickelt. Doch nun... ein Junge! Welcher Name?
Also durften wir im Internet und ich stieß auf die beiden Jungennamen "Dominik" und " Michael ". Michael fand bei meinem Mann Zustimmung,und so... haben unsere Mädels den kleinen Michi sofort ins Herz geschlossen!!
Auch mein Bruder war sehr glücklich über die Namensgebung, da ich meinen ersten Sohn nach ihm benannt hatten! Meiner Schwester Elisabeth wurde diese Ehre bei der erstgeborenen gleichnahmigen Tochter erwiesen!
Also an alle, die noch an dem Namen Michael zweifeln... nehmt ihn ,ihr werdet es nicht bereuen!!!
von Maria
Beitrag melden
Vor 9 Monaten haben wir unseren Sohn Michael genannt. Da galt er noch als "mal was anderes". Wir sind noch sehr glücklich mit der Namensgebung, aber das er jetzt auf Platz 1 ist wundert mich auch
von Michamama
Beitrag melden
Mein Papa heißt Michael. Ich mag den Namen sehr ;) Doch was mich wundert ist, dass der Name auf Platz 1 der Hitliste ist?
von Tordis
Beitrag melden
Michael ist nicht sooo toll finde ich : (
von Anton Kale .D
Beitrag melden
Michael ist ein wunderschöner Name
von Andrea
Beitrag melden
Mein Papa heißt Michael. Ich nenne ihn ebenfalls Papa xD er hat richtig gelacht wo er gesehen hat das der Name auf dem 1?.Platz ist
von Celine Marie
Beitrag melden
Mein PAPA heisst Michael. Ich nenne Ihn PAPA :D
von Julien
Beitrag melden
Michael Lott unter "Schauspieler" fehlt noch. Habe selbst schon mit ihm gedreht - sehr sympathisch und hat sich wie ein Schneekönig gefreut daß ich auch Michael heiße, als wir uns vorgestellt haben... :)
von Michael
Beitrag melden
@Michi: Spätestens seit der Bezeichnung "Huere Michi" ist der Name Michael / Michi in der Schweiz leider mit Vorsicht zu geniessen..
von Taz
Beitrag melden
Mein Freund - mit dem ich nun schon 5 1/2 Jahre zusammen bin heißt Michael. Wir nennen ihn alle nur liebevoll "Michi".
Ich liebe diesen Namen und der Mann, der ihn nun seit 28 Jahren mit vollem stolz trägt!
Liebe Grüße an alle M's. :-D
von Melissa :-)
Beitrag melden
Ich liebe Michael Clifford, also das erklärt alles.
von Lina
Beitrag melden
Ich finde den namen schön. Zeitlos und soo... mein Vater heißt michael ?
von Alina
Beitrag melden
Mein Papa heißt Michael
von Celine
Beitrag melden
Es ist schon etwas nervig das so viele Michael heißen (kenne mindestens 15!) aber eigentlich mag ich meinen Namen! Werde auch immer noch Michi genannt und das mag ich und finde es die Beste Abkürzung. Mi-cha-el kommt so so unflüssig über die Lippen. Im Süd(-west)deutschen Raum ist das auch die üblichste Koseform des Namens. In Frankfurt und Umgebung (wo ich herkomme) und weiter nach Süden oder Südwesten wundert sich auch keiner wenn man mit 40 noch so gerufen wird. Norddeutsche, die mit mir studiert haben meinten schon mit Mitte 20 "hört sich ja an, als wärst Du 10!". Keine Ahnung, was die für für ein Problem mit "Michi" haben. Aber die "-i Abkürzungen" sind glaube ich eh erst ab Mitteldeutschland und dann bis nach Südtirol gebräuchlich. Auch in der Schweiz oder Österreich ist Michi völlig ok.
Euer MICHI :-)
von Michi (Michael)
Beitrag melden
Ich kenne auch vieeeellllee Michaels schon allein wenn man sich die Liste der Prominenten ansieht merkt man dass einfach viele so heißen.
von Lasso
Beitrag melden
Ich finde den Namen zeitlos, schön und hat einfach eine wunderbare Bedeutung..
Schön finde ich auch die französische Version Michel oder skandinavische Form Mikael :-)
von Laura
Beitrag melden
Ich finde den Namen nicht mehr zeitgemäß! Vor Jahren hießen viele Michael, ist aber aus der Mode gekommen. Es gibt viele andere schöne Namen.
von Ute M.
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Michael und er ist immer lieb.
von Sandra N.
Beitrag melden
Alle Michaels die ich kenne werden in der Regel mit Michi abgekürzt. Egal wie alt die sind. sowohl erwachsene als auch jugendliche. Bei mir in der Schule gibts 2. Werden abre eben beide Michi genannt. Ist etwas unpraktisch, wenn beim Wählen beide übrig bleiben und jemand sagt dann wir nehmen Michi und ihr bekommt Michi:-D:-D:-D aber bei uns gibts viele Spitznamen doppelt und auch sonst namen. Doro tobi lenni...
von hi
Beitrag melden
Michael ist der beste und schönste Name der erfunden wurde und wenn alle auf der Welt Michael heißen würden gäbe es keinen Krieg

Liebe grüße

Michael
von Michael
Beitrag melden
Mein großer Bruder heisst Michael. Den namen finde ich seeeeeeeehr cool .
von Michael's, kleine Schwester Melissa :-)
Beitrag melden
Ich bin ein riieesseenn fan von Michael Phelps der berühmteste schwimmer auf der ganzen Welt (ich bin natürlich auch ein Schwimmer!):D
von Hermine Nana h.
Beitrag melden
Ich weiß nicht, irgendwie finde ich das doof wenn es zu viele mit dem gleichen Namen gibt..... Und Michael ist nun wirklich sehr "verbraucht". Ich meine, ich habe 5 und mehr Michaels die ich in der Arbeit kenne. Nicht so spaßig wenn dann jemand mal "Michi" ruft. Aber naja ich habe den Namen halt. So an sich ist er ja schön.
von Michael
Beitrag melden
Michael ist einfach ein schöner Name, wegen Michael Jackson. Ohne ihn wäre ich NIE auf diesen Namen gekommen und im englischen hört er sich einfach besser an.
von Helin
Beitrag melden
Ich finde den Namen Michael sehr schön!
Ich mag ihn besonders, wenn man ihn englisch ausspricht.
Mich erinnert er an den Erzengel Michael, was ich sehr cool finde :)
Gruß an alle Michael's da draußen :D
von Lisa
Beitrag melden
Mir wird sehr oft gesagt - Zitat: " Du bist ein Engel" - worauf ich antworte "Genau, nämlich einer von 4 Erzengeln..." Haha ... Ich werde zwar zu 99% Mike gerufen und man kennt mich auch nur so, viele Leute glauben Mike wäre mein richtiger Name. Ich mag aber beides Michael & Mike ... Gruss an alle Engel ....
von Michael
Beitrag melden
Michael ist der beste und schönste Name für einen Jungen:) allein weil mein Freund so heißt;)
von JaninamitJ
Beitrag melden
Ich hatte einen Zwillingsbruder, der ein paar Minuten älter war als ich. Er hieß Michael. Wir wurden Ende 1951 geboren. Leider ist mein Bruder nach wenigen Wochen verstorben.
von Thomas H.
Beitrag melden
Mein sohn hieß Michael, im alter von 23 jahren leider durch einen tragischen unfall verstorben, er war ein liebenswerter und freundlicher mensch, immer für alle anderen da
von Peter
Beitrag melden
Ich finde den Namen Michael wirklich toll :) Mein Opa heißt auch so ^^
von Kevin
Beitrag melden
Mein zukünftiger Mann heißt Michael.
Ich finde den Namen wunderschön. Ich möchte meinen ersten Sohn (wenn ich mal einen bekomm^^ nicht schwanger aber in Planung) nach seinem Papa benennen!
Toll ist natürlich auch das wir auch die gleiche Namensbedeutung haben :D mein Name Michelle ist die französische weibliche Form von dem Namen Michael.
Der Name Michael ist auf jeden Fall zeitlos und dennoch modern, besonders und selbst die Spitznamen gefallen mir^^ am schönsten ist der Name aber ganz ausgesprochen
von Michelle
Beitrag melden
Ich finde michael oder mike ist der schönste name den es gibt. Ich hab gelesen der name heisst auch der mit den kindern tanzende. Ich bin ein grosser fan des king of pop und ich finde er ht sich seinen namen richtig verdient. I LOVE YOU MICHAEL!!!!!!!??????
von Elisa
Beitrag melden
Mein Papa heißt Michael und er konnte es garnicht fassen das sein name im moment auf platz 6 ist. bei unseren nachbarn heißen auch ganz viele michael lol :D
von Celine
Beitrag melden
Mit 50 immer noch stolz und schön den Namen Michael ohne Beinamen zu haben. Er wurde schon vielerseits abgewandelt, er lässt sich in allen Landessprachen problemlos übersetzen und klingt in jeder Art besonders. Ob mit Leidenschaft und Liebe gesprochen oder unter Aggression, er hat eine besänftigende Art. Die Bedeutung ist einzigartig und sehr schön geschichtlich assoziiert und er ist über alle Jahrzehnte hinweg zeitlos und modern geblieben. Zudem lässt er sich sehr schön und mit Stil schreiben und Frauen mögen den Namen, weil er dem Träger Sanftmut und Zuverlässigkeit zuspricht. Das ich allen Michael's die ich kenne zuspreche.
von Michael (50)
Beitrag melden
das ist der schönste name wo man überhaupt haben kann ich liebe meinen vornamen
so soll es sein
er ist ja ein schutzpatron der israelisch und uns deutschen
MICHAEL ist beste name
von MICHAEL
Beitrag melden
...ich kenne mittlerweile so viele Micha's das es mir vorkommt als ob jeder zweite Mann so heißt... ;-) aber sie sind alle was besonderes und Michael's sind wirklich Engel - WOW
von Alex
Beitrag melden
Ich bin ein absoluter Michi - Magnet, mir gehen mittlerweile die ganzen Spitznamen aus um sie auseinander zu halten.
von Des Teufels rechte Hand
Beitrag melden
Ich liebe Michael Jackson er ist mein Lieblings Star
von zelal
Beitrag melden
Mein mitbewohner heißt michael aber der will eigentlich von allen nur michi genannt werden. Ist süßer und kommt besser bei den määädels an ;))
von Fischi
Beitrag melden
Hallöle :)
Ich heiße zwar nicht Michael, aber mein Onkel trägt diesen Namen und meine Mum heißt Michaela.
Ich mag die Bedeutung des Namens, weil er kritisch gegenüber Gott und Religion ist, und gleichzeitig eine gewisse Gebundenheit damit verkörpert.
Den Klang des Namens Michael finde ich auf Deutsch nicht so schön wie auf Englisch, was aber eher an meiner Affinität zum Englischen liegt, als am Namen selber.
Außerdem heißt einer meiner liebsten Sänger Michael (Michael Gordon Clifford *-* den findet man auch oben in der Liste)
xxnicht-Michael
von nicht-Michael
Beitrag melden
ich werd michi genannt und bin voll zufrieden bester vorname überhaupt
von Michael
Beitrag melden
Ich finde den Namen Michael voll süß!!!!
Ich kenne einen Jungen, der so heißt und der ist so schön und süß und hübsch... man könnte immer weiterschreiben!!!!
von Diana
Beitrag melden
Voll daneben, jeder zweite heißt so. Echt schlimm.
von Michael
Beitrag melden
Ich werde Mike genannt!
Best name 4ever!!
von Michael
Beitrag melden
Ich finde den Namen Michael unglaublich schön! Die Hauptfigur in meinen Buch habe ich auch so genannt. Ein sehr toller Name
von Jojo
Beitrag melden
Wer ist wie Gott? Na ich mal nicht ;-) Aber darum sind wir auch Menschen. Mein Name passt zu mir, und ich möchte keinen anderen haben.
Hier im Rheinland ist zu meinem großen Bedauern jeder Michael ein Micha. Ich stelle mich immer als Michael vor und möchte auch so genannt werden. Mein bester Freund ist der einzige der Michel sagt. Passt zwar gar nicht zu mir, aber egal :-)
von Michael
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen einfach nur Sch****. Nicht nur, weil ich als KInd in einem Englischkurs mit 7 ! Michaels saß.
Mir ist der Klang des Namens Michael einfach zu weich!
von Michael
Beitrag melden
der Name Michael: sehr geil!!
mein Freund heißt so *_*
von Tanja
Beitrag melden
Also ich finde den Namen Michael einfach toll. ;))
Lg
Anna
von Anna
Beitrag melden
Mein bester Freund heißt Michael. c:
Ich nenne ihn immer Michi & das passt auch besser zu ihm. xD
von Egaaal. ^^
Beitrag melden
...vor 40 jahren von meinen eltern so gennant und nach wie vor von meiner mutter - mamalu, als micha gerufen, als kind und in der jugend tat ich mich schwer michael auszusprechen, wegen der 'ae' tonverlagerung, - gefiel mir einfach nicht! fand ich unrund! nun lebe ich ausserhalb des deutschsprachigen raumes und da muss ich alles im kauf nehmen, egal ob nach mehrmaliger widerhohlung des kurznamens micha, ob mika, mischa, michel, miguel... rauskam, - es bringt mich einfach zum schmunzeln und stellte sich schon fast wie eine aufgabe und gespraechsstoff dar! saludos an die micha`s +el`s!
von micha
Beitrag melden
Michael, bester Name 4ever
von Michael
Beitrag melden
EIN COOLER TYP AUS DER NEBENKLASSE HEIßT MICHAEL!!!!!!
von HIHIHIHI
Beitrag melden
der den Teufel besiegte .... es sollte sich keiner mit einem Michael anlegen, denn er hat den Erzengel als Schutz. :) Proud to be....;)
von Wayne
Beitrag melden
Seid euch mal nicht so sicher dass wer ist wie gott eine rhetorische frage ist. Um diese bedeutung zu verstehen musste erleuchtet sein und an gott glauben!!! denn die bedeutung hat eben was mit gott zu tun ;) ein name wie kein anderer :)
von Michael
Beitrag melden
Michael sagt eigentlich keiner, alle sagen Michi, auch zu Michael aus der Parallelklasse.
von Michaels Freundin
Beitrag melden
Mein bester Freund heißt Michael. :) Ich finde den Namen ganz okay. Und mein Nachbar, der leider bei einem Autounfall ums Leben gekommen, hieß auch Michael. M :(( R.I.P Michael (Mitsch)
von Nadine
Beitrag melden
Meine Elter hab mir vor 41 Jahren diesen Namen gegeben, im Glauben den gibt's nicht so oft. Seither bin ich bei der Familie der Mischa, später bei Verwandten Michel (aus lünneberga).
In meiner Schulklasse waren dann insgesamt 4 Michaels die alle nur noch mit dem Nachnamen angesprochen wurden. Ich bekam wenigstens noch eine Abkürzung meines Nachnamens, unter dem mich bis heute jeder kennt. Außer der Familie nennt mich nur meine Frau, Nichten, Neffen und ganz enge Freunde Micha. Michael sagt fast garkeiner, daher identifiziere ich mich auch kaum mit diesen Namen. Mein Kind würde ich niemals so nennen ;-)
von Michael
Beitrag melden
Mein PaPa heißt Michael und ich Liebe disen namen obwohl alle nur Micha sagen....
Aber meinen Namen finde ich besser ;-)

LG Sandra 12 jahre
von Sandra
Beitrag melden
Ich wusste lange zeit nicht was mein Name "Michael" bedeutet oder genauer gesagt hab ich nicht drüber nachgedacht.
EIne sehr gute Freundin hat mich aber mal, nachdem ich ihr bei einem sehr persönlichen und schwerwiegenden Problem geholfen habe, als Gottesgeschenk bezeichnet. Daraufhin habe ich mich ganz erheblich mit den Legenden über den Erzengel Michael auseinander gesetzt.
Ich war selbst überrascht dass ich meinem Namensgeber so ähnlich bin, ich versuche wirklich fast ständig die Menschen die ich mag und liebe zu beschützen.

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen, da ich ihn als sehr passend empfinde, auch wenn meine Familie bei der Wahl ja noch keine Ahnung hatte wie gut sie wählt ^^
von Michael
Beitrag melden
Sowohl mein Freund, als auch mein Vater heissen Michael und ich nenne beide beim vollen Namen oder Micha ... Ich mag eher weniger wenn jemand meinen Partner Micky, Mike, Michi oder Miša nennt ... Er lebt damit und hört (leider) auf jeden dieser Namen ...
von Stefanie
Beitrag melden
Also, ich bin stolz diesen Namen bekommen zu haben! Da es bei meiner Namensgebung auch eine kleine Geschichte dazu gibt. Meine Mutter hatte einen kleinen Bruder, der leider 2 Wochen nach seiner Geburt starb, er hieß auch Michael. Sie versprach damals meiner Oma, das ihr erstgebornes Baby Michael oder Michaela genannt wird. So kam ich zu meinem Namen.
von Michael
Beitrag melden
Ich trage den Namen seit 63 Jahren, hatte nie Probleme damit und finde ihn von meinen Eltern hervorragend ausgesucht, zumal er mit meinem Nachnamen optimal harmoniert.
Allerdings kenne ich kaum in meinem Alter andere Namensvetter. In der Schule gab es in meiner Klasse allerdings einen weiteren.
Michael ist ein zeitloser, wohlklingender Name.
von Michael
Beitrag melden
Mein Vater heisst Michael, meine Mama nennt in zärtlich "Mischa", was auf russisch "Bärchhen" bedeutet. Mein Schwager heisst auch so und sehr wahrscheinlich, dass mein man und ich diesen Namen als Taufname für unseren Sohn geben, der im September das Licht der Welt erblicken soll.
von Olga
Beitrag melden
Als Kind konnte ich den Namen Michael nicht leiden. Wahrscheinlich weil ich fast ausnahmslos nicht so angesprochen wurde, außer vielleicht von Lehrern. Merkwürdigerweise kannte ich andere nicht prominente Michaels bis vor der 11. Klasse fast nur vom Hörensagen. Dann waren wir aber gleich zu dritt. Und nachdem die anderen Michas ihr studium abgebrochen haben, bin ich wieder ein Unikum.
Heute bin ich mit meinem Namen sehr zufrieden. Schließlich ist es mein Ich, was ich mit diesem Namen am stärksten in Verbindung bringe, und dieses ist mir überaus sympathisch.
Was die Anrede anbelangt kann ich mit Michael allerdings nicht viel anfangen. Fühlt sich für mich unpersönlich, distanziert an. Ich möchte mit Micha angesprochen werden, und da ich mich stets als solcher vorstelle, bekomme ich das auch. Und Menschen, von denen ich weiß, daß sie mich gut kennen, und die ich sehr mag, dürfen mich auch gerne Michi nennen. Denn so wie ich es wahrnehme, bringen sie damit zum Ausdruck, daß sie mich mögen, und denen glaube ich das auch. Alle anderen heucheln es nur oder es hat eine andere Qualität. Und sowas kann ich garnicht ausstehen.
Die Bedeutung/Übersetzung nehme ich als rhetorische Frage wahr (also in etwa "Wer ist schon wie Gott.") und verstehe darunter eher einen Hinweis wie "Leute, macht Euch nicht verrückt. Mensch zu sein reicht." Unabhängig davon, daß ich nicht an einen tatsächlichen Gott glaube, ein bedeutungsträchtiges Symbol ist er/sie/es in unseren Breitengraden allemal.
von Micha
Beitrag melden
Mein Söhnlein heißt Michael, benannt nach seinem Opa, der diesen als Zweitnamen trägt.

Der Name ist neutral und international bekannt, unproblematisch zu schreiben und kann vielfältig abgewandelt werden. Die Aussprache kann sich mein Sohn nachher selbst aussuchen, ich jedenfalls spreche es ganz normal deutsch aus.
von Mikeymama
Beitrag melden
Die große Liebe meines Lebens und der Vater meiner kleinen Maus heißt Michael! Ich liebe diesen Namen! Er ist zwar häufig, aber dennoch zeitlos und wunderschön! Lieben Gruß an alle Michaels
von Sarah
Beitrag melden
..ich bin immer wieder verwundert, wie bekannt und verbreitet mein Name ist.. warum das aber ausgerechnet in Nordrhein-Westfalen so ist, ist mir ein Rätsel. Auch werde ich, mit allerlei verschiedenen Kurzformen meines Namens gerufen, aber gestört hat mich das noch nie, weder Micky, noch Micha, noch sonstwie.... vor allem die Bedeutung meines Namens Michael: "(wer ist wie Gott)", was sich wohl daraus ergibt, dass der Erzengel Michael, den Teufel besiegt hat, ist doch schon wundervoll.... Schönen Gruss... Michael :-)
von Michael
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen. Mein Lieblingssänger ist Michael Jackson und ich glaube ich will mein Kind so nennen. Dieser Name sprach mich sofort an.
von Alicia
Beitrag melden
Ich würde den Namen gerne meinem Kind geben, wenn mein Mann nicht schon so heißen würde.
Sehr schöner Name.
von Jana
Beitrag melden
Ich bin auf diese Seite durch Michael Schulte von The Voice of Germany gekommen. Es hat mich echt verwundert das er bei "Berühmten Namensträgern" aufgeführt ist...
Der is echt cool ;)
von Hey :)
Beitrag melden
Der Mann meiner Freundin heißt Michael. Wir alle nennen ihn Michi ;*
von Kassy
Beitrag melden
Mein Papa heißt Michael. Er wird meistens von Mama Micha oder Michi gerufen.

LG deine Blanca
von Blanca
Beitrag melden
Mein Mann heisst auch Michael und weil ihm bei unserem Sohn kein Namensvorschlag gefiel, machte ich ihm den Vorschlag, seinen Namen ländlich abzuwandeln. Und siehe da -> es wurde ein MIKA!!!
von S.
Beitrag melden
Heii!
Na ja ich bin auf den Namen gekommen, weil ich ein riesen Michael JACKSON Fan bin! ;D Also, ich persöhnlich mag ja die amerikanische Form mehr, also halt wie von Michael Jackson!

von Michael Jackson Fan
Beitrag melden
WER IST WIE GOTT....
Michael ist eine sehr bedeutender Name und dieser Name zeigt sehr viel Stärke ich bin sehr stolz wir diesen Namen ich heisse selbst Michael...
Habe auf Wikipedia gelesen was für eine Kraft dahinter steckt hinter 7 Buchstaben, so viel Geschichte und so viel Mut und so viel Sinn...
Ich bin echt stolz auf den Namen...
Wenn der Name von mehr als 2000 Jahren war wird dieser Name auch in Zukunft immer unter uns sein....
Ein Hoch auf die Michaels!


von MICHAEL
Beitrag melden
Hallo liebe Michaels!
Mein Papa heißt auch Michael, wird aber meist Micha oder Mischa gerufen. Ich finde den Namen eigentlich sehr schön, nur war sein Name sozusagen ein "Unfall". Er sollte Matthias heißen, aber die Hebamme hat einen falschen Namen eingetragen. Meine Oma wollte aber keinen Doppelnamen. Er war ganz froh, Michael zu heißen, da er drei Jungs mit dem Namen Matthias in der Klasse hatte. Ich finde nur sehr schade, dass mein Name nicht zu seinem passt, aber er hatte da glaub ich auch nicht so viel Mitbestimmungsrecht. ;)
Liebe Grüße an alle Michaels!
von Eileen
Beitrag melden
Hey Leute,

Also ich finde den Namen ziemlich gut. Als Kind fand ich ihn nicht so gut aber mittlerweile bin ich super zufrieden damit. Man nennt mich meisten Micha. Michi kommt auch vor aber diesen Spitznamen mag ich nicht sonderlich. Michael als kompletter Name ist doch viel schöner.

Haut rein Leute, wir sind eh die Besten.
von Michael R.
Beitrag melden
...ich seh es genau so wie Michael der am 28.04.2011 gepostet hat (was zufällig mein Geburtstag ist), denn Eltern Einfallslosigkeit vorzuwerfen find ich auch nicht ok. Als Kind wurde ich immer Michi genannt, die "Verniedlichung???" hat mich nie gestört. Micha ist bei uns die weibliche Form. Einige meiner Freund nennen mich auch Mi-ha-el oder Mihau und dann? Ich bin stolz auf den Namen und dessen Bedeutung. Auf alle Michael uns kann keiner was.
von Michael
Beitrag melden
Hallöle, unser Sohn heißt auch Michael. Wir würden dir vorschlagen deinen Sohn vielleicht mit zweitname Michael zu nennnen. Weil wenn dich deine Frau ruft, kommt euer Bursche auch gleich angerannt.. Oder nennn deinen Sohn doch Michel oder Marko. Noch einen schönen Tag, ich hoffe wir haben dir rechtmäßig weiter geholfen.
von Karl und Greta
Beitrag melden
Hallo ich heiße Michael und überlege meinen Sohn auch Michael zu nennen oder wenigstens Michel... was meint ihr denn ?
von Michael
Beitrag melden
Hallo an alle Michaels und alle anderen ;-) also ich bin sehr stolz auf meinem Namen. Meine Mutter hat ihn wegen der Bedeutung ausgesucht und mir gefällt das sehr. Ich kann mich gut damit identifizieren, meine Freunde nennen mich meisten Micha. Michi mag ich nicht so sehr, weil das ein wenig weibl./verniedlicht klingt.

Viele grüße

Michael
von Michael
Beitrag melden
Mein Liebster heißt auch Michael und meistens spreche ich seinen Namen ganz aus, weil ich ihn sehr schön finde. Ansonsten ist sein Spitzname Michu, den mag er am liebsten. :)
von Zita
Beitrag melden
Hallo, ich heiße Michi, hab noch keine Frau und noch keine Kinder doch ich arbeite bei einem Winzerbetrieb. Eines Tages kam mein Chef und sagte Kiwi hast du mal Zeit für mich. Ich war wirklich verblüfft über den tollen Spitznamen auch wenn er Michael nicht ähnelt.
von auch ein Michi
Beitrag melden
Der Name ist zwar oft, mein ältester Bruder heißt auch so und ich finde ihn sehr schön, er ist zeitlos und hat eine schöne Bedeutung. Über diese doofen Spitznamen kann ich nur eins sagen, die meisten hören sich total verniedlicht und doof an!! Das geht vielen so!!
von Ann
Beitrag melden
Also, ich heisse jetzt seit 46 Jahren so...wer sich abgewertet sieht weil er Michl genannt wird hat wohl andere Probleme mit seinem Selbsbewusstsein...es steht ja jedem frei darauf zu bestehn beim richtigen Namen genannt zu werden...in diesem Sinne Michael
von Michael
Beitrag melden
Haben unsern Sohn (8) so genannt, weil Papa mit 2. Namen so heißt, weil es zum Namen seiner Schwester Melanie passt, weil es etwas Gutes bedeutet, weil in seinem Alter keiner so heißt, weil es zum Nachnamen (den ich nicht verrate) passt und natürlich passt der Name prima zu unserem Sohn.
von Katrin
Beitrag melden
Ich finde den Namen einfach nur saudoof. In einem Alter bis zwölf, ist das vielleicht noch lustig... aber He He, Spitznamen wie Michi oder Michl, machen es dann doch zu einer sehr niedlichen Strafe. Vor allem, wenn man bei der Auswahl der Körperlichen Eigenschaften gerade an der Körpergröße gespart hat :oP, findet man es vielleicht nicht ganz so lustig mit 26 noch Michi genannt zu werden. Nun frage ich mich: Sollte der Namen ein Segen oder Strafe sein? *lol*
von Michael
Beitrag melden
Hallo, ich trage die Bezeichnung Michael nun schon seit 43 Jahren und muss sagen, ich halte das nach wie vor eher für einen Sammelbegriff, als für einen Namen. - Das hat man halt davon wenn man so einfallslose Eltern hat. :-/
von Michael
Beitrag melden
Ich heiße jetzt schon seit 58 Jahren Michael. Manches Mal fand ich es blöd und auch Mal gut. Aber irgendwie steht immer die Frage, "Wer ist wie Gott", im Weg. Ich glaube der Name behindert einen Kontakte zu knüpfen. Also Eltern, überlegt es euch gut mit den/dem Vornamen. Es geht ja nicht darum was in ist oder toll klingt. Euer Kind hat ihn sein Leben lang. Viele liebe Grüße, euer Michael.
von Michael
Beitrag melden
Ich bin gestraft mit diesem Namen, alle nennen mich Michäli, ich will einen andern Namen.
von Michael
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn, 5 Jahre alt, auch den Namen Michael gegeben. Ich finde ihn zeitlos und sehr edel. Im Kindergatren hat er auch noch keinen Spitznamen bekommen, alle nennen ihn Michael was mich natürlich sehr freut.
von Ingrid
Beitrag melden
Meine Mutter hat in der Kirche mal das Lied "Heiliger Sankt Michael" gehört und weil ihr das so gut gefiel hat sie sich geschworen : Wenn noch mal ein Sohn kommt ( bin der 3. ), dann heisst er Michael. Ich mag den Namen,.
von Michael
Beitrag melden
Hallo
Mein Verlobter trägt den Namen Michael.
Ich finde erpasst total gut. Und es ist auch eine schöne Bedeutung. Sein Spitzname ist Micha.
" Daumen hoch " für den Namen Michael ! :-)
von Melanie 1188
Beitrag melden
Eigentlich ein sehr schöner Name.
Meine Freunde nennen mich Michel
schöne Kurzform, passt auch zu mir ;-)
von Michael
Beitrag melden
Mein ältester Neffe heißt so.
von Joachim
Beitrag melden
In unserer Familie gibt es viele Michaels und meinen Sohn habe ich auch auf Michael taufen lassen. Ist einfach nur ein schöner Name, deswegen heißen auch soviele so! Allein in meiner Arbeitsgruppe von etwa 35 Mann heißen 6 Michael *grins
von Michael
Beitrag melden
Der schönste Männername den es gibt! ;)
von Karin
Beitrag melden
also ich heiß auch michael aber zu mir sagt jeder el wambo.xD bin aber eig nicht dick
von ...
Beitrag melden
ich heisse auch michael die meisten aus meiner klasse nennen mich auch michael jacksen das mag ich nicht ich möchte nur mit meinen stink nomalen namen micha angesprochen werden punkt ende.
von nerokuzuga
Beitrag melden
Zur damaligen Zeit okay, heute nennt doch niemand mehr sein Kind so!!
von Hanni
Beitrag melden
Ich heisse in fünfter Generation Michael väterlicherseits und mein Sohn heisst auch Michael.
von Michael
Beitrag melden
ich liebe diesen Namen und es ist nicht desswegen weil mein mann so heißt
von katja
Beitrag melden
Mein bester Freund heißt Michael, aber er bevorzugt seinen Spitznamen "Michi".
Ich mag den Namen, er passt auch zu meinem Freund.

=)
von Julia
Beitrag melden
...mir gefällt mein Name! Durch die Namenssuche für unseren Nachwuchts (mittlerweile heißt unsere Tochter LEA) habe ich viele Listen durchkämmt, und bin zu dem Schluss gekommen, das es nicht sehr viele wirklich zeitlose schöne Namen gibt. Michael rangiert meiner Meinung zu Recht immer ganz oben in den Namensgebungslisten... *stolz bin*. Habe einige Spitznamen: Mike, Michi, Müchi, Micha, Mikel... aber am Meisten freut es mich, wenn jemand meinen Namen ganz ausspricht.
von Michael
Beitrag melden
Ich finde den Namen michael wunderschön. Mein Sohn 6 Jahre alt trägt ihn und ist sehr stolz darauf.
von unbekannt
Beitrag melden
Zur Information,

es gibt nur Einen Erzengel in der Bibel aufgezeigt und das ist Michael.

Denn Erzengel im Griechischen Archangelos bedeutet :

Erster Engel oder der Anfang der Engel. Daher ist es nur Einer.

Unter Ihm gibts es 3 Klassen von Engeln
1. Cherubim
2. Seraphim
3. Normale Engel

und in der Offenbahrung steht das der Erzengel Michael das Herr der Engel anführen wird.

Der Engel Gabriel ist nicht als Erzengel angeführt worden.

von Michael
Beitrag melden
Ich bin stolz auf meinen Namen weil ich weis das er
Prophetisch und Richtungsweisend gegeben wurde.

Hebraische namen waren gleichzeitig karakter oder themen namen, damit meine ich das jeds mal wenn ein hebräer auf den anderen traf sagte man die bedeutung des namens.
hi wie geht es wer ist wie gott, schön dich zu sehen wer ist wie gott, darf ich vorstellen, das ist wer ist wie gott...
von Michael
Beitrag melden
Mein Sohn Michael wurde 1991 geboren, ich habe den Namen aus meiner Ahnentafel.
Mein Urvater Michael Lipke wurde etwa 1730 geboren. Ein schöner zeitloser Name!
von Ines
Beitrag melden
Also ich mochte meinen Namen lange zeit nicht weil ich den so standart fand und die kürzungen Michi und Michl mich zur weisglut bringen aber mittlerweile find ich gut das ich so heis. Weil die Bedeutung + Sternzeichen sind optimal :D
von Michael
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Michael und ich bin stolz darauf!
von Veronika
Beitrag melden
Für mich einer der aller schönsten Namen die es gibt.
Sollte ich jemals einen Sohn haben wird er so heißen. =]
von Tanja
Beitrag melden
Mein Mann (39) heißt Michael. Genant wird er meist nur Micha. Finde den Namen ok für die "damalige" Zeit. Heute würde ich mein Kind so nicht nennen wollen. Sorry an alle die das vor haben---ist nur ne persönliche Meinung!
von Dana
Beitrag melden
An Michi: hab das gleiche problem. Ich meine Michel aus...
von Michael :-)
Beitrag melden
Also ich hätte gerne als Kind einen anderen Namen gehabt,wegen Hänselei und so,aber heute ist es als ob man gesegnet währe mit dem Namen.Ich meine damit ,dass die Mädchen irgendwie auf diesen Namen fliegen.
Und damit komme ich sehr gut zurecht.
Wie man weiss hat er ja auch eine religiöse Vergangenheit,und der Name Michael fungiert auch in der Schweiz als Hl.Schutzpatron für die Polizei.
Zusammengefasst ,ein SPITZENNAME.
von Michael
Beitrag melden
mein bruder heist auch michael...nenne ihn aba kaum so entweder michi kalle oda mihau...also ka wie das geschrieben wird aba micheal auf polnisch so zu sagen^^
von mela
Beitrag melden
ich hasse diesen namen ....
wurde immer aufgezogen "Michel aus Lönneberga"

von Michi
Beitrag melden
Der Name Michael ist einer der wenigen Vornamen, die trotz eines historisch-religiösen Hintergrundes extrem zeitlos sind, anders wie Namen aus den älteren Semestern wie Wilhelm, Friedrich oder so, oder gar neumodische und unpersönliche Namen wie Kevin oder Chantal...
"Michael" hat einfach Stil, Klasse, ist international in jeder Sprache vertreten und verführt zu einer Fülle von Spitznamen und Verniedlichungen.
Allerdings ist die sehr häufige Verbreitung des Namens gelegentlich sehr irritiert. Zum Beispiel in meinem Verein... in meiner Mannschaft gibt es von 6 Leuten schon alleine 4 x den Namen Michael... :o)
von Michael S.
Beitrag melden
Jona ist ein Jungenname.
Unser Sohn wurde gestern geboren und heisst Jona.
In dem Film schlaflos in seattle heisst der junge auch Jona
von Michael
Beitrag melden
Mein Lehrer heißt Michael.
Der Name ist lustig
von unbekannt
Beitrag melden
ich habe 2 Namen Michael Fedor

1. (hebräische Herkunft "Wer ist wie Gott?"
2. Herkunft Sprachen, Themengebiet
Altgriechisch Russisch Neues Testament » theos = Gott (Altgriechisch) doron = das Geschenk, die Gabe (Altgriechisch)
Informationen Bedeutung / Übersetzung
im Mittelalter Name vieler Heiliger, Theologen und Herrscher » das Geschenk Gottes


von Michael
Beitrag melden
Mara ist ein biblischer Name Buch Ruth 1:20 den Naomi bei ihrer Rückkehr aus Moab annimmt, Da der Namenspatron identisch ist zu Naomi wird der 1. September als Namenstag gefeiert. Jene die sich bei Mara auf den Kurznamen von Tamara beziehen feiern den 29, Dezember für Ihren Namenspatron.
von Michael
Beitrag melden
Ein wunderschöne Name. Natürlich auch weil meine Freundin ihn trägt. Aber auch so ist sehr klangvoll und ausdrucksstark. Kann jede Frau stolz drauf sein
von MIchael
Beitrag melden
Ich kann mich nur meinen Vorrednern anschließen.
Es ist ein schöner Name. Erstrecht seit meine Freundin mich mit ihm in einer Tonart verzaubert die die die Welt anhält
von Michael
Beitrag melden
Ich bin froh ,den Namen eines Erzengels zu haben .
Er gefällt mir sehr ,besser gehts nicht mehr .
Ich mag nur nicht ,das es soviele dummen Spitznamen gibt ... wie Minki omg
von Michael
Beitrag melden
Hi - da habe ich noch andere Kosenamen "abgekiriegt": Mick, Mickel oder gar Muckel....
von Michael
Beitrag melden
ich finde es schön, den namen eines erzengel zu tragen. das glück haben nicht viele
von michael
Beitrag melden
Ich weiß zwar nicht wer mein vorschreiber war aber michael ist eben kein arischer name und heißt auch nicht 'mein kampf'

es ist etwas wie ein Erzengel zu heißen
von Michael
Beitrag melden
Ich finde den Namen Michael sehr schön und gut vergebbar.
Mein ganzer Name bedeutet so viel wie "Wer ist wie Gott? Der Beste!" da Aristeo "der Beste" bedeutet...
von Michael Aristeo
Beitrag melden
Michael ist ein toller Name! Nur wird bei uns aufgrund des Dialektes der Name leider "Mischael" ausgesrochen.
von Michaels Frau
Beitrag melden
Michael heißt einer aus meiner Klasse *seufz*
von Nööö
Beitrag melden
Mikey ("Meiki" ausgesprochen), Mick, Mickey , Müchi fehlt auch noch
:o)
von Michael
Beitrag melden
Unser Sohn kam am 27.03.08 auf die Welt und wir nannten ihn Lennon. Sein Bruder heisst Ruben.
Ich finde Lennon als Vornamen irgendwie cool. Und im Kindergarten kommen nicht 5 Kinder wenn man den Namen ruft. Klingt auch nicht so gekünstelt.
von Michael
Beitrag melden
Sehr Cool
von Michael
Beitrag melden
Lenka ist ein slawischer Name (CZ oder SL)
Bedeutung ( Leicht)
Namenstag in CZ ist der 21.02.
von Michael
Beitrag melden
"Wer ist wie Gott" ??
"Er ist wie gott" würde mir mehr gefallen xP

und mein Spitzname ist Mita!
von Michael
Beitrag melden
Hallo!
Meine Tochter heißt auch Lydia und das ist einer der schönsten Namen der Welt! Der Name sollte aber nicht verunstaltet werden. Ich nenne sie manchmal nur Lydi (ihre Freundinnen machen das auch) und das gefällt ihr sehr gut!
Ciao, Michael
von Michael
Beitrag melden
hallo da fehlt ja eine menge an spitznamen, meiner ist ****mutsch****Much****oder Michl**** aber Michl darf mich nurm meine Mutter nennen!!!!!!!
von michael
Beitrag melden
#152524